Author Archives: Jutta

Arturo

ARTURO  seine neue Familie schreibt: “Er heisst jetzt Aris – der sanfte, verschmuste Goldschatz macht unsere Familie komplett. Unsere Hündin Sola suchte ihn aus und sie hat die perfekte Wahl getroffen.Sie mochten sich auf Anhieb, es ist als wäre er schon immer hier. Wir freuen uns so sehr ihn bei uns zu haben.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Arturo

Edu

EDU  nur auch sein Happyend  –  man kann sie nicht trennen und nun bleiben Edu und Lola beide in der Pflegefamilie.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Edu

Caña

CAÑA   auch sie soll mit ihrer Freundin für immer zusammenbleiben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Caña

Lili

LILI die schüchterne kleine Dame muss sich nicht mehr umgewöhnen und bleibt für immer.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lili

Newsletter Januar 2020

zum Newsletter Januar 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter Januar 2020

Lola

 

LOLA  die süsse kleine Hündin hat ihre Pflegestelle direkt um die Pfötchen gewickelt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lola

Venus

VENUS  und noch ein Fall von Pflegestellenfieber.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Venus

Perla

PERLA auch hier hat die Pflegestelle kapituliert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Perla

Hansel

HANSEL der entspannte Rüde hat seine neue Familie sofort von sich überzeugt und sie bezeichnen ihn als “unseren Glücksfall”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Hansel

Pluscuamperfecta

PLUSQUAMPERFECTA   die gestandene Hündin war in Bezug auf ihre neue Familie etwas wählerisch. Aber jetzt hat sie bekommen was sie gesucht hat – einen Platz als Einzelprinzessin.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pluscuamperfecta

Bambino

BAMBINO    hat auf leisen Pfoten das Herz seiner Pflegefamilie erobert. “Er hat sich wunderbar in unsere Familie eingelebt. Auch die vorhandenen Hündinnen haben ihn akzeptiert. So einen Schatz kann man nicht mehr gehen lassen.”

Kategorie: Galgos, Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Bambino

Tanit

 

TANIT  hat hat es sich einfach gemacht und ihre neue Familie direkt vor Ort erobert, sehr zur Freude ihrer Pflegemama bleibt sie nun ganz in der Nähe. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tanit

Buddy

„Buddy“ ist ein DSH-Galgo-Mischling, groß und 5 Jahre alt, kastriert. Die turbulente Pubertät liegt also schon hinter ihm, aber er ist noch jung genug, um mit den passenden Menschen die Welt zu erkunden. Es ist schön ihm zuzuschauen: schnell und anmutig, wie er sich bewegt. Buddy mag Menschen und schmusen genießt er sehr! Inzwischen hat der Rüde gelernt an lockerer Leine zu laufen. Die meisten Hundebegegnungen nimmt er auch gelassen und spaziert an lockerer Leine mit. Auch Passanten können problemlos an ihm vorbei laufen. Fahrräder findet er noch nicht so „prickelnd“, aber hieran wird gerade mit ihm trainiert und gearbeitet, so dass er lernen kann auch diese mit Gelassenheit meistern. Mit seinen Artgenossen versteht er sich auf Hundeart je nach Sympathie. Die weiblichen Geschlechtsgenossinnen haben da einen klaren Vorteil. In der Kontaktaufnahme mit anderen Hunden ist er schon mal aufdringlich „plump“ und provoziert mit diesem Verhalten gelegentlich einen Konflikt. Kein Grund sich davon abschrecken zu lassen. Denn „Buddy“ ist dabei ansprechbar und zudem lernfähig. Und: er muss ja nicht mit jedem Rüden über die Wiesen laufen. Aufgrund seiner Rasseanteile kann er Jagdverhalten zeigen. Er sucht ein Zuhause mit klaren Regeln im Zusammenleben ohne Kinder. Da er ein bewegungsfreudiger Hund ist, würde er sich über aktive Menschen, die gerne laufen, Fahrrad fahren, wandern oder mit ihm in der Natur unterwegs sind, sehr freuen. Achso… Quatschnase kann er auch sein.

Fotos von: Steffie Nierhoff – Fotografie

Kontakt:
Tierschutzverein Mainz
und Umgebung e.V.
und Tierheim Mainz

Zwerchallee 13-15 / 55120 Mainz
Tel.: 06131- 68 70 66
Fax: 06131- 62 59 79

Kategorie: Vermittlungshilfe | Kommentare deaktiviert für Buddy

Chappi

 05.07.2014
 weiblich, kastriert
 Galgo Espagnol
 ca. 63 cm
 geht leider überhaupt nicht
 freundlich
 geeignet
 Raum Hanau
Jutta Adlon –  jutta.adlon@farfromfear.org

Chappi wurde in Spanien mit ihren  7 Welpen gefunden und ins Tierheim gebracht. 

Chappi, die jetzt Lola gerufen wird, ist eine sehr hübsche, dunkel gestromte Hündin, die von ihrer Pflegemama allerdings jünger geschätzt wird. Was sie in Spanien genau erlebt hat, wissen wir nicht aber sie hat Einiges mitgebracht, was ihr noch sehr zu schaffen macht.

Aber lassen wir sie selbst zu Wort kommen:

Hola Lola

Tja das bin ich

Nun bin ich schon über 2 Jahre hier in meiner Pflegefamilie und habe schon soviel gelernt. Essen gehört hier allen und ich bekomme genug und muss es nicht verteidigen. Gassi gehen mit meinem Zwei-  und Vierbeiner Rudel ist klasse. Dafür brauche ich dann auch keine anderen Zuschauer, die mich zwar wunderschön finden aber mich bedrängen könnten und dann werde ich wieder unsicher, habe Angst und würde mich am liebsten verkriechen.

In meinem Zuhause bin ich eine echte Rennsemmel und laufe mir alle Sorgen von der Seele. Meine Dosenöffner liebe ich sehr und sie sollten alle Entscheidungen für mich treffen, dann kann ich mich beruhigt auf meinem Sessel niederlassen und die Streicheleinheiten genießen.

Die vierbeinigen Wollknäuel namens Katzen brauche ich nicht in meinem Rudel. Am liebsten wäre mir ein ruhiges Plätzchen mit Garten für den täglichen Auslauf. Ein oder zwei gestandene Rudelmitglieder in meiner Größe wären nicht schlecht aber nicht unbedingt nötig. Falls mich nun jemand besuchen und mit meinem Rudelchef Kaffee trinken möchte, dem überlasse ich sogar, kurzfristig natürlich, meinen Lieblingssessel.

Also bis dann        hasta pronto           Eure Lola

Lola ist geimpft, gechippt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet.

Besuchen können Sie sie in der Nähe von Hanau.

Kategorie: Galgos, Hündinnen, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Chappi

Solana

SOLANA  die Podi Maus hat in Spanien sehr lange auf einen Platz hier gewartet.
Kaum war sie hier, hat sie als erstes ihre Pflegemama verzaubert und dann auch sehr schnell Adoptanten gefunden.
Die Pflegemama hat sie mit einem weinenden und einem lachenden Auge gehen lassen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Solana

Aroca

AROCA ist auch in ihr eigenes Zuhause umgezogen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Aroca

Sherlock

SHERLOCK  – das kleine Wuscheltier – hat sein neues Sofa bei einer Familie gefunden, die viel in der Natur unterwegs ist und das ist für den aktiven Sherlock genau richtig.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sherlock

Newsletter Dezember 2019

zum Newsletter Dezember 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter Dezember 2019

Newsletter Dezember 2019

zum Newsletter Dezember 

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Newsletter Dezember 2019

Calima

CALIMAlinks jetzt Kati – ist zu Ari in die Pfalz umgezogen. Ihre neue Familie schreibt: “Kati besuchen, sich verlieben und mit ihr nach Hause zu fahren war ganz easy. Kati und Ari (13 Jahre) haben sich sofort verstanden und chillen am liebsten gemeinsam auf der Couch.Ari ist altersbedingt zwar nicht der ideale Kumpel zum Flitzen aber im Kuscheln und gemeinsam faulenzen ist er unschlagbar. Vielen herzlichen Dank für diese wunderbare Maus.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Calima

Alexia

Für ALEXIA (die linke) ist ein Weihnachtstraum wahr geworden. Da ihr Besitzer verstorben ist musste sie Ausschau nach einer neuen Familie halten. Mit Erfolg, sie hat das beste Zuhause gefunden…diesmal für immer.“

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Alexia

Alan

ALAN   er hat es sicher so geplant, denn ER schreibt:
“als anfangs ängstlicher Galgo habe ich zwei Jahre auf eine ruhige Familie ohne Katzen gewartet.
Nun endlich…  ich darf auf meinem Sofa bleiben und muss mich nicht neu eingewöhnen.
Wie ich mich freue!!!!”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Alan

Calvin

CALVIN  – Da sich das Offers-Rudel leider  durch den Zahn der Zeit auf zwei Nasen reduziert hatte – wurde die nächste Nase mit den Kriterien als potentielle Rudelerweiterung ausgesucht. In der Hoffnung, dass es gut passt und alle einverstanden sind, wurde nun nach der Eingewöhnungszeit beschlossen: der fröhliche Casperkopf Calvin passt super ins Rudel, bereichert in vielen Fällen unsre Familie und wird nun als *Karlchen*
auf der Butterflyranch leben :)

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Calvin

Ariel

ARIEL   hat ihre neue Familie in der Hundeschule kennengelernt und es hat so schnell  ZOOOM gemacht, dass sie gar nicht erst auf die Vermittlungsseite gekommen ist.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ariel

Quax

QUAX  hat längst gewusst, dass sie dieses weiche Liegeplätzchen und ihr dazu gehöriges Rudel nie wieder verlassen möchte und nun ist es endlich wahr geworden. Sie bleibt !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Quax

Petunia

PETUNIA –  sie scheint zu geniessen, denn endlich hat sie das, was ihr am wichtigsten ist – als Einzelprinzessin, die ungeteilte Aufmerksamkeit ihres Menschen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Petunia

Smart

SMART   1,5 Jahre hat Smart auf seine richtigen Menschen gewartet, aber nun … endlich haben sie sich gefunden und eine nette Freundin hat er auch noch dazu bekommen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Smart

Harmonie

HARMONIE  auch hier gilt: “was lange währt, wird endlich gut”.  Sie hat fast 2 Jahre gewartet, doch nun hat sie “ihr” Sofa gefunden und mit der vorhandenen Galga ihre neue Spielpartnerin.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Harmonie

Newsletter November 2019

zum Newsletter November

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter November 2019

Galguino

GALGUINO   (der Weiße) –   zwei, die sich bereits in Spanien nahe standen, dürfen nun ihr Leben zusammen verbringen. Galguino trifft Galguina wieder … und das Happy-End war doch eigentlich vorprogrammiert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Galguino

Orion

ORION  nach einer sehr langen Zeit bei uns auf Pflegestelle hat es Orion endlich geschafft und ein tolles neues Zuhause gefunden.
Er wird dort mit seiner neuen Familie und 2 lieben Katzen leben und fühlt sich jetzt schon richtig wohl und gut aufgehoben.
Wir wünschen ihm ein wunderschönes glückliches neues Leben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Orion

Capirucha und Gondola

9 Jahre haben Capirucha (jetzt Piru) und Gondola (leider verstorben am 29.10.2020) – Dauerpflegehunde seit November 2019-  gemeinsam in einer Familie gelebt.

Nun hat ein schlimmer Krankheitsfall ihr Leben geändert. Eine Versorgung in der Familie war nicht mehr möglich und so mussten die beiden 11-jährigen Damen noch einmal ihr Lebensumfeld ändern.

Wir denken, dass es ohnehin schwierig genug ist sich noch einmal umzustellen und wollen beiden Ladies keine weiteren Veränderungen zumuten.

Glücklicherweise haben sich 2 Plätze gefunden, die bereit sind, die Hündinnen für den Rest ihrer Jahre aufzunehmen und so bleiben die Beiden jetzt als Dauerpflegehunde in der Obhut des Vereins.

Galgos sind doch wahre Überlebenskünstler  –  beide Hündinnen haben sich glücklicherweise problemlos in die neuen Gegebenheiten eingefügt.

Gondola lebt nun mit 2 tollen grossen Greyhounds zusammen, die die kleine Lady sicher gut beschützen werden.

Piru ist in ihre ehemalige Pflegestelle zurückgekehrt und wurde von dem Rudel dort sofort freundlich aufgenommen.

Kategorie: Patenhunde | Kommentare deaktiviert für Capirucha und Gondola

Milana

MILANA war ein Wunschhund und als die Chemie mit dem vorhandenen Hund auch sofort passte war klar “Sofa gefunden”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Milana

Gretel und Nomi

GRETEL (schwarz)  und  NOMI  (weiss)   kamen zusammen aus dem spanischen Tierheim in eine Pflegestelle und nun werden beide auch ihr zukünftiges Leben zusammen gemeinsam verbringen.

Eine sehr bewusste Entscheidung, denn Nomi ist taub und die selbstbewusste Gretel wird als Orientierungsfreundin helfen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gretel und Nomi

Gabbana

GABBANA – die Pflegestellenversager schreiben: “Für uns war schnell klar, dass wir die Gabbana – Maus behalten möchten.

Wir mussten nur sicher sein, dass auch Hava und Timmy sie adoptieren. Hat alles super geklappt. Timmy ist nun der große Beschützer.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gabbana

Donald

Donald (Dauerpflegehund seit November 2019) ist als sehr junger Hund  im Tierheim gelandet und war dort recht introvertiert, da er Menschen um sich braucht.  In der Pflegestelle taute er sehr schnell auf und hat sich dort auch gut integriert.

Er hat ein Blasenproblem, was damals nicht bekannt und erkannt war. Dadurch hat er immer wieder Bakterien in der Blase.

Die Anfragen der letzten 2 Jahre sind mehr als übersichtlich geblieben und seine Resistenzen gegen Antibiotika wachsen leider auch an. Daher werden seine Vermittlungschancen nicht besser.

Wir haben nun mit der Pflegestelle gemeinsam beschlossen, dass Donald nicht weiter auf der Suche nach einem  endgültigen Zuhause bleiben muss und er in seinem Rudel, in dem er sich sehr wohl fühlt, bleiben darf.

In der Hoffnung, dass er noch viele unbeschwerte Jahre genießen darf, wünschen wir ihm einfach alles Liebe.

Kategorie: Patenhunde | Kommentare deaktiviert für Donald

Kimi

KIMI hat jetzt einen großen und starken Beschützerfreund gefunden, der ihr bei der Eingewöhnung helfen wird.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Kimi

Africa

AFRICA   die junge und agile Hündin ist zu einer etwas älteren Galga gezogen und wird sicher wieder mehr Leben ins Zuhause bringen.

Ihre neue Familie bezeichnet sie als Sonnenscheinchen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Africa

Shania

Kategorie: Vermittlungshilfe, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Shania

Newsletter Oktober 2019

zum Newsletter Oktober 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter Oktober 2019

Ornela

ORNELA diesem Blick hat die Pflegemama nur sehr kurz widerstanden  –  Ornela bleibt !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ornela

Tom

TOM  auch für ihn gab es ein schnelles Happyend – die Pflegemama hat sich erobern lassen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tom

Eric

ERIC – jetzt Jamal – hat sein Zuhause im Rheinland gefunden. Seine neue Familie schreibt: “Er ist ein ruhiger, sanfter und sehr braver Bub, der alles richtig machen möchte.

Jamal hat sich gut in sein Rudel (Chihuahua, Pinscher und 3 Katzen) integriert und wir sind dankbar und glücklich, ihn gefunden und adoptiert zu haben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Eric

Sif

SIF (die Gestromte)  hat sich direkt an ihre beiden Hundefreunde angeschlossen und die Jungs freuen sich sehr über den weiblichen Familienzuwachs.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sif

Brasa

BRASA      das sieht doch schon recht entspannt aus und ihre neue Familie schreibt “es ist als wäre sie schon immer hier” 😊

Kategorie: Zuhause gefunden, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Brasa

Solana

SOLANA   (ganz links)    hat sich in ihre neues Rudel prima integriert und mit der jungen Hündin wird es viel Spiel und Spass geben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Solana

Mulan

MULAN es hat lange gedauert…aber jetzt hat es Zoooom gemacht. Mulan ist total verliebt in ihren neuen Kumpel Icaro, und ihre neue Familie ist einfach nur glücklich mit den Beiden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Mulan

Pegatina

PEGATINA (Dauerpflegehund seit 2019) jetzt Lilly gerufen, hat in Spanien sicher nicht unter den besten Bedingungen gelebt und so ihre Erfahrungen gemacht, die sie geprägt haben.  Nun -10jährig- hat ein Unglücksfall in ihrer Adoptivfamilie ihr Leben noch einmal verändert und sie musst in diesem Frühsommer noch einmal umziehen.

Glücklicherweise fand sich eine Pflegestelle, die sie und ihren Freund Benjamin gemeinsam aufnahm, beide haben eine sehr enge Beziehung zu einander.Eine eher zurückhaltende und introvertierte ältere Dame, die sich jetzt in ihrer Pflegefamilie aber langsam einfindet und Bindung aufbaut.  Sie hat dort die Möglichkeit zu gemütlichen Spaziergängen, auf denen sie entspannt schnüffelnd die Hundezeitung lesen kann und an den Kanälen oder Seen kann sie auch leinenlos mal im Wasser planschen.

Es gab Überlegungen, Lilly noch einmal in die Vermittlung zu nehmen und eine neue Familie zu suchen. Aber letztlich ist die Einschätzung so ausgefallen, dass Lilly jetzt nicht noch einmal aus ihren Bindungen gerissen werden soll.  Ihre Pflegestelle bietet ihr einen Dauerplatz bis zum Lebensende an.

Wir freuen uns für Lilly und wünschen ihr noch viele gute Jahre.

Kategorie: Patenhunde | Kommentare deaktiviert für Pegatina

Ticca

Ticca (Dauerpflegehund seit 2019) ist seit mehr als einem Jahr bei ihrer Pflegefamilie und hat sich  dort mittlerweile gut eingelebt. Sie wurde seinerzeit mit einem gebrochenen Fuß in Spanien operiert und eine Hauttransplantation sollte die Wunde zum heilen bringen. In den ganzen Monaten, die Ticca  bei ihrer Pflegefamilie ist, hat sich die Narbe selten ganz geschlossen. Ticca nimmt gerne eine Schonhaltung  ein, dann wächst die offene Wunde zart zusammen und wenn sie den Fuß danach wieder belastet, reißt alles erneut auf. Desweiteren hat Ticca mit fremden Menschen auch weiterhin ihre Probleme, sie braucht schon recht lange um unbekannten Menschen zu trauen. Somit sind ihre Aussichten, eine endgültige Familie zu finden,  immer schlechter. Wir haben nun gemeinsam mit der Pflegestelle beschlossen, dass sie nicht mehr auf die Suche  gehen muss und die tägliche Behandlung ihres Fußes beherrscht die Pflegemama wie im Schlaf.

Wir wünschen Ticca und ihrer Pflegefamilie weiterhin starke Nerven und Geduld.

Vielen Dank für die Unterstützung an die Patin   Frau Ruth Torbeck.

Kategorie: Patenhunde | Kommentare deaktiviert für Ticca

Newsletter September 2019

zum Newsletter September 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter September 2019

Dolce

DOLCE    es ging ganz schnell – in 4 Tagen = Dolce sehen, sich verlieben, alle Formalitäten abwickeln, sie besuchen, sich noch mehr verlieben und mit ihr nach Hause fahren.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Dolce

Gala

GALA  -die schwarze-  ihre Pflegemama schreibt  “Gala (jetzt Jola) kam als Notfall zu mir und wurde zum absoluten Glücksfall.
Zwei Mädels, die so perfekt in eine Kudde passen, sollen für immer zusammen bleiben …. Jola bleibt !!!!!”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gala

Conde

CONDE    als Notfall aufgenommen, hat der schüchterne Junge das Herz seiner Pflegemama ganz schnell erobert und weil sich das Vertrauensverhältnis gut festigt, soll er endgültig bleiben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Conde

Odin

ODIN  hat seine Pflegestelle und den vorhandenen Rüden direkt von sich überzeugt – Fazit  er hat es gar nicht erst auf die Vermittlungsseite geschafft und sein für immer Sofa gefunden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Odin

Darko

DARKO  – der schwarze Clint  – hat endlich seinen Platz gefunden  – als Einzelhund mit voller Aufmerksamkeit seines Menschen, er darf sogar mit ins Büro und meistert das prima !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Darko

Audrey

AUDREY  (hinten) hier mit ihrer gleich alten neuen Freundin Taika, ab jetzt rocken die beiden Junghündinnen das Haus.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Audrey

Sofia

SOFIA auch sie hat den Umzug gut gemeistert und ihre Pflegemama freut sich sehr, dass die Maus ganz in der Nähe ihr Zuhause gefunden hat.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sofia

Galguina

GALGUINAhat ihr neues Zuhause neugierig erkundet und dann gemeint “Futter muss her”. Anschliessend hat sie das Kissen vor dem Ofen direkt akzeptiert und angezeigt “hier kann ich bleiben”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Galguina

Newsletter August 2019

zum Newsletter August 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter August 2019

Emmy

EMMY   Fröhlichkeit und Lebensfreude, damit hat die hübsche Hündin ihre neue Familie sofort von sich überzeugt und ihren neuen Freund Edy beglückt sie mit Spiel und Spass, dafür muss er seine Kuschelfelle mit ihr teilen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Emmy

Paola

PAOLA   die kleine Maus hat es erst gar nicht auf die Vermittlungsseiten geschafft und ihre Pflegemama sofort um die Pfote gewickelt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Paola

Hook

HOOKwas lange währt…. jetzt kam diese Nachricht:

“Hook ( gerufen Kenzo) hat seinen Platz gefunden. Wir können nicht länger widerstehen. Er bleibt. Die glückliche Pflegemama MK.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Hook

Castanuela

CASTANUELA   heisst jetzt Lotta und ihre neue Familie schreibt:

Lotta hat sich sehr schnell eingelebt. Mit ihrer neuen Hunde Freundin Ellie versteht sie sich super. Ellie ist zwar nicht die geeignete Lauf-Kumpeline, dafür aber lässt es sich gut kuscheln und gemeinsam faulenzen.Wir haben Lotta sofort in unser Herz geschlossen. Vielen Dank für Euer Vertrauen und diesen wunderbaren Hund 🥰

 

 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Castanuela

Flor

FLOR   kaum angekommen, standen bereits Adoptanten in Wartestellung und es funkte sofort – kein Wunder bei der niedlichen Maus.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Flor

Aramis

ARAMIS nun hat auch der letzte der Abigail-Kinder sein eigenes Zuhause gefunden und ist nebst Kringel und Kau-Holz umgezogen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Aramis

Newsletter Juli 2019

zum Newsletter Juli

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter Juli 2019

Nala

NALA    kam als Rückläufer in die Pflegestelle und es war sofort so, als sei sie schon immer da. Das vorhandene Rudel liebt sie und auch die 2-beiner hat sie im Sturm erobert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Nala

Qirak

QIRAK    ist ein 3-beiniges Seelchen  und nun hat der Wunsch sie zu behalten gesiegt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Qirak

Rubi

RUBI     kein langes Überlegen, Rubi hat es gar nicht erst auf die Vermittlungsseite geschafft.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Rubi

Confianza

CONFIANZA  schon nach der ersten Nacht schrieb ihre neue Familie: „Wir hatten eine ruhige Nacht, auch mit drei Hunden 😁. Wenn auch noch nicht galgolike im Kringel 😄 das kommt noch!
Wir geben Confi nicht mehr her…“

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Confianza

Suerte

SUERTE – Pflegestellenfieber – er passt so gut ins Rudel, dass die Familie entschieden hat – er bleibt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Suerte

India

INDIA   eine junge und sehr agile Hündin wird nun die Berliner Hundeszene aufmischen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für India

Pimienta

PIMIENTA   eine fröhliche Hündin, die sich problemlos in ihre neue Familie eingefügt hat.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pimienta

Mambo

MAMBO    der Rüde beginnt das Leben in seiner neuen Familie mit einer Urlaubsreise und so gibt es viel Zeit sich gut kennenzulernen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Mambo

Viento

VIENTO (schwarz) nach 2 Jahren im spanischen Tierheim und nur 3 Monaten auf seiner Pflegestelle hier, hat er bei der ehemaligen FFFlerin Jeannie und ihrer Familie endlich SEIN Zuhause gefunden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Viento

Manzano

MANZANO    der Wahl-Berliner wird nun sogar Bürohund und mit seiner tiefenentspannten Art wird er das sicher prima meistern.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Manzano

Gina

GINA   verlor durch einen Todesfall in Spanien ihr Zuhause – glücklicherweise fand sich hier schnell ein Platz und Gina hat vom ersten Moment an das Herz ihrer Pflegefamilie erobert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gina

Thrall

THRALL  seit über einem Jahr lebt die “graue Eminenz” nun in der Pflegestelle  und vermutlich hat er längst gewusst, dass das letztlich ein “Für Immer Bleiberecht”  bedeutet.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Thrall

Java

JAVA eine fröhliche und aufgeschlossene Hündin, die sehr schnell entschieden hat “ich bin angekommen” und auch ihre Menschen mussten nicht lange überlegen –  sie bleibt !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Java

Newsletter Juni 2019

zum Newsletter Juni 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter Juni 2019

Amalia

AMALIA auch Akila’s Schwester hat ihre Familie direkt um die kleine Pfote gewickelt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Amalia

Akila

AKILA     eigentlich war es schon beim ersten in die Augen schauen klar – der junge Rüde bleibt !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Akila

Chamito

CHAMITO er hat eine besondere Vorliebe für das weibliche Geschlecht und lange gesucht bis er nun endlich “sein Frauchen” gefunden hat.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Chamito

Mistral

MISTRAL   auch für sie hat sich nun die passende Familie gefunden und man sieht wie entspannt sie inmitten ihrer neuen Freunde ist.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Mistral

Amelie

AMELIE  die kleine Maus ihre Pflegestelle sofort erobert, begleitet ihre Familie schon mit ins Büro und hat sich auch dort zum Liebling aller entwickelt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Amelie

Lola

Lola (Dauerpflegehund seit 2019) mit 13 Jahren abgeschoben ins Tierheim und als dann das Testergebnis auch noch einen positiven Leishmaniosetiter zeigte …..

Lola ist nicht akut erkrankt, aber das Tierheim ist nun wahrlich nicht der richtige Ort für so ein Ömchen.

Zum Glück fand sich hier ganz schnell eine Familie, die Lola einen Platz angeboten hat und die Hündin konnte kurzfristig ausreisen.

Hier angekommen zeigte sie sich anfangs etwas beeindruckt von den vielen Veränderungen, man merkte ihr an, dass sie es gar nicht fassen konnte – weiche Körbchen, ein Garten zur freien Bewegung und Menschen, die sie herzlich und liebevoll betreuen. Von Tag zu Tag verlor sie ihre anfängliche Skepsis und schnell war klar, einen weiteren Umzug will ihr niemand zumuten.

Lola hat nun einen Dauerpflegeplatz auf Lebenszeit und wir wünschen ihr noch eine lange und glückliche Zeit.

Kategorie: Patenhunde | Kommentare deaktiviert für Lola

Nidia

NIDIA ihre Pflegemama schreibt:

„Du bist ewig für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. Du bist für deine Rose verantwortlich.“ Antoine de Saint-Exupèry
Dieses Jahr blühen die Rosen besonders kräftig und schön…
Und meine kleine, aufgeblühte Rose (Nidia bzw. Fine, wie sie hier heißt) kann ich nicht mehr aus der Hand geben. Sie fasst langsam Vertrauen zu mir und lernt, wie ein Hund leben sollte…nach 6 Monaten genießt sie ihr Leben hier, hat Hunde, die ihr Halt geben und mit denen sie durch den Garten springen kann.
Sie wird niemals ein „normaler“ Hund, aber das muss sie auch nicht. Das Leuchten ist in ihre Augen zurückgekehrt und das ist alles was zählt ❤

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Nidia

Arcus

ARCUS  (links) kaum eingereist schon adoptiert, der entspannte Rüde tut seiner neuen Freundin –die eine eher vorsichtige Galga ist- gut und so schaffte er es erst gar nicht auf die Vermittlungsseite.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Arcus

Tjabo

TJABO  auch der letzte Tolosa-Welpe ist umgezogen – ein offener und neugieriger Junghund, der sich schnell in seine neue Umgebung eingefügt hat.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tjabo

Thyron

THYRON ein recht selbstbewusster kleiner Hundejunge, der aber seinen älteren Rudelkollegen schlauerweise den nötigen Respekt entgegenbringt und sich so lieb Kind macht.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Thyron

Talia

TALIA  noch so ein süsses kleines Schnuckelchen, die Kids in ihrer neuen Familie hat sie Freudentränen gerührt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Talia

Taika

TAIKA   auch sie begeistert ihre neue Familie  eine fröhliche und aufgeweckte kleine Maus.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Taika

Tara

TARA hatte das Herz der Welpen-Pflegemama von Anfang an erobert und dann hat der Familienrat beschlossen “sie soll bleiben”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tara

Numa

NUMA   hat einige Tage gebraucht um sich in der neuen Umgebung heimisch zu fühlen, aber ihre neue Familie hatte Geduld und nun hat Numa auch schon den Sofaplatz angenommen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Numa

Tashi

Die Tolosa Babies sind flügge geworden und  in ihr neues Leben gestartet

TASHI   auch sie hat die weite Fahrt in ihr neues Zuhause gut gemeistert  und ihre Familie kommentiert  “wir auch und das erste Pipi schon draussen gemacht”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tashi

Tyra

Die Tolosa Babies sind flügge geworden und in ihr neues Leben gestartet

TYRA     nach der Ankunft in der neuen Familie kam der Kommentar “ Wir sind sooo verliebt”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tyra

Buho

BUHO der Junge ist angekommen  und nun soll er auch nicht mehr wechseln müssen – Pflegestellenfieber !

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Buho

Newsletter Mai 2019

zum Newsletter Mai 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter Mai 2019

Newsletter Mai 2019

zum Newsletter Mai

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Newsletter Mai 2019

Quaier

Quaier  (Patenhund ab 2019) wurde in Spanien aus schlechter Haltung beschlagnahmt. Er und seine Hundkumpel wurden in einem Verschlag unter sehr schlimmen Bedingungen gehalten. Die Hunde kannten nichts und waren absolut menschenscheu. In mühevoller und geduldiger Arbeit haben die spanischen Tierheimmitarbeiter der ANAA ihnen das Leben nahe gebracht.

Alles war ein Problem, Anfassen, Halsband umlegen, Leine gehen. Hinzu kommt bei Quaier, dass er taub ist. Es hat Monate gebraucht bis überhaupt an eine Ausreise zu denken war.

Quaier hat sich auf seiner Pflegestelle anfänglich als scheuer Hund gezeigt, der vor allem und jedem Angst hatte, weil er einfach nichts kannte- Häuser, fremde Menschen, Autos und auch fremde Hunde, die er verbellt hat, waren ihm unheimlich. Nicht einfach für seine Pflegemama, zumal man ihn aufgrund seiner Taubheit nicht ansprechen und beruhigen kann und er auf Handzeichen trainiert werden muß.

Er lebt jetzt schon seit 2 Jahren auf seiner Pflegestelle und bisher hat es für ihn noch keine Anfrage gegeben und das wird wohl so bleiben, denn er ist ein Hund, der nach wie vor nicht einfach zu händeln ist.

In seinem gewohnten Umfeld fühlt er sich wohl und hat  zu seiner Pflegemama Vertrauen aufbauen können. Auch Mary, die Hündin der Pflegestelle, hilft ihm dabei.

Deshalb  haben wir mit der Pflegestelle entschieden, dass er dort bleiben soll und wünschen ihm, dass er weitere Fortschritte macht.

Kategorie: Patenhunde | Kommentare deaktiviert für Quaier

Caixa

CAIXA  wenn ein Rudel zusammenwächst, dann ist man ziemlich machtlos.  Caixa geniesst die Unbeschwertheit und die fröhlichen Spiele mit ihren Hundekumpeln – angekommen !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Caixa

Tiziana

TIZIANA   sie hat sich prima in die neuen Gegebenheiten (Reiterhof) eingefunden. Mit den bereits vorhandenen Hunde war das Freundschaftsband schnell geknüpft und im Pferdestall gibt es immer wieder neue Erlebnisse und viel zu entdecken.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tiziana

Buba

BUBA  eigentlich war der Wunsch ihn zu behalten schon lange da, aber schon wieder Pflegestellenversager ??? doch jetzt – ein glücklicher Pflegepapa schreibt:

”Auch wir müssen uns eingestehen mal wieder als Pflegestelle total versagt zu haben. Allerdings hat sich Pepe im vergangenen Jahr so wunderbar in unser Rudel eingelebt und seine charmante, vorwitzige, sanfte Art will keiner mehr missen. Er ist ein wahrer Herzensbrecher. Trotz seiner Sehbehinderung spielt er zur Freude der anderen 3 gerne den Hasen, wohl wissend, dass  er der schnellste ist, die engsten Kurven kratzt und die höchsten Sprünge macht. Seine Lebensfreude steckt alle an und macht uns bewusst, ohne diesen Schatz ist kein normales Leben mehr möglich.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Buba

Happy

HAPPY   da hat es sofort gefunkt, nach rund 30 Std. und 2500 km (Malaga – Arnsberg) im Sauerland angekommen. Der kleine Rüde war vom ersten Moment an zuhause  und auch seine Pflegefamilie war direkt überzeugt, dass er das richtige neue Familienmitglied ist.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Happy

Cafeole

CAFEOLE    die Pflegemama sagt:  wer so tatkräftig beim Filterspülen mithilft, den kann man doch nicht mehr gehen lassen  😊
Cafeole, jetzt Momo, hat das Herz der Pflegefamilie und des Rudels erobert und deshalb bleibt sie 😊 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cafeole

Lince

LINCE ein echt toller Typ und das hat seine neue Familie auch direkt erkannt. Als Feriengäste bei der Pflegemama konnten sich alle ganz entspannt aneinander gewöhnen und am Ende der Ferien fuhr Lince dann einfach mit.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lince

Newletter April 2019

zum Newsletter April 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newletter April 2019

Nayusca

NAYUSCA  die niedliche junge Hündin hat sich prima eingelebt und als sie dann auch den vorhandenen Kater akzeptierte, hat sie sich damit das Bleiberecht gesichert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Nayusca

Guapo

GUAPO  seine Pflegestelle war direkt begeistert und ganz schnell stand fest “der geht hier nicht mehr weg”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Guapo

Saltitos

SALTITOS   (vorne) hat lange auf die richtige Familie gewartet,  manchmal muss es so sein – denn nun hat er sein neues Rudel gefunden und zeigt ganz klar “hier passt es”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Saltitos

Erik

ERIK    schön, elegant und sehr liebenswert – kein Wunder, dass sich seine neue Familie sofort verliebt hat  und Erik hat den Umzug auch ganz souverän gemeistert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Erik

Coral

CORAL   zeigt sich sehr anhänglich und verschmust, so hat sie im Sturm die Herzen aller Mitglieder ihrer neuen Familie erobert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Coral

Lilo

LILO  und seine Freundin Batta -ein Herz und eine Seele-  Die Beiden wussten es schon lange “sie gehören zusammen”, aber manchmal dauert es bei den Menschen länger bis die Einsicht kommt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lilo

Doce

DOCE   und das schreibt seine Pflegestelle:  

Da sein fröhliches Wesen immer mehr zum Vorschein kommt, haben wir ihn Jolly genannt, der Vergnügte.

Er ist ein Engel auf vier Pfoten. Und wer lässt schon Engel gehen, wenn sie einem begegnen?

Wir reihen uns also in die lange Liste der Pflegestellenversager ein und möchten Jolly nie mehr gehen lassen.😍

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Doce

Lia

LIA  genießt jetzt ihr neues Leben an der Mosel. An ihrer Seite Duki der Feenflüsterer, der sie mit auf Entdeckungstour nimmt.
Jeder Minipin braucht seinen Galgo💖  und darum muss Lia auch “unbedingt” von ihrem Pflegekumpel adoptiert werden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lia

Onix

Onix (Dauerpflegehund seit 2019)

Die Vorgeschichte:  Beschlagnahme aus schlechter Haltung bei einem spanischen Jäger – so schlechte Erfahrungen durch Menschen, dass er im spanischen Tierheim menschliche Nähe sehr lange gemieden hat.

Er wurde als traumatisierter Hund bezeichnet, der sich anfangs auch panisch verhielt. Mit sehr viel Geduld hat eine spanische Tierheimmitarbeiterin ein Vertrauensverhältnis aufgebaut, das zumindest leichte Berührungen zuliess.

Und dann – im Tierheim ist nicht genug Zeit um Hunde wie Onix wirklich vorwärts zu bringen, doch glücklicherweise fand sich hier eine Pflegestelle, die Onix auf seinem Weg helfen wollte.

Der Rüde ist nun seit über 2 Jahren in Deutschland und hat sich in das Rudel der Pflegestelle gut eingelebt.

Menschen allerdings sind nach wie vor nicht wirklich seins. Seine Pflegemama ja,  und so ganz langsam und vorsichtig geht es jetzt auch mit der Mutter der Pflegestelle.

Aber den Rest der Welt will und braucht er nicht.

Um Onix für den Rest seines Lebens einen sicheren Platz zu geben, soll der Rüde nun für immer in der Obhut des Vereins -in seiner Pflegestelle- bleiben.

Wir denken, dass das für Onix die richtige Entscheidung ist und hoffen, dass er sich doch noch mehr öffnet und langsam weitere Fortschritte macht.

Vielen Dank für die Unterstützung an die Patin   Frau Bärbel Gehrdau.

Kategorie: Patenhunde | Kommentare deaktiviert für Onix

Curilla

Curilla (Dauerpflegehund seit 2019)  – unser Dreibeinchen – wurde in Spanien mit einem unbehandelten Beinbruch gefunden, die Stellung des Beines war sehr nach oben verdreht. Die Tierärzte versuchten noch eine Operation und anfangs sah es auch gar nicht so schlecht aus. Dann hat sich allerdings eine Entzündung und Infektion festgesetzt, sodass letztlich doch leider eine Amputation erfolgen musste, um der Hündin weitere Schmerzen zu ersparen.

Milla, wie sie jetzt gerufen wird,  ist aufgrund ihrer Erfahrungen in der Vergangenheit eine sehr ängstliche Hündin, die Menschen meidet und keinen Kontakt sucht.

Milla lebt nun seit 3 Jahren auf ihrer Pflegestelle in einem gemischten Rudel mit Handicap-Hunden und fühlt sich dort sehr wohl. Auch zu ihren beiden Bezugspersonen hat sie etwas Vertrauen aufbauen können.

Nach wie vor ist sie fremden Menschen gegenüber sehr ängstlich und aus diesem Grund hat der Verein entschieden, dass Milla, nicht mehr umziehen soll und somit bei ihrer Pflegefamilie bleibt.

Wir wünschen uns für sie, dass sie im Laufe der Zeit ihre Ängste zumindest etwas verliert. Ein lebenswertes Leben hat sie bei ihrer Pflegefamilie auf alle Fälle.

Vielen Dank für die Unterstützung an die Patin  Justine Vey.

Kategorie: Patenhunde | Kommentare deaktiviert für Curilla

Newsletter März 2019

zum Newsletter März 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter März 2019

Lima

LIMA    hat schon am ersten Tag alle Bewohner des Hauses um die Pfote gewickelt und sich bei den Katzen Freunde gemacht.  Da verwundert es nicht, dass Lima nicht mehr gehen darf  –  Pflegestellenversager und stolz darauf…

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lima

Lauri

LAURI  die kleine Angstnase hat sich ganz schnell in das Herz der Pflegemama geschlichen und da letztlich auch der Pflegepapa der Meinung war “sie ist doch bei uns zu Hause”  darf sie nun für immer bleiben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lauri

Sofia

SOFIA   musste sich gleich nach der Ankunft einer Ruten-OP unterziehen. Die Zeit der Heilung hat Sofia schlau genutzt um sich bei den Menschen und auch bei den beiden vorhandenen Whippet-Mädels der Familie einzuschleimen.

Eine grosse Schwester ist doch was feines  und so soll es nun für immer sein. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sofia

Priamo

PRIAMO    offen, verspielt, lustig und schön, ein Zauberer und Meister im ums Pfötchen wickeln   Priamo heisst jetzt Bino (von Columbino)   Nomen est Omen – er hat seine Pflegefamilie ganz schnell bezaubert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Priamo

Kino

KINO  kam zu bekennenden Pflegestellenversagern. Bereits nach zwei Tagen war klar – dieser sanfte, sensible, zärtliche, anhängliche Katzenversteher wird nicht mehr umziehen.

Er ist nunmehr Teil eines gemischten Rudels aus einer Galga, einem Podenco-Galgo und vier Katzen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Kino

Guapa

GUAPA      sie hat ihre neue Familie und Hundefreundin zufällig auf einem Spaziergang kennen gelernt und der Eindruck war so nachhaltig, dass sie nun dort ihr Sofa gefunden hat.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Guapa

Priscila

PRISCILA    eine noch etwas zurückhaltende Hündin, die ein ruhiges Zuhause mit regelmässigen Abläufen und viel menschlicher Zuwendung gefunden hat. Alles wird sich entwickeln und dann wird Cilli auch zeigen wie lustig sie eigentlich sein kann.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Priscila

Newsletter Februar 2019

zum Newsletter Februar

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter Februar 2019

Linda

LINDA    ein Bild sagt mehr als viele Worte! Die blonde Linda und der schwarze Quant sind ein echtes Dreamteam geworden – wer will das trennen!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Linda

Tolosa

TOLOSA    mancher Notfall wandelt sich zum Glücksfall.  Tolosa und ihre Pflegefamilie hätten sich sonst wohl nie kennengelernt, aber so hat sich die kleine Maus ihr Zuhause erobert.

Sie hat dem Pflegepapa direkt ihr Herz vor die Füsse gelegt – endlich ein Hund im Haushalt der auch Männer mag und so hat das Pflegestellenfieber mal wieder zugeschlagen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tolosa

Ayala

AYALA   war eigentlich schon für einen anderen TSV reserviert. Aber dann wurde sie von einer Pflegefamilie entdeckt und für die Liebe auf den ersten Blick hatte der andere TSV vollstes Verständnis. So durfte die kleine Lady gleich an den richtigen Platz kommen und das Pflegestellenfieber hat zugeschlagen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ayala

Zamia

ZAMIA   nach anfänglicher Zurückhaltung hat sie sich ganz fix in alle Herzen, auf alle Sofas und in alle Körbchen geschlichen.
Da war dann doch recht schnell klar : sie bleibt für immer !! :)

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Zamia

Neus

Neus (Dauerpflegehund seit 2018) kam im Dezember 2018 in ihre Pflegestelle.

Die etwa 6jährige Hündin wurde in Spanien angefahren gefunden und uns im Juni 2018 vorgestellt, allerdings gleich mit der Einschränkung, dass sie am Hinterbein operiert wurde, ein Platte gesetzt wurde und die Heilung noch nicht abgeschlossen sei.

Bereits im Juli meldete sich eine Pflegestelle, die Neus gerne zu sich nehmen wollte, aber immer wieder kam aus Spanien die Nachricht, das Bein bessert sich nicht. Letztlich wurde dann im August nochmals operiert, die Platte entfernt und ein externer Fixateur gesetzt.  Aber auch das brachte keinerlei Verbesserung.  Neus war die ganze Zeit in einer spanischen Pflegestelle untergebracht und immer wieder kam die Meldung die Hündin hat Schmerzen und leidet.  Der behandelnde Tierarzt sah dann als letzte Lösung die Amputation des Hinterbeines und das wurde dann im Oktober auch gemacht. Neus erholte sich zwar recht schnell, kam mit dem Verlust des Beines auch prima klar, aber die Wunde verheilte schlecht und wieder musste ein Reisetermin verschoben werden. Letztlich wurde die Hündin in Spanien einem anderen Tierarzt vorgestellt, dem es dann gelang die Wunde auszuheilen. Endlich im Dezember 2018 konnte Neus ausreisen und ihre Pflegemama war begeistert, Neus meisterte sogar die Stufen in den Garten, zeigte Lebensfreude und machte Spaziergänge freudig mit.

Weil alles so problemlos lief, beschloss die Pflegemama im Januar sogar Neus zu adoptieren.

Doch dann -Ende Januar- zeigte die Hündin plötzlich Schmerzen und Lahmheit im Vorderbein.

Es wurde geröntgt und das Bild war ein echter Schock für uns alle, am Knie des Vorderbeines war ebenfalls eine Knochen-OP durchgeführt werden.  Auf Rückfrage bestätigte das spanische Tierheim, dass diese OP direkt nach dem Unfall im April 2018 durchgeführt wurde und nach Angaben des Tierarztes  stabil und gut verheilt war.

Für uns ist die Entscheidung dieses Tierarztes nur sehr schwer verständlich  – ein Hinterbein zu amputieren, wenn man sich bewusst macht, dass auch das Vorderbein  eine „Baustelle“ hat.

Aber das ist nun mal geschehen und wir können jetzt nur noch versuchen, Neus hier alle Hilfe zu geben, die möglich ist, damit sie noch eine gute Zeit hat.

Natürlich haben wir die Adoption rückgängig gemacht, aber Neus darf als Dauerpflegehündin in ihrer vertrauten Umgebung bleiben und wir hoffen, dass das Vorderbein sich wieder stabilisiert und Neus ihr neues Leben noch eine lange Zeit geniessen kann.

Vielen Dank für die Unterstützung an die Patin   Timea Vey.

Kategorie: Patenhunde | Kommentare deaktiviert für Neus

Teclo

TECLO    der fröhliche Kerl ist aus seiner Pflegestelle nicht mehr wegzudenken – was will man machen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Teclo

Savia

SAVIA   ihre Pflegemama stellte den Adoptionsantrag mit folgenden Worten: “ sie ist das Beste, was mir in den letzten drei Jahren passiert ist. Wir sind inzwischen zu einem super Team zusammen gewachsen und spazieren gemeinsam durchs Leben. Nach dem Motto … never change a running system … soll mein Mäuschen jetzt für immer bei mir bleiben”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Savia

Lucera

 

LUCERA   für manche Hunde braucht es ganz besondere Menschen, Menschen die einen Hund so annehmen wie er ist – mit allen körperlichen und auch seelischen Blessuren.  Aber Lucera wird ihrer neuen Familie auch ihr Clowns- und gute Laune Gesicht zeigen und vielleicht ist sie der Anfang von “Windhundfieber”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lucera

Estela

ESTELA   eigentlich war sofort klar “sie bleibt”  und ihre neue Familie hat für sie gedichtet:
“Der Blick recht zart – gekehrt nach innen,  ist sie doch stark  –  wie ist’s wohl drinnen?   Wenn’s taut  –  erfahren wir es wohl,  wenn sie sich traut  –  ihr Wesen hol‘.  Soll sich hier ans Feuer legen und uns dabei das Herz bewegen.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Estela

Pluto

PLUTO   er kam am 25.12. nach Deutschland  und die Pflegestelle hat das Weihnachtsgeschenk wörtlich genommen….. und so freut sich auch die Fluse Maja, dass ihr neuer Kumpel bleibt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pluto

Newsletter Januar 2019

zum Newsletter Januar 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter Januar 2019

Paulo

PAULO  (der Schwarze)  seine neue Familie schreibt:   “Paulo, der bereits 8 Monate in Spanien und 5 Monate in Deutschland auf Pflegestelle war, ist zu uns gezogen, um ein neues Leben far from fear zu beginnen.
Zusammen mit unserem blinden Buben Shilo wird das eine große Bruderschaft.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Paulo

Yarda

YARDA und der kleine Sohn der Pflegefamilie sind zwei verwandte Seelen, die zueinander gefunden haben und nun innige Freunde bleiben dürfen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Yarda

Orus

ORUS (Mitte)  im Kreise seiner neuen Hundefreunde. Seine Pflegemama schreibt:
”Schätze, die man findet, sollte man behalten”.

Und nun hat dieser Schatz Pflegestellenfieber ausgelöst.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Orus

Merida

MERIDA    hat ihr neues Plätzchen gefunden und so wie es aussieht ist sie als verhätschelte Einzelprinzessin seeehr zufrieden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Merida

Ronnie

RONNIE   es passt einfach, sowohl mit den Kindern, als auch mit dem vorhandenen Rüden – Ronnie war sofort “Zuhause” – also Pflegestellenfieber.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ronnie

Pisa

PISA    kaum angekommen schon adoptiert, aber wer kann so etwas Niedlichem auch widerstehen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pisa

Johny

JOHNY  ein Bild mit besonderem Charme – Johny ist das Zwerglein links und sein großer Freund wird gut auf ihn aufpassen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Johny

Tamy

TAMY   die scheue Schwarze mit dem großen Herzen, hat in ihrer neuen Familie und den Hundefreunden nun genau das Umfeld gefunden, das sie für ein glückliches Leben braucht.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tamy

Caya

CAYA  macht den 2ten Anlauf  und sie zeigt sie kann auch ruhig, aber gemeinsam mit ihrem neuen Hundefreund zu toben findet sie noch viel schöner. Ab jetzt ist Leben im Haushalt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Caya

Newsletter Dezember 2018

zum Newsletter Dezember 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter Dezember 2018

David

DAVID   lange hat es gedauert bis ihn die richtigen Menschen entdeckten, aber dann war schnell klar – “der ist es”. David (jetzt Mattis) ist der Familie ohne Blick zurück gefolgt und wie man sieht, ist er im neuen Heim ganz entspannt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für David

Andrea

ANDREA guckt neugierig in die neue Welt, sie ist nach Hamburg gezogen, mit ihrer neuen Gefährtin Nala wird sie nun den hohen Norden entdecken.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Andrea

Newsletter November 2018

zum Newsletter November 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter November 2018

Nubi

NUBI   für die süsse Junghündin stand die Interessentenfamilie schon in den Startlöchern kaum dass sie in der Pflegestelle angekommen war. Es hat alles gepasst und so ist sie nun zu ihrem neuen Jack Russel Kumpel umgezogen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Nubi

Sofia

 

SOFIA  bezaubert wenn man sie kennenlernt und das nicht nur Menschen sondern auch ihre Artgenossen. Freunde der Pflegestelle waren zu Besuch und der sehr wählerische Rüde dieser Familie war sofort von Sofia begeistert.  Also wer kann sich gegen so eine Hundefreundschaft stellen – eigenes Sofa gewonnen !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sofia

Leya

LEYA    über Wochen hat sie sich in das Herz der Pflegestelle geschlichen   und nun kam die Nachricht “Leya darf für immer bleiben!”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Leya

Morata

MORATA  rechts  manche Hunde warten auf die bestimmte Familie und mitunter dauert das lange. Aber wenn es dann passt, dann kann auch eine Pflegemama -bei aller Traurigkeit- beruhigt loslassen. Und Morata ist mit seiner neuen Freundin wohl auch recht zufrieden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Morata

Valentino

VALENTINO hat seine neue Familie in der Nähe seiner Pflegestelle gefunden, das tröstet eine Pflegemama, die schon sehr traurig über seinen Auszug war.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Valentino

Marilu

MARILU  es ist so schön, dass es Adoptanten gibt, die in erster Linie den tollen Charakter und das liebe und offene Wesen des Hundes sehen und über kleine körperliche Schwachpunkte (in diesem Fall einen Speichelsack unter dem Kiefer) einfach hinwegsehen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Marilu

Simbad

SIMBAD  der kleine Knirps hat es im Handumdrehen geschafft das Herz seiner Pflegefamilie zu erobern  –  schneller Entschluss  er bleibt !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Simbad

Indio und Paca

INDIO (links)  und  PACA (rechts)  wohnten bereits in der Pflegestelle zusammen. In ihrer neuen Familie sind traurigerweise 2 Körbchen frei geworden und es sollte wieder ein Pärchen einziehen. Was lag näher als ein aufeinander eingespieltes Hundeteam zu adoptieren. Indio ist der forschere und gibt der zurückhaltenden Paca den Halt, den sie noch braucht.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Indio und Paca

Maga

MAGA   (links)   ihre beiden Frauchen mussten fast zwei Monate warten bis ihre kleine Prinzessin endlich kommen konnte, aber dann war eigentlich auch sofort klar: “die Maus gehört zu uns”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Maga

Benyo

BENYO   seine (Pflege)Familie schreibt:
”Benyo wird nicht mehr umziehen – er bleibt bei uns !!! Von unseren 3  Hunden wurde er sofort problemlos akzeptiert und auch uns Zweibeinern hat er sich sehr schnell geöffnet und gewinnt täglich an Vertrauen.
Benyo ist ein toller, wunderschöner Kerl, der mit dem ganzen riesigen Körper wedelt, wenn er sich freut! Wir sind so glücklich, ihn in unserer Familie zu haben!”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Benyo

Canija

CANIJA  (rechts) eine bezaubernde junge Dame, die Großes vor hat… Ihre neue Familie stand bereits ganz aufgeregt in den Startlöchern und nach einer Woche Eingewöhnungszeit in der Pflegestelle gab es ein erstes Treffen. Sowohl zwischen Mensch und Hund als auch zwischen Canija und der bereits vorhandenen Hündin sprühten die Funken, und es war klar, dass einem Umzug damit nichts im Wege steht.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Canija

Newsletter Oktober 2018

zum Newsletter Oktober 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter Oktober 2018

Adrian

ADRIAN   der fröhliche und offene Rüde, hat den etwas introvertierten Ex-FFFler Anton (ex Chocolat) kennengelernt. Beide Jungen verstanden sich sofort und der lustige Adrian wird Anton anstiften noch ein bisschen lockerer zu werden. Anton’s Frauchen war auch total begeistert und ganz schnell war beschlossen –  Adrian zieht um!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Adrian

Newsletter September 2018

zum Newsletter September 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter September 2018

Hechizo

HECHIZO    dieser tolle Rüde kam, sah und siegte  –  bereits an Tag 2 stand fest – er passt so perfekt ins Rudel, dass er bleibt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Hechizo

Pia

PIA  die junge Hündin hat sehr schnell ihr neues Zuhause gefunden und teilt es nun mit einem Kater und zwei wunderbaren Menschen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pia

Silnia

SILNIA   im zweiten Anlauf hat sie ihr Zuhause nun bei Tweety und 3 Samtpfoten gefunden und alle teilen sich sehr harmonisch die Sofaplätze.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Silnia

Betty

BETTY  das neue Frauchen musst selbst erst noch einen Umzug hinter sich bringen, bevor die schwarze Schönheit Betty nun endlich auch in ihre eigene Familie übersiedeln konnte.

Doch nun geht es zusammen mit Hundeschwester Summer auf in eine glückliche Zukunft.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Betty

Diamante

DIAMANTE     auch er war ein Wunschhund als Rudelergänzung und es passte sofort   darum:  “Das Edelsteinchen lässt ausrichten die passende Fassung ähm…den passenden Kringel gefunden zu haben.“

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Diamante

Athena

ATHENA  (im Vordergrund) im Kreis ihres neuen Rudels. Lange hat sie in Spanien auf ihre Chance gewartet und dann kaum hier angekommen, ging alles sehr schnell.

Athena eroberte im Sturm die Herzen ihrer neuen Menschen und fand ihr Zuhause in der beschaulichen Eifel. Selten war ein Sprichwort so passend: Was lange währt, wird endlich gut !

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Athena

William

WILLIAM   – seine neue „Mama“ schreibt:

“ William ist sowas von tiefenentspannt. Wenn ich abends im Sessel sitze steht er vor mir und gibt mir ständig die Pfote, langes Streicheln und Knuddeln ist dann angesagt. Reicht ihm das noch immer nicht steigt er frech zu mir in den Sessel, legt sich auf meinen Schoß und schläft binnen einer Minute ein.
Schoßhunde hab ich mir immer anders vorgestellt ;o)
Er ist einfach ein toller, ruhiger und total ausgeglichener Hund.“

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für William

Nina

 

NINA      ihre neue Familie hatte sich die junge Hündin gewünscht und gehofft, dass sie ein Kumpel für den eigenen Ridgebackjunghund Chinola sein würde.

Gleich am Tag nach der Ankunft in der Pflegestelle war ein erstes Spieltreffen, und da beide Hunde sofort Gefallen aneinander fanden, stand einem schnellen Umzug nichts mehr im Wege.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Nina

Pit

PIT   manchmal schlägt das Pflegestellenfieber sofort zu, Pit kam, sah und siegte !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pit

Barby

 

BARBY   hat ihre neue Familie schnell erobert. Sie ist eine liebe und fröhliche Hündin, die sich einfach so verhält, als sei sie schon immer dort Zuhause.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Barby

Quant

QUANT hat einen “Quantensprung” gemacht.

Noch als Angsthund aus Spanien ausgereist, hat er sich hier geschüttelt, sich in sehr kurzer Zeit auf sein neues Leben eingestellt und zu einem zwar mitunter noch vorsichtigen aber sehr neugierigen Jungen entwickelt.

Dann bekam die Pflegestelle Besuch einer guten Freundin  “und es hat Zoom gemacht”.  Und so hat es Quant gar nicht erst auf die Vermittlungsseite geschafft.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Quant

Patricio

PATRICIO  für ihn hat sich schneller als gedacht ein neues Zuhause gefunden – und das auch noch familienintern.  Er lebt sich gerade bei den Eltern der Pflegestelle im Häuschen am Stadtrand ein und so ist der Familienverband um ein Mitglied reicher geworden. Er macht sich super und ist einfach ein absolut lieber und wundervoller Bursche!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Patricio

Forev

FOREV  ”Hallo Ihr Lieben, wie ihr sehen könnt, habe ich nun mein Zuhause gefunden! Inmitten schöner Natur, die ich mit meiner Hundefreundin Emelie noch erkunden werde, sobald ich mich richtig eingelebt habe! Bis jetzt läuft es schon recht gut, bin ja auch erst 1 Woche hier, aber Futter schmeckt schon mal super. An alles andere werde ich langsam gewöhnt und meine neuen Hundeeltern haben mich bereits sehr in ihr Herz geschlossen!  Also,…. es läuft ….

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Forev

Kash

KASH    er bleibt im Freundeskreis des Pflegepapas und seine neue Mama schreibt:  “Knapp anderthalb Jahre nachdem Kash in Deutschland angekommen ist, ist es endlich soweit, dass er zu mir ziehen kann. Los ging es schon beim ersten gemeinsamen Abend kurz nach seiner Ankunft, als ich mit ihm auf der Bettcouch schmusen durfte. Anderthalb Jahre in denen ich mich mehr und mehr verliebt habe, und nun letztlich wegen ihm in ein kleines Häuschen umziehe.
Ich bin soooo glücklich, dass dieser wundervolle Hund mich ausgesucht hat und wir nun gemeinsam durchs Leben gehen können.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Kash

Bella

BELLA  (links)  tja was soll man sagen.  Die Pflegemama hatte sich so verliebt, dass sie sogar in ein Flugzeug stieg und Bella als Flugpate holte. Und da sich auch die beiden Hundemädels gut verstehen ….   Happy End !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Bella

Adinda

ADINDA    hat sich ganz klammheimlich in die Herzen der Pflegefamilie geschlichen. Die Pflegemama schreibt “ sie ist aus unserem Leben nicht mehr weg zu denken und ich bin sehr glücklich Pflegestellenversager zu sein”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Adinda

Newsletter August 2018

zum Newsletter August 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter August 2018

Altay

 

ALTAY   hat sich in sein neues Rudel sehr gut eingefügt und wie man sieht passen 2- und 4-beiner bereits gut auf die Couch.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Altay

Novara

NOVARA    die Pflegemama schreibt:  “nach 3,5 Monaten merke ich immer mehr, dass ich sie nicht mehr gehen lassen möchte. Sie ist die perfekte Spielkameradin für Odin und Livi, sie passt sich in die Gruppe insgesamt so perfekt ein. Und sie berührt mit jedem Blick und jedem Schritt meine Seele…sie ist immer bei mir und überwindet dafür auch ihre Angst vor Fremden. Sie ist eine Vollblutjägerin draußen, jede Bewegung wird sofort quittiert…so haben wir auch noch einige Aufgaben vor uns und ich freue mich riesig darauf mit ihr zu arbeiten und weiter zusammenzuwachsen. Manchmal hüpft einem als Pflegestelle ein Seelengefährte vor die Nase…ungeplant und mit voller Wucht”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Novara

Flecos

FLECOS     hat mit großer Selbstverständlichkeit die Zweibeiner in seinem endgültigen Zuhause um die Pfote gewickelt. Und mit der Ex-FFFlerin Campanilla hat er eine zauberhafte Lebensgefährtin gefunden. Die Familienplanung ist damit abgeschlossen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Flecos

Paquita

PAQUITA    die süße Maus hat sich in kürzester Zeit in ihrem neuen Zuhause eingelebt und versteht sich sehr gut mit ihrer neuen Freundin.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Paquita

Cativa

CATIVA     die kleine Maus, die mit grossen Ängsten kam,  hat in ihrer Pflegestelle viel an Vertrauen gelernt. Sie hat ihr Zuhause bei einer hundeerfahrenen, ruhigen Familie gefunden, die mit ihr nun den Weg in ein freies Hundeleben weiter gehen wird.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cativa

Newsletter Juli 2018

zum Newsletter Juli 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter Juli 2018

Baeza

BAEZA    von der neuen Familie ist zu hören:  “nun ist Baeza eingezogen, hat alles geklappt und Baeza scheint sich wohl zu fühlen, noch verhalten, aber keineswegs ängstlich.  Wir sind happy!”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Baeza

Daika

DAIKA   ihr neuer Besitzer schreibt:  “Es klappt alles richtig gut und viel besser als erhofft! Daika heisst jetzt Lia  und ich gebe sie nicht  mehr her !!!“

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Daika

Petite

PETITE   der Minigalgo hat es erst gar nicht auf die Vermittlungsseite geschafft – Pflegestellenfieber !

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Petite

Rivera

RIVERA  da hat die Chemie sofort gestimmt, Ihren neuen Hundefreund Janni findet Rivera klasse und erst die vielen Spielsachen ……

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Rivera

Jara

JARA   “ ist einfach nur ein Engel auf vier Pfoten. Von Anfang an zeigte sie sich als Traumhund. Stubenreinheit und Leinenführigkeit, inkl. Rad- und Inlinerfahren, waren zu keiner Zeit ein Problem. Und unterwegs bringt sie weder Katze, Reh oder Ente aus der Ruhe. Sie ist einfach nur sanft und total lieb.” So schreibt die Pflegestelle und darum ist klar, Jara bleib!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Jara

Rayo

RAYO hat seiner Pflegemama das Loslassen ganz leicht gemacht. Er war kaum bei seiner neuen Familie angekommen, da sagte er:“ danke fürs bringen, ab jetzt komme ich allein zurecht“ ;-)..als ob er nie irgendwo anders hingehörte!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Rayo

Chip Roast

CHIP ROAST  hatte Glück im Unglück, als Trennungskind kam er zu FFF zurück und hat nun ganz schnell das große Los gezogen. Er hat eine tolle Familie mit 3 Hundekumpels gefunden, in der er endgültig ankommen darf!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Chip Roast

Newsletter Juni 2018

zum Newsletter Juni 

Kategorie: Newsletter-Archiv | Kommentare deaktiviert für Newsletter Juni 2018

Unai

UNAI  (der helle)  und seine neue Freundin haben nach anfänglicher Distanz zusammengefunden und nun gehen die beiden ganz entspannt miteinander um.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Unai

Nolo

NOLO   die Pflegestelle schreibt:  “ Ich muss sagen, er ist von der ersten Minute an unser Traumhund!!!

Cool, ziemlich angstfrei, total ruhig, zutraulich und seeeehhhhrrrr neugierig. ;-) Auf andere Hunde und auch auf Katzen reagiert er sehr entspannt, – aber ohne allzu großes Interesse. Und er genießt mittlerweile sehr seine Streicheleinheiten. An der „Stubenreinheit“ arbeiten wir noch, aber das klappt auch schon immer besser! :-) Und in unser -seit Jankas und Carlos Tod vor fast 6 Monaten-  hundeloses Haus kommt wieder mehr Leben.

Sie sehen selbst: Gesucht und gefunden! Nolo geben wir nicht mehr her!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Nolo

Qualle

QUALLE   hat sich schnell in sein Pflegerudel eingelebt und orientiert sich total am Leittier, wen wundert’s also  er bleibt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Qualle

Golguita

GOLGUITA (Dauerpflegehund seit 2018)  kam im Oktober 2017 in ihre Pflegestelle.

Sie ist eine schöne und zarte Galga, die allerdings noch sehr in ihren Ängsten gefangen ist.
Unauffälligkeit ist ihre Überlebensstrategie, obwohl sie in gewissen Situationen auch bereits Neugierde zeigt.

Eigentlich waren die Ansätze heraus aus der Scheu und Schüchternheit schon erkennbar, aber in letzter Zeit zeigte sich doch wieder mehr Unruhe und Nervosität.

Um körperliche Einflüsse auszuschliessen wurde kürzlich ein Blutbild veranlasst, dass leider einen Leishmaniosetiter anzeigte und zu allem Überfluss auch noch eine Nierenschädigung ergab.
Ob die Nierenschädigung in dem jungen Alter evtl. angeboren oder durch schlechte Aufzucht bedingt ist, werden wir nie herausfinden und auch, dass der Mittelmeercheck aus Herbst 2017 negativ war, hilft nicht weiter.

Golguita wird jetzt entsprechend behandelt und da wir den Krankheitsverlauf überhaupt nicht einschätzen können, werden wir Golguita nicht in ein neues Zuhause vermitteln.

In Absprache mit der Pflegefamilie zieht die Hündin daher auf die Patenhundseite um.

Bitte Daumen drücken, dass die Behandlung gut anschlägt.

Vielen Dank für die Unterstützung an die Paten
Roksolana Chraniuk, Marina Rothweiler und Viktor und Jasmin.

Kategorie: Patenhunde | Kommentare deaktiviert für Golguita

Curro

CURRO   seine neue Mama schreibt: „Ich konnte mich bei Curro – ebenso wie bei meinen anderen Hunden – auf mein Bauchgefühl verlassen.

Als ich die Bilder auf der Homepage zum ersten Mal gesehen habe, dachte ich „das passt“ und so ist es auch. Curro ist ein Goldstück und es stand sofort fest, dass er bleibt  :-) .

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Curro
Zurück nach oben...