Willkommen in der Zona de Galgos

Auf unserer Webseite finden Sie vorwiegend spanische Galgos, die in ihrem Heimatland “entsorgt” werden sollten und dort im Tierheim oder in einer Tötungsstation gelandet sind.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, für diese tollen Hunde hier in Deutschland Familien zu finden und ihnen ein windhundgerechtes Leben ohne Angst zu garantieren. Die von uns vermittelten Hunde werden ihr Leben lang von uns betreut und deren Adoptiv-Familien mit vielen wissenswerten Informationen und Hilfestellungen rund um den Hund versorgt.

 

Mitgliederversammlung 2015

Der Termin für unsere nächste Mitgliederversammlung steht fest und wir möchten Sie hiermit schon einmal vorab informieren, damit Sie sich diesen vormerken und ggfls. Zimmer im Hotel reservieren können.

Datum: 30. Mai 2015

null
Adresse:
Hotel Stadt Baunatal
Wilhelmshöher Str. 5
D 34225 Baunatal
Tel: +49 561 9488 – 0
Fax: +49 561 9488100
www.hotel-stadt-baunatal.de

Die Preise für die Zimmer liegen bei 52,-€ für ein Einzelzimmer und 78,- € für ein Doppelzimmer incl.Frühstück. Hunde werden nicht extra berechnet.
Das Hotel hat vorsorglich 15 Zimmer geblockt. Wenn Sie ein Zimmer reservieren geben Sie bitte Far from Fear bei Ihrer Reservierung an, da dies nicht die regulären Preise sind.

Eine offizielle Einladung erhalten Sie selbstverständlich zu gegebener Zeit.

 

Aix sucht noch ihre eigene Familie !

null

Anfragen bitte an: Gabi Wende – gabi.wende@farfromfear.org

AIX -wir nennen sie Ephinja- nun ist sie seit kurzem bei uns und hat sich hier sehr einfach eingefügt.

Ephinja ist eine sehr freundliche und menschenbezogene Hündin, die Streicheleinheiten sehr liebt und auch einfordert. Sie liebt Kinder. Wir gehen morgens mit ihr zur Schule und sie wird direkt von den Kindern belagert. Diese Aufmerksamkeit genießt sie sehr. Sie läßt sich ohne Probleme überall anfassen, hört schon gut auf ihren Namen und hat schon die ersten Regeln gelernt. >Bei Tisch wird nicht gebettelt und in der Küche haben die Hunde nichts zu Suchen.< ;-)

Ephinja ist eine sehr neugierige, aufgeweckte Hündin. LKW, Motorräder und Müllabfuhr findet sie interessant. Sie ist überhaupt nicht ängstlich. Auch die Elektrogeräte im Haushalt sind kein Problem. Auch im Auto verhält sie sich problemlos

Mit unseren eigenen Hunden versteht Ephinja sich prima und im Garten wird gerne mal eine Rennrunde gedreht. Den Katzentest hat sie in Spanien auch bestanden.

Eine wirklich niedliche und liebe Hündin, die gerne dabei ist und alles mitmacht. Allerdings suchen wir für Aix eine Familie mit schon vorhandenem Hundekumpel. Sie ist eine noch sehr verspielte Hündin, die ihre täglichen Toberunden und Kuschelstunden mit ihren Artgenossen benötigt.

Ephinja ist kastriert, geimpft, gechipt und ihr Mittelmeercheck war komplett negativ.

Besuchen Sie uns doch mal in Mönchengladbach und lernen sie unsere schwarze Schönheit kennen.

Update August
Aix(Ephinja) ist unser Powerpaket. In allem was sie tut ist sie sehr stürmisch. Sie hat vor nichts Angst und will immer spielen. Ihre neue Familie sollte möglichst keine kleinen Tiere oder Katzen haben. Auch sollten Kinder schon etwas größer sein damit sie nicht umgerannt werden.

In der Stadt ist sie ruhig und gut zu führen aber sie mag Felder und Wiesen eindeutig lieber.
Sie spielt und kuschelt mit jedem, egal ob Hund oder Mensch. Sie mag nur nicht alleine sein. In der neuen Familie sollte mindestens noch ein weiterer Hundekumpel vorhanden sein.

 

Kalender 2015 – !Ein kleiner Restposten ist noch da!

Unser FFF Kalender für 2015 kann ab sofort bestellt werden.
Gibt es einen Unterschied zum Kalender 2014? Ja! Er ist größer, diesmal DIN A 3 und hier gibt es schon mal eine kleine Vorschau….
null
Was kostet der Kalender? 20,00 EUR + 5,00 EUR Versand. Verwendungszweck: Kalender 2015
Bestellungen bitte an: ulrieke.gerken@farfromfear.org
Vor Ende Oktober werden die Kalender jedoch nicht verschickt. ( Ist als Weihnachtsgeschenk aber immer noch rechtzeitig ,-))

LG Ulrieke

Wir suchen auch immer noch liebe Menschen, die sich als Pflegestellen anbieten, da uns, bedingt durch das Ende der Jagdzeit in Spanien, mehr Galgos denn je gemeldet werden. Schauen Sie doch einfach mal in unsere Infos für Pflegestellen, vielleicht hat ja jemand von Ihnen (euch) doch Spaß daran, einem Galgo in ein neues Leben zu verhelfen.

Falls Interesse besteht – schreiben Sie uns gerne eine Mail an info@farfromfear.org

Wenn Sie den Verein Far from Fear e.V. auf Ihrer Webseite verlinken möchten, können Sie gerne folgenden Banner dafür verwenden:


Fügen Sie dazu einfach folgenden HTML-Code in Ihre Webseite ein
:
<a href=”http://www.zona-de-galgos.de” target=”_blank”><img src=”http://www.zona-de-galgos.de/wp-content/uploads/2011/10/banner.jpg” alt=”Far from Fear e.V. – Zona de Galgos” width=”468″ height=”60″ border=”0″></a>

Folgen Sie Far from Fear e.V. mit nur einem Klick auf Facebook!

Comments are closed.

Zurück nach oben...