Tara-AN – Pflegestelle gefunden –

Geboren:  ca.05/2015
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Greyhound
Größe: ca. 66 cm, 23kg
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: freundlich
Eignung als Zweithund: ja, besser nur zu Rüden
Pflegestelle: Raum Bamberg
Anfragen an: Gertrud Armbruster – g.armbruster@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

 Tara war bei einem Jäger/Galguero, hat aber wohl nicht das gewünschte Jagdverhalten gezeigt. Sie hatte das Glück, dass er sie an eine Privatperson abgegeben hat.

Leider ist ihr neuer Besitzer erkrankt und musste ins Krankenhaus.

Nachdem sie 2 Tage alleine war ist sie entlaufen und wurde von Nachbarn gesichert und zur ANAA gebracht. Nachdem der Besitzer aus dem Krankenhaus kam gab es ein ewiges hin und her, er wollte den Hund nicht zurück haben, sie aber auch nicht zur Adoption freigeben. Es gelang schliesslich aber doch, ihn zur Abgabe des Hundes zu bewegen.

Mittlerweile ist sie seit 7 Monaten im Tierheim und konnte kastriert werden. Sie zeigt sich grundsätzlich als ruhiger und entspannter Hund. Sie lässt sich aber gerne von anderen animieren, Zaungäste zu verbellen.

Sie freut sich sehr über Besucher im Zwinger/Freilauf, geniesst Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit.

Mit Rüden ist sie in jeder Situation verträglich, bei Hündinnen zeigt sie im Zusammenleben eine gewisse Zickigkeit, bei Spaziergängen ist ein Aufeinandertreffen aber kein Problem.

Ein gewisser Jagdinstinkt ist nicht zu verleugnen, sie bleibt aber gut handelbar.  Auch beim Gassi gehen wird jeder kleine und große Mensch, den man so zufällig trifft freundlich begrüsst.

Sie ist natürlich gechippt, geimpft, und auch negativ auf die gängigen Mittelmeerkrankheiten getestet und wäre damit reisefertig.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.