Willkommen bei Far from Fear in der

“Zona de Galgo“

 

Auf unserer Webseite möchten wir Ihr Interesse an den Windhunden aus dem Tierschutz wecken, -im Besonderen für den Galgo Español-.

16019_848406371880678_542725886484523947_n

„Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.“      (Louis Armstrong)

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, für diese tollen Hunde hier in Deutschland Familien zu finden und ihnen ein windhundgerechtes Leben “Far from Fear“ zu ermöglichen.
Seit der Gründung des Vereins in 2001 haben wir sehr viele Hunde in ein glückliches Leben begleiten können. Wir legen Wert darauf, auch nach der Adoption weiter den Kontakt zu halten und mit Rat und weiteren Informationen zur Seite zu stehen.
Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie über uns, unsere Arbeit und natürlich unsere Schützlinge
informieren.

Thrall, ein toller Bub, sucht dringend SEIN Zuhause – ohne Katzen  !!!!!

Thrall, seine PS ruft ihn Aragorn, zeigt sich weiterhin als sehr souveräner, ruhiger Hund. Er ist verträglich mit Artgenossen, wobei diese schon kniehoch sein sollten. Autofahren, 2-3 Stunden alleine bleiben und Stubenreinheit, das ist alles kein Problem mehr für ihn. Mittlerweile ist auch eine Nachtestung der Blutwerte erfolgt.
Zusätzlich zum Leishmaniosetiter hat sich ein Anaplasmosetiter gezeigt und hier erfolgt nun eine Antibiotika-Behandlung in Kombination mit Allopurinol,  die er gut verträgt…..und die in etwa 14 Tagen abgeschlossen sein wird. Das einzige was gar nicht geht sind Katzen. Es gab zwar einen Katzentest aus Spanien, aber hier in Deutschland zeigt er ein massives Jagdverhalten gegenüber der hauseigenen Katze mit Tötungsabsicht und auch draußen würde er für eine der Nachbarskatzen über den Zaun gehen. Sein Jagdtrieb ist schon sehr ausgeprägt, deswegen sollten in seinem zukünftigen Zuhause auch keine Katzen, Kleintiere aber auch keine Pferde , Ziegen etc leben…..aufgrund dessen sehen wir ihn nur in einem gesicherten Garten oder anderen eingezäunten Grundstück als Freiläufer.

Aragorn ist ein wirklicher Traumtyp, der sich stark an seine Menschen bindet. Wir suchen für ihn ein Zuhause, in dem er nicht allzu lange alleine bleiben muss oder eben seine Menschen zur Arbeit begleiten kann. Ein netter Hundekumpel wäre sicher schön, ein großes Rudel braucht er jedoch nicht.

Er ist geimpft, gechipt und kastriert und wartet im Raum Aschaffenburg auf seine Menschen.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Anfragen bitte an:  Gabi Wende –  gabi.wende@farfromfear.org

 

DRINGEND  FLUGPATEN  GESUCHT !!          

null

Wir suchen Flugpaten, die bereit sind von ALICANTE und MALAGA Hunde nach Deutschland mitzubringen. Falls Sie einen entsprechenden Urlaub oder Kurztrip planen und sich als Flugpaten anbieten möchten, dann wären wir dankbar, wenn Sie uns mit Angabe Ihrer Flugdaten informieren würden: flugpaten@farfromfear.org


DRINGEND  PFLEGESTELLEN  GESUCHT  !!

Wir suchen auch immer noch liebe Menschen, die sich als Pflegestellen anbieten, da uns, bedingt durch das Ende der Jagdzeit in Spanien, mehr Galgos denn je gemeldet werden. Schauen Sie doch einfach mal in unsere Infos für Pflegestellen, vielleicht hat ja jemand von Ihnen (euch) doch Spaß daran, einem Galgo in ein neues Leben zu verhelfen. Falls Interesse besteht – schreiben Sie uns gerne eine Mail an info@farfromfear.org

Wenn Sie den Verein Far from Fear e.V. auf Ihrer Webseite verlinken möchten, können Sie gerne folgenden Banner dafür verwenden:


Fügen Sie dazu einfach folgenden HTML-Code in Ihre Webseite ein
:
<a href=”http://www.zona-de-galgos.de” target=”_blank”><img src=”http://www.zona-de-galgos.de/wp-content/uploads/2011/10/banner.jpg” alt=”Far from Fear e.V. – Zona de Galgos” width=”468″ height=”60″ border=”0″></a>

Folgen Sie Far from Fear e.V. mit nur einem Klick auf Facebook!

Comments are closed.

Zurück nach oben...