Dulzon-FBM Angsthund-erfahrene Pflegestelle gesucht

Geboren:   etwa 02.2017
Geschlecht: männlich, kastriert kurz vor Ausreise
Rasse: Galgo
Größe: 62 cm , 27 kg
Umgang mit Katzen: nicht getestet
Umgang mit Kindern: keine Angabe/ nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: Regionalbetreuung  http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/
MMC Test: negativ
Mehr Bilder unter Facebook-Album

„Die Seele hat die Farbe Deiner Gedanken.“ Zitat von Mark Aurel

Schenkt man diesem Zitat Glauben ist Dulzon´s Seele grau und schwarz. Denn die Angst umklammert ihn noch fest. Zu schwer ist das Erlebte, zu sehr hat es sich eingebrannt in seinen Kopf. Nun gilt es ihm Ruhe zu schenken und ein festes Zuhause, so dass seine Seele wieder zu seiner wunderschönen Hülle passt.

Dulzon hat derzeit eine Wunde an seiner Rute und wird im Spital gesund gepflegt. Wir hoffen so sehr dass wir es schaffen für Dulzon ein Zuhause zu finden und dass er nicht mehr in die normalen Zwinger zurück muss.

Dulzon ist der klassische, unsichere Angsthund, der Fremde zuerst verbellt. Er genießt die Gesellschaft von anderen Hunden und nach einiger Zeit auch die von Menschen, die ihm ruhig und gelassen begegnen. Mit diesen Menschen an seiner Seite traut er sich, das Grau und Schwarz in seinem Kopf aufzubrechen und seine Gedanken bunt zu färben.

Es ist das höchste Gut einer gebrochenen Kreatur wieder Hoffnung zu geben und sicher gibt es in dieser Welt genau solche Menschen, die diese Hoffnung Dulzon schenken können!

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.