Ticca-AS

Name:                                 Ticca (As)

Geschlecht:                        weiblich, wird noch kastriert
Alter:                                   06/2011
Größe: :                              55 cm  – 19,4 kg

Charakter:                          noch ängstlich
Verhalten mit Hunden:       gut
Verhalten mit Katzen:        keine Angabe/noch nicht getestet

Mittelmeercheck:               folgt noch

 

Sonstiges:

Ticca wurde ebenfalls von einem Jäger befreit. Sie ist derzeit noch recht ängstlich. Ihr linkes Hinterbein hat einen Bruch, um den sich nun gekümmert wird. Man mag sich nicht ausmalen, was die Maus erleben musste.

Für Ticca wird eine Pflegestelle gesucht, die ihr mit Geduld, Verständnis und Liebe zeigt, dass leben auch schön sein kann.

Der Mittelmeercheck folgt in Kürze.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Ticca-AS

Batta-AS

Name:                                         Batta (As)

Geschlecht:                                 weiblich, wird noch kastriert
Alter:                                           06/2015
Größe/Gewicht:                          55 cm  –  20 kg

Charakter:                                   freundlich
Verhalten mit Hunden:                gut
Verhalten mit Katzen:                 werden toleriert

Mittelmeercheck:                        folgt noch

 

Sonstiges:

Batta wurde von Tierschützern gebracht, die sich als Jäger ausgaben, um die Hündin vom Besitzer frei zu bekommen. Batta ist eine freundliche Hündin, sozial mit anderen Hunden und sie hat den Katzentest bestanden.

Der Mittelmeercheck folgt in Kürze.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Batta-AS

Campanilla-CD

Name:                                        Campanilla  (CD)

Geschlecht:                               weiblich, kastriert
Alter:                                          geb. ca 12/2015
Größe:                                       mittelgroß
Gewicht:                                     – kg

Charakter:                                 zutraulich und lieb
Verhalten mit Hunden:              gut
Verhalten mit Katzen:               Katzentest noch nicht gemacht

Mittelmeer-Checks:                   Ergebnis liegt noch nicht vor

 

Sonstiges:

Das Tierheim erhielt einen Anruf, in dem jemand einen angefahrenen Galgo meldete. Gemeinsam mit mehreren Freiwilligen und der Polizei machten sich die Tierheimmitarbeiter auf die Suche.  Man fand Campanilla und sie wurde sofort in eine Klinik gebracht. Zum Glück stellte sich heraus, dass sie keine Brüche sondern „nur“ starke Prellungen und offene Wunden an den Vorderbeinen hatte.  Kurzzeitig blieb sie in der Klinik, ist jetzt aber im Tierheim und es heilt alles gut.

Campanilla ist eine sehr ruhige und liebe Galga, sie ruht noch viel.  Was immer sie erlebt hat, ihre Zuneigung zu Menschen ist ungebrochen und sie geniesst jede Streicheleinheit mit Hingabe.

Mit anderen Hunden ist sie problemlos.

Der Mittelmeercheck wird in “CD” gemacht sobald eine Pflegestellenanfrage eingeht, da man gerne einen aktuelles Ergebnis vorlegen möchte.

Katzentest

 

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Campanilla-CD

Coat-ANAA

 

Name:                                               Coat  (An)

Geschlecht:                                       männlich, kastriert
Alter:                                                  ca 1 Jahr alt
Größe:
Gewicht:

Charakter:                                         freundlich
Verhalten mit Hunden:                      kein Problem
Verhalten mit Katzen:                       Katzentest  steht noch aus

Mittelmeer-Checks:                          negativ

 

Sonstiges:

Coat wurde in einem Dorf aufgegriffen, merkwürdigerweise hatte er einen Mantel an  (daher sein Name)  aber keinen Chip.

Wie dünn er ist, kann man auf den Bilder ja gut erkennen.

Coat ist ein freundlicher junger Rüde, auch mit anderen Hunden verhält er sich absolut sozial.

Einen Katzentest gab es noch nicht.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Coat-ANAA

Taco-GF

Name:                                         Taco (GF)

Geschlecht:                                 männlich, kastriert
Alter:                                            geb. ca 03/2016
Größe:                                         ca 60 cm
Gewicht:

Charakter:                                   freundlich und lieb
Verhalten mit Hunden:                gut
Verhalten mit Katzen:                 werden ignoriert

Mittelmeer-Checks:                     negativ

 

Sonstiges:

TACO gehörte einem Galguero und hatte das Pech sich beim Rennen zu verletzen, die Sehnen an der Vorderpfote sind gerissen. Damit war er für den Galguero nutzlos und es gelang einem Tierschützer ihm den Rüden abzuschwatzen ehe etwas Schlimmeres passierte.

Das Refugio hat den Rüden dann übernommen und ihn vor 2 Wochen operieren lassen. Es ist alles gut verheilt, Taco bewegt sich gut, nur wenn er zuviel gelaufen und müde ist, dann schont er die Pfote noch.  Er darf noch nicht stark rennen, was bei einem jungen Rüden schwer zu unterbinden ist. Taco ist ein kleinerer Rüde, sehr lieb und verschmust, er hat wunderschöne Augen. Er ist sehr menschenbezogen und anhänglich.  Beim Katzentest hat er die Samtpfoten einfach ignoriert.

Der Mittelmeercheck ist negativ.

Update
Taco ist ein sehr menschenbezogener Hund, manchmal schüchtern ihn Männer noch ein. Im Umgang mit anderen Hunden ist er prima, besonders auch mit anderen Rüden. Sein Bein entwickelt sich weiter sehr gut, er bekommt jetzt für 2 Wochen Entzündungshemmer (in abnehmender Dosierung) , damit sich das ganze Gewebe noch besser erholt.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Taco-GF

Andy-AS

Name:                                         Andy (As)

Geschlecht:                                 männlich, wird noch kastriert
Alter:                                           geb. ca 10/2016
Größe:                                         ca 63 cm
Gewicht:                                      19 kg

Charakter:                                   freundlich und lieb
Verhalten mit Hunden:                gut
Verhalten mit Katzen:                 noch nicht getestet

Mittelmeer-Checks:                   negativ

 

Sonstiges:

Andy wurde gefunden und ins Tierheim gebracht. Da es dort sehr voll ist und Andy noch recht jung ist, fand sich zum Glück eine Pflegestelle, die ihn mitnahm.  Dort lebt er mit den dort vorhandenen  Hunden ganz unproblematisch zusammen.

Mit Menschen ist er sehr lieb und verschmust.  Momentan ist er noch ein kleiner Futterdieb, muss er erst noch lernen, dass es nun genug zwischen die Zähne gibt.

Ein Katzentest muss noch erfolgen.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Andy-AS

Paul-AS

Name:                                            Paul (As)

Geschlecht:                                   männlich, kastriert
Alter:                                              geb. ca 01/2013
Größe:
Gewicht:

Charakter:                                     freundlich und lieb
Verhalten mit Hunden:                  gut
Verhalten mit Katzen:                   werden ignoriert

Mittelmeer-Checks:                      negativ

 

Sonstiges:

Paul  ist seit Anfang Januar im Tierheim, streunend eingefangen.

Er ist ein toller Typ, was immer er erlebt haben mag, sein Verhältnis zu Menschen ist ungestört. Er ist offen, freundlich, liebt es wenn man sich mit ihm beschäftigt und wenn er beschmust wird.

Er geht auch sehr gut an der Leine.

Mit anderen Hunden ist er problemlos verträglich und Katzen werden von ihm ignoriert.

Der Mittelmeercheck ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Paul-AS

Nes-CD

Name:                                     Nes  (CD)

Geschlecht:                            weiblich,  wird noch kastriert
Alter:                                       geb. ca 12/2015
Größe:                                    mittelgroß
Gewicht:                                 – kg

Charakter:                               lieb und verschmust
Verhalten mit Hunden:            gut
Verhalten mit Katzen:             Katzentest noch nicht gemacht

Mittelmeer-Checks:                Ergebnis liegt noch nicht vor

 

Sonstiges:

Das Ende der Jagdsaison wird seine Schatten voraus.  Nes wurde gemeinsam mit Pim eingefangen.

Beide sind in keinem guten Ernährungszustand und haben auch Hautprobleme. Aber sie sind jetzt in Sicherheit und werden sich schnell erholen.

Momentan sind beide noch ziemlich auf einander fixiert, aber auch mit den anderen Hunden haben beide keine Probleme. Nes ist Menschen gegenüber offener als Pim und mag es sehr beschmust zu werden.

Einen Katzentest gab es noch nicht.

Der Mittelmeercheck wird in “CD” gemacht sobald eine Pflegestellenanfrage eingeht, da man gerne einen aktuelles Ergebnis vorlegen möchte.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Nes-CD

Pim-CD

Name:                                           Pim  (CD)

Geschlecht:                                  männlich, kastriert
Alter:                                             geb. ca 12/2015
Größe:                                          groß
Gewicht:                                      – kg

Charakter:                                   noch etwas vorsichtig
Verhalten mit Hunden:                gut
Verhalten mit Katzen:                 noch nicht getestet

Mittelmeer-Checks:                    Ergebnis liegt noch nicht vor
Sonstiges:

Das Ende der Jagdsaison wird seine Schatten voraus.  Pim wurde gemeinsam mit Nes eingefangen.

Beide sind in keinem guten Ernährungszustand und haben auch Hautprobleme. Aber sie sind jetzt in Sicherheit und werden sich schnell erholen.

Momentan sind beide noch ziemlich auf einander fixiert, aber auch mit den anderen Hunden haben beide keine Probleme. Pim ist Menschen gegenüber noch etwas misstrauisch und vorsichtig. Auch das wird sich bestimmt schnell legen.

Einen Katzentest gab es noch nicht.

Der Mittelmeercheck wird in “CD” gemacht sobald eine Pflegestellenanfrage eingeht, da man gerne einen aktuelles Ergebnis vorlegen möchte.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Pim-CD

Uceda-AL

Name:                                           Uceda (Al)

Geschlecht:                                  weiblich, kastriert
Alter:                                             geb. ca 10/2013
Größe:                                          65 cm
Gewicht:                                       22 kg

Charakter:                                    noch vorsichtig
Verhalten mit Hunden:                 gut
Verhalten mit Katzen:                  bestanden

Mittelmeer-Checks:                     negativ

 

Sonstiges:

UCEDA wurde nach dem Ort benannt, an dem man sie und ihre Babies ausgesetzt fand.  Sie wurde von den Tierschützern entdeckt und glücklicherweise gelang es sie und ihre 6 Welpen in einer Lebendfalle einzufangen. Im Tierheim hat sie ihre Babies liebevoll aufgezogen und diese sind auch bereits vermittelt.

Uceda wurde tierärztlich durchgecheckt. Der Mittelmeercheck ist negativ, kastriert ist sie inzwischen auch.

Es wurde auch ein alter Bruch in einem Vorderbein untersucht, der aber nach Aussage der Tierärzte  nicht mehr operiert werden soll, da die Bruchstelle vollständig zusammengewachsen ist. Bei einer OP müsste diese Stelle herausgesägt werden, was zu einer Verkürzung führen würde.  Uceda benutzt das Bein beim Gehen und Laufen, nur im Stand entlastet sie und stellt das Bein nicht richtig auf.

Mit anderen Hunden ist Uceda gut verträglich und den Katzentest hat sie auch bestanden, Katzen sind ihr eher unheimlich.

Als Uceda ins Tierheim kam, war sie verständlicherweise etwas ängstlich. Inzwischen lässt sie sich anfassen und streicheln, ist aber nach wie vor vorsichtig.

Sie braucht eine ruhige und geduldige Umgebung um den Weg in ein freies Leben weiter zu gehen.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Uceda-AL

Maserati-GF

Name:                                           Maserati (GF)

Geschlecht:                                  männlich, kastriert
Alter:                                             geb. ca 06/2016
Größe:                                          ca 67 cm
Gewicht:

Charakter:                                   freundlich und lieb
Verhalten mit Hunden:                gut
Verhalten mit Katzen:                 Katzentest bestanden

Mittelmeer-Checks:                     negativ

 

Sonstiges:

MASERATI ist ein Fundhund, er war nur Haut und Knochen, zu schwach um sich noch richtig zu bewegen und sogar zum Fressen fehlte die Kraft. Er bekam anfangs nur Brühe. Inzwischen hat er zugenommen, dennoch auf den Bildern sieht man, dass er immer noch einige Kilos braucht.

Er hat sich aber bereits soweit aufgerappelt, dass er Anteilnahme zeigt, die Menschen rutenwedelnd begrüßt und es geniesst in der Sonne zu relaxen.  Die Augen haben wieder Glanz und er zeigt sogar Lust auf Spaziergänge. Maserati wird ein echter Prachtkerl werden, sobald er wieder voll zu Kräften gekommen ist.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Maserati-GF

Capricho-GRA

Name:                                         Capricho  (Gra) 

Geschlecht:                                 männlich, kastriert
Alter:                                            ca 3 Jahre alt
Größe:
Gewicht:

Charakter:                                    freundlich und offen
Verhalten mit Hunden:                 sehr gut
Verhalten mit Katzen:                  wurden ignoriert

Mittelmeer-Checks:                      negativ

Sonstiges:

Capricho und sein Bruder Cameron wurden von einem Jäger abgegeben. Beide haben ein freundliches und offenes Wesen, lieben es in der Hundegruppe zu spielen und haben ein sehr gutes Sozialverhalten.

Menschen gegenüber sind sie offen, anhänglich und verschmust.

Die Katzen im Haus der Tierheimleitung wurden ignoriert, Katzen sollten aber doch eher hundeerfahren sein.

Der Mittelmmercheck ist komplett negativ.

Um weitere Bilder dieser hübschen Rüden haben wir gebeten.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Capricho-GRA

Cameron-GRA

Name:                                          Cameron  (Gra) 

Geschlecht:                                 männlich, kastriert
Alter:                                            ca 3 Jahre alt
Größe:
Gewicht:

Charakter:                                    freundlich und offen
Verhalten mit Hunden:                 sehr gut
Verhalten mit Katzen:                  wurden ignoriert

Mittelmeer-Checks:                      negativ

Sonstiges:

Cameron und sein Bruder Capricho wurden von einem Jäger abgegeben. Beide haben ein freundliches und offenes Wesen, lieben es in der Hundegruppe zu spielen und haben ein sehr gutes Sozialverhalten.

Menschen gegenüber sind sie offen, anhänglich und verschmust.

Die Katzen im Haus der Tierheimleitung wurden ignoriert, Katzen sollten aber doch eher hundeerfahren sein.

Der Mittelmmercheck ist komplett negativ.

Um weitere Bilder dieser hübschen Rüden haben wir gebeten.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Cameron-GRA

Pino-FBM

Name:                           PINO FBM

Geb.                              07.2015
Größe:                          66 cm
Gewicht:                       24 kg
Katzen :                        ja – unter Vorbehalt
andere Hunde:             sehr sozial
Kastriert:                       ja
MMK:                            negativ – gesund
bei FBM:                       01.2017

 

Pino ist ein wunderschöner etwas schüchterner Bub, der noch nicht viel kennengelernt hat und er erschickt bei Geräuschen. Allerdings  taut er sehr schnell auf und kommt dann auch schmusen. Er verträgt sich sehr gut mit seinen Artgenossen und geht toll an der Leine.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Pino-FBM

Nolo-FBM

Name                        NOLO FBM

Geb.:                         02/2015
Größe:                       67 cm
Gewicht:                    26 kg
Katzen:                      Ja
Hunde:                       sehr sozial
Kastriert:                    ja
MMK:                        negativ
bei FBM:                  02.2017

 
Nolo ist einfach nur wunderschön und bezaubernd. Er ist ein ruhiger, freundlicher Hund, der toll an der Leine geht und sich gut mit anderen Hunden versteht. Er hat bei FBM sogar den Katzentest bestanden.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Nolo-FBM

Humo-CD

Name:                                         Humo  (CD)

Geschlecht:                                 männlich, kastriert
Alter:                                            ca. 3 Jahre alt
Größe:                                         groß
Gewicht:                                      – kg

Charakter:                                   zutraulich und freundlich
Verhalten mit Hunden:                gut
Verhalten mit Katzen:                 Katzentest noch nicht gemacht

Mittelmeer-Checks:                    Ergebnis liegt noch nicht vor

 

Sonstiges:

Humo wurde an der Hauptstrasse im Ort entdeckt und man verständigte das Tierheim.

Als die Mitarbeiter eintrafen erkannten sie den Rüden, es war nicht das erste Mal, dass er streunend gesehen wurde und er trug ein Halsband.  Er gehört einem Galguero, der nicht wirklich gut und achtsam mit seinen Hunden umgeht.   Man beschloss dieses Mal den Rüden mitzunehmen und hofft, dass der Galguero ihn nicht sucht.

Humo hat ein sonniges Gemüt, er ist verspielt und lustig. Er versteht sich gut mit anderen Hunden  und Menschen gegenüber ist er völlig offen und frei.

Ein Katzentest wird jetzt schnellstens gemacht.

Kastriert wird er erst kurz bevor er ausreisen kann, für den Fall der Fälle damit es keinen Ärger gibt, wenn er doch von seinem Besitzer gesucht wird.

Der Mittelmeercheck wird in “CD” gemacht sobald eine Pflegestellenanfrage eingeht, da man gerne ein aktuelles Ergebnis vorlegen möchte.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Humo-CD

Ventura-GRA

Name:                                          Ventura   (Gra)

Geschlecht:                                 männlich, kastriert
Alter:                                            ca 1,5 Jahre alt

Größe:                                         ca 60cm
Gewicht:                                      ca 19 kg

Charakter:                                    lieb und fröhlich
Verhalten mit Hunden:                 sehr gut
Verhalten mit Katzen:                  er ignoriert sie überwiegend

Mittelmeer-Checks:                      negativ

Sonstiges:

Ventura ist ein Bruder des Rüden Dewey (der über uns schon sein Zuhause gefunden hat und den die PS in bester Erinnerung hat).

Ventura ist menschenbezogen und freundlich.  Mit anderen Hunden völlig unproblematisch.

Einen Katzentest gibt es noch nicht.

Der Mittelmeercheck ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Ventura-GRA

Merlin-GRA

Name:                                          Merlin  (Gra) 

Geschlecht:                                 männlich, kastriert
Alter:                                            geboren  05/2015
Größe:                                         ca 72 cm
Gewicht:

Charakter:                                    lieb und fröhlich
Verhalten mit Hunden:                 sehr gut
Verhalten mit Katzen:                  geht leider nicht

Mittelmeer-Checks:                      negativ

Sonstiges:

Merlin ist ein Galgo-Hüne, er hat eine Rückenhöhe von über 70 cm (eine angenehme Streichelhöhe).

Mit Menschen ist Merlin sehr lieb und anhänglich, er versucht sich sogar als Schoßhund – weiss eben gar nicht wie groß er ist.

Auch mit anderen Hunden ist Merlin sehr gut verträglich. Allerdings ist er sehr verspielt und von daher sollte man bei wirklich kleinen Hunden aufgrund seiner Maße eher aufpassen. Er hat keine bösen Absichten, aber manchmal sind die großen Rüden etwas grobmotorisch.  Katzen findet er allerdings nicht so prickelnd, also besser kein Zusammenleben mit Samtpfoten.

Der Mittelmeercheck ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Merlin-GRA

Gordon-AS

Name:                                  Gordon  (As)

Geboren:                             ca.11/2012
Geschlecht:                         männlich   kastriert
Größe:                                 ca 25 kg

Umgang mit Katzen:           keine Angabe/noch nicht getestet
Umgang mit Kindern:          keine Angabe/noch nicht getestet

Eignung als Zweithund:      ja

 

Sonstiges:

Gordon wurde zusammen mit 3 anderen Hunden aus schlechter Haltung beschlagnahmt , vermutlich sind sie von einem Jäger, der sie in einem Verschlag zurückgelassen hat.

Gordon ist ein lieber Rüde, der mit seinem Kumpel Lince gerne spielt und tobt.  Jagdtrieb zeigt er, wenn Vögel zu nahe kommen.

Bei fremden Rüden zeigt sich Gordon mitunter erst mal ein bisschen macho und sein Futter, das möchte er am liebsten auch alleine und in Ruhe verspeisen.

Menschen gegenüber ist er freundlich und gut zugänglich.

Gordons Mittelmeercheck hat einen positiven Leish-Titer ergeben, allerdings nicht sehr hoch, auch das Blutbild zeigt keine beunruhigenden Werte.

Der Rest ist negativ.

Einen Katzentest gibt es noch nicht.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Gordon-AS

Belinda-AS

Name:                                          Belinda (As)

Geschlecht:                                 weiblich, kastriert
Alter:                                            geb. ca 11/2015
Größe:
Gewicht:

Charakter:                                   lieb und freundlich
Verhalten mit Hunden:                gut
Verhalten mit Katzen:                 Katzentest bestanden

Mittelmeer-Checks:                    negativ

 

Sonstiges:

Belinda wurde zusammen mit 3 anderen Hunden aus schlechter Haltung beschlagnahmt, vermutlich sind sie von einem Jäger, der sie in einem Verschlag zurückgelassen hat.

Belinda ist eine liebe Hündin, die sich gut mit anderen Hunden versteht und auch gerne spielt.

Menschen gegenüber ist sie freundlich und lässt sich auch gerne beschmusen.

Hier noch ein Video Link   https://youtu.be/PzH4toHkyn8

Der Mittelmeercheck ist negativ.

Katzentest

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Belinda-AS

Churitto-CD

Wir wurden von einem kleineren Tierheim ca 200 km südlich von Madrid um Hilfe für deren Galgos gebeten. Da die Vermittlungschancen dort nicht sehr positiv sind, stellen wir die Hunde gerne hier vor. Das Tierheim veranlasst die Mittelmeerchecks über ein Labor immer erst, wenn die Hunde angefragt werden, so dass die Ergebnisse dann auch ganz aktuell sind. Natürlich werden Pflegestellenanwärter über das Ergebnis vor der Ausreise informiert.

Name:                                           Churrito  (CD)

Geschlecht:                                   männlich, kastriert
Alter:                                              geb. ca 12/2013
Größe:                                           groß
Gewicht:

Charakter:                                     zutraulich
Verhalten mit Hunden:                  gut
Verhalten mit Katzen:                   noch nicht getestet

Mittelmeer-Checks:                      Ergebnis liegt noch nicht vor
Sonstiges:

Churrito is erst seit Anfang November im Tierheim. Die Mitarbeiter wurden informiert, dass am Stadtrand ein Galgo herumstreift, der wohl keinen Besitzer hat. Als man hinfuhr und Churrito sah war klar, dass er nicht erst seit einigen Tagen alleine unterwegs war. Er war sehr sehr dünn und er stank fürchterlich.

Anfangs ist Churrito etwas schüchtern mit Menschen, aber er reagiert sofort auf Leckerchen und damit kann man bei ihm Vertrauen fördern und man merkt ihm an, wie froh er ist jetzt in Sicherheit zu sein.  Er nimmt auch langsam zu.  Churrito zeigt sich recht ruhig und liebt es in der Sonne zu relaxen.

Mit anderen Hunden ist er gut verträglich.

Ein Katzentest wird noch gemacht, ebenso wie ein Mittelmeercheck.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Churitto-CD

Lili-AS

Name:                                         Lili (As)

Geschlecht:                                 weiblich, kastriert
Alter:                                            geb. ca 04/2012
Größe:                                         ca 63 cm
Gewicht:

Charakter:                                   freundlich und lieb
Verhalten mit Hunden:                gut
Verhalten mit Katzen:                 noch nicht getestet

Mittelmeer-Checks:                    Ehrlichiose positiv, wird aktuell mit Doxy. behandelt

 

Sonstiges:

Lili wurde mit Ihren Welpen in einer alten Werkhalle entdeckt und die Tierschützer beschlossen, die kleine Familie ins Tierheim zu holen.

Die Mama hatte eine üble Gesäugeentzündung, wurde von den Welpen getrennt und konnte sich erholen.

Dann kam die Nachricht, dass eine ehrenamtliche Helferin des Tierheims Lili adoptieren wollte. Es gab zwar hier auch ein PS-Angebot, aber natürlich haben wir die Maus freigegeben.

Und jetzt…. nun sitzt Lili immer noch im Tierheim, die Tierheimhelferin hat festgestellt, dass sie gar nicht genug Zeit für einen Hund hat… Spanien eben . Nun ist leider der Pflegeplatz hier auch besetzt und Lili muss auf eine neue Chance warten.

Lili ist eine sehr liebe, offene und eher ruhige Hündin, sie geht gut an der Leine und ist mit Artgenossen absolut verträglich.

Ein Katzentest muss noch erfolgen.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Lili-AS

Dorian-CD

Wir wurden von einem kleineren Tierheim ca 200 km südlich von Madrid um Hilfe für deren Galgos gebeten. Da die Vermittlungschancen dort nicht sehr positiv sind, stellen wir die Hunde gerne hier vor. Das Tierheim veranlasst die Mittelmeerchecks über ein Labor immer erst, wenn die Hunde angefragt werden, so dass die Ergebnisse dann auch ganz aktuell sind. Natürlich werden Pflegestellenanwärter über das Ergebnis vor der Ausreise informiert.
Name:                                           Dorian  (CD)

Geschlecht:                                  männlich, kastriert
Alter:                                             geb. ca 03/2015
Größe:                                          groß
Gewicht:

Charakter:                                   lieb und zutraulich
Verhalten mit Hunden:                gut
Verhalten mit Katzen:                 Katzentest bestanden

Mittelmeer-Checks:                    Ergebnis liegt noch nicht vor

Sonstiges:

Von Dorian weiss man, dass er mit seiner Schwester auf einer eingezäunten Wiese lebte. Weil der Besitzer sich kaum um die Hunde kümmerte, gruben sie sich immer wieder unter dem Zaun durch um Futter zu suchen.

Dorian wurde dann an einer verkehrsreichen Strasse eingefangen und ins Tierheim gebracht. Als er dort ankam war er von Zecken übersäht und hatte viele schlecht verheilt Wunden. Sein Ernährungszustand war grenzwertig.

Dorian war anfangs zurückhaltend und man musste ihn kommen lassen. Seine Augen zeigten immer, dass man ihn bisher nicht gut behandelt hat. Er ist seit Juni im Tierheim und hat inzwischen gelernt, dass man Menschen vertrauen kann. Und da er sich jetzt sicher fühlt , ist er sehr anhänglich, sucht menschliche Nähe und Streicheleinheiten. Er ist eher ein ruhiger Typ. Mit anderen Hunden ist er unproblematisch.

Katzentest

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Dorian-CD

Gualdo-CD

Wir wurden von einem kleineren Tierheim ca 200 km südlich von Madrid um Hilfe für deren Galgos gebeten.
Da die Vermittlungschancen dort nicht sehr positiv sind, stellen wir die Hunde gerne hier vor.
Das Tierheim veranlasst die Mittelmeerchecks über ein Labor immer erst, wenn die Hunde angefragt werden, so dass die Ergebnisse dann auch ganz aktuell sind.
Natürlich werden Pflegestellenanwärter über das Ergebnis vor der Ausreise informiert.

Name:                                          Gualdo  (CD)

Geschlecht:                                  männlich, kastriert
Alter:                                             geb. ca 01/2016
Größe:                                          groß
Gewicht:                                      – kg

Charakter:                                    lieb und zutraulich
Verhalten mit Hunden:                 gut
Verhalten mit Katzen:                  noch nicht getestet

Mittelmeer-Checks:                     Leish negativ

 

Sonstiges:

Gualdo und sein Bruder Donald wurden immer wieder streunend gesehen. Sie hatten eine fest Route, die sie immer wieder liefen und viele Leute meldeten Sichtungen an das Tierheim.  Nach einigen Versuchen gelang es dann auch sie einzufangen und so kamen sie  ins Tierheim.

Gualdo  ist ein ganz toller Rüde, der sehr gut mit dem Rest der Gruppe klar kommt.  Er ist der etwas ruhigere der Brüder, aber freundlich und manchmal auch richtig albern.

Als er ins Tierheim kam, wurde ein unrunder Gang festgestellt, der ggf. aus einer alten Hüftverletzung herrührt. Genauer wurde das aber noch nicht untersucht. Bei Gualdo wurde bereits ein Test auf Leishmaniose gemacht, der negativ ist.

Wer einen fröhlichen und lieben Hund sucht, der findet in Gualdo genau den richtigen.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Gualdo-CD

Silvi-FBM

Silvi: ist seit 03.11.2017 bei FBM
Geb.: Ca. 11/2015
Gefunden bei der Stadt Guillena
Höhe: 58 cm
Gewicht: 20 Kilo
Mmk: negativ – gesund
Andere Hunde: sehr sozial
Katzen: ja (unter Vorbehalt)

Silvi ist sehr gesellig, freundlich und schmusig. Sie geht toll an der Leine und freut sich, wenn sie mit anderen Hunden toben kann. Beim Katzentest war sie anfangs ein bisschen aufgeregt, was sich jedoch schnell gelegt hat. Wenn man sie in Ruhe an die Katze heranführt, akzeptiert sie diese sehr schnell.

Alle Hunde werden vor Ausreise kastriert.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Silvi-FBM

Darko-CD

Name:                                           Darko  (CD)

Geschlecht:                                   männlich, kastriert
Alter:                                             geb. ca 03/2012
Größe:                                          groß
Gewicht:                                      – kg

Charakter:                                    zutraulich
Verhalten mit Hunden:                 gut
Verhalten mit Katzen:                  geht leider nicht

Mittelmeer-Checks:                     Ergebnis liegt noch nicht vor

 

Sonstiges:

Darko wurde Anfang November im abgegeben. Er ist wohl bei verschiedenen Galgueros gewesen, soviel weiss man und nun ist er den Jägern zu alt.

Er hat sich soweit gut eingelebt und seinen Platz in der Hundegruppe gefunden, versteht sich gut mit allen.

Katzen allerdings, das geht leider nicht.

Mit Menschen ist er ganz offen und zugänglich, er liebt es sehr gekrault zu werden.

Der Mittelmeercheck wird in “CD” gemacht sobald eine Pflegestellenanfrage eingeht, da man gerne ein aktuelles Ergebnis vorlegen möchte.

Ein kleiner Nachtrag zu Danko, sie schreibt:
er ist ein ganz freundlicher und lieber Hund, hat mit Menschen überhaupt keine Berührungsängste (auch nicht mit Männern – obwohl er ja bei Galgueros war), er kommt auch mit den anderen Hunden gut klar  und ist gerne auch zu Spielrunden bereit.
Er ist kein Kleiner auch wenn’s auf den Fotos vielleicht so wirkt, er hat mindesten 68 cm.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Darko-CD

Daika-AS

Name:                                           Daika (As)

Geschlecht:                                   weiblich, kastriert
Alter:                                             geb. ca 02/2015
Größe:                                          ca 66 cm
Gewicht:

Charakter:                                    freundlich und lieb
Verhalten mit Hunden:                 gut
Verhalten mit Katzen:                  gut

Mittelmeer-Checks:                     negativ

 

Sonstiges:

Galgo-Mix Hündin Daika wurde von einer Dame auf der Strasse entdeckt, da die Hündin sehr zutraulich ist, nahm sie sie mit und brachte sie ins Tierheim.  Daika war dann in einer Pflegestelle und die sagt von ihr:   Daika benimmt sich einwandfrei, sie ist stubenrein, sehr gehorsam, schläft gerne auf dem Sofa, bettelt nicht nach Futter, verträglich mit anderen Hunden und Katzen (siehe Video), mit Kindern ist sie geduldig und lieb. Im Garten wird sie aktiv und möchte spielen und rennen.

 

https://youtu.be/WY0IEpYA9Vs

https://youtu.be/g1_rzorKkrI

https://youtu.be/7RmszTgA3TQ

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Daika-AS

Hilda-AL

Name:                                           Hilda (Al)

Geschlecht:                                   weiblich, wird noch kastriert
Alter:                                              geb. ca 01/2017
Größe:                                           62 cm
Gewicht:                                        18 kg

Charakter:                                     noch vorsichtig
Verhalten mit Hunden:                  gut
Verhalten mit Katzen:                   bestanden

Mittelmeer-Checks:                      negativ

 

Sonstiges:

Hilda stammt aus dem kleinen Tierheim Cacares und da es dort kaum Vermittlungschancen gibt ist sie zur Alba gekommen. Was sie bisher erlebt hat weiss niemand und auch die Veränderungen durch das Tierheimleben haben sie verunsichert, aber Hilda ist eine noch junge Hündin und sie wird in in ruhiger Umgebung sicher schnell lernen wie schön das freie Leben ist.

Hilda orientiert sich stark an den anderen Hunden und sucht deren Nähe.

Auch Katzen hat sie im Tierheim schon kennengelernt und mit dem „Oberkater Paolo“ sogar ein bisschen Freundschaft geschlossen.

Der Mittelmeercheck ist negativ und die Kastration wird kurzfristig erfolgen.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Hilda-AL

Quant-AN

Name:                                              Quant  (An)

Geschlecht:                                       männlich, kastriert
Alter:                                                 ca 1 Jahr alt
Größe:                                               50 cm
Gewicht:                                            15 kg

Charakter:                                          noch schüchtern
Verhalten mit Hunden:                         kein Problem
Verhalten mit Katzen:                          Katzentest  steht noch aus

Mittelmeer-Checks:                             negativ

 

Sonstiges:

Ende Februar wurden die Tierheimmitarbeiter von der Polizei verständigt, dass es eine Beschlagnahme-Aktion geben würde.  Als man dort eintraf, wurden 15 Hunde aus sehr verwahrlosten Verhältnissen herausgeholt. Galgos und Galgo-Mixe, alle sehr verstört, schüchtern bis ängstlich und in schlechtem körperlichem Zustand.

Alle Tiere brauchten erst mal Ruhe und medizinische Versorgung.

Eine junge Hündin (Quadi) aus der Gruppe ist inzwischen bereits in einer deutschen Pflegestelle und nach den ersten angstvollen Tagen ist sie nun sehr gut aufgetaut, spielt und geniesst die Freiheiten, die sie bisher nicht kannte.  Wir hoffen, dass alle anderen Hunde ebenfalls eine Chance auf ein neues und angstfreies Leben bekommen.

 

Hier nun die Vorstellung von Quant,

als man ihn raus holte, wog er gerade noch 12 Kilo und hatte viele Wunden. Er ist wohl der schüchternste der Gruppe. Wenn man ihm Leckerchen anbietet, dann kommt er und nimmt sie auch an, aber er mag es nach wie vor nicht angefasst zu werden. Mit anderen Hunden ist er ganz problemlos. Aber im Umgang mit Menschen wird es viel Geduld brauchen.

Update September 2017
Auch er geht noch nicht an der Leine. Im Zwinger weicht er den Menschen möglichst aus, draussen im Auslauf  ist er ein freier und fröhlicher Hund, rennt und spielt mit den anderen und da kommt er auch vorsichtig zum Menschen und nimmt Leckerchen an.

Video

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Quant-AN

Kooper- AN

Name:                                              Kooper (An)

Geschlecht:                                     männlich, kastriert
Alter:                                                ca. 06.2011
Größe:
Gewicht:                                          ca 30 kg

Charakter:                                       noch sehr vorsichtig und scheu
Verhalten mit Hunden:                    kein Problem
Verhalten mit Katzen:                     Katzentest  steht noch aus

Mittelmeer-Checks:                        negativ

 

Sonstiges:

Der ANAA hat vor einigen Monaten eine Gruppe von Rüden eingefangen. Wie lange die Hunde bereits auf der Straße lebten, ob sie je zu jemandem gehört haben, weiss niemand.   Fakt ist, dass die Hunde absolut wild waren und rein gar nichts kannten. Kein Halsband, keine Leine und natürlich waren sie auch sehr menschenscheu. Die Mitarbeiter des Tierheims trainieren –so wie es ihre Zeit erlaubt- mit den Jungen und das Verhalten hat sich schon sehr gebessert. Aber natürlich müssen sie weiterhin noch vieles lernen und auch kennenlernen.

Drei dieser Hunde haben bereits ihre Familie bzw. Pflegestelle in Deutschland gefunden und nur Kooper ist noch übrig.

Kooper ist ein Galgo-Mix – und anfangs war er sehr scheu und wich vor Menschen sofort zurück. Er kannte weder Halsband noch Leine und es war sehr viel geduldiges Training erforderlich.

Mit Ruhe und Geduld ist es inzwischen gelungen, ihn aus seinem ursprünglichen Verhalten heraus zu holen.  Er ist zwar nach wie vor vorsichtig und schüchtern im Umgang mit Menschen, aber er ist bereit Vertrauen zuzulassen. Man muss mit ihm allerdings ruhig und sanft sein, dann kommt er um sich Leckerchen abzuholen, lässt sich auch streicheln und folgt einem. Auf Spaziergängen ist er nach wie vor sehr unsicher und mag auch keinen Zug auf der Leine. Er teilt seinen Zwinger mit 2 Rüden und einer Hündin, überhaupt hatte er mit anderen Hunden nie Probleme.  Kooper sucht einen ruhigen Platz auf dem er sich weiter entwickeln kann und ein bereits vorhandener Hund würde ihm dabei sehr helfen.

 

 

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Kooper- AN

Qualle-AN

Name:                                               Qualle  (An)

Geschlecht:                                       männlich, kastriert
Alter:                                                 ca 1,5 Jahr alt
Größe:                                               55 cm
Gewicht:                                            20 kg

Charakter:                                          noch etwas vorsichtig
Verhalten mit Hunden:                       kein Problem
Verhalten mit Katzen:                        Katzentest  steht noch aus

Mittelmeer-Checks:                             negativ

 

Sonstiges:

Ende Februar wurden die Tierheimmitarbeiter von der Polizei verständigt, dass es eine Beschlagnahme-Aktion geben würde.  Als man dort eintraf, wurden 15 Hunde aus sehr verwahrlosten Verhältnissen herausgeholt. Galgos und Galgo-Mixe, alle sehr verstört, schüchtern bis ängstlich und in schlechtem körperlichem Zustand.

Alle Tiere brauchten erst mal Ruhe und medizinische Versorgung.

Eine junge Hündin (Quadi)  aus der Gruppe ist inzwischen bereits in einer deutschen Pflegestelle und nach den ersten angstvollen Tagen ist sie nun sehr gut aufgetaut, spielt und geniesst die Freiheiten, die sie bisher nicht kannte.  Wir hoffen, dass alle anderen Hunde ebenfalls eine Chance auf ein neues und angstfreies Leben bekommen.

 

Hier nun die Vorstellung von Qualle,

er ist noch vorsichtig, aber lernt von den anderen Hunden und macht sich gut.

Auch er hat Leckerchen für sich entdeckt und kommt dann auch zum Menschen. Mit anderen Hunden ist er verträglich, ist aber lieber mit Hündinnen zusammen.

Update 28.08.17
Qualle war anfangs vorsichtig, aber er hat recht schnell gelernt, dass Menschen auch gutes bedeuten. Er liebt es gestreichelt zu werden und Leckerlies abzustauben.

Er hat sich zu einem lustigen und verspielten Kerlchen entwickelt, Ball findet er super und auch buddeln tut er gern.  Alle Hündinnen lieben ihn und er sie.

Er lebt als Hahn im Korb mit 6 Hündinnen und da gibt es tolle Lauf- und Tobespiele.  Mit Rüden möchte er sein Leben aber nicht teilen.

Alle Hunde aus der Gruppe waren praktisch nicht an die Leine gewöhnt. Qualle kann es schon ein wenig, aber braucht noch mehr Übung.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Qualle-AN

Qirak-AN

Name:                                               Qirak  (An)

Geschlecht:                                       weiblich, kastriert
Alter:                                                 ca 1,5  Jahr alt
Größe:                                               56 cm
Gewicht:                                            15 kg

Charakter:                                          noch zurückhaltend
Verhalten mit Hunden:                         kein Problem
Verhalten mit Katzen:                          Katzentest  steht noch aus

Mittelmeer-Checks:                             negativ

 

Sonstiges:

Ende Februar wurden die Tierheimmitarbeiter von der Polizei verständigt, dass es eine Beschlagnahme-Aktion geben würde.  Als man dort eintraf, wurden 15 Hunde aus sehr verwahrlosten Verhältnissen herausgeholt. Galgos und Galgo-Mixe, alle sehr verstört, schüchtern bis ängstlich und in schlechtem körperlichem Zustand.

Alle Tiere brauchten erst mal Ruhe und medizinische Versorgung.

Eine junge Hündin (Quadi) aus der Gruppe ist inzwischen bereits in einer deutschen Pflegestelle und nach den ersten angstvollen Tagen ist sie nun sehr gut aufgetaut, spielt und geniesst die Freiheiten, die sie bisher nicht kannte.  Wir hoffen, dass alle anderen Hunde ebenfalls eine Chance auf ein neues und angstfreies Leben bekommen.

 

Hier nun die Vorstellung von Qirak,

Die junge Hündin entwickelt sich sehr gut. Sie ist neugierig, zwar noch vorsichtig aber dabei auch clever. Mit anderen Hunden ist sie sehr sozial und lieb.

Als man Qirak  heraus holte wurde eine unversorgte Beinverletzung festgestellt, die sich bereits sehr infiziert hatte. Trotz aller Behandlung will die Wunde nicht wirklich heilen, Wie man da weiter verfahren wird, ist noch in Klärung.

Update September 2017
Das Bein musste letztlich leider doch amputiert werden um weitergehende Entzündung zu verhindern. Die Wunde ist sehr gut verheilt.
Die Amputation hat Quirak –so komisch es sich anhört- gut getan. Sie hat nun keine Schmerzen mehr und verhält sich daher offener. Sie lässt sich inzwischen anfassen und auch das Geschirr anlegen.  Mit dem Leinentraining wird jetzt begonnen.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Qirak-AN

Rayo-CD – Pflegestelle gefunden –

Wir wurden von einem kleineren Tierheim ca 200 km südlich von Madrid um Hilfe für deren Galgos gebeten. Da die Vermittlungschancen dort nicht sehr positiv sind, stellen wir die Hunde gerne hier vor. Das Tierheim veranlasst die Mittelmeerchecks über ein Labor immer erst, wenn die Hunde angefragt werden, so dass die Ergebnisse dann auch ganz aktuell sind.
Natürlich werden Pflegestellenanwärter über das Ergebnis vor der Ausreise informiert.

Name:                                          Rayo  (CD)

Geschlecht:                                  männlich, kastriert
Alter:                                             geb. ca 12/2012
Größe:                                          groß
Gewicht:

Charakter:                                    lieb und zutraulich
Verhalten mit Hunden:                 gut
Verhalten mit Katzen:                  kein Problem

Mittelmeer-Checks:                     Ergebnis liegt noch nicht vor

 

Sonstiges:

Rayo  über seine Vergangenheit weiss man leider nichts, er wurde in einem Zustand fortgeschrittener Unterernährung gefunden, alle seine Rippen waren zu sehen und die Schwanzspitze war verletzt, völlig roh. Ein kleines Stück wurde amputiert und alles ist jetzt gut verheilt, ebenso wie eine Wunde an der Pfote.

Als er ins Tierheim kam, war Rayo recht schüchtern und vorsichtig mit Menschen. Er war auch mit den anderen Hunden ziemlich unsicher. Aber er hat sich toll rausgemacht und inzwischen ist er voll in die Hundegruppe integriert, spielt mit ihnen oder relaxt in der Gruppe im Schatten . Auch mit Menschen hat er keinerlei Berührungsängste mehr und liebt es gestreichelt zu werden, dabei kann er sich auch gut in Vordergrund drängen, wenn er meint er kommt zu kurz. Wenn er die Aufmerksamkeit von Menschen nicht bekommen kann, dann sieht man wie er sich an den anderen Hunden oder auch an den Wänden reibt.

Katzentest:

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Rayo-CD – Pflegestelle gefunden –

Leuka-AS – Pflegestelle gefunden –

Name:                                          Leuka (As)

Geschlecht:                                 weiblich, wird noch  kastriert
Alter:                                            geb. ca 01/2016
Größe:                                         mittelgroß
Gewicht:

Charakter:                                   derzeit noch etwas ängstlich
Verhalten mit Hunden:                gut
Verhalten mit Katzen:                 sie will spielen aber nicht jagen, sie ist sehr verspielt

Mittelmeer-Checks:                    negativ

 

Sonstiges:

Leuka wurde an einen Sportflughafen gesichtet. Sie war auf Futtersuche und da sie wohl sehr hungrig war, gelang es auch sie mit Futter anzulocken und einzufangen.

Wie lange sie schon streunend unterwegs war weiss niemand, aber sie ist schon sehr dünn und ihr Körper zeigt einige Narben.  Entsprechend ist sie derzeit noch etwas ängstlich und vorsichtig, aber sie ist ja auch erst kurze Zeit im Tierheim und das wird sich sicher legen, wenn sie merkt dass nun nicht schlimmes mehr passiert.

Mit anderen Hunden gibt es keine Probleme, mit Katzen will sie spielen aber nicht jagen.

Der Mittelmeercheck ergab komplett negative Ergebnisse.

Update
Leuka hat keine Angst mehr, sie ist nun sehr verschmust und das gefällt ihr, sie ist eher klein für eine Galga. Nächste Woche wird sie mit Katzen probiert, mit anderen Hunden alles super und an der Leine gehen auch.

Update
Katzentest

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Leuka-AS – Pflegestelle gefunden –

Forev-FBM – Pflegestelle gefunden –

Name:                    Forev / Rüde

Bei FBM:                07/2016…
Geb. Dat.               06/2013
Hoehe:                   69cm
Gewicht:                 31 Kilo
Katzen:                  Nein
MMK:                     Negativ – gesund

Kastriert:                Ja

 

FOREV ist ein bezaubernder  Galgo im besten Alter, der sehr gerne mit seinen Artgenossen spielt, sehr menschenbezogen ist,  schön an der Leine geht und seinen neuen Besitzern sehr viel Sonnenschein ins Leben bringen wird. Er spielt und genießt einfach.

Warum er bisher unentdeckt blieb, ist nicht nachvollziehbar.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Forev-FBM – Pflegestelle gefunden –

Aldana-CD – Pflegestelle gefunden –

Name:                                    Aldana  (CD)

Geschlecht:                           weiblich, wird noch kastriert
Alter:                                      geb. ca 12/2015
Größe:                                   groß
Gewicht:                                – kg

Charakter:                             zutraulich
Verhalten mit Hunden:          gut
Verhalten mit Katzen:            Katzentest noch nicht gemacht

Mittelmeer-Checks:                Ergebnis liegt noch nicht vor

 

Sonstiges:

Aldana wurde ausgesetzt aufgefunden und dann zum Tierheim gebracht.

Die Tierschützer sahen sofort, dass mit dem Vorderbei etwas nicht stimmte und beim Röntgen zeigte sich, dass es ein schlecht verheilter Bruch war, der dann auch ganz schnell operiert wurde.

Alana ist nun wieder im Tierheim untergebracht und sie ist eine ganz besondere Galga. Was immer sie auch erlebt hat, es hat ihr liebes Wesen und ihre Freundlichkeit nicht verändert.

Sie geniesst jede Zuwendung und Streicheleinheit und gibt ihre Zuneigung auch direkt zurück.

Ein Katzentest ist derzeit noch nicht möglich.

Der Mittelmeercheck wird in “CD” gemacht sobald eine Pflegestellenanfrage eingeht, da man gerne einen aktuelles Ergebnis vorlegen möchte.

 

Nachtrag zu Aldana 20.01.18
Der Tierarzt hat die Platte entfernt und sagt es wäre alles gut verheilt und sie könne sich schmerzfrei bewegen, allerdings ist das Bein nicht ganz gerade.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Aldana-CD – Pflegestelle gefunden –

Morata-GF – Pflegestelle gefunden –

Name:                                          Morata (GF)

Geschlecht:                                  männlich, kastriert
Alter:                                             geb. ca 03/2013
Größe:                                          ca 62 cm
Gewicht:

Charakter:                                   noch etwas schüchtern und vorsichtig
Verhalten mit Hunden:                gut
Verhalten mit Katzen:                 wird noch getestet

Mittelmeer-Checks:                    Anaplasmose positiv  wird bereits behandelt

 

Sonstiges:

MORATA war bei einem Galguero und als er dort nicht mehr gewollt war, hat man ihn in einer Auffangstation abgegeben.  Er war total unterernährt und verlor sogar noch weiter an Gewicht.

Er wurde dann in die Pension des Refugios übernommen und dort stellte man beim Blutcheck eine Anaplasmose fest. Jetzt wird Morata aufgepäppelt und auf die Anaplasmose behandelt.  Er ist nun deshalb auch ins Refugio umgezogen.

Dort zeigt er sich mit den anderen Hundes völlig verträglich und läuft auch gerne mit ihnen. Aber Menschen gegenüber ist er sehr vorsichtig, zuckt bei plötzlichen Bewegungen sofort zurück, als wenn er Schläge erwartet.  Auch beim Fressen ist er noch sehr unsicher, als erwarte er Attacken.   Wenn man ihn dann allerdings bei sich hat und ihn streichelt, dann fängt er an zu geniessen und schaut als ob er es nicht glauben kann.

Fremden gegenüber zieht er sich erstmal zurück und es braucht Zeit bis er von sich aus kommt, bei Frauen geht es leichter als bei Männern.  Aber er lernt sehr schnell und taut in der Sicherheit des Refugios auch merklich auf.

Die Anaplasmose wird derzeit mit Doxy behandelt. Der restliche Mittelmeercheck ist negativ.

Der Katzentest wurde noch nicht gemacht.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Morata-GF – Pflegestelle gefunden –

Unai-FBM – Pflegestelle gefunden –

Name :                 UNAI die Cremeschnitte

bei FBM :             03.2017

Geb.                      03.2014

Größe :                 66 cm

Gewicht :              24 kg

Katzen:                  Nein

Andere Hunde:   sehr sozial

MMK:                   negativ

Kastriert:               ja

 

zum Hund:

Unai ist ein wunderschöner Rüde, der in den ersten Minuten ein wenig schüchtern ist, aber dann ganz schnell

alle Hemmungen fallen lässt und sich so sehr über Zärtlichkeiten und Zuwendung freut. Er geht toll an der
Leine, ist sehr sozial, versteht sich gut mit seinen Artgenossen.

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Unai-FBM – Pflegestelle gefunden –

Schatzi-CD – Pflegestelle gefunden –

Name:                                     Schatzi (CD)

Geschlecht:                             weiblich, wird noch kastriert
Alter:                                        geb. ca 12/2015
Größe:                                     groß
Gewicht:                                  – kg

Charakter:                               zutraulich
Verhalten mit Hunden:            gut
Verhalten mit Katzen:             Katzentest noch nicht gemacht

Mittelmeer-Checks:                negativ

 

Sonstiges:

Schatzi wurde zusammen mit einer anderen Galga immer wieder am Rande der Stadt gesehen. Nachdem man mehrere Stunden lang versucht hatte, sie zu fangen, gelang es leider nur Schatzi zu bekommen. Die andere Galga war so ängstlich, dass sie keine Annäherung zuliess.

Jetzt ist zumindest Schatzi in Sicherheit und wird aufgepäppelt.

Obwohl sie bei der Ankunft ziemlich schüchtern war, hat ihr fröhlicher, freundlicher und liebevoller Charakter ganz schnell die Oberhand gewonnen. Sie liebt es Aufmerksamkeit zu bekommen und ist immer offen für ein paar Spiele und Streicheleinheiten. Sie ist sowohl mit Menschen als auch mit ihren vierbeinigen Gefährten sehr vertraut.

Der Katzentest wird noch gemacht.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Schatzi-CD – Pflegestelle gefunden –

Adela-AS – Pflegestelle gefunden –

Name:                                           Adela (As)

Geschlecht:                                  weiblich, kastriert
Alter:                                             geb. ca 11/2012
Größe:
Gewicht:                                       ca 20 kg

Charakter:                                   freundlich aber noch etwas vorsichtig
Verhalten mit Hunden:                gut
Verhalten mit Katzen:                 Katzentest bestanden

Mittelmeer-Checks:                    negativ

 

Sonstiges:

Adela wurde zusammen mit 3 anderen Hunden aus schlechter Haltung beschlagnahmt, vermutlich sind sie von einem Jäger, der sie in einem Verschlag zurückgelassen hat.

Adela ist anfangs etwas vorsichtig, aber inzwischen wedelt sie schon, wenn die Tierheimmitarbeiter zu ihr kommen.  Und für Leckerchen tut sie fast alles, da kommt sie sofort angerannt.

Mit den anderen Hunden kommt sie prima klar.

Der Mittelmeerchecks ist negativ.

Katzentest

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Adela-AS – Pflegestelle gefunden –

Buba-AS – Pflegestelle gefunden –

Name:                                     Buba

Alter:                                        ca. 11/2016
Geschlecht:                             männlich, noch nicht kastriert
Rasse:                                     Galgo
Größe:                                     groß

Umgang mit Katzen:                keine Angabe/noch nicht getestet
Umgang mit Kindern:              keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund:           ja

Mittelmeer-Checks:                 negativ

 

Sonstiges:

Buba wurde von 2 Tierheim Volontärinnen in einem Hundepark in Alicante gefunden.  Als man versuchte in einzufangen verkroch er sich und machte vor Angst unter sich. Dennoch gelang es und er wurde sofort ins Tierheim gebracht.  Er ist in schlechtem Zustand und  hat schlimme Verletzungen an beiden Augen.

Er wurde dann auch sofort einem Tierarzt vorgestellt und der entschied ein Auge sofort zu entfernen. Das andere wird mit Salben behandelt und man hofft, dass es sich bessert.

Viel mehr kann man über den jungen Rüden noch gar nicht sagen.  Er muss sich jetzt erholen und aufgepäppelt werden.

Vorsichtshalber wurde er erst mal in einer privaten Pflegestelle untergebracht, zumal man auch gehört hat, dass ein Zigeuner seinen schwarzen Rüden sucht.

Update 12.11.2017
Buba hat sich auf der PS schon sehr gut eingelebt, er kennt schon das Haus und stößt sich nirgendwo an und springt auf Sofa und Bett. Draußen geht er sehr gut an der Leine. Seine Augen waren wohl schon sehr lange entzündet und er muss große Schmerzen gehabt haben. Er hatte sich wohl daran gewöhnt. Das Auge, das ihm übrig blieb, scheint sich zu verbessern.

Update 22.12.2017
Das noch verbliebene Auge wird weiterhin behandelt, allerdings sind sich die Ärzte nicht mehr sicher, dass die Sehkraft erhalten werden kann.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Buba-AS – Pflegestelle gefunden –

Morris-GF – Pflegestelle gefunden –

Name:                                           Morris (GF)

Geschlecht:                                  männlich, kastriert
Alter:                                             geb. ca 05/2015
Größe:                                          ca 68 cm
Gewicht:

Charakter:                                    freundlich und lieb
Verhalten mit Hunden:                 gut
Verhalten mit Katzen:                  ignoriert er

Mittelmeer-Checks:                     negativ

 

Sonstiges:

MORRIS wurde an der Autobahn bei La Puebla de Cazalla gefunden. Er hatte Wunden am ganzen Körper. Man brachte ihn in eine Sammelstelle, aber er war dort sehr unglücklich und frass nicht mehr. So wurde im Refugio angefragt und man nahm ihn zunächst in der eigenen Auffangstation auf.  Nachdem im Refugio ein Platz frei war, konnte er dorthin umziehen.

MORRIS ist ein sehr freundlicher Hund. Beim Füttern merkt man ihm an, dass er ein Futtersucher war, denn er frisst mit Angst, aber das legt sich langsam und er hat schon ordentlich zugenommen.

Er ist sehr lieb und liebebedürftig, auch sehr gehorsam. Sehr schnell gewinnt er Vertrauen und freut sich dann seine Menschen zu sehen. Seine Rute wedelt dann in Kreisen, was sehr lustig aussieht!

Mit anderen Hunden kommt Morris gut klar und beim Katzentest hat er die Samtpfoten ignoriert.   Der Mittelmeercheck ist komplett negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Morris-GF – Pflegestelle gefunden –

Baeza-FBM – Pflegestelle gefunden –

Baeza: seit 02.11.2017 bei FBM
Geb.: Ca. 06/2015
Wurde bei Carmona gefunden
Höhe: 58 cm
Gewicht: 22 Kilo
Mmk: negativ (gesund)
Andere Hunde: sehr sozial
Katzen: ja (unter Vorbehalt)

Baeza ist der absolute “gute Laune” Hund. Sie liebt es zu spielen und zu schmusen, ist sehr menschenbezogen, geht toll an der Leine und ist einfach ein süßes Reinkriechding. Sie versteht sich sehr gut mit ihren Artgenossen und hat den Katzentest bei FBM bestanden.

Alle Hunde werden vor Ausreise kastriert.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Baeza-FBM – Pflegestelle gefunden –

Creta-FBM – Pflegestelle gefunden –

Creta ist seit 17.11.2017 bei FBM
Ihr Galguero hatte sie abgegeben.
Geboren: Ca. 06/2016
Höhe: 65 cm
Gewicht: 25 Kilo
Mmk: negativ – gesund
Andere Hunde: sehr sozial
Katzen: ja (unter Vorbehalt)

Creta ist eine sehr liebe, sanfte Dame, die sich sehr schnell an einen Menschen bindet und toll an der Leine geht. Sie sucht bewusst Nähe und schmust gerne. Sie kommt sehr gut mit ihren Artgenossen aus und den Katzentest hat sie bei FBM bestanden, sie hatte eher sogar gewaltig Respekt vor der Miau;-).

Alle Hunde werden vor der Ausreise kastriert.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Creta-FBM – Pflegestelle gefunden –

Meta-FBM – Pflegestelle gefunden –

Meta: seit 20.11.2017 bei FBM
Geboren: Ca. Feb.2016
Wurde bei Paradas gefunden
Höhe:59cm
Gewicht: 22 Kilos
Mmk: negativ – gesund
Andere Hunde: sehr sozial
Katzen: ja (unter Vorbehalt)

 

Meta ist ein süßer kleiner Wirbelwind voller Liebe und Energie. Sie ist sehr Menschenbezogen und geht toll an der Leine, verteilt großzügig Bussis und freut sich sehr wenn sie andere Hunde zum Spielen hat. Den Katzentest hat sie bei FBM bestanden.

Alle Hunde werden vor der Ausreise kastriert.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Meta-FBM – Pflegestelle gefunden –

Lamia-FBM – Pflegestelle gefunden –

Lamia wurde bei Paradas gefunden.
Sie ist seit 27.11.2017 bei FBM,
hat 25 Kilo und ist 68 cm.
Sie ist ca. 02/2016 geboren.
MMK Negativ – sie ist gesund

Lamia ist eine liebevolles Mädchen,
die Menschen liebt,läuft sehr gut an der Leine, sie ist fröhlich und aktiv.
Kann gut mit anderen Hunden zusammen leben, ist aber nicht für Katzen geeignet.

Die Kastration erfolgt kurz vor Ausreise.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Lamia-FBM – Pflegestelle gefunden –

Nala-AL – Pflegestelle gefunden – Reserviert –

Name:                                           Nala (Al)

Geschlecht:                                  weiblich, kastriert
Alter:                                             geb. ca 2012
Größe:                                          65 cm
Gewicht:                                       26 kg

Charakter:                                   ruhig und zutraulich
Verhalten mit Hunden:                gut
Verhalten mit Katzen:                 Katzentest bestanden

Mittelmeer-Checks:                    negativ

 

Sonstiges:

Nala wurde in der Nähe von Toledo streunend aufgriffen. Sie war anfangs sehr verstört und vorsichtig mit Menschen.  Sie war dann eine Weile in einem kleinen Tierheim dort in der Region, kam dann aber zur Alba und hat sich gut entwickelt.

Sie ist eine umgängliche, liebe und zärtliche Galga.

Mit anderen Hunden kommt sie prima aus.

Nala ist eher der ruhige Typ und sie geht auch sehr leicht an der Leine.

Sie ist bereits kastriert und auf Leishmaniose, Ehrlichiose und Filarien negativ getestet.

 

 

Nala’s leicht verwackelter Katzentest.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Nala-AL – Pflegestelle gefunden – Reserviert –

Harmonie-GRA – Pflegestelle gefunden –

Name:                                          Harmonie (Gra) 

Geschlecht:                                 weiblich, kastriert
Alter:                                            ca 4 Jahre alt
Größe:                                         ca 60 cm
Gewicht:

Charakter:                                    lieb und fröhlich
Verhalten mit Hunden:                 sehr gut
Verhalten mit Katzen:                  kein Problem

Mittelmeer-Checks:                     negativ

Sonstiges:

Harmonie ist eine sehr lieben und anhängliche Galga.  Sie findet Menschen toll und lässt sich nur zu gerne streicheln.

Mit anderen Hunden ist sie ebenfalls sehr sozial und gut verträglich.

Sie hat eine Weile im Haus der Tierheimleitung gelebt und ist damit an Katzen gewöhnt, die dortigen Samtpfoten haben sie nicht weiter interessiert.

Harmonie ist ausreisefertig, geimpft und hat einen negativen Mittelmeercheck.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht | Kommentare deaktiviert für Harmonie-GRA – Pflegestelle gefunden –
Zurück nach oben...