Chistu

 

CHISTU

hat nun endlich auch den Nachnamen gewechselt, wie es oft so ist  “eine Interessentenanfrage” und man merkt hergeben –  nein das geht nicht mehr.

Chistu hat ja einmal die Pflegestelle gewechselt  und sich dort so gut eingewöhnt, hat so viel gelernt, ist glücklich und völlig entspannt, also hat er nun endgültiges Bleiberecht in der Schweiz bekommen.

Kategorie: Zuhause gefunden. Bookmark the permalink.

Comments are closed.