Nani

Geboren: ca. 06/2014
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Podenca
Größe: ca. 45 cm
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: geht gar nicht, machen ihr große Angst
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Thalfang
Anfragen an: Gabi Wende –   gabi.wende@farfromfear.org

mehr Bilder unter: Facebook Album

NANI ist jetzt seit zwei Wochen in Deutschland, sie litt sehr unter dem Tierheimtrubel in Spanien, wurde vermutlich dort auch gemobbt. Nun ist die schüchterne Maus bei lieben Hundekumpels und kommt endlich zur Ruhe.

Die im Hause lebenden Katzen werden völlig ignoriert, sie sucht auch noch nicht wirklich den Kontakt zu den anderen Hunden.

Für Nani suchen wir eine ruhige, kinderlose Familie die sehr ländlich lebt ( Strassenverkehr und Hektik bereiten ihr große Angst). Ein souveräner, nicht aufdringlicher Hundekumpel an ihrer Seite würde ihr sicher gut tun

Sie liebt die Ruhe…schöne Spaziergänge ohne viele Fremdbegegnungen, ist im Haus superlieb und geniesst ihre Streicheleinheiten auf der Couch.

Nur manchmal, bei Hasenbegegnungen ist für einen Augenblick nix mehr von ihrer Angst zu sehen, da stehn die Ohren und das Schwänzchen auf *Habacht* :)

Aufgrund dessen und ihrer Ängste wegen wird Nani nie ableinbar sein, ein Garten  für Freilauf und zum Chillen  sollte vorhanden sein.

NANI ist gechipt, geimpft, kastriert und negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet.

Sie wartet im Raum Thalfang auf lieben Besuch.

Kategorie: Podencos, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.