Tipin-AN

Geboren: 06/2017
Geschlecht: männlich, wird noch kastriert
Rasse: Galgo Español 
Größe:
Umgang mit Katzen: siehe Video 
Umgang mit Kindern: noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Mittelmeercheck: siehe unten
Anfragen an: http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/


mehr Bilder unter: Facebook Album

Über Tipin’s vorheriges Leben ist nichts bekannt, er wurde wahrscheinlich ausgesetzt und von den Tierschützern in einem Nachbarort von Madrid gefunden. Er war sehr dünn.

Tipin wurde positiv auf Filariose getestet und zum Kardiologen gebracht. Er hat einen erwachsenen Wurm im Lungenstamm aber die Herzhöhlen sind normal, die Herzfunktion bleibt erhalten und die einzige Abnormalität ist eine leichte pulmonale Hypertonie. Er wird seit 15 Tagen mit Doxycyclin und Prednison behandelt. Durch diese Behandlung verschieben sich Kastration und Impfungen.

Tipin ist ein sehr freundlicher, entspannter und sensibler Rüde, der sofort kommt und sich streicheln lässt. Im Auto legt er sich ab und schläft.
Er läuft sehr gut an der Leine, ohne zu ziehen und liebt gemütliche Spaziergänge in der Stadt. Jagdinstinkt ist vorhanden. Er schaut nach den Hasen, lässt sich aber gut ablenken.

Aufgrund seiner medizinischen Behandlung lebt er momentan im Einzelzwinger und wurde noch nicht mit Rüden und Hündinnen getestet. 

Ein update wird gemacht, sobald wir weitere Informationen aus Spanien über seinen Gesundheitszustand haben.

Update Februar 2020
Tipin ist aus dem Einzelzwinger ausgezogen. Er ist versteht sich gut mit den anderen Hunden und ist sehr sozial im Umgang mit ihnen. Mit der Kastration wird bis Mitte März gewartet, denn dann ist seine Behandlung abgeschlossen.

 

Katzentest 

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.