Silueta-AN – Pflegestelle gefunden –

Geboren: 11/2019
Geschlecht: weiblich
Rasse: Podenco-Mix (?)
Größe: 32 cm
Umgang mit Katzen: noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: noch nicht getestet
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Berlin
Anfragen an: Ulrieke Gerken – u.gerken@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Silueta stammt wie einige andere Hunde aus einer Beschlagnahmung/Enteignung aus einer katastrophalen Haltung. Alle Hunde dort waren buchstäblich nur Haut und Knochen, haben nun aber das Gröbste hinter sich.
Silueta wurde, wie Sirena relativ schnell in Spanien von Interessenten reserviert und sollte in ein behütetes Zuhause in Spanen umziehen, sobald ihr Zustand es erlaubt hätte, aber es kam leider anders.

Ihr Zustand verschlechterte sich, sie musste zuerst einige Zeit intensiv in der Klinik behandelt und versorgt werden. Sie ist aber dennoch mittlerweile genesen und bereit für Ihre Menschen. Die Interessenten in Spanien haben jetzt allerdings vor kurzem abgesagt und so sucht das Zwerglein wieder eine Chance auf einen Neustart.

Silueta war einige Zeit in Quarantäne, in Allein-Haltung. Ihre Sozialkompetenz zweifeln unsere spanischen Kollegen jedoch keinesfalls an. Sie hat ihr vergangenes Leben im großen gemischten Rudel gelebt und wird sicher auch weiterhin mit jeder Sorte Artgenossen klar kommen.
Sie ist noch recht unsicher im Umgang mit Menschen, weiß nicht, ob sie vertrauen oder sich lieber zurückziehen soll. Sie lässt aber alles über sich ergehen, und bewertet jede Situation für sich neu.

Wir würden uns freuen, wenn auch Silueta die Chance bekäme, über eine Pflegestelle hier in Deutschland den Weg in eine neue Zukunft zu finden.

Silueta ist gechippt, geimpft und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Kategorie: Pflegestelle gesucht, Podencos. Bookmark the permalink.

Comments are closed.