Noah und 9 Welpen-AS Vorabinfo

 

Am 28.11.2022 erschien im Tierheim ein Mann mit einer Galga und einem Karton. In der Pappkiste waren 9 Welpen, die er dort im Tierheim abgeben wollte – aber nur die Welpen.

Alles Bitten half nichts, die Galga wollte er wieder mitnehmen und auch die herbeigerufene Polizei war leider machtlos.  So behielt man zunächst die Welpen, die auf ein Alter von etwa 2-3 Wochen geschätzt und damit ja noch völlig von der Mutter abhängig sind.  Noch am selben Abend fuhren Mitarbeiter des Tierheims noch mal zu dem Mann, um ihm die Situation -auch für Galga, die ja Milch hat- klarzumachen.  Der Mann erklärte sich dann bereit, die Galga mitzugeben bis die Welpen entwöhnt seien. Aber da der Zustand der Hündin ohnehin mit gut ist (sie ist grottendürr) haben die Tierheimleute so lange auf ihn eingeredet, bis er entnervt aufgab und ihnen die Hündin abgetreten hat.

Jetzt ist die kleine Familie auf einer Pflegestelle untergebracht und Mama Noah wird aufgepäppelt, damit sie ihre Kleinen gut versorgen kann.

Die Babies (3 Hündinnen und 6 Rüden) scheinen soweit fit zu sein, aber jetzt ist natürlich Daumen drücken angesagt, dass es auch so bleibt und alle durchkommen.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde | Kommentare deaktiviert für Noah und 9 Welpen-AS Vorabinfo

Jana und Roy-ARC

Geboren: ca 6 Monate alt
Geschlecht: weiblich und männlich
Rasse: Galgo-Mixe
Größe: noch im Wachstum
Umgang mit Katzen: Katzentest steht noch aus
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Jana und Roy wurden an einem Feld entdeckt. Beide liessen sich problemlos einfangen. Von eventuellen Elterntieren war weit und breit nicht zu sehen, daher ist zu vermuten, dass die beiden ausgesetzt wurden.

Jana und Roy sind fröhliche Junghunde, die keine Berührungsängste mit Menschen haben. Es sind Galgo-Mixe und die Alterseinschätzung liegt bei um die 6 Monate, wird aber tierärztlich dann noch überprüft. Beide haben sich schnell und leicht in die Tierheimgruppe eingefügt, spielen und toben mit den anderen Hunden in bester Junghundmanier. Auch der Umgang mit Katzen ist in dem Alter meist problemlos.

Die Beiden hoffen nun auf baldige Plätze in Deutschland.

Kategorie: Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde | Kommentare deaktiviert für Jana und Roy-ARC
Zurück nach oben...