Mona-MAG

Geboren: 4 Monate alt
Geschlecht: weiblich,  unkastriert
Rasse: Galgo-Mix
Größe: wächst noch
Umgang mit Katzen: Katzentest steht noch aus
Umgang mit Kindern: keine Angabe/ nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Die kleine Mona wurde in einer Perrera entdeckt. Sie sass zusammen mit einer Pointerhündin im Käfig und beide Hündinnen wurden von den Tierschützern ausgelöst.

Die Pointerhündin könnte wohl die Mama sein, aber Mona hat auch viel von einem Galgo – man weiss es also nicht genau.

Mona ist eine liebe und fröhliche kleine Maus, die ja noch ihr ganzes Leben vor sich hat.

Altersbedingt ist sie unkastriert und auch für den Mittelmeercheck ist sie noch zu jung. Die Impfungen sind aber bereits gesetzt.

Kategorie: Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde | Kommentare deaktiviert für Mona-MAG

Tomy-AS

Geboren: 05/2021
Geschlecht: männlich, altersbedingt unkastriert
Rasse: Galgo (evtl Mix mit Podi)
Größe: 50 cm  noch im Wachstum
Umgang mit Katzen: Katzentest steht noch aus
Umgang mit Kindern: keine Angabe/ nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Am 8. Oktober kam ein Galguero zum Tierheim und hatte 5 Hunde dabei. Nach seinen Angaben taugen sie nicht zur Jagd.  Als die Tierschützer die Hunde sahen, haben sie nicht mehr weiter hinterfragt, was er mit ihnen gemacht hat und wie er sie gehalten hat…,  die Angstaugen sprachen für sich.

Alle sind dünn, haben Narben und nach Ansicht der Tierheimmitarbeiter auch Spuren von Misshandlungen.

Alle Hunde waren anfangs fast panisch wenn Menschen den Zwinger betreten haben, aber glücklicherweise kommen sie inzwischen immer mehr aus sich heraus.

Tomy   jetzt 5 Monate alt  hat genau wie Negrita (wurde in Spanien vermittelt)  bisher nichts kennengelernt.  Er ist in einem körperlich besseren Zustand und kräftiger als Negrita..

Negrita und Tomy könnten evtl. Geschwister sein.  Auch Tomy ist unsicher, aber nicht so wie Negrita.

Die Tierheimmitarbeiter bauen jetzt körperliche Nähe. Das nimmt der junge Rüde auch schon ganz gut an. Es gab mit ihm auch schon ein erstes Leinentraining.

Tomy ist jung und wird hoffentlich schnell lernen, dass nun alles besser ist auch wenn es etwas Zeit und Geduld braucht.

Einen Katzentest gab es noch nicht.

Asoka hat bei Negrita und Tomy einen Blutcheck veranlasst    alle werte OK,  Leish negativ

 

Kategorie: Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde | Kommentare deaktiviert für Tomy-AS

Bomie-AN – Pflegestelle gefunden –

Geboren: etwa 12/2021
Geschlecht: männlich, altersbedingt nicht kastriert
Rasse: Galgo
Größe: im Wachstum
Umgang mit Katzen: spielerisch interessiert, hundeerfahrene Katzen
Umgang mit Kindern: keine Angabe/ nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Hanau
Anfragen an:  Jutta Adlon – j.adlon@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Bomie wurde mit seiner Schwester zusammen am Rande einer Landstrasse unweit des Tierheims aufgelesen und gesichert.

Er wohnt aktuell auf einer spanischen Pflegestelle, in Gesellschaft eines ebenfalls spielfreudigen Terrier-Mixes.

Wie seine Schwester kann er mit Katzen, will aber schon auch mal mit den Samtpfoten spielen. Katzen sollten also erfahren sein.

Altersgemäß ist er ein aufgewecktes Kerlchen, und hat wohl keine allzu schlechten Erfahrungen gemacht. Er ist allem und jedem offen gegenüber.

Er macht bei Geschirr- und Leine-Gehen schon gute Fortschritte.

Bomie ist gechippt, geimpft, aufgrund des Alters noch nicht kastriert, auch ein Test auf Mittelmeerkrankheiten ist noch nicht sinnvoll.

Er wird ab Mitte Mai aus dem Großraum Hanau auf Familiensuche gehen.

 

 

Kategorie: Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde | Kommentare deaktiviert für Bomie-AN – Pflegestelle gefunden –

Clara-AN – Pflegestelle gefunden –

Geboren: etwa 12/2021
Geschlecht: weiblich, altersbedingt nicht kastriert
Rasse: Galgo
Größe: im Wachstum
Umgang mit Katzen: spielerisch interessiert, hundeerfahrene Katzen
Umgang mit Kindern: keine Angabe/ nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Hanau
Anfragen an: Jutta Adlon – j.adlon@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Clara wurde mit ihrem Bruder zusammen am Rande einer Landstrasse unweit des Tierheims aufgelesen und gesichert.

Sie wohnt aktuell auf einer spanischen Pflegestelle, mit einem Rüden zusammen. Das Zwerglein versucht gerne mal den Ton anzugeben und das Zepter für sich zu beanspruchen, akzeptiert aber auch eine Zurechtweisung.

Die Katzen der Pflegestelle werden meist ignoriert, aber auch mal angespielt, Katzen sollten also mit einem kleinen Wirbelwind umgehen können.

Clara spielt wie wohl jeder Welpe mit allem was sich findet und nicht niet- und nagelfest ist, kann alles gebrauchen ;o)

Mit Menschen hat sie überhaupt keine Annäherungsschwierigkeiten, jeder wird freudig begrüsst, sie wirfst sich auch gern direkt auf den Rücken um sich das Bäuchlein kraulen zu lassen.

Den Sinn und Zweck eines Geschirrs und der Leine lernt sie gerade erst, da ist noch ein wenig üben angesagt.

Clara ist gechippt, geimpft, aufgrund des Alters noch nicht kastriert, auch ein Test auf Mittelmeerkrankheiten ist noch nicht sinnvoll.

Sie wird ab Mitte Mai aus dem Großraum Hanau auf Familiensuche gehen.

 

 

Kategorie: Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde | Kommentare deaktiviert für Clara-AN – Pflegestelle gefunden –
Zurück nach oben...