Alano

Geboren: 06/2012
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: Galgo Español
Größe: 67 cm
Umgang mit Katzen: geht leider überhaupt nicht
Umgang mit Kindern: freundlich
Eignung als Zweithund: empfohlen
Pflegestelle: Nähe Lüdenscheid
Anfragen an:Frank Pfeil –  f.pfeil@farfromfear.de

Mehr Bilder unter facebook-Album

Alano ist ein hübscher älterer Rüde, der leider noch nicht den richtigen Platz gefunden hat. Er ist sehr menschenbezogen, anhänglich und verschmust. Auch standfeste größere Kinder sind kein Problem. Er ist trotz seines Alters noch ein etwas ungestümer aufgeweckter Bursche.

Er liebt ganz galgotypisch natürlich die Kuschelstunden mit seinem Menschen, gemütliche Sofaplätze und weiche Betten.

Alano lebt auf seiner Pflegestelle in einem gemischten Rudel und versteht sich mit allen Hunden großer Rassen. Kleine Hunde, Katzen und Kleintiere sollten sich nicht in seinem Umfeld befinden, da kommt sein ausgeprägter Jagdtrieb deutlich zum Vorschein. Er ist daher auch definitiv in ungesichertem Gelände nicht ableinbar.

Alano ist bei allen Unternehmungen gerne dabei. Er benimmt sich vorbildlich, egal, ob beim Restaurantbesuch, beim Einkaufsbummel durch verschiedene Geschäfte, Besuch bei Freunden … auch als Bürobegleiter können wir ihn uns vorstellen. Er hat bereits bei Selbständigkeit seiner Pflegestelle entsprechende Erfahrungen gemacht.

Alano fährt gerne im Auto mit, läuft problemlos Treppen, geht perfekt an der Leine und ist selbstverständlich stubenrein. Er genießt es täglich im gesicherten Auslauf zu rennen und mag lange Spaziergänge.

Alano braucht einen geregelten Tagesablauf mit festen Strukturen und klaren Ansagen und Auslastung.

Leider hat Alano auch in Hundegesellschaft nach wie vor größere Probleme alleine zu bleiben. Wir wünschen uns für ihn Menschen, die er nahezu überall hin begleiten darf, am besten mit einem souveränen Vierbeiner in etwa seiner Größe.

Alano ist kastriert, geimpft, gechippt und negativ auf alle MMK getestet.

Er freut sich in der Nähe von Lüdenscheid auf Besuch.

Kategorie: Galgos, Rüden, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.