Pancha

Pancha wurde trächtig auf einem Grundstück gefunden und von den Tierschützern abgeholt. Zwei Tage später wurden im Tierheim 9 Welpen geboren, die in der Zwischenzeit alle ein Zuhause/Pflegestelle gefunden haben und jetzt ist sie auf der Suche nach ihrem Zuhause.

Pancha ist erst kürzlich auf ihrer Pflegestelle angekommen und noch recht scheu und vorsichtig im Kontakt mit Menschen. Aber man merkt, dass sie dabei auch neugierig ist und das ist ja schon mal ein guter Anfang.

Andere Hunde liebt sie heiß und innig und hätte furchtbar gerne einen Spielpartner. Im Tierheim wurde sie mit Katzen getestet und zeigte keine Reaktion, hier allerdings reagiert sie draußen auf die Pelznasen und es müßte somit noch einmal nachgetestet werden, ob sie mit Katzen verträglich ist.

Beim Spazierengehen kann sie am kleinen Finger geführt werden und ist trotz Jagdtrieb sehr gut zu halten.

Sie soll sich jetzt erst einmal in Ruhe einleben und dann kann sicherlich eine genauere Beschreibung erfolgen.

Pancha ist gechippt, geimpft kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet.

Sie freut sich auf Besuch in der Nähe von Bonn.

Kategorie: Galgos, Hündinnen, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.