Amon-MAG – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca 7 Jahre alt
Geschlecht: männlich,  kommt kastriert
Rasse: Galgo
Größe
Umgang mit Katzen: Katzentest noch nicht gemacht
Umgang mit Kindern: noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Plön
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Amon wurde mit einer schlimmen Verletzung am Hinterbein gefunden.

Der sofort konsultierte Tierarzt schätzt ihn auf 7 Jahre.

Bezüglich des Beines sind die Tierärzte der Meinung, dass sie es mit einer OP wieder hinkriegen.

Es wurde auch gleich Blut genommen und ein Mittelmeercheck gemacht, der zum Glück komplett negativ ist.   Die OP wird nun kurzfristig erfolgen.

Amon ist ein sehr lieber und freundlicher Galgo.  Trotz der Schmerzen, die er sicher hat, lässt er alles geduldig über sich ergehen. Er ist natürlich zunächst privat untergebracht und zeigt sich da dankbar für jede Zuwendung.

Weitere Infos  -Verträglichkeit mit Artgenossen und Katzentest- können wir sicher erst nach der OP bekommen.

Drücken wir ihm die Daumen, dass alles gut geht und er dann hier auch eine Pflegeplatz findet.

Update Mai 2021
Wir haben neue Röntgenaufnahmen und Videos von dem Rüden bekommen, die Wunde ist astrein verheilt, der Knochen ist nicht angegriffen  und er benutzt das Bein ganz normal, daher wird es keine weitere OP geben   da ohnehin keiner sagen kann, ob die Sehne noch reparabel ist.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.