Facundo-AS

Geboren: 1 Jahr
Geschlecht: männlich, kommt kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 70 cm
Umgang mit Katzen: Katzentest steht noch aus
Umgang mit Kindern: keine Angabe/ nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Facundo wurde von einer Frau entdeckt, als er im Ort nach Futter suchte.  Er liess sich von ihr mit Futter anlocken und dann informierte sie die Tierschützer.

Facundo wird auf etwa 1jährig geschätzt (muss aber noch vom Tierarzt bestätigt werden).

Entweder er war schon länger als Streuner unterwegs, oder er war in miesen Verhältnissen untergebracht. Den schlechten Zustand des Fells kann man auf den Fotos gut erkennen und sein Körper weist sehr viele Narben auf.

Die ersten Tage im Tierheim zeigte er sich ziemlich verstört und blieb überwiegend in seinem Korb.  Im dortigen Tierheim sind die Zwinger meist offen und die Hunde haben Zugang zum grossen Auslaufgelände. Nach wenigen Tagen traute sich Facundo dann heraus und inzwischen läuft er mit den anderen auch im Auslauf.  Er ist ein junger Hund und zeigt sich neugierig, was ihm helfen wird, die Vergangenheit zu vergessen.

Einen Katzentest gab es noch nicht.

Sein Mittelmeercheck ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.