Nara

 

Geboren: ca 2,5 – 3 Jahre alt
Geschlecht: weiblich, kastriert
Größe: 50 cm
Rasse: Podenco, rauhaarig
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Mannheim
Anfragen an: Ulrieke Gerken – u.gerken@farfromfear.de

mehr Bilder unter:  Facebook-Album

Nara wurde auf einem verlassenen Gelände völlig verdreckt und abgemagert eingefangen.

Die kleine Zaubermaus Nara, wird jetzt Nayla genannt und ist Ende Januar in ihre Pflegefamilie umgezogen. Sie ist eine kleine Podenca(-Mix) Hündin.

In der Pflegestelle angekommen zeigte sie sich erst einmal scheu und ängstlich. Doch nach kurzer Zeit hat sie sich zu einer lustigen und verschmusten Hündin entpuppt. Sie ist eine kleine Zaubermaus.

Mit dem bestehenden Rudel hat sie keine Probleme. Sie verträgt sich mit allen Artgenossen, ob groß ob klein.

Vor ungewöhnlichen oder fremden Geräuschen schreckt sie noch zurück. Das merkt man hauptsächlich beim Gassigehen. Auch bei fremden Menschen ist erst einmal etwas zurückhaltend. Aber hat man ihr Herz erobert, kann sie sich überschwänglich freuen und wird zur Schmusekatze.

An der Leine läuft sie noch nicht so locker. Aber sie lässt sich sehr schnell korrigieren. Aber wie sagt man doch so schön – Übung macht den Meister – . Die neue Umgebung und die tausendfachen neuen Düfte sind halt hoch interessant. Da kann man auch mal das ‚Geschäftchen‘ vergessen. Gibt man ihr genügend Zeit, wird aber auch das draußen erledigt.

Tagsüber liegt sie gerne auf dem Sofa oder bei ihrer Pflegemama am Arbeitsplatz (zuhause) um zufrieden zu chillen. Podencotypisch ist sie im Haus sehr ruhig.

Nayla ist eine richtige Zuckerschnute, die sich ein tolles Zuhause mit lieben Menschen wünscht, die ihr die Zeit geben können, sich weiter zu entwickeln. Sie wird sich dann auch sehr schnell an die neuen Menschen binden und ihr lustiges und liebes Wesen zeigen können.

Ihr Mittelmeercheck wies einen leicht erhöhten Titer der Ehrlichiose auf. Dies wurde noch in Spanien behandelt und ist wieder im grünen Bereich. Alles andere war negativ.

Die kleine Maus ist kastriert, geimpft und gechippt. Sie wartet im Raum Mannheim auf ein liebes neues Zuhause.

Kategorie: Podencos, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.