Africa

Africa ( Dauerpflegehund seit März 2020) ein älteres Mädel, Leishmaniose und fast blind….so kam die liebe Motte vor gut einem halben Jahr auf ihrer Pflegestelle an. Ohne Probleme fügte sie sich in das Rudel ein, nutzte ihre Hundekumpels auch zur Orientierung und bretterte wenige Tage später fröhlich mit ihnen durch den Garten. Freundlich zu allen, eine zauberhafte Hündin, die sogar mit Katzen klar kommt.

Uns war von Anfang klar, dass ihre Chance auf Vermittlung eher klein war, aber als jetzt noch die aktuellen Blutwerte eine Verschlechterung der Nierenwerte zeigte, haben wir mit der Pflegestelle gemeinsam entschieden…..Africa bleibt da wo sie glücklich ist  :)))
Africa bekommt  Allopurinol und Nierendiät…..regelmässige Blutuntersuchungen sind vorgesehen.

Kategorie: Patenhunde. Bookmark the permalink.

Comments are closed.