Fernando-AN – Pflegestelle gefunden –

Geboren: 02/2020
Geschlecht: männlich
Rasse: Galgo Español
Größe: 35 cm, kam mit 2,8 kg
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Trier
Anfragen an: Gabi Wende – gabi.wende@farfromfear.org

mehr Bilder unter: Facebook Album

Wie die anderen Junghunde stammt auch Fernando aus einer Beschlagnahmung/Enteignung aus einer katastrophalen Haltung. Alle Hunde dort waren buchstäblich nur Haut und Knochen, haben nun aber das Gröbste hinter sich.
Alle sind auf einem guten Weg und es sind die ersten Gewichtszunahmen und Veränderungen im Verhalten eines jeden erkennbar. Jeder von den kleinen entwickelt nun eine eigene Persönlichkeit.

Auch wenn es noch ein gutes Stück Weg sein wird, bis sie reisefertig sind, können wir zu jedem ein paar kleine Infos geben.

Fernando befindet sich zur Zeit mit Munch zusammen auf einer spanischen Pflegestelle. Die beiden wurden hier gehegt und gepflegt, was nach diesem schlechten Start ins Leben auch dringend erforderlich war.

Sie haben sich gut von den Strapazen erholt, haben gut zugenommen und sich wirklich prächtig entwickelt.

Auf der Pflegestelle gibt es auch 5 andere Hunde, mit denen Fernando bis jetzt nicht wirklich Kontakt aufnimmt, er hält sich da eher an seinen Kumpel Munch. Im Rudel ist er aber absolut verträglich, mit Hunden beiderlei Geschlechts sehr umgänglich.

Fernando ist anfangs ein wenig schüchtern, aber auch das legt sich schnell, er will alles Verpasste und Spannende nachholen, wie so ein Jungspund es auch nun mal tun muss.

Auf der Pflegestelle lernt er schon an der Leine zu gehen, zu Hause auf gesichertem Gelände, was ihm noch kleine Schwierigkeiten bereitet. Ihm ist die Situation an der Leine noch nicht ganz geheuer. Aber bis er tatsächlich reisebereit ist, wird er auch das gelernt haben.

Fernando ist gechipt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Impfungen und Kastration konnten aufgrund des körperlichen Zustands noch nicht gemacht werden. Beides steht noch auf dem Plan.

 

Kategorie: Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde. Bookmark the permalink.

Comments are closed.