Cairo-ASO

Geboren: 07/2020
Geschlecht: männlich, kommt kastriert
Rasse: Galgo
Größe: ca. 68 cm
Umgang mit Katzen: nicht getestet
Umgang mit Kindern: keine Angabe/ nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht

Anfragen über unseren Interessentenbogen:   https://tierverwaltung.anigu.de/embeddable/interested/#formKey=da2c1a81-deab-42d6-9147-a1e704c86613&locale=de

oder per Mail an die zuständige Regionalbetreuung für Ihren Wohnort, siehe:
https://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

Cairo stammt von einem Jäger, der ihn nicht mehr wollte und Mitte Januar ins Tierheim brachte.

Cairo hat überall auf seinem Körper Narben.

Trotzdem ist Cairo ein sehr lieber und sanfter Hund  (vielleicht zu sanft) mit wunderschönen, ausdrucksvollen Augen.

Am Anfang ist er etwas schüchtern, aber er läuft nicht weg, wenn man ihn anfassen will. Vielmehr erstarrt er dann, aber sobald er gestreichelt wird, mag er das sehr. Cairo ist ja noch nicht lange im Tierheim und das Verhalten zu Menschen wird sich schnell verbessern. Cairo versteht sich gut mit den anderen Hunden und deren Sicherheit hilft ihm.

An der Leine lässt er sich gut und ruhig führen.

Cairo’s  Mittelmeercheck ist negativ.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.