Pirata-GF

Bei Pirata war schnelles Handeln angesagt, man drohte ihn im Staudamm zu ertränken.
Schnell wurde ein Transport organisiert und Pirata wurde auf einer Pflegestelle untergebracht, wo er sich anfangs sehr apathisch und traurig zeigte.

Mittlerweile ist er ein ganz freundlicher lieber Bub, spielt mit Allem, sei es ein Blatt, ein Fetzen Stoff…oder eine Fliege ;).

Am Liebsten jedoch spielt  mit seinen Artgenossen…man sieht wie glücklich er dann ist.

Umarmungen , streicheln scheint er Alles nicht zu kennen , findet es aber ganz toll. Gerne auch zu
älteren Kindern (ab 12 J.).
Katzen werden ignoriert.

Pirata ist kastriert, geimpft , gechipt und negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet.

Update
Pirata hatte eine Zahnreinigung, dabei wurde ein verfaulter Zahn gezogen, ausserdem wurde festgestellt , dass er wenig Zahnschmelz hat,  einige Zähne nicht so schön aussehen, aber keinerlei Beschwerden machen.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.