Willkommen in der Zona de Galgos

Auf unserer Webseite finden Sie vorwiegend spanische Galgos, die in ihrem Heimatland “entsorgt” werden sollten und dort im Tierheim oder in einer Tötungsstation gelandet sind.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, für diese tollen Hunde hier in Deutschland Familien zu finden und ihnen ein windhundgerechtes Leben ohne Angst zu garantieren. Die von uns vermittelten Hunde werden ihr Leben lang von uns betreut und deren Adoptiv-Familien mit vielen wissenswerten Informationen und Hilfestellungen rund um den Hund versorgt.

 

Kalender 2015

Unser FFF Kalender für 2015 kann ab sofort bestellt werden.
Gibt es einen Unterschied zum Kalender 2014? Ja! Er ist größer, diesmal DIN A 3 und hier gibt es schon mal eine kleine Vorschau….
null
Was kostet der Kalender? 20,00 EUR + 5,00 EUR Versand. Verwendungszweck: Kalender 2015
Bestellungen bitte an: ulrieke.gerken@farfromfear.org
Vor Ende Oktober werden die Kalender jedoch nicht verschickt. ( Ist als Weihnachtsgeschenk aber immer noch rechtzeitig ,-))

LG Ulrieke

 

Hallo ihr da vor dem PC – wer hat ein Herz? Ich bin eine Traumgalga und suche noch nach meiner eigenen Familie!

null

Sasha, ein Hund zum Staunen. Sie kam, sah und siegte!
Die kleine 11 Monate alte Galgo Dame kam vor 2 Monaten zu uns „sah“ ihr neues Zuhause auf Zeit ohne jegliche Scheu und „siegte“ über unsere Herzen.
Ich habe noch nie einen Hund erlebt der, obwohl er so schwere Zeiten hinter sich hatte, so aufgeschlossen und freudig ist. Sie will nichts mehr als Liebe und tobt ausgelassen mit Shalira im Garten, als wäre sie schon immer bei uns gewesen.
Fremden Menschen gegenüber ist sie aufgeschlossen und freundlich, unsere Tochter kam als Testbesuch vorbei und seit sie und ihr Mann das Haus betreten hatten, war Sascha bei ihnen. Vor allem meinem Schwiegersohn war sie sehr zugetan. Und meine kleine Enkelin, gerade ein Jahr alt, liebt sie abgöttisch. Sie wuselt um sie rum, liebkost sie, stupst sie an und lässt sich von ihr alles gefallen und will dabei immer mit ihr kuscheln!
Wenn man diesem aufgeweckten Wesen ein Zuhause gibt, bekommt man einen Hund, dessen Herz soweit und so offen ist, dass wohl die ganze Welt darin Platz finden kann.
Sasha eine wunderschöne und ganz liebe Galga, die aber nur mit einem Auge richtig sieht…mit dem anderen sicherlich nur Schatten. Wir vermuten, dass sie das Auge von einem Schlag verloren hat! Das Sasha behindert ist, weit gefehlt…sie spielt und tobt mit den Anderen mit totaler Normalität. Der letzte Tierarztbesuch hat bestätigt, dass Sasha keinerlei Beeinträchtigung hat!
Sasha ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen negativen Mittelmeercheck.
Zusammengefasst ist sie kinderlieb, anhänglich, immer freundlich zu jedermann und jedertier, stubenrein, hat kaum Jagdtrieb und zerstört nichts. Ein richtiger Anfängerhund, der Freude bereitet!
Zurzeit lebt sie in einer Pflegestelle im Raum Kastellaun und wartet auf Ihren Besuch.

Anfragen an: Ursula Koch – ursula.koch@farfromfear.org

 

 

Wir suchen auch immer noch liebe Menschen, die sich als Pflegestellen anbieten, da uns, bedingt durch das Ende der Jagdzeit in Spanien, mehr Galgos denn je gemeldet werden. Schauen Sie doch einfach mal in unsere Infos für Pflegestellen, vielleicht hat ja jemand von Ihnen (euch) doch Spaß daran, einem Galgo in ein neues Leben zu verhelfen.
Falls Interesse besteht – schreiben Sie uns gerne eine Mail an info@farfromfear.org

 

 

Wenn Sie den Verein Far from Fear e.V. auf Ihrer Webseite verlinken möchten, können Sie gerne folgenden Banner dafür verwenden:

Fügen Sie dazu einfach folgenden HTML-Code in Ihre Webseite ein
:
<a href=”http://www.zona-de-galgos.de” target=”_blank”><img src=”http://www.zona-de-galgos.de/wp-content/uploads/2011/10/banner.jpg” alt=”Far from Fear e.V. – Zona de Galgos” width=”468″ height=”60″ border=”0″></a>

Folgen Sie Far from Fear e.V. mit nur einem Klick auf Facebook!

Comments are closed.

Zurück nach oben...