Niño-CD

Geboren: ca 7 Jahre alt
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: Galgo-Mix
Umgang mit Katzen: er lässt sie in Ruhe
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Niño hat eine traurige Geschichte. Er war als Junghund bereits im Tierheim von CD,  wurde von  jungen Frau adoptiert und alles war gut.

Vor einiger Zeit zog die Besitzerin dann mit einem Mann zusammen und diese Verbindung lief nicht gut. Der Mann misshandelte sie und war auch zu Niño nicht nett.  Es kam soweit, dass die Polizei eingreifen musste.  Der Mann wurde verhaftet und sitzt aktuell noch im Gefängnis, die Frau wurde in einem Frauenhaus untergebracht,  aber dort sind leider keine Hunde erlaubt.

Niño ist also der Verlierer.  CD hat den Rüden natürlich wieder aufgenommen, aber er ist im Tierheim nicht glücklich, trauert und sucht stark nach menschlicher Zuwendung.   Mit fremden Männern ist er anfangs etwas vorsichtig, aber die männlichen Tierheimhelfer haben es schnell geschafft Niños Vertrauen zu gewinnen.

Mit seinen Artgenossen ist Niño sehr gut verträglich und auch mit Katzen gibt es keine Probleme.

Niño ist sehr gut sozialisiert und gewohnt in einem Haushalt zu leben. Er ist ein Galgo-Mix und der Anteil der anderen Rasse könnte auf einen Schäferhund hinauslaufen.

Der Mittelmeercheck wird in “CD” gemacht, sobald eine Pflegestellenanfrage eingeht, da man gerne ein aktuelles Ergebnis vorlegen möchte.

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Niño-CD

Verdino (scheu)-GF

 

Geboren: 05.2016
Geschlecht: männlich/kastriert
Rasse: Galgo Español
Größe: ca 68 cm
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: nicht zu Kindern, er hat Angst
Eignung als Zweithund: sehr gut
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter:  facebook-Album

Aufgrund psychischer Probleme  konnte ein älterer Jäger sich nicht mehr um seine Hunde kümmern. Seine Familie wandte sich an die Polizei und so wurden die Hunde in die Auffangstation verbracht.

GF liess sich die Hunde überschreiben und nun befinden sie sich auf  unserer Pflegestelle in Malaga.

VERDINO ist ein großer sanfter Rüde, zur Zeit Fremden gegenüber noch sehr unsicher, aber sobald er Vertrauen fasst will er spielen. Er ist auch sehr gehorsam, kommt wenn man ihn ruft, und macht täglich kleine Fortschritte.

Sein Mittelmeercheck ist negativ.

Katzentest

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Verdino (scheu)-GF

Sara-AS

Geboren:  2011
Geschlecht: weiblich   kommt kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 68 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: sollte aufgrund ihres Wesens kein Problem sein
Eignung als Zweithund: ja
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

 Sara wurde -9 jährig- von einem Jäger im Tierheim abgegeben. Ihre Geschichte ist die von vielen Galgos, ein Leben lang zum Jagen benutzt und in einem Schuppen gehalten.

Sara ist eine sehr liebe und freundliche Galga und obwohl sie sicherlich bisher kein schönes Leben hatte, zeigt sie keinerlei Ängstlichkeit.

Als Sara im Tierheim ankam hatte sie viele kleine Wunden, die aber jetzt abheilen.

Mit Artgenossen ist Sara gut verträglich.  Einen Katzentest gab es noch nicht.

Sie ist gut und leicht leinenführig.

Erfahrungsgemäß haben Galgos, die in diesem Alter noch mal ein ganz anderes Leben kennenlernen dürfen, einen starken „will to please“, sind für jede Zuwendung dankbar und verdienen es einfach noch ein paar schöne Jahre in Sicherheit und Geborgenheit zu erleben.

Das Ergebnis des Mittelmeerchecks liegt noch nicht vor und wird nachgeliefert.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Sara-AS

Anii-AN

Geboren: 05/2013
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo Español
Größe: ca.67 cm, 18kg
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Ein Mitglied der Anaa hat einen total verängstigten Galgo in der Nähe eines Hüttendorfs gesichtet und eine Meldung an die Kollegen gegeben. Daraufhin machte sich einer der ehrenamtlichen Mitarbeiter auf, um nach diesem Hund zu sehen. Sie konnte die, von Leben auf der Straße gezeichnete, Hündin zum Glück gleich einfangen und in Sicherheit bringen.

Im Shelter angekommen flüchtete sie anfangs noch sofort, wenn man ihr zu nahe kam oder sie gar berühren wollte. Hier haben unsere spanischen Kollegen nun aber schon einiges an Vertrauensarbeit geleistet.
Wenn man sich ihr langsam und behutsam nähert, lässt sie sich anfassen und streicheln und kann Berührungen sogar langsam genießen.

Bei ersten Gassi-Gängen ist sie jedoch noch sehr verunsichert und ängstlich, fällt immer wieder in alte Panik-Muster zurück. Daran wird aber weiter fleißig gearbeitet.

In ihrem Zwinger ist sie mit allen Hunden verträglich und sozial. Im Auslauf ist sie eher von der ruhigen Fraktion und sucht sich ein schattiges Plätzchen.

Anii ist gechippt, geimpft, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und damit reisebereit.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Anii-AN

Mazapán-AN

Geboren: 12/2018
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: Galgo Español
Größe: ca 68 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Mazapán wurde schon seit fast 2 Jahren in einem Dorf nahe Toledo immer mal wieder gesichtet. Er zeigte sich nur selten und es war nicht an ihn heran zu kommen.

Schließlich fand man heraus, dass sich sein Versteck in der Nähe eines verlassenen Landhauses befand, wo er dann endlich gesichert werden konnte.

In der Hundegruppe zeigt er sich mit allen Hunden verträglich. Er ist noch sehr schüchtern und zurückhaltend den Menschen gegenüber, fasst aber von Woche zu Woche mehr Vertrauen und hat sich schon ein kleines Stück aus seinem Schneckenhaus heraus gewagt.

Es wird bereits mit ihm geübt an der Leine zu gehen. Er zieht nicht, gibt sich aber auch hier sehr unsicher.

Ein oder mehrere souveräner Ersthund/e würden ihm sicher helfen, sein Vertrauen in den Menschen weiter aufzubauen.

Er ist gechippt, geimpft, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und damit reisebereit.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Mazapán-AN

Gandalf-AS

Geboren:  genaue Einschätzung kommt noch
Geschlecht: männlich,   kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 70 cm
Umgang mit Katzen: verträglich
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: ja
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

 

Gandalf erschien eines Tages auf dem Grundstück eines Schafhirten und liess sich ganz einfach anlocken. Der Mann verständigte sofort die Tierschützer, die ihn dann abholten.

Er wird altersmässig noch recht jung geschätzt.

Gandolf hat ein sehr liebevolles Wesen. Im ersten Moment ist er etwas zurückhaltend, aber das legt sich innerhalb kürzester Zeit und dann nimmt er Zuwendung sehr gerne entgegen und beeindruckt durch seine sanfte Art.

Er lässt sich absolut ruhig und problemlos an der Leine führen

Mit seinen Artgenossen ist er sehr sozial. Er scheint eine gute innere Ruhe zu haben und ist sehr geduldig auch mit kleinen und wuseligen Hunden.

Katzen sind ebenfalls kein Problem für Gandalf.

Sein Mittelmeercheck ist negativ.

 

 

 

 

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Gandalf-AS

Pirata-GF

Geboren: 06.2015
Geschlecht: männlich/  kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 71 cm
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern:  gut
Eignung als Zweithund: sehr gut
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an:http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

 

PIRATA, Kevin und Jonan kommen von einem Besitzer. Scheinbar nutzlos geworden sollten sie in eine Tötungsstation verbracht werden.

Eine Tierschützerin holte sie zu sich. Da sie jedoch in den folgenden Monaten nicht vermittelt werden konnten, und sich in der Auffangstation viele Welpen und kleine Hunde befanden, die nicht gut mit der Kälte und der Feuchtigkeit klar kamen, wollte man die Galgos wieder dorthin bringen und im Gegenzug die Kleinen aufnehmen.

Als GF davon erfuhr haben sie sofort reagiert und nachdem sie auf einer Übergangspflegestelle waren, kamen die drei Mitte Juli nun nach Malaga. Dort geniessen sie erst einmal die Ruhe, Zuwendung und Freiheit.

PIRATA liebt den Kontakt zum Menschen, er ist zwar anfangs etwas schüchtern, aber nach dem ersten Kennenlernen kommt er gerne und holt sich seine Streicheleinheiten ab. Auch  ist er ein ruhiger, angenehmer Hund, der es liebt nah bei seinen Hundekumpels und seinen Menschen zu sein. Er hat einen einwandfreien Charakter und kommt sogar mit Katzen klar ;)

Sein Mittelmeercheck ist negativ.

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Pirata-GF

Newman-ARC

Geboren: ca 2 Jahre alt
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 65 cm
Umgang mit Katzen: Katzentest noch nicht gemacht
Umgang mit Kindern: nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Newman ist ein Fundhund.

Er ist sehr freundlich und menschenbezogen.

Er kommt prima mit den anderen Hunden klar und verhält sich sozial.

Katzenverträglichkeit wurde noch nicht getestet.

Newman ist kastriert, komplett geimpft und gechippt.

Der Mittelmeercheck wird gemacht sobald es eine Pflegestellenanfrage gibt.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Newman-ARC

Kevin-GF

 

Geboren: 08.2017
Geschlecht: männlich/  kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 71 cm
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern:  gut
Eignung als Zweithund: sehr gut
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an:http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter:  facebook-Album

KEVIN, Jonan und Pirata kommen von einem Besitzer. Scheinbar nutzlos geworden sollten sie in eine Tötungsstation verbracht werden. Eine Tierschützerin holte sie zu sich.

Da sie jedoch in den folgenden Monaten nicht vermittelt werden konnten und sich in der Auffangstation viele Welpen und kleine Hunde befanden, die nicht gut mit der Kälte und der Feuchtigkeit klar kamen,  wollte man die Galgos wieder dorthin bringen und im Gegenzug die Kleinen aufnehmen.

Als GF davon erfuhr haben sie sofort reagiert und nachdem sie auf einer Übergangspflegestelle waren, kamen die drei Mitte Juli nun nach Malaga. Dort geniessen sie erst einmal die Ruhe, Zuwendung und Freiheit.

KEVIN ist ein lieber ruhiger  Bub, er liebt den Kontakt zu Menschen und anderen  Hunden….ist sehr liebebedürftig.

Er ist schon glücklich wenn er einfach nur  dabei sein darf.

Sein Mittelmeercheck zeigte eine Anaplasmoseerkrankung, die nun 4 Wochen mit Doxycyclin behandelt wird, der Rest ist negativ.

Katzentest

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Kevin-GF

Lagartijo-AN

Geboren: 04/2019
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: Galgo-Podenco Mix
Größe: „medium“
Umgang mit Katzen: interessiert, eher vorsichtig/spielerisch
Umgang mit Kindern: ok mit standfesten Kindern
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Lagartijo wurde von Dorfbewohnern in der Region Toledo auf den Straßen umher wandernd entdeckt. Es fiel auf, dass der junge Bub sehr sehr dürr war und augenscheinlich Probleme beim Laufen hatte. Die Einwohner haben das Team der ANAA informiert, welches dann bald anrückte. Nur mit einer aufgestellten Falle konnte Lagartijo gesichert werden.

Im Shelter angekommen wurde er zuerst in der angeschlossenen Klinik untersucht und auf den Kopf gestellt.

Die Röntgenaufnahmen zeigten eine alte, verheilte Fraktur im linken Schambein, seine Hüften sind jedoch zum Glück davon nicht beeinträchtigt. Außerdem zeigten die Bilder eine diagonale Fraktur des rechten Fersenbeins mit viel Bewegungsspiel, die kurz darauf operiert werden musste. Nach einer langen Zeit, die er im Einzelzwinger verbringen musste, um relativ ruhig gehalten zu werden geht es Lagartijo nun gut. Er kann bereits allmählich beginnen, seine normale körperliche Aktivität wiederzuerlangen, obwohl er immer noch eine Muskelschwäche in dem betroffenen Hinterbein hat, vor allem durch die fehlende Bewegung.

Mittlerweile lebt er in einer gemischten Gruppe und kommt mit Hunden aller Größen und Geschlechtern bestens klar. Er ist bestens sozialverträglich

Lagartijo ist bei Fremden noch vorsichtig, seine jugendliche Neugier siegt jedoch nach kurzer Zeit und er lässt sich knuddeln oder zu einem Spaziergang abholen.

Ist man erst mal mit ihm unterwegs ist er neugierig und will die Welt erkunden. Die ihm entgangene Bewegungsmöglichkeit während seiner Genesung möchte er in vollen Zügen nachholen, entsprechend aufgeweckt und agil zeigt er sich dann.

Laute Geräusche, schnelle Bewegungen und Gewitter verunsichern ihn noch. Er ist aber stets kontrollierbar, ebenso bei Sichtung der wilden Kaninchen und Hasen, die er sehr interessiert beobachtet. Aktuell scheint er noch nicht komplett vom Jagdfieber gepackt zu sein.

Der gut einjährige Rüde ist gechippt, komplett geimpft und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wäre damit reisefertig.

Katzentest

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Lagartijo-AN

Philomena-MAG

Geboren geb. 05.2019
Geschlecht: weiblich, wird noch kastriert
Rasse: Galgo Español
Größe: 64 cm
Umgang mit Katzen: Katzentest noch nicht gemacht
Umgang mit Kindern: noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Philomena sass in der Tötung, wurde dort zufällig von einer Tierschützerin entdeckt und da die Wartezeit für die Hündin fast abgelaufen war, nahm sie Philomena sofort mit.

Verständlicherweise war Philo zunächst völlig fertig und sehr scheu. Sie wollte nur im Körbchen liegen und war im Umgang mit Menschen sehr vorsichtig. Sie ist jetzt in einer Pflegestelle untergebracht und taut dort nun immer mehr auf.

Philo orientiert sich gut an anderen Hunden und verträgt sich problemlos mit ihnen. Mit Katzen wurde sie noch nicht getestet.

Der Mittelmeercheck liegt bereits vor – komplett negativ und in den kommenden Tage wird die Kastration gemacht.

Update Juli
Sie ist immer noch etwas schüchtern aber auf einem guten Weg.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Philomena-MAG

Alana-GF

Geboren: 02.2018
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo
Grösse: 67 cm
Umgang mit Katzen: geht leider gar nicht
Umgang mit Kindern: gut
Eignung als Zweithund: sehr gut, auch mit Kleinen
Pflegestelle: keine Angabe
Anfragen an:  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter:  Facebook-Album

Aufgrund ihrer Ängstlichkeit war es sehr schwierig die arme Motte einzufangen ,man konnte sich ihr nicht nähern.

Nach drei Monaten Auffangstation befindet sie sich nun auf einer Pflegestelle in Malaga, obwohl sie noch sehr scheu ist, geht es ihr viel besser, sie geniesst schon zaghaft Streicheleinheiten, verträgt sich super mit allen Hunden, auch den Kleinen :)

Für Alana suchen wir eine mit traumatisierten Hunden erfahrene Pflegestelle, die ihr hilft wieder Vertrauen in Menschen zu fassen, ein vorhandener souveräner Hund wäre ihr auch eine große Hilfe.
Mit Katzen klappt es leider so gar nicht.

Alana ist geimpft, gechippt und kastriert, ihr Mittelmeercheck komplett negativ

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Alana-GF

Pau-AS – mit ängstlichen Hunden erfahrene Pflegestelle/Zuhause gesucht –

Geboren:  ca.07/2012
Geschlecht: männlich wird noch kastriert
Rasse: Podenco
Größe: ca 65 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: ja
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Pau wurde von einem Jäger entsorgt.

Der arme Kerl war ein zitterndes Bündel Angst und wollte sich nur verkriechen.

Jetzt nach 4 Wochen in der Ruhe des Tierheim kommt er langsam und traut sich auch mal seiner Neugierde nachzugeben.

Aber 7 Jahre beim Jäger haben Spuren hinterlassen und  von Menschen erwartet Pau nach wie vor nichts Gutes.

Mit Artgenossen ist er gut verträglich

Ein Mittelmeercheck wurde noch nicht gemacht, ebenso gab es noch keinen Katzentest.

Pau braucht einen Platz mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht, Podencos, Podencos, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Pau-AS – mit ängstlichen Hunden erfahrene Pflegestelle/Zuhause gesucht –

Stu-AS – sehr ängstlich –

Geboren: ca.04/2011
Geschlecht: männlich noch nicht kastriert
Rasse: Galgo
Größe: ca 70 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: ja
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Stu, Chuckie und Tona sind Geschwister und  wurden von einem Jäger ins Tierheim gebracht.

Wie es ihnen bei diesem Jäger gegangen ist, wollen wir nicht wirklich hinterfragen, denn alle 3 Hunde sind absolute Angsthunde, auch wenn es auf den Fotos nicht so rüberkommt..

Stu lässt sich nur berühren wenn er in seinem Korb liegt und er kommt nur aus dem Zwinger wenn keine Menschen im Wege stehen.  Er nimmt keine Leckerchen aus der Hand.

Mit anderen Hunden hat er keinerlei Probleme.

Ein Katzentest ist noch nicht möglich.

Stu hat eine Wunde am Rücken, daher musste der Tierarzt ihn sehen, dabei wurde auch gleich die Blutabnahme gemacht  und der Check ergab einen Leish Titer und auch eine Zeckeninfektion. Der Leish Titer ist nicht sehr hoch und könnte auch eine Kreuzreaktion sein, aber gerade bei diesen Hunden ist Stress immer ein schlechter Faktor.

Update Januar 2020
Siehe oben, aktuelle Fotos von  Stu und Chuckie. Die beiden sind nach wie vor ängstlich aber man kann sie inzwischen anfassen und sie gehen von alleine vom Zwinger in die Ausläufe und zurück.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Stu-AS – sehr ängstlich –

Tona-AS – sehr ängstlich –

Geboren: ca.04/2011
Geschlecht: weiblich noch nicht kastriert
Rasse: Galgo
Größe: ca 70 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: ja
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Tona, Stu und Chuckie sind Geschwister und wurden von einem Jäger ins Tierheim gebracht.

Wie es ihnen bei diesem Jäger gegangen ist, wollen wir nicht wirklich hinterfragen, denn alle 3 Hunde sind absolute Angsthunde – auch wenn das auf den Bildern nicht so rüberkommt.

Tona ist noch die aufgeschlossenste aber auch sie lässt sich nur berühren wenn sie in ihrem Korb liegt. Wenn die Zwinger offen sind und sie sich unbeobachtet fühlt, dann zeigt sie Spielverhalten mit den anderen Hunden und legt sogar lustige Hüpfer ein und rennt hinter einem Ball her. Auch sie nimmt noch von keinem Menschen etwas aus der Hand.

Ein Katzentest ist noch nicht möglich.

Der Mittelmeercheck ist negativ.

Kastration ist in den nächsten Wochen geplant.

Update Mai 2020
Tona ist leider immer noch sehr vorsichtig,  im Zwinger lässt sie sich anfassen, draussen auf dem Freigelände weicht sie Berührungen aus.

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Tona-AS – sehr ängstlich –

Tipin-AN

Geboren: 06/2017
Geschlecht: männlich, wird noch kastriert
Rasse: Galgo Español 
Größe:
Umgang mit Katzen: siehe Video 
Umgang mit Kindern: noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Mittelmeercheck: siehe unten
Anfragen an: http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/


mehr Bilder unter: Facebook Album

Über Tipin’s vorheriges Leben ist nichts bekannt, er wurde wahrscheinlich ausgesetzt und von den Tierschützern in einem Nachbarort von Madrid gefunden. Er war sehr dünn.

Eine festgestellte Filariose ist abschliessend behandelt, die einzige Abnormalität ist eine leichte pulmonale Hypertonie.

Tipin ist ein sehr freundlicher, dem Menschen gegenüber entspannter und sensibler Rüde, der sofort kommt und sich streicheln lässt. Im Auto legt er sich ab und schläft.
Er läuft sehr gut an der Leine, ohne zu ziehen und liebt gemütliche Spaziergänge. Jagdinstinkt ist vorhanden. Er schaut nach den Hasen, lässt sich aber gut ablenken.
In seiner Zwinger-Gruppe ist er sehr sozial, kommt mit beiderlei Geschlecht gut klar.
Tipin ist ein sehr aufgeweckter und agiler Rüde, seine Mitbewohner sollten mit seiner Aufgewecktheit und Lebensfreude zurechtkommen.

Er ist mittlerweile kastriert, gechipt und vollständig geimpft, die restlichen Test auf Mittelmeerkrankheiten sind negativ.

Tipin wäre also reisefertig und bereit für ein neues Leben.

 

Katzentest 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Tipin-AN

Tete-GF- angsthunderfahrene Pflegestelle gesucht –

Geboren: 11.2015
Geschlecht: männlich,  kastriert
Rasse: Galgo Español
Größe: 60 cm
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: eher nicht…er hat Angst
Eignung als Zweithund: geeignet
Mittelmeercheck:Negativ
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

TETE und GALLETANO  wurden von ihrem Besitzer/Jäger in  der Auffangstation abgegeben…da sie keinen Nutzen mehr brachten.

TETE ist ein traumatisierter Galgo, tieftraurig und ängstlich. Er vertraut den  Menschen nicht.

Jetzt befindet sich jetzt auf einer Pflegestelle, wo er  geliebt wird….. Er orientiert sich sehr an seinem besten Freund Galletano, lernt von ihm.

TETE braucht eine  Familie, die Erfahrung mit traumatisierten Hunden und  einen souveränen  Hundekumpel hat, der ihm helfen kann wieder Vertrauen zu den Menschen zu fassen.

Er ist einfach  toll mit anderen Artgenossen und sogar die Katzen ignoriert er.

Tete ist immer noch sehr scheu.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Tete-GF- angsthunderfahrene Pflegestelle gesucht –

Parche-AS

Geboren:  ca.02/2020
Geschlecht: männlich   noch nicht kastriert
Rasse: Galgo
Größe: derzeit 55 cm
Umgang mit Katzen: verträglich
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: ja
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

 

Parche befand sich in den Händen eines nicht gesunden Mannes, der sich kaum um ihn kümmerte. Eine Nachbarin bemerkte das und überzeugte den Mann ihn herzugeben. Sie hat sich dann an das Tierheim gewandt und um Hilfe gebeten.

Parche ist ein ganz lieber und verspielter Junghund, fröhlich und lernbegierig, sehr menschenbezogen.  Er kommt natürlich auch mit anderen Hunden gut klar.

Katzen betrachtet er eher spielerisch in Junghundmanier, aber die Katzen bleiben recht entspannt.

Katzentest

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Parche-AS

Golgo-CD

Geboren: ca 1 Jahre alt
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe:
Umgang mit Katzen: kein Problem
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Golgo wurde freilaufend gesichtet und da er eine grosse Zuneigung zu Menschen hat, liess er sich sofort anlocken und einfangen.

Er ist ein junger, sehr schöner Rüde, altersbedingt verspielt und fröhlich.

Vertrauen zu Menschen baut er ganz schnell auf und liebt es sehr gestreichelt zu werden. Das macht es schwierig ihn zu fotografieren, weil er immer die Schmusehand sucht.

Mit anderen Hunden gibt es keinerlei Probleme – er teilt sich den Zwinger mit Lewa und die beiden spielen und tollen zusammen.

Den Katzentest hat Golgo bestanden, er hat alles abgeschnüffelt, aber zu den Katzen ganz respektvoll Abstand gehalten.  Die Katzen selber waren sehr entspannt.

Der Mittelmeercheck wird in “CD” gemacht, sobald eine Pflegestellenanfrage eingeht, da man gerne ein aktuelles Ergebnis vorlegen möchte.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Golgo-CD

Queta-AN

Geboren: 06/2017
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo-Mix
Größe: ca. 65 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter fb-Album

Queta ist zusammen mit ihren Schwestern Paqui und Alpa ins Tierheim gekommen. Die Mama ist eine Galga, der Papa gehört sicherlich einer anderen Rasse an. Alle 3 Mädels kannten nichts und waren sehr scheu. Alpa zog in eine Pflegestelle um und wurde in Spanien vermittelt. Auch Paqui  zog in eine Pflegestelle um und hat sich dort gut entwickelt.

Update Januar 2020
Queta ist immer noch im Tierheim und immer noch sehr scheu. Sie lässt sich nicht anfassen und akzeptiert noch keine Leine. Mit anderen Hunden ist sie sehr verträglich und spielt gerne mit ihnen.

Der Mittelmeertest ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Queta-AN

Chuckie-AS – sehr ängstlich –

Geboren: ca.04/2011
Geschlecht: männlich noch nicht kastriert
Rasse: Galgo
Größe: ca 70 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: ja
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Chuckie, Tona und Stu sind Geschwister und wurden von einem Jäger ins Tierheim gebracht.

Wie es ihnen bei diesem Jäger gegangen ist, wollen wir nicht wirklich hinterfragen, denn alle 3 Hunde sind absolute Angsthunde – auch wenn es auf den Fotos nicht so rüberkommt.

Chucki lässt sich nur berühren wenn er in seinem Korb liegt und er kommt nur aus dem Zwinger wenn keine Menschen im Wege stehen.  Er nimmt keine Leckerchen aus der Hand.

Mit anderen Hunden hat er keinerlei Probleme.  Ein Katzentest ist noch nicht möglich.

Weil Stu zum Tierarzt musst hat man Chuckie mitgenommen und dann auch gleich bei ihm Blut abgenommen, der Check hat eine Zeckeninfektion ergeben, der Rest ist negativ.

Die Kastration ist in ein paar Wochen eingeplant.

Update Januar 2020
Siehe oben, aktuelle Fotos von Chuckie und Stu. Die beiden sind nach wie vor ängstlich aber man kann sie inzwischen anfassen und sie gehen von alleine vom Zwinger in die Ausläufe und zurück.

Update April 2020
Er wurde jetzt noch einmal negativ nachgetestet.  Er ist daussen immer noch sehr scheu, lässt sich aber im Zwinger anfassen und fängt an Streicheleinheiten zu geniessen.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Chuckie-AS – sehr ängstlich –

Mononoke-FBM

Geboren:  08.2019
Geschlecht: weiblich noch nicht kastriert
Rasse: Galgo-Mix
Größe:  62 cm
Gewicht: 20 kg
Umgang mit Katzen: nicht getestet
Umgang mit Kindern: nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
MMK-Test: negativ
Anfragen über: Regionalbetreuung http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

MONONOKE, AKEMI und FUJITA
Die drei Galgo-Mixs Welpen kamen im September ohne ihre Mama in die Stiftung.
Ein Tierheim ist kein Ort für diese jungen Tiere – Sie sollten schon in ihren ersten Lebensmonaten so vieles lernen und viele Eindrücke sammeln, was in einem Tierheim einfach nicht möglich ist.
Jetzt sind sie bereits 6 Monate alt und brauchen dringend eine eigene Familie.

MONONOKE ist das Mädchen mit den weissen Söckchen, AKEMI und FUJITA sind Buben.

FUJITA hat eine Fehlbildung der Nase, eine sogenannte Trichternase (angeboren), die seine Schönheit in keinster Weise beeinträchtigen wird – Im Gegenteil, sie verleiht ihm eine ganz besondere Note.
Die Zwerge sind alterstypisch verspielt und haben keinerlei Ängste – alle Menschen, die in Ihre Nähe kommen werden einfach liebevollst vergenusszwergerlt.

Der Katzentest kann gerne auf Anfrage gemacht werden.
Wir hoffen sehr dass die 3 Süßen (B-)Engerl bald gesehen werden und zu ihren Familien dürfen!

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Mononoke-FBM

Akemi-FBM

Geboren:  08.2019
Geschlecht: männlich noch nicht kastriert
Rasse: Galgo-Mix
Größe:  68 cm
Gewicht: 23 kg
Umgang mit Katzen: nicht getestet
Umgang mit Kindern: nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
MMK-Test: negativ
Anfragen über: Regionalbetreuung http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

MONONOKE, AKEMI und FUJITA
Die drei Galgo-Mixs Welpen kamen im September ohne ihre Mama in die Stiftung.
Ein Tierheim ist kein Ort für diese jungen Tiere – Sie sollten schon in ihren ersten Lebensmonaten so vieles lernen und viele Eindrücke sammeln, was in einem Tierheim einfach nicht möglich ist.
Jetzt sind sie bereits 6 Monate alt und brauchen dringend eine eigene Familie.

MONONOKE ist das Mädchen mit den weissen Söckchen, AKEMI und FUJITA sind Buben.

FUJITA hat eine Fehlbildung der Nase, eine sogenannte Trichternase (angeboren), die seine Schönheit in keinster Weise beeinträchtigen wird – Im Gegenteil, sie verleiht ihm eine ganz besondere Note.
Die Zwerge sind alterstypisch verspielt und haben keinerlei Ängste – alle Menschen, die in Ihre Nähe kommen werden einfach liebevollst vergenusszwergerlt.

Der Katzentest kann gerne auf Anfrage gemacht werden.
Wir hoffen sehr dass die 3 Süßen (B-)Engerl bald gesehen werden und zu ihren Familien dürfen!

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Akemi-FBM

Fujita-FBM

Geboren:  08.2019
Geschlecht: männlich noch nicht kastriert
Rasse: Galgo-Mix
Größe:  70 cm
Gewicht: 25,5 kg
Umgang mit Katzen: nicht getestet
Umgang mit Kindern: nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
MMK-Test: negativ
Anfragen über: Regionalbetreuung http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

MONONOKE, AKEMI und FUJITA
Die drei Galgo-Mixs Welpen kamen im September ohne ihre Mama in die Stiftung.
Ein Tierheim ist kein Ort für diese jungen Tiere – Sie sollten schon in ihren ersten Lebensmonaten so vieles lernen und viele Eindrücke sammeln, was in einem Tierheim einfach nicht möglich ist.
Jetzt sind sie bereits 6 Monate alt und brauchen dringend eine eigene Familie.
MONONOKE ist das Mädchen mit den weissen Söckchen, AKEMI und FUJITA sind Buben.

FUJITA hat eine Fehlbildung der Nase, eine sogenannte Trichternase (angeboren), die seine Schönheit in keinster Weise beeinträchtigen wird – Im Gegenteil, sie verleiht ihm eine ganz besondere Note.
Die Zwerge sind alterstypisch verspielt und haben keinerlei Ängste – alle Menschen, die in Ihre Nähe kommen werden einfach liebevollst vergenusszwergerlt.
Der Katzentest kann gerne auf Anfrage gemacht werden.
Wir hoffen sehr dass die 3 Süßen (B-)Engerl bald gesehen werden und zu ihren Familien dürfen!

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Fujita-FBM

Mona-GF – Pflegestelle gefunden –

Geboren: 01.2019
Geschlecht: weiblich,  kastriert
Rasse: Galga
Größe: 60 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet, jedoch lebten Beide monatelang mit Katzen zusammen auf  besagtem Lagerplatz
Umgang mit Kindern: sollte nicht zu Kindern, hat Angst
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Hamburg
Anfragen an: Ulrieke Gerken – u.gerken@farfromfear.de

mehr Bilder unter: facebook-Album

MONA und LISA wurden auf einen industriellen Lagerplatz ausgesetzt, zusammen mit Katzen lebten sie dort monatelang, ernährten sich von Abfällen an den Mülltonnen.

Schliesslich informierte man die Polizei, man wollte sie in eine Auffangstation verbringen. GF erfuhr davon und mit viel Geduld und leckerem Dosenfutter, konnten die beiden armen Mäuse, nach drei Stunden anfüttern in der prallen Sonne, gesichert werden.

Beide waren sehr sehr ängstlich und es brauchte viel Zeit, Geduld und Liebe bis sie langsam wieder etwas Vertrauen fassen konnten.

MONA ist LISA etwas voraus, sie ist sehr lieb und  freut sich bereits wenn sie ihre Menschen sieht. Sie braucht erfahrene Menschen und mindestens einen souveränen verspielten Hund an dem sie sich orientieren kann.

Ihr Mittelmeercheck ist negativ.

LISA ist noch nicht so weit, braucht noch Zeit, wir halten euch informiert.

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Mona-GF – Pflegestelle gefunden –

Africa-MAG – Pflegestelle gefunden –

Geboren geb. 08.2012
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo Español
Größe: 64 cm
Umgang mit Katzen: Katzentest noch nicht gemacht
Umgang mit Kindern: noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Kempten
Anfragen an: Gabi Wende –   gabi.wende@farfromfear.org

mehr Bilder unter: Facebook Album

Africa wurde von einer Tierschützerin in einer Tötungsstation entdeckt und ausgelöst.

Africa war zugänglich und freundlich, aber es fiel auf, dass etwas mit ihren Augen nicht stimmen konnte. Eine Vorstellung beim Tierarzt ergab dann leider, dass bei Africa wohl kein Sehvermögen mehr vorhanden ist  (wohl der Grund für die Abgabe in der Tötung).

Aber Africa kommt mit der Blindheit sehr gut zurecht, sie orientiert sich gut über das Gehör.

Sie hat ein ruhiges und ausgeglichenes Wesen,  Menschen gegenüber ist sie anhänglich und lieb.

Mit ihren Artgenossen ist sie sehr gut verträglich und nutzt ihre Hundefreunde auch zur Orientierung.
Mit Katzen wurde sie noch nicht getestet.

Der Mittelmeercheck wird noch gemacht.

Für Africa wäre es toll, wenn sie einen Platz mit einem sicheren Garten und einem netten Hundefreund finden würde.  Ihr Handicap ist mehr im menschlichen Denken, als in ihrem Kopf.

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Africa-MAG – Pflegestelle gefunden –

Jonan-GF – Pflegestelle gefunden –

Geboren: 11.2017
Geschlecht: männlich/  kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 71 cm
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern:  gut
Eignung als Zweithund: sehr gut
Pflegestelle: Raum St. Goar
Anfragen an: Gertrud Armbruster –  g.armbruster@farfromfear.de

JONAN, Kevin & Pirata kommen von einem Besitzer. Scheinbar nutzlos geworden sollten sie in eine Tötungsstation verbracht werden. Eine Tierschützerin holte sie zu sich.

Da sie jedoch in den folgenden Monaten nicht vermittelt werden konnten und sich in der Auffangstation viele Welpen und keine Hunde befanden, die nicht gut mit der Kälte und der Feuchtigkeit klar kamen,
wollte man die Galgos wieder dorthin bringen und im Gegenzug die Kleinen aufnehmen.

Als GF davon erfuhren haben sie sofort reagiert und nachdem sie auf einer Übergangspflegestelle waren, kamen die drei Mitte Juli nun nach Malaga. Dort geniessen sie erst einmal die Ruhe, Zuwendung und Freiheit.

JONAN ist sehr liebevoll und ruhig….ausser wenn es heisst: *Wollen wir spielen ? :))). Er hat einen einwandfreien Charakter.
Da er vorne leicht hinkt, wird er in Kürze einem Spezialisten vorgestellt.

Er ist kastriert, geimpft und gechippt, sein Mittelmeercheck ist negativ.

Katzentest

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Jonan-GF – Pflegestelle gefunden –

Rocky-AN – Pflegestelle gefunden –

Geboren: 24.07.2018
Geschlecht: männlich,  kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 68  cm – 26 kg
Umgang mit Katzen:werden toleriert
Umgang mit Kindern: noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Bremen
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Wir wissen nicht was Rocky in seinem früheren Leben erlebt hat. Er kommt aus einem Tierheim in Fuensalida, das ausgesetzte Hunde rettet.

Rocky zeigt sich als freundlicher, sozialer, ruhiger, ein wenig scheuer Hund, der sich aber auch gerne streicheln lässt, wenn er den Menschen kennt.  Er geht gut an der Leine. Mit anderen Hunden, egal ob Hündinnen oder Rüden, kommt er gut aus.

Rocky ist gechippt, geimpft, kastriert und negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet.

Katzentest

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Rocky-AN – Pflegestelle gefunden –

Alma-AS – Pflegestelle gefunden –

Geboren:  ca.08/2013
Geschlecht: weiblich   wird noch kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 63 cm
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: ja
Pflegestelle:  Raum Bochum
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

 

ALMA wurde monatelang immer wieder gesehen, wich aber allem menschlichen Kontakt aus. Mit unglaublichem Überlebensinstinkt schlug sie sich durch und es war ein ziemlicher Aufwand sie anzufüttern und dann auch einzufangen.

Umso erstaunlicher ist es, dass sie diese Angst im Tierheim innerhalb von 10 Tagen verlor. Sie hat nun Vertrauen, fühlt sich sicher und freut sich jeden Morgen, wenn die Pfleger kommen.

Alma kommt mit anderen Hunden prima klar.

Der Mittelmeercheck ergab einen Rickettsien-Titer (Zeckeninfektion) und die Behandlung ist bereits eingeleitet.

Katzentest

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Alma-AS – Pflegestelle gefunden –

Ayla-ARC – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca 2 Jahre alt
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo Español
Größe: 65 cm
Umgang mit Katzen: Katzentest noch nicht gemacht
Umgang mit Kindern: sollte kein Problem sein
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Frankfurt/M.
Anfragen an: Gabi Wende – gabi.wende@farfromfear.org

mehr Bilder unter: Facebook Album

Ayla ist ein Fundhund und wurde ins Tierheim gebracht. Sie wird auf 1,5 bis 2 Jahre geschätzt.

Ayla ist eine sehr liebe, sanfte und umgängliche Hündin. Anfangs war sie etwas zurückhaltend, aber hat sich gut eingelebt.

Verträgt sich problemlos mit anderen Hunden. Katzenverträglichkeit wurde noch nicht getestet.

Ayla ist kastriert, komplett geimpft und gechippt.

Der Mittelmeercheck ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Ayla-ARC – Pflegestelle gefunden –

Milagra-MAG – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca. 1,5 bis 2 Jahre alt
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo-Mix
Größe: ca 62 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: nicht getestet – sollte aber kein Problem sein
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum München 
Anfragen an: Gertrud Armbruster –   g.armbruster@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

 

Das ist Milagros (oder auch Milagra). Eine Tierschützerin hat sie aus der städtischen Perrera gerettet. Momentan ist die Hündin in einer privaten Pflegestelle untergebracht.

Zunächst war sie logischerweise zurückhaltend und abwartend. Mittlerweile hat sie verstanden, nimmt Bindung auf und zeigt sich den Menschen gegenüber freundlich und anhänglich.

Mit anderen Hunden kommt prima klar.
Der Katzentest steht noch aus.
Sie ist bereits kastriert und geimpft. Der Mittelmeertest ist negativ.

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Milagra-MAG – Pflegestelle gefunden –

Zowi-AS – Pflegestelle gefunden –

Geboren:  ca.12/2015
Geschlecht: weiblich   kastriert
Rasse: Galgo
Größe: ca 68 cm
Umgang mit Katzen: werden akzeptiert
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: ja
Pflegestelle: Raum Lörrach
Anfragen an:Gertrud Armbruster –  g.armbruster@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album


Zowi wurde streunend entdeckt und es brauchte einige Einfangversuche, denn sie war sehr misstrauisch.

Zunächst war sie im Tierheim, ist aber wegen der Fülle im Tierheim jetzt in einer spanischen PS untergebracht.
Dort lebt sie mit anderen Hunden problemlos zusammen und auch Katzen sind dort zuhause.

Zowi ist eine sehr liebe Hündin, die anfangs etwas vorsichtig ist, dann aber doch recht schnell Vertrauen fasst.

Sie ist bereits kastriert und geimpft, auf das Ergebnis des Mittelmeerchecks warten wir noch.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Zowi-AS – Pflegestelle gefunden –

Petra-GF – Pflegestelle gefunden –

Geboren: 06.2017
Geschlecht:   weiblich, wird noch kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 60 cm
Umgang mit Katzen: hat mit Katzen gelebt, ignoriert sie
Umgang mit Kindern: eher nicht, sie hat Angst vor ihnen
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Berlin
Anfragen an: Ulrieke Gerken –  u.gerken@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Petra sollte von ihrem Besitzer getötet werden. Eine Tierschützerin erfuhr davon und nahm sie zu sich, doch leider rannte sie davon. Sie wurde drei Tage immer wieder gesehen, doch es war unmöglich, sie einzufangen. Nach sechs Tagen kehrte sie zum Haus zurück und konnte gesichert werden. Die Tierschützerin entschied dann Petra in die Obhut von Galgo Freedom zu geben wo sie sich sichtlich entspannte.

Die Spanier schreiben über sie: „Petra ist wunderbar mit all unseren Hunden und hat sich sehr positiv verändert. Innerhalb weniger Stunden verflog ihre Angst und sie hat uns neugierig beschnuppert. Schon nach zwei Tagen folgte sie uns auf Schritt und Tritt, sie genießt die Spaziergänge in unserem Garten und fordert ihre Streicheleinheiten ein.“

Sie ist verspielt und hat einen schönen athletischen Körperbau.
Petra wünscht sich einen selbstsicheren mittelgrossen bis grossen Hundekumpel und einen eingezäunten Garten zum Spielen. Sie lebte mit Katzen zusammen und ignoriert diese.

Ihr Mittelmeercheck ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Petra-GF – Pflegestelle gefunden –

Iris-ARC – Pflegestelle gefunden –

 

Geboren: 3 Jahr alt
Geschlecht: weiblich,  kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 65 cm
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: kein Problem
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Darmstadt
Anfragen an: Jutta Adlon –  j.adlon@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Iris wurde aus schlechter Haltung beschlagnahmt, sie war in einem kleinen Verschlag eingesperrt und weil sie nicht richtig jagen wollte, wurde sie wohl auch körperlich bestraft. Im Tierheim angekommen, hatte sie anfangs Angst geschlagen zu werden und duckte sich immer weg. Aber inzwischen hat sie Vertrauen aufgebaut und lässt sich streicheln. Insgesamt ist sie eine eher unterwürfige Hündin, die erst noch vergessen muss was mal war – zu Frauen vertraut sie deutlich schneller als Männern.

Mit anderen Hunden ist Iris völlig unproblematisch und kommt mit allen klar.

Der Mittelmeertest ist negativ.

Katzentest

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Iris-ARC – Pflegestelle gefunden –

Nelson-GF – Pflegestelle gefunden –

Geboren: 08.2018
Geschlecht:männlich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 71 cm
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: gut
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Hannover
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: facebook-Album

 

NELSON wurde auf der Strasse ohne Chip gefunden. Er war unterernährt und total verschmutzt .
Aufgrund des schlechten Wetters war er total erkältet und da keine Pflegestelle frei war,
kam er in die Auffangstation. Nach NELSONS Ankunft in dieser Station, wurde diese regelrecht von ausgesetzten Hunden überschwemmt. Die zuständige Ärztin fragte daraufhin ihre Eltern, ob sie NELSON übernehmen können.

NELSON hatte großes Glück dort direkt auf der Pflegestelle in Malaga unterzukommen …..wo er sich schnell erholte.

NELSON ist ein verspielter, lieber Rüde. Er respektiert die dominanten Rüden des dortigen Rudels und hat sich schnell eingelebt. Er fordert seine Streicheleinheiten und liebt den menschlichen Kontakt.

Auf der Pflegestelle lebt er mit zwei Teenagern und mit vielen Hunden verschiedenen Alters, Geschlechts und Grössen zusammen. Er ist ein freundlicher unkomplizierter Junge ;)

Sein Mittelmeercheck ist negativ.

 

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Nelson-GF – Pflegestelle gefunden –

Yulai-AN – Pflegestelle gefunden –

Geboren: 06.04.2017
Geschlecht: weiblich,  kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 55 cm – 15 kg
Umgang mit Katzen: scheinen ihr unheimlich zu sein (siehe Video)
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Berlin
Anfragen an: Ulrieke Gerken –  u.gerken@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Über Yulai weiß man nichts. Sie wurde ausgesetzt und im Nachbarort eingefangen.

Sie ist eine zurückhaltende Hündin, die noch Scheu vor Menschen hat. Wenn man zu ihr geht weicht sie zurück aber lässt sich dann doch streicheln und nimmt auch Leckerlis.  Man kann ihr Geschirr und Halsband anziehen, allerdings ist sie Spaziergänge nicht gewöhnt und es bedarf einiger Überredungskunst,  dass sie mitgeht. Spaziergänge werden im Moment auch noch sehr kurz gehalten. Sie reagiert nicht auf den Geruch von Hasen im Feld. Ob es mangelnder Jagdtrieb ist oder ihre Zurückhaltung beim Spazieren gehen, lässt sich noch nicht sagen.

Mit anderen Hunden kommt sie gut aus, interagiert aber noch nicht viel mit ihnen.

Eine Pflegestelle sollte Erfahrung mit zurückhaltenden, schüchternen Hunden haben.

Ihr Mittelmeercheck ist negativ. Weitere Bilder haben wir angefragt.

 

Katzentest

 

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Yulai-AN – Pflegestelle gefunden –

Reina-ARC – Pflegestelle gefunden –

 

Geboren: ca 2 Jahre alt
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 67 cm
Umgang mit Katzen   werden toleriert
Umgang mit Kindern: noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Bremerhaven
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Reina ist ein Fundhund und man entdeckte sie mit mehreren Fleischwunden an der Hüfte. Damit alles gut verheilen konnte, brachte man Reina in einer Pflegestelle unter. Alle Wunden sind gut abgeheilt und nun sucht Reina ihre Chance auf einen Platz hier.

Reina ist eine sehr freundliche und anhängliche Hündin.

In der PS kommt sie mit den vorhandenen Hunden prima klar und auch Katzen werden toleriert.

Der Mittelmeertest ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Reina-ARC – Pflegestelle gefunden –

Narnia-ARC – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca 3 Jahre alt
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 66 cm
Umgang mit Katzen:   noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Frankfurt
Anfragen an: Kerstin Aumann –  k.aumann@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

 

Narnia ist schon seit einiger Zeit im Tierheim. Anfangs war sie sehr ängstlich und man hat sich sehr viel Mühe gegeben, damit sie Vertrauen aufbaut. Inzwischen lässt sie sich von den Tierheimmitarbeitern anfassen und streicheln. Wenn sich Fremde nähern, dann zieht sie sich aber noch vorsichtshalber zurück.

Mit anderen Hunden ist Narnia absolut verträglich und unproblematisch.

Sie bräuchte eine ruhigere Pflegestelle, mit Geduld und Einfühlungsvermögen.

Einen Katzentest gab es noch nicht.

Der Mittelmeertest ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Narnia-ARC – Pflegestelle gefunden –

Nayara-ARC – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca 1,5 Jahre alt
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe: ca 64 cm
Umgang mit Katzen: kein Problem
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Magdeburg
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Nayara wurde zusammen mit Edgar in einem schmutzigen Pferch entdeckt. Es gab weder Futter noch Wasser und die beiden begrüssten ihre „Retter“ freudig mit fiepen und jaulen.  Wie lange sie da unversorgt waren, weiss man nicht, aber noch war ihr körperlicher Zustand nicht so schlecht. Jedenfalls waren die beiden froh, als man sie aus dem Pferch befreite.

Anfangs im Tierheim waren die beiden sehr aufeinander fixiert, aber inzwischen bewegen sie sich frei und problemlos in der Gruppe.

Nayara ist freundlich und offen mit Menschen, holt sich gerne ihre Streicheleinheiten.

Auch mit Katzen kommt Nayara klar, sie hat neugierig die Katzen beschnüffelt, aber weder Aufregung noch Anspannung gezeigt.

Der Mittelmeercheck ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Nayara-ARC – Pflegestelle gefunden –

Edgar-ARC – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca 1,5 Jahre alt
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe: ca 68 cm
Umgang mit Katzen: kein Problem
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Frankfurt
Anfragen an: Kerstin Aumann  – k.aumann@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Edgar und Naraya wurde gemeinsam in einem schmutzigen Pferch entdeckt. Es gab weder Futter noch Wasser und die beiden begrüssten ihre „Retter“ freudig mit fiepen und jaulen.  Wie lange sie da unversorgt waren, weiss man nicht, aber noch war ihr körperlicher Zustand nicht so schlecht. Jedenfalls waren die beiden froh, als man sie aus dem Pferch befreite.

Anfangs im Tierheim waren die beiden sehr aufeinander fixiert, aber inzwischen bewegen sie sich frei und problemlos in der Gruppe.

Edgar ist ein freundlicher Rüde, der sich Menschen gegenüber offen und anhänglich zeigt.

Den Katzentest hat er bestanden, er hat die Katze intensiv beschnuppert,  aber ansonsten nicht weiter reagiert.

Der Mittelmeercheck ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Edgar-ARC – Pflegestelle gefunden –

Lewa-CD – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca 5 Jahre alt
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 61 cm
Umgang mit Katzen: kein Problem
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Hamburg
Anfragen an: Ulrieke Gerken – u.gerken@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Lewa wurde im Tierheim abgegeben, angeblich soll sie 5 Jahre alt sein.

Aber ihr Benehmen lässt darauf schliessen, dass sie doch jünger ist, denn sie ist sehr neugierig und verspielt.

Sie war vom ersten Moment an lustig und offen mit den Tierheimmitarbeitern. In manchen Situationen etwas unterwürfig und wegduckend, dabei aber immer rutenwedelnd. Mit anderen Hunden ist sie völlig problemlos. Auch beim Katzentest zeigte sich Lewa eher spielerisch, ohne allerdings an den Katzen Interesse zu haben.

Sie geht gut an der Leine.

Der Mittelmeercheck wird in “CD” gemacht, sobald eine Pflegestellenanfrage eingeht, da man gerne ein aktuelles Ergebnis vorlegen möchte.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Lewa-CD – Pflegestelle gefunden –

Condesa-CD – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca 2 Jahre alt
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 63 cm
Umgang mit Katzen: kein Problem
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Hannover
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Condesa wurde streunend in der Stadt gesehen und liess sich dann problemlos einfangen.

Sie ist eine fröhliche und offene Hündin, die mit Menschen kein Problem hat. Sie geht auch gut an der Leine.

Mit den anderen Hunden kommt sie prima klar und beim Katzentest war sie entspannt und hat keinerlei Interesse gezeigt.

Der Mittelmeercheck wird in “CD” gemacht, sobald eine Pflegestellenanfrage eingeht, da man gerne ein aktuelles Ergebnis vorlegen möchte.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Condesa-CD – Pflegestelle gefunden –

Nasha-CD – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca 2 Jahre alt
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 60 cm
Umgang mit Katzen: kein Problem
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Bordesholm (SH)
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Nasha ist ein Fundhund.

Anfangs etwas unsicher, hat sie aber schnell Vertrauen zu den Tierheimmitarbeitern aufgebaut und lässt sich jetzt gerne streicheln. Sie ist gut leinenführig.

Mit anderen Hunden ist Nasha gut verträglich, egal ob grosse oder kleine Artgenossen.

Den Katzentest hat sie auch bestanden. Die Katzen haben sie etwas eingeschüchtert, Nasha hat  deutlich Abstand gehalten und wollte eher weg  – die Katzen selber waren total entspannt.

Der Mittelmeercheck wird in “CD” gemacht, sobald eine Pflegestellenanfrage eingeht, da man gerne ein aktuelles Ergebnis vorlegen möchte.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Nasha-CD – Pflegestelle gefunden –

Campanera-GF – Pflegestelle gefunden –

 2015
 weiblich, kastriert
 Galgo Español
 63 cm
 geht leider überhaupt nicht
 freundlich
 geeignet
Raum Eckernförde

 

Auch Campanera und ihre Schwester Golondrina kommen aus der Tötung von San Anton. Beide waren völlig durchnässt und total abgemagert.

Nun geht es ihnen besser…sie fressen gut.

Campanera hat ihre Ängste völlig abgelegt ist eine ganz liebe elegante Hündin.

Der Mittelmeercheck ist negativ.

Update
CAMPANERA hat sich sehr positiv entwickelt. Sie ist eine freundliche und sehr kontaktfreundige Hündin geworden, die es liebt zu spielen und stets gut drauf ist.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Campanera-GF – Pflegestelle gefunden –

Carla-ARC – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca 1,5 Jahr alt
Geschlecht: weiblich, kommt kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 60 cm
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: kein Problem
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Chemnitz

Anfragen an: Gabi Wende – gabi.wende@farfromfear.org

mehr Bilder unter: Facebook Album

Carla wurde von 2 Tierschützerinnen entdeckt und es gelang glücklicherweise auch ihr eine Leine um den Hals zulegen. Mit gutem Zureden und vielen Streicheleinheiten folgte Carla den Damen dann auch ins Auto.

In der Sicherheit des Tierheims taute Carla ganz schnell auf.

Sie zeigt ein völlig offenes und liebes Wesen, liebt es sich Streicheleinheiten abzuholen.

Mit ihren Artgenossen ist sie ganz unproblematisch und fordert gerne zum Spielen auf.

Ihr Mittelmeercheck ist negativ.

Katzentest

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Carla-ARC – Pflegestelle gefunden –

Pluma-GF – Pflegestelle gefunden –

Geboren:02.2014
Geschlecht: weiblich, wird noch kastriert
Rasse: Galgo Español 
Größe: 60 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: aufgrund der Ängste nicht
Eignung als Zweithund: geeignet, auch gut mit Kleinen
Pflegestelle:  Leer (Ostfriesland) 
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album


PLUMA wurde von ihrem Besitzer in der Tötungsstation von Malaga entsorgt. Als man sie dort herausholte konnte die arme total verängstigte Maus vor lauter Zittern kaum stehen.

Sie verträgt sich wunderbar mit allen Hunden, jedoch hat sie keinerlei Vertrauen zu den  Menschen .Vorsichtig geniesst sie erste Streicheleinheiten, zuckt jedoch sofort wieder voller Angst zurück.

Hier wird eine sensible erfahrene Pflegestelle gesucht, die mit ihr den langen Weg zurück ins Leben  in ihrem Tempo geht.

Sie ist eine zauberhafte Hündin.

PLUMA ist gechipt, geimpft und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet


Kategorie: Galgos | Kommentare deaktiviert für Pluma-GF – Pflegestelle gefunden –
Zurück nach oben...