Diese „Nicht-Windhunde“ suchen ebenfalls ein Zuhause.

Clivia-GF

Geboren: 06.2017
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Mischling
Grösse: 45cm
Umgang mit Katzen:  werden toleriert
Umgang mit Kindern: nicht zu Kindern, sie hat Angst
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

CLIVIA kommt aus der Auffangstation in Orense, Galizien, Nordspanien.

CLIVIA kam mit ihren 4 kleinen Welpen in die Tötungsstation, diese wurden schnell adoptiert und so blieb die Maus alleine zurück .Niemand interessierte sich für sie.

GF organisierte einen Transport und holte sie zu sich, sie ist nun bei einer befreundeten Nachbarin in Pflege.

Anfangs war es sehr schwierig für Clivia, aber langsam taut sie auf, und spielt auch schon mal. Fremden gegenüber ist sie jedoch noch sehr scheu.

Sie lebt dort mit anderen Hunden, was sie sehr geniesst, sogar die Katze toleriert sie. An der Leine laufen funktioniert gut und stubenrein ist Clivia natürlich auch

Für sie suchen wir liebevolle Menschen mit etwas Erfahrung und vor allem Geduld, ein kleiner Garten wäre das Grösste für sie, sie geniesst es so in der Sonne zu liegen.

Ein souveräner Ersthund wäre optimal, aber keine Pflicht, wenn man genug Zeit und Geduld mitbringt.

Clivia ist geimpft gechippt, kastriert und negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet.

Kategorie: andere Rassen, Andere Rassen, Pflegestelle gesucht, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Clivia-GF

Camila

 

Geboren: 01/2017
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Mix
Größe: ca 55 cm
Umgang mit Katzen:  kein Problem
Umgang mit Kindern: kein Problem
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Augsburg
Anfragen an: Gabi Däwes –  g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Camila – Vater und Mutter unbekannt und auch über ihr Vorleben ist nichts weiter bekannt. Seit Anfang August ist Camila nun in ihrer Pflegestelle und hat sich ganz problemlos eingelebt.

Ihre Pflegefamilie schreibt über sie:

„Ja, wie beschreibt man eine Camila?
Sie ist ein Chamäleon, fügt sich ein wie ein Puzzleteil das bisher gefehlt hat und trotzdem ist sie immer authentisch.

Wäre sie ein Mensch könnte man ohne Zweifel sagen, sie ist ein Genussmensch. Sie nimmt sich Zeit für die schönen Dinge im Leben. Sei es ein leckeres Fresschen oder einfach nur ein toller Duft in der Luft, dann kann sie minutenlang genießerisch die Augen schließen und verzückt die Nase in den Wind halten.

Von Bewegung hält sie im Moment noch nicht so viel. So kann ein kleiner Spaziergang von rund 2 Kilometern schon mal zeitlich ausufern, es gibt ja schließlich so viel zu erschnuppern. Da macht sie auch schon mal ihr eigenes Ding. Was genau das ist, erschließt sich dem Zweibeiner nicht immer, zeigt aber, dass sie durchaus eigenständig ist, Namen sind dann Schall und Rauch bis sie ihren „Auftrag“ erledigt hat.  Ein bisschen Terrier-Sturheit steckt wohl in ihr.

Jagdtrieb hat Camila bisher noch nicht gezeigt und auch mit Katzen kommt sie gut klar.

Menschen mag das Flusentier sehr, schließlich sollte Hund sich immer einen, möglichst mehrere Dosenöffner und kraulende Hände halten.

Andere Hunde sind auch kein Problem, hier lebt Camila mit 2 anderen Hunden gut zusammen. Bei fremden Hunden möchte sie erst mal ihre Individualdistanz. Sie wäre aber sicher auch als Einzelprinzessin glücklich.

Wenn Camila sich zu Hause fühlt, kehrt sie auch mal den Wachhund raus, dann mutiert das kleine Borstentier binnen Sekunden zur Hyäne und zeigt am Zaun „hier wache ich“.  Camila würde sich in ländlicher Umgebung wohl fühlen und bei Menschen, die es genauso wie sie verstehen, das Leben zu genießen und es eher gemütlich angehen lassen.“

Camila ist kastriert, geimpft und gechippt. Der Mittelmeercheck hat eine geringen Leishmaniosetiter ergeben, der Rest ist negativ. Vorsorglich bekommt Camila aktuell Alopurinol und purinarmes Futter.

Für Mitte September ist ein Blutcheck mit Nachtestung vorgesehen.

Aktuell lebt die Flusenmaus im Raum Augsburg und kann dort gerne besucht werden.

Kategorie: andere Rassen, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Camila
Zurück nach oben...