Colon

Colón ist seit vier Wochen bei uns und profitiert sehr von der Ruhe und den geregelten Abläufen in unserem Senioren-Haushalt.

Er nimmt schön zu, geht mittlerweile recht gut an der Leine und genießt die Gesellschaft unserer beiden älteren Mädels.

Sein Jagdtrieb ist sehr ausgeprägt, in Feld und Wald sollte er schon sehr gut gesichert sein.

Colón ist eine Persönlichkeit!

Was er will (oder auch nicht), möchte er gerne durchsetzen und tut das auch lauthals kund.

Die Küche und alles Essbare sollten schon sehr gut gesichert sein, er ist durchaus clever und sehr einfallsreich beim Organisieren von allen Dingen, die er meint gebrauchen zu können ;-)

Colón ist kein Hund für die Stadt, Lärm und Hektik setzen ihm noch arg zu.

Wir wünschen uns also für unseren lieben Opi ein ruhiges, möglichst ebenerdiges Zuhause im ländlichen Bereich, in dem er noch gefördert wird, aber auch zur Ruhe kommen kann.

Colón ist geimpft, kastriert und gechipt. Sein MMK ist negativ.

Der Tierarzt stellte altersbedingte Herzprobleme fest, er wird jetzt medikamentös unterstützt.

Besucht werden kann er gerne auf seiner Pflegestelle in der Nähe von St. Goar.

Kategorie: Galgos, Rüden, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.