Uceda-AL

Name:                                           Uceda (Al)

Geschlecht:                                  weiblich, kastriert
Alter:                                             geb. ca 10/2013
Größe:                                          65 cm
Gewicht:                                       22 kg

Charakter:                                    noch vorsichtig
Verhalten mit Hunden:                 gut
Verhalten mit Katzen:                  bestanden

Mittelmeer-Checks:                     negativ

 

Sonstiges:

UCEDA wurde nach dem Ort benannt, an dem man sie und ihre Babies ausgesetzt fand.  Sie wurde von den Tierschützern entdeckt und glücklicherweise gelang es sie und ihre 6 Welpen in einer Lebendfalle einzufangen. Im Tierheim hat sie ihre Babies liebevoll aufgezogen und diese sind auch bereits vermittelt.

Uceda wurde tierärztlich durchgecheckt. Der Mittelmeercheck ist negativ, kastriert ist sie inzwischen auch.

Es wurde auch ein alter Bruch in einem Vorderbein untersucht, der aber nach Aussage der Tierärzte  nicht mehr operiert werden soll, da die Bruchstelle vollständig zusammengewachsen ist. Bei einer OP müsste diese Stelle herausgesägt werden, was zu einer Verkürzung führen würde.  Uceda benutzt das Bein beim Gehen und Laufen, nur im Stand entlastet sie und stellt das Bein nicht richtig auf.

Mit anderen Hunden ist Uceda gut verträglich und den Katzentest hat sie auch bestanden, Katzen sind ihr eher unheimlich.

Als Uceda ins Tierheim kam, war sie verständlicherweise etwas ängstlich. Inzwischen lässt sie sich anfassen und streicheln, ist aber nach wie vor vorsichtig.

Sie braucht eine ruhige und geduldige Umgebung um den Weg in ein freies Leben weiter zu gehen.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.