Sissi-GF – Pflegestelle gefunden –

 

Geboren: 07/10/2019
Geschlecht: weiblich
Rasse: Galgo Español
Größe: 63 cm
Umgang mit Katzen: ignoriert sie
Umgang mit Kindern: freundlich
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Bremen
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: facebook-Album

SISSI wurde auf der Straße gefunden, völlig unterernährt und zittrig vor Schwäche. Da sie sehr menschenbezogen ist ließ sie sich rasch sichern und die Tierschützer konnten 2 Narben am Hals (die darauf hindeuten, dass ihr Mikrochip gleich 2 mal entfernt wurde) sowie eine enorme Wunde seitlich am Körper finden. Diese Wunde war infiziert und wurde sofort nach ihrer Rettung tierärztlich versorgt.

Trotz allem,was diese junge Galga durchgemacht haben muss, ist sie voller Zuversicht, Lebensfreude und sehr anhänglich.

Sie liebt es mit anderen Artgenossen zu spielen, frisst viel und kommt schnell zu Kräften. Sie ist sehr sozial mit kleinen Hunden und kann sogar zu Katzen.

Sie hat keine Berührungsängste mit Menschen, auch nicht mit den Kleinen ;-)

SISSI ist ein Beweis dafür wie viel die Galgos ertragen aber eben auch hinter sich lassen können. Die Spanier sagen SISSI hat eine Freude, die ansteckend ist :-)

SISSI ist gechippt und geimpft, wird Ende November kastriert und da ihr Mittelmeertest einen positiven Anaplasmosetiter ergeben hat noch einige Tage mit Doxicicline behandelt.

Wer will sich von ihrer Freude anstecken lassen und dieser hübschen, sozialen und absolut freundlichen Hündin eine Chance mit Hilfe eines Pflegeplatzes anbieten?

Katzentest

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.