Yako-GF

Geboren: 14/09/2018
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: Greyhound
Größe: 67 cm
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: sehr gut
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht
Anfragen an: http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: facebook-Album

YAKO kam mit deformierten Vorderpfoten auf die Welt. Der Besitzer wollte den Welpen töten aber die Nachbarin bat ihn, ihn bei sich aufnehmen zu dürfen. Sie nahm ihn zu sich, zog ihn mit der Flasche auf und bot ihm ein liebevolles Zuhause inmitten einer netten Hundegruppe.

Leider verlor seine Retterin ihre Arbeit, musste zurück in ihr Elternhaus ziehen und da YAKO so gewachsen war konnte sie ihn nicht mitnehmen. Außerdem konnte sie sich eine Behandlung von YAKO nicht leisten.

So wurde Galgo Freedom um Hilfe gebeten.

Als Galgo Freedom den jungen Rüden übernahm hatte er Schmerzen und wurde sofort geröntgt. Was ergab, dass er an einer Vorderpfote deformierte Knochen und eine  Sehnenüberstreckung hat. Aber das bereitete ihm nicht diese starken Schmerzen.

Ursache dafür war ein kleiner, spitzer Knochen der YAKO bei jedem Schritt schmerzte. Er wurde operiert, der kleine Knochen wurde entfernt und seitdem rennt und spielt er ohne zu klagen. (Beschreibung des TA:  Yako weist in beiden Vorderpfoten Veränderungen oder Nichtausbildung der Knochensubstanz der Gelenke auf. Dies hat zur Folge, dass die äusseren Zehen nicht benutzt werden können da keine Stabilität in den Gelenken existiert. Ausserdem fehlt an der rechten Pfote ein Stück vom Grundgelenk. Der Überrest wurde entfernt weil er Yako grosse Schmerzen bereitete und aus dem Grund diese rechte Vorderpfote kaum benutzte).

YAKO wurde nie schlecht behandelt und er liebt alle Tiere und Menschen, Katzen fordert er zum Spielen auf.

Er ist sich seiner Größe und Stärke nicht bewusst, hat aber gelernt kleinere Hunde zu respektieren. Er ist ein Riese mit einem riesigen Herz für Menschen und Tiere.

YAKO ist ein absolut tolles Tier und die Spanier bereuen es nicht ihn aufgenommen zu haben. Für ihn suchen wir eine mit Handicaphunden erfahrene Pflegestelle.

Yako direkt nach der OP

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.