Salma-GF

Geboren: 12.2021
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe:  62cm,
Verträglich mit Artgenossen: eher zu mittelgroßen bis großen Hunden
Verträglich mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: sollten schon ca. 13-14 Jahre alt sein
Pflegestelle:  gesiucht

Anfragen über unseren Interessentenbogen:
https://tierverwaltung.anigu.de/embeddable/interested/#formKey=da2c1a81-deab-42d6-9147-a1e704c86613&locale=de

Oder per Mail an die zuständige Regionalbetreuung für Ihren Wohnort, siehe:
https://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook-Album

SALMA und CAOBA wurden  mithilfe einer Falle gesichert. Auch sie bestand nur noch aus Haut und Knochen, doch nun ist sie in guter körperlicher Verfassung, fühlt sich wohl

Sie ist sehr sensibel, von dominanten Hündinnen fühlt sie sich schnell bedroht, sie  sollte unbedingt zu ruhigen souveränen anderen Windigen (gerne freundliche Rüden oder zurückhaltende Mädels), an ihnen orientiert sie sich. Mit kleinen Hunden ist sie zwar gut, interagiert jedoch nicht mit ihnen, sondern ignoriert sie.

Fremde Geräusche und Stadtlärm machen ihr Angst, sie würde versuchen zu fliehen.

Wir wünschen uns auch für SALMA eine ländlich gelegene, eher ruhige  Pflegestelle mit freundlichen Windhunden, wo man ihr Zeit lässt Neues nach ihrem Tempo kennen zu lernen.

Sie ist sehr menschbezogen und anhänglich.

Bei SALMA hat sich an der Vorderpfote ( nicht im Gelenk) aufgrund einer Fissur eine Knochenschwiele gebildet, was sie nicht davon abhält mit den anderen Hunden zu spielen und toben.

Ihr Mittelmeercheck ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.