Diese Hunde anderer Vereine suchen auch ein zuhause.

Liarte – Schweiz – Vermittlungshilfe

Rasse: Galgo espanol
geboren: 29.06.2020
Größe: 67 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: ab 12 Jahren
Eignung als Zweithund: geeignet
Mehr Infos: http://www.grisette.ch/Liarte_Galgo_Refugio.html

LIARTE wurde von einem Jäger an eine unserer spanischen Partnerorganisationen abgegeben, da er ihn nicht mehr «brauchen» konnte.
Nun befindet sich LIARTE bei uns im Jura bis ein Zuhause gefunden wird.

LIARTE ist ein bildhübscher, leicht rauhaariger Galgo, der sich mit Artgenossen gut versteht.

LIARTES Tagebuch mit mehr Fotos, Videos und Infos gibt’s auf unserer Homepage : www.grisette.ch.

Falls Sie LIARTE unverbindlich kennenlernen möchten und ihm ein passendes Zuhause bieten könnten, freuen wir uns wenn Sie unser unverbindliches Bewerbungsformular anfordern: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info(at)grisette.ch.

LIARTE ist geimpft, gechippt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und verzollt.  Er wird mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von SFr. 600.– nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

Hundepension Grisette
Sandra Scheidegger Ruepp, Route de Lucelle 27 , CH – 2947 Charmoille
JU Tel. ++41 32 462 3219, www.grisette.ch

 

Kategorie: Vermittlungshilfe, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Liarte – Schweiz – Vermittlungshilfe

Yogui – Schweiz – Vermittlungshilfe

 

Rasse: Galgo espanol
geboren: 23.07.2020
Größe: 64 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: ab 12 Jahren
Eignung als Zweithund: sehr geeignet
Mehr Infos: http://www.grisette.ch/Yogui_LcdT.html

Yogui landete in einer spanischen Tötungsstation und wurde von einer unserer spanischen Partnerorganisationen dort rausgeholt.
Nun befindet sich Yogui bei uns im Jura, wo er direkt in die Familiengruppe einziehen durfte, bis ein Zuhause gefunden wird.

Als er bei unseren spanischen Partnern ankam, war er noch sehr scheu, in der Zwischenzeit hat er schon gute Fortschritte gemacht und mit Geduld und der entsprechenden Erfahrung seiner zukünftigen Zweibeiner wird er das auch weiterhin tun.

Mit den anderen Hunden ist er sehr gut verträglich, Ärger geht er lieber aus dem Weg. Wir wünschen uns für ihn ein Zuhause mit mindestens einem anderen souveränen Hund, er spielt und rennt für sein Leben gerne mit Artgenossen.

YOGUIS Tagebuch mit mehr Fotos, Videos und Infos gibt’s auf unserer Homepage : www.grisette.ch.

Falls Sie YOGUI unverbindlich kennenlernen möchten und ihm ein passendes Zuhause bieten könnten, freuen wir uns wenn Sie unser unverbindliches Bewerbungsformular anfordern: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info(at)grisette.ch.

YOGUI ist geimpft, gechippt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und verzollt Er wird mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von SFr. 600.– nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

Hundepension Grisette
Sandra Scheidegger Ruepp, Route de Lucelle 27 , CH – 2947 Charmoille
JU Tel. ++41 32 462 3219, www.grisette.ch

Kategorie: Vermittlungshilfe, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Yogui – Schweiz – Vermittlungshilfe

Zuli – braucht ein besonderes Zuhause –

Rasse: Galgo Mix
Geboren: 2012
Geschlecht: weiblich, kastriert
Größe: 60 cm
Umgang mit Katzen: kein Problem
Umgang mit Kinder: nicht geeignet
Eignung als Zweithund: ja
Zuli lebt zur Zeit in Bayern
Anfragen an: michaelaforster@yahoo.com

Zuli wurde von meiner Freundin in Portugal gerettet und hat bis zu deren Tod ein beschauliches Leben zusammen mit einer weiteren Hündin bei meiner Freundin geführt.

Ihr erstes Lebensjahr hat sie separiert in einem kleinen Container verbringen müssen.

Das hat Spuren hinterlassen: Sie braucht lange um Vertrauen zu fassen und besonders der Aufenthalt im Freien ist auch nach 9 Jahren noch schwierig für sie.

Zuli braucht ein ruhiges Zuhause, am besten mit einem oder auch mehreren Hunden sowie einen sicher eingezäunten Garten. Sie macht bei mir ihr Geschäft zuverlässig draußen. Trotz der neuen Situation hat es nie ein Malheur gegeben. Schnell raus und wieder rein!

Wenn sie Vertrauen gefasst hat ist sie drinnen ein absolut normaler Hund. Ihrem Alter entsprechend chillt sie gerne auf weichen Hundebettchen oder der Couch, läßt sich kuscheln und verwöhnen und macht ab und zu (immer öfter!) einen Kontrollgang zum Leckerchenschrank. Bei schlechtem Wetter bleibt sie lieber drinnen und kann stundenlang alleine bleiben. Ihre Menschen können dann gerne ins Kino gehen.

Um ihre beste Seite, die Knutschkugel zu zeigen braucht die Maus ein ruhiges Umfeld, ländliche Umgebung und einen Hundefreund bzw. Freundin sowie ganz viel Geduld. Man kann in ruhiger, möglichst menschenleerer Umgebung auch gut mit ihr Spazierengehen, das wird im neuen Heim aber sicher dauern. Sie hatte viel Spaß in einem privaten Hundeauslauf mit gleichbleibenden Menschen/Hundeteams und ist dort gerne mal stöbern gegangen. Bis so etwas möglich ist wird es aber ebenfalls dauern. Eine begeisterte Autofahrerin ist sich auch nicht, springt sauber brav rein wenn es denn nötig ist.

Zuli braucht ein Heim in dem zunächst nichts von ihr verlangt wird. Fremde Menschen machen ihr große Angst und sie verdrückt dann in eine Ecke und zittert, knurrt auch schonmal. Entsprechend sollte sie einen ruhigen Rückzugsort im Haus bekommen.

Bei mir lebt Zuli problemlos mit Katzen zusammen und ist körperlich absolut fit. Wenn’s pressiert nimmt sie schonmal die Abkürzung über die Rückenlehne der Couch.

Ihre neuen Menschen sollten sich klar sein, daß sie niemals ohne Leine laufen kann. Auch wenn sie sehr anhänglich ist und an ihren Menschen klebt. Es reicht ein Geräusch oder Geruch um sie aus der Fassung zu bringen. Sie würde in Panik weglaufen. Auch hat sie starken Jagdtrieb.

Sie wird keinen Spaß daran haben ihre Menschen ins Restaurant zu begleiten oder mit in den Urlaub zu fahren. Ein fremdes Umfeld macht ihr Angst.

Ich denke nicht, daß sich das noch ändern läßt, die Isolation in ihrer Jugend hat ihre Entwicklung zu sehr gestört. Es wäre auch nicht in ihrem Sinne, sie liebte ihr Dasein als Couchpotato das sie bisher geführt hat.

Zuli ist nicht nur optisch ein besonderes Hundemädchen und braucht ihre besonderen Menschen.

Kategorie: Notfelle, Vermittlungshilfe, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Zuli – braucht ein besonderes Zuhause –

Luna – Schweiz – Vermittlungshilfe

Bericht aus der Hundepension Grisette im Schweizer Jura:

LUNA,

Rasse: Galgo Español,
geboren:  28.01.2015,
Größe: 67 cm
Umgang mit Katzen:  nicht getestet, kann auf Wunsch gemacht werden
Umgang mit Kindern: eher scheu, nur zu Kindern ab 12 Jahren
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle : Kanton Bern, Schweiz

Mehr Infos: http://www.grisette.ch/Luna_Galga_Refugio.html

LUNA wurde von ihrem spanischen Jäger zusammen mit 4 anderen Galgas in unserem spanischen Partnertierheim abgegeben. Nun reiste sie vor kurzem in die Schweiz und wartet auf einer Pflegestelle in Huttwil BE auf die richtigen Menschen.

Jede Menge mehr Infos / Fotos und Videos finden Sie auf unserer Homepage www.grisette.ch.

Falls Sie LUNA ein passendes Zuhause bieten könnten  und sie unverbindlich kennenlernen möchten, freuen wir uns wenn Sie unser unverbindliches Bewerbungsformular anfordern: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info(at)grisette.ch.

LUNA ist geimpft, gechippt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, verzollt und wird mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von SFr. 600.– nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

Hundepension Grisette
Sandra Scheidegger Ruepp, Route de Lucelle 27 , CH – 2947 Charmoille
JU Tel. ++41 32 462 3219, www.grisette.ch

Kategorie: Vermittlungshilfe, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Luna – Schweiz – Vermittlungshilfe

Fabio -Vermittlungshilfe-

Rasse: Galgo-Podenco-Mix
geb. 01/2019
Rüde kastriert
60 cm , 18 kg
Katzen: noch nicht getestet, vermutlich kein Problem
Kinder: noch ängstlich
Andere Hunde: sehr sozial und verspielt, Zweithund gewünscht

Fabio ist ein Engel auf 4 seeehr langen Beinen…
Im Moment ist er Fremden gegenüber noch schüchtern, aber wenn er einem Menschen vertraut, ist er sehr anhänglich und verschmust.
Fabio hat schon viel gelernt….er fährt gut mit im Auto, ist stubenrein, kann nach Eingewöhnung alleine bleiben und ist im Haus sehr ruhig.

Fabio liebt lange Spaziergänge und ist draußen jagdlich  interessiert. Dennoch läuft der brave Kerl entspannt an der Leine und Rückruf an der Schleppleine klappt schon richtig gut.
Es wäre ein Traum wenn Fabio in seinem neuen Zuhause die Möglichkeit hätte auf einem gesicherten Gelände zu flitzen.

Da Fabio sehr verträglich mit allen Hunden ist und gerne spielt,  wäre ein Hundekumpel in seinem neuen Heim toll und würde ihm im Alltag Sicherheit geben.

Fabio wird über die Hundehilfe Pfalz vermittelt und er ist auf einer Pflegestelle in 67245 Lambsheim und freut sich auf ein Kennenlernen.

Kontakt bitte per Mail: Lilyweiss@web.de

Kategorie: Vermittlungshilfe, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Fabio -Vermittlungshilfe-

Bella -Vermittlungshilfe-

Bella

Rasse: Galgo
Geboren: 03.12.2015
Geschlecht: weiblich kastriert
Abgabegrund: Übernahme Tierschutz

Unsere Bella ist eine Galga, die sich hervorragend für eine Mehrhundehaltung eignet.  Menschen stehen bei Bella meist nur an zweiter Stelle und sie braucht ihre Zeit, um mit neuen Zweibeinern aufzutauen; das muss man mit seinem menschlichen Stolz eben vereinbaren können ;-) An der Leine läuft sie super und geht gerne Spazieren.  Bella fordert Streicheleinheiten nicht so vehement ein, nimmt sie aber gerne an, wenn man sie ihr zukommen lässt (als Bezugsperson).
Bella ist in der Wohnung sehr ruhig, legt sich ab, döst und wartet entspannt auf ihren Auslauf. Wie bei allen Galgos, die wir bereits beherbergen und vermitteln durften, sind wir auch bei Bella der Meinung, dass sie besser draußen angeleint bleiben sollte und ihre Sprints lieber im eingezäunten Freilauf absolviert.

 Ansprechpartner:    https://tierheim-elisabethenhof.bmtev.de

Kategorie: Vermittlungshilfe | Kommentare deaktiviert für Bella -Vermittlungshilfe-

Tolo – Schweiz – Vermittlungshilfe –

 

Geboren: 2017
Rasse: Galgo Español
Größe: 70 CM
Umgang mit Katzen:  nicht bekannt
Umgang mit Kindern: zu ängstlich
Eignung als Zweithund: ja unbedingt
Pflegestelle: im Schweizer Jura
Anfragen an: info(at)grisette.ch / Tel 0041 32 4623219

mehr Bilder unter:  www.grisette.ch

Bericht aus der Hundepension Grisette im Schweizer Jura:

TOLO wurde von seinem Jäger in unserem Partnertierheim in Spanien abgegeben. TOLO hat von Menschen wohl noch nicht viel Gutes erfahren, er ist noch immer sehr scheu und es wird noch lange dauern, bis er Vertrauen fassen kann.

Wir suchen für ihn ein Zuhause bei einem souveränen Ersthund, mit anderen Hunden kommt er sehr gut zurecht. Ebenfalls soll sein Zuhause in einem Haus mit ausbruchsicher eingezäuntem Garten sein. Tolo kann, wenn er sich erschrickt, über einen Zaun von 1.8 m springen. Wir hoffen sehr, dass wir für ihn die berühmte «Nadel im Heuhaufen» finden die ihm die Zeit gibt um Vertrauen aufzubauen und auch das nötige Umfeld dazu hat.

Hier ein Video von seiner Ankunft in der Schweiz im November : https://www.youtube.com/watch?v=YllRTBilHUc

Bitte lesen Sie doch mehr zu ihm auf unserer Homepage www.grisette.ch, dort finden Sie auch weitere Fotos und Videos und unsere anderen Hunden, die ebenfalls ein Zuhause suchen.

Falls Sie TOLO ein passendes Zuhause bieten könnten  und ihn unverbindlich kennenlernen möchten, freuen wir uns wenn Sie unser unverbindliches Bewerbungsformular anfordern: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung UND Telefonnummer hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info(at)grisette.ch.

TOLO ist geimpft, gechippt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, verzollt und wird mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von SFr. 500.– nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

Hundepension Grisette
Sandra Scheidegger Ruepp, Route de Lucelle 27 , CH – 2947 Charmoille
JU Tel. ++41 32 462 3219, www.grisette.ch

Kategorie: Vermittlungshilfe, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Tolo – Schweiz – Vermittlungshilfe –
Zurück nach oben...