Cebada-ASO

Geboren ca 4 Jahre alt
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe: ca. 65 cm  23 kg
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: keine Angabe/ nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht

Anfragen über unseren Interessentenbogen:   https://tierverwaltung.anigu.de/embeddable/interested/#formKey=da2c1a81-deab-42d6-9147-a1e704c86613&locale=de

oder per Mail an die zuständige Regionalbetreuung für Ihren Wohnort, siehe:
https://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

Im April wurde Cebada (zusammen mit Harina) ins Tierheim gebracht.

Beide Hündinnen stammen aus schlechter Haltung und waren in keinem guten Zustand.  Die Haut war schlecht und sie haben viele Narben. Es brauchte eine Weile sie aufzupäppeln. Dennoch sind sie sehr freundlich, offen und dabei vom Wesen her eher ruhig.

Mit Ihren Artgenossen sind beide sehr sozial und geniessen die Spiele im Auslauf.

Kürzlich hat sich Cebada einen Virus eingefangen, musste Medikamente bekommen und sollte unter Beobachtung bleiben. Daher quartierte man sie im Tierheimbüro ein, wo sie ganz schnell die Couch entdeckte. Wenn sie jetzt ist Gelegenheit hat, dann läuft sie ins Büro und legt sich wieder auf die Couch. 😊

Die beiden Hündinnen scheinen zusammen aufgewachsen zu sein und es wäre toll, wenn sie nun in ein freies Leben starten könnten – vielleicht sogar zusammen.

Cebada ist bereits kastriert, geimpft und gechipt. Der Mittelmeercheck ist komplett negativ.

 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.