Milan

Geboren: 05/2017
Geschlecht: männlich, kastriert
Rasse: Galgo Español
Größe: 73 cm
Umgang mit Katzen: nicht getestet
Umgang mit Kindern: kein Problem
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Ostharz
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Milan – ein sensibler Macho sucht seinen neuen Sofaplatz

Körperlich ist Milan ein gestandener Rüde – gross, athletisch, schlank und mit wunderschöner Stromung – noch dazu im besten Alter.

Er liebt es mit seinen Menschen unterwegs zu sein, geht super an der Leine – selbst beim Spaziergang in der Stadt und ist vorbildlich auch im Auto.

Im Haus zeigt er sich sehr kinderlieb, verschmust, ruhig und natürlich ist er stubenrein. Draussen auf dem Grundstück ist er aufmerksam und sogar etwas wachsam.

Er ist am liebsten dort wo sich seine Menschen aufhalten. Milan neigt sogar dazu einen zu umarmen, wenn man auf der Couch zum gemütlichen Teil des Abends übergeht. Wäre es möglich – er würde in einen hineinschlüpfen.

Mit dem Alleinbleiben tut er sich noch etwas schwer und wenn man doch mal ohne ihn unterwegs war und kommt nach Hause, dann gibt es kein Halten mehr – er freut sich wie ein Welpe in XXL Format, springt und singt vor Freude.

All dies setzt aber voraus, dass er bereits eine Vertrauensbasis hat, denn bei fremden Menschen zeigt Milan zunächst ziemliche Skepsis und Zurückhaltung. Man muss sich sein Vertrauen etwas erarbeiten und Geduld zeigen. Hat man das geschafft, dann siehe oben 😊.   Wobei man fairerweise sagen muss, dass Milan aktuell noch Frauen bevorzugt und bei Männern schon eine längere Anlaufzeit braucht.

Milan ist ein sportlicher Hund mit Kraft und Muskelpower. Er liebt es zu rennen und sucht seine Sparringpartner mit denen körperbetontes Kräftemessen möglich ist.  Das klappt mit grossen Artgenossen aus der Windhundfraktion prima. Kleine Hunde sind da mitunter in der Gefahr überlaufen zu werden oder haben vor dem grossen Rennwutz einfach Angst.

Milan ist nicht nur wunderschön, sondern insgesamt ein toller Rüde mit den besten Anlagen. Er agiert aber in manchen Situationen noch wie ein „Rohdiamant“, der seine Fassung noch sucht. Einerseits ein sehr sensibler und manchmal auch verunsicherter Hund, ist er andererseits ein Kraftpaket und kann auch schon mal Macho Allüren zeigen. Hier sind einfach die Menschen gefragt, die bereit sind mit ihm auch an seinen herausfordernden Seiten zu arbeiten und ihm Führung zu geben.

Mit Milan macht die Erziehungsarbeit sogar Spass. Seine enorme Anhänglichkeit spielt seinen Menschen dabei in die Karten und er zeigt dies mit „Will to Please“.  Er möchte lernen und gefallen – Unbedingt!

Wo könnte Milan‘s neues Zuhause sein?  Bei einer Familie, die anfangs nicht gleich zu viel erwartet, aktiv unterwegs ist und Spass hat mit einem Hund Herausforderungen jeglicher Art zu meistern. Schön wäre ein Grundstück zum Austoben und ein netter Hundekumpel/in. Milan wäre sicher auch bereit seinen Menschen zur Arbeit zu begleiten, als Einzelhund mit langen Abwesenheiten sehen wir ihn aber nicht.

Milan ist kastriert, geimpft, gechippt und negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet.

Möchten Sie Milan gerne live und in Action erleben, dann besuchen Sie ihn gerne im Südharz.

Kategorie: Galgos, Rüden, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.