Elin

Geboren: ca. 2 Jahre alt
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo
Größe: 64 cm
Umgang mit Katzen:  toleriert Katzen
Umgang mit Kindern: gut
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Idstein
Anfragen an: Kerstin Aumann – k.aumann@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

 

Elin lebt nun seit einigen Tagen in ihrer Pflegefamilie, doch es ist so als wäre sie schon ewig da. Sie zeigt sich als eine unkomplizierte, lebensfrohe und anpassungsfähige schöne junge Galgo-Dame.

Vom ersten Tag an war sie stubenrein und zeigte an, wenn sie ihr Geschäft erledigen musste. Vonder ersten Nacht an schlief sie durch und generell nahm sie von Anfang an den Rythmus in der Pflegefamilie als ihren eigenen an, als wäre es selbstverständlich. Das Hunde Einmaleins muss sie erst noch lernen, aber sie reagiert sehr gut auf deutliche Ansagen und lernt und akzeptiert schnell.

Elin liebt Menschen und hat keinerlei Scheu vor irgendwem. Sie ist entzückend mit den Kindern (2 und 4), gleich am ersten Tag lag sie auf dem Schoß der größeren Tochter und so bleibt es bisher auch. Generell ist sie die Erste, die auf der Couch ganz dicht am Menschen liegt, egal ob Familie oder Besuch.

Außer Couching ist sie auch eine absolute Rennsemmel, sie nutzt jede Gelegenheit im Garten zu flitzen und findet dabei gar kein Ende. Sie rennt am liebsten mit ihrem Pflegerudel und das vom ersten Tag an. Sie ist im Spiel allerdings auch nicht zimperlich und es wird auch mal gerangelt.

Spazierengehen findet sie gut, sie ist dabei ganz entspannt, zieht nicht an der Leine und beobachtet neugierig ihre Umgebung. Anderen Hunden begegnet sie dabei stets freundlich. Jagdinstinkt ist rassetypisch vorhanden.

Die Katzen im Haushalt findet sie manchmal interessant, beschnuppert sie dann neugierig und das wars dann auch. Sie fährt problemlos im Auto mit und bleibt stundenweise im Rudel auch alleine zu Hause.

Nun liest es sich so als wäre Elin perfekt…. nun ja für eine Familie, die eine junge, agile, angsfreie Schmusebacke sucht ist das auch so! Übrigens hat die süße Maus ein etwas längeres, gaaanz weiches Fell und eignet sich daher perfekt als Kuschelpartner auf dem Sofa. Auf Grund ihrer unkomplizierten Art könnte Elin nach angemessener Eingewöhnung sicher auch stundenweise mit ins Büro.

Für Elin wäre es toll, wenn ihre zukünftige Familie einen großen Garten mit Inventar in Form von passenden Rennfreunden hätte. Kinder im Haushalt wären auf jeden Fall ein Pluspunkt und mit anderen Kleintieren kann sie auch leben.

Sie ist gechippt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. 

Elin kann bei ihrer Pflegefamilie in der Nähe von Idstein kennengelernt werden.

Kategorie: Galgos, Hündinnen, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.