Gala – reserviert –

 12/2015
 weiblich, kastriert
 Galgo Español
 58 cm
 werden toleriert
 freundlich
 geeignet
Raum Hanau
Jutta Adlon –  jutta.adlon@farfromfear.org

GALA wurde an einem regnerischen Tag gefunden. Sie war total durchnässt und schwach und hat nur gezittert. Man brachte sie in eine Tierklinik und danach lebte sie mehrere Monate in einer Pflegefamilie in Spanien.

Sie ist eine kleine, entzückende Minigalga von ca. 58 cm. Sie bindet sich eng an ihren Menschen und möchte alles richtig machen. Ihrem Charme erliegt man schon nach kürzester Zeit.

Gala ist im Haus sehr entspannt und mittlerweile auch verspielt. Gerne albert sie mit der vorhandenen Galga der Pflegestelle oder rennt ein paar Runden im Garten mit ihr. Aber auch das gemeinsame Chillen auf der Couch kommt nicht zu kurz. Nachts schläft sie im Schlafzimmer ganz friedlich in ihrer Kudde. Mit dem vorhandenen Kater läuft alles bestens und auch dieser lässt sich gerne von ihr beschmusen. Gala ist stubenrein und bleibt in vierbeiniger Gesellschaft auch stundenweise alleine zuhause ohne etwas umzudekorieren. Allerdings sollte nichts Essbares in ihrer Reichweite aufbewahrt werden, denn klauen kann sie auch.

Spaziergänge mit Gala sind sehr entspannt. Die kleine Zaubermaus läuft wie eine Feder an der Leine. Sie orientiert sich an ihrem Menschen und bleibt dieser stehen, bleibt Gala auch stehen, um dann, sobald man sich wieder in Bewegung setzt weiter zu traben. So entspannt die Spaziergänge mit ihr sind, Jagdtrieb ist dennoch vorhanden. Sie ist sehr aufmerksam und hat die Umgebung immer im Blick. Keine Bewegung bleibt unbemerkt. Bei Begegnungen mit ihr fremden Menschen und / oder Hunden ist sie vornehm zurückhaltend und nie aufdringlich.

Gala springt problemlos ins Auto um dann ganz entspannt mitzufahren.

Für Gala wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause mit Garten und einer/einem netten Hundefreund/in.

Gala ist kastriert, gechippt, geimpft und der Mittelmeercheck ist komplett negativ.

Gala freut sich in der Nähe von Hanau über lieben Besuch.

Kategorie: Galgos, Hündinnen, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.