Lucera

Die süsse Podenca Lucera fand vor 1,5 Jahren ein Zuhause.

Leider haben sich die Lebensbedingungen der Adoptantin derart verändert, dass Lucera jetzt wieder auf Familiensuche gehen muss.

Die Hündin ist momentan einem Stresslevel ausgesetzt ist, den sie nicht gut verträgt. Sie hat sehr abgenommen, wiegt nur noch 14 kg, und ist insgesamt nervös und zeigt z.T. auch Unsicherheiten.

Alleinbleiben kann sie momentan gar nicht.

Der ideale Platz wäre in einer ruhigen Familie mit einem freundlichen und souveränen Hundefreund, wo sie erst mal wieder zur Ruhe kommen kann.

Lucera ist freundlich und lieb mit Menschen, kommt mit anderen Hunden prima klar.

Sie spielt und rennt gerne, kann aber genauso eine richtige Schmusekatze sein.

Apropos Katzen – wie sie sich da verhält, können wir leider nicht sagen.

Hier auch noch ein Video aus der Zeit in der Pflegestelle, das zeigt wie sehr Lucera Streicheleinheiten geniessen kann.

Lucera ist kastriert, geimpft, gechipt und der Mittelmeercheck ist negativ.

Wenn Sie Lucera einen Platz bieten möchten, an dem sie erst mal wieder zu sich selbst finden kann, dann lernen Sie Lucera im Raum Hannover kennen.

Kategorie: Hündinnen, Podencos, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.