Black-CD – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca 2 Jahre alt
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: Galgo
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Bremerhaven
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Mitte Januar beobachtet jemand wie aus einem Auto 4 Galgos rausgeworfen wurden. Er verständigte die Polizei und die Tierschützer. Vor Ort angekommen sah man die 4 Galgos dann auch, einen gestromten – liegend, schwer verletzt, 2 jüngere schwarze Rüden, die sich sofort anlocken liessen und einen älteren schwarzen Galgo, der zunächst flüchtete.  Es gelang dann aber 2 Tage später diesen Hund auch einzufangen – eine Hündin mit einem gebrochenen Oberschenkel im Hinterlauf.

Woher die Hunde kommen und ob sie miteinander verwandt sind ???

Black ist einer der jungen Rüden, geschätzt etwa um die 2 Jahre alt.

Er zeigte sich vom ersten Moment an recht offen und zugänglich Menschen gegenüber. Er teilt sich den Zwinger mit seinem „vermutlichen Bruder Tizón.  Beide sind altersentsprechend recht agil,  rennen und spielen in den grossen Ausläufen des Tierheims. Auch mit anderen Hunden kommt er gut klar.

Katzentest:  er geht freundlich hin  ist aber im wesentlichen uninteressiert.

Sein Mittelmeertest ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.