Qualle-AN

Name:                                               Qualle  (An)

Geschlecht:                                       männlich, kastriert
Alter:                                                 ca 1,5 Jahr alt
Größe:                                               55 cm
Gewicht:                                            20 kg

Charakter:                                          noch etwas vorsichtig
Verhalten mit Hunden:                       kein Problem
Verhalten mit Katzen:                        Katzentest  steht noch aus

Mittelmeer-Checks:                             negativ

 

Sonstiges:

Ende Februar wurden die Tierheimmitarbeiter von der Polizei verständigt, dass es eine Beschlagnahme-Aktion geben würde.  Als man dort eintraf, wurden 15 Hunde aus sehr verwahrlosten Verhältnissen herausgeholt. Galgos und Galgo-Mixe, alle sehr verstört, schüchtern bis ängstlich und in schlechtem körperlichem Zustand.

Alle Tiere brauchten erst mal Ruhe und medizinische Versorgung.

Eine junge Hündin (Quadi)  aus der Gruppe ist inzwischen bereits in einer deutschen Pflegestelle und nach den ersten angstvollen Tagen ist sie nun sehr gut aufgetaut, spielt und geniesst die Freiheiten, die sie bisher nicht kannte.  Wir hoffen, dass alle anderen Hunde ebenfalls eine Chance auf ein neues und angstfreies Leben bekommen.

 

Hier nun die Vorstellung von Qualle,

er ist noch vorsichtig, aber lernt von den anderen Hunden und macht sich gut.

Auch er hat Leckerchen für sich entdeckt und kommt dann auch zum Menschen. Mit anderen Hunden ist er verträglich, ist aber lieber mit Hündinnen zusammen.

Update 28.08.17
Qualle war anfangs vorsichtig, aber er hat recht schnell gelernt, dass Menschen auch gutes bedeuten. Er liebt es gestreichelt zu werden und Leckerlies abzustauben.

Er hat sich zu einem lustigen und verspielten Kerlchen entwickelt, Ball findet er super und auch buddeln tut er gern.  Alle Hündinnen lieben ihn und er sie.

Er lebt als Hahn im Korb mit 6 Hündinnen und da gibt es tolle Lauf- und Tobespiele.  Mit Rüden möchte er sein Leben aber nicht teilen.

Alle Hunde aus der Gruppe waren praktisch nicht an die Leine gewöhnt. Qualle kann es schon ein wenig, aber braucht noch mehr Übung.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.