Rio

Geboren: 05.2019
Geschlecht: männlich/  kastriert
Rasse: Podenco Canario
Größe: 63 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern:  sollten schon grösser sein
Eignung als Zweithund: sehr gut
Pflegestelle: Raum Düsseldorf
Anfragen an:Gabi Wende – gabi.wende@farfromfear.org

Vor gut einer Woche ist RIO auf seiner Pflegestelle angekommen, aufgeschlossen, freundlich zu Mensch und Hund und überhaupt nicht scheu -einfach  ein Sonnenschein :).

RIO ist sehr aktiv und bewegungsfreudig, ein souveräner  Kumpel zum toben und ein sicher eingezäuntes Grundstück ist ein Muss für diesen imposanten Rüden. Er liebt es einfach mit den Anderen zu toben, und bei seinen Menschen holt er sich dann die Streicheleinheiten ab.

Jagdtrieb ist rassetypisch vorhanden,wie stark ausgeprägt können wir momentan noch nicht sagen, er wird auf jeden Fall  doppelt gesichert geführt.

Im Strassenverkehr zeigt Rio keinerlei Ängste oder Unsicherheiten gegenüber Fremden, Autos und anderen Hunden, man muß ihn jedoch gut im Auge behalten,  da er manchmal  vorprescht und da steckt schon  Power dahinter.

Momentan kann er noch nicht alleine bleiben, da sucht er sich schnell Beschäftigung aber die Pflegestelle arbeitet bereits  daran.

Für Rio suchen wir podencoerfahrene Leute. Kinder sollten aufgrund seines Temperaments schon größer sein (ca.10Jahre).

RIO ist geimpft, kastriert und gechippt, eine  Anaplasmoseerkrankung wurde bereits in Spanien behandelt.

Er wartet im Raum Düsseldorf auf Ihren Besuch.

Kategorie: Podencos, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.