Gisla-FBM – Pflegestelle gefunden –

Geboren:   ca. 10.2016
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 57 cm 18 kg
Umgang mit Katzen: bestanden
Umgang mit Kindern: keine Angabe/noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
MMK: negativ
Pflegestelle: Raum Ostharz
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook-Album

Gisla ist eine kleine, zarte Galga, die beim ersten Kontakt mit Menschen etwas schüchtern ist.

Wenn man ihr jedoch Zeit gibt, zeigt sie ihr bezauberndes Wesen, denn sie sucht sehr wohl den Kontakt zum Menschen.

Das wunderschöne Mädchen mit den Pommestütenohren braucht Menschen, die mit dem Herzen sehen – denn sie ist etwas  introvertiert und braucht ein wenig, sich in neuen Situationen zurecht zu finden.

Gisla braucht einfach etwas Zeit – Ihr Herz und ihr Vertrauen will sie jedoch verschenken.

Der Lärm im Tierheim macht ihr sehr zu schaffen – man merkt, wie empfindlich sie bei lauten Geräuschen ist.

Mit ihren Hundekumpels hat sie keinerlei Probleme und den Katzentest bei FBM hat sie bestanden.

Wir denken, dass sie in einem ruhigen Zuhause sich zu einem wahren Seelenhund entwickeln wird.

Wer hat noch ein klitzekleines Plätzchen für die Zaubermaus?

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.