Diese Hunde haben über Far from Fear e.V. ein neues Zuhause gefunden.

Ares

Dass  ARES für immer in seiner Pflegefamilie bleiben wird, haben wohl alle mehr oder weniger erwartet. Wenn man mit einem Hund soviel durchgemacht hat, dann bindet das  und noch dazu ist Ares ein wunderschöner und liebenswerter Bub.

Wir hoffen, dass wir alles was machbar war, für ihn tun konnten und wünschen ihm nun ein langes und glückliches Leben in seiner Familie.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ares

Milkybar

MILKYBAR   der hübsche Rüde, der leider so gut wie nichts mehr sehen kann und bei dem die Tierärzte leider auch keine Chance sehen noch irgend etwas zu verbessern, hat Menschen gefunden, die mit seinem Handicap kein Problem haben und ihm sein Zuhause gegeben haben. Seine neue Hundefreundin ist ebenfalls sehr rücksichtsvoll mit ihm.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Milkybar

Marko

MARKO  ein Hund mit Schmelzblick und sehr sanftem und empfindsamem Gemüt, hat seine neue Familie schon beim ersten Treffen von sich überzeugt. Aber sie hatten Geduld und lernten den Jungen auf Spaziergängen langsam näher kennen, sodass beim Umzug dann schon alles sehr vertraut war. Die Nordlichter freuen sich, Marko bleibt in der Nähe und wird bei den Sonntagsspaziergängen weiter dabei sein.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Marko

Klona

KLONA lebt nun ebenfalls in Berlin  und wie man sieht, sind ihre neuen Eltern sehr glücklich die süsse Schmusemaus bei sich zu haben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Klona

Fatima

FATIMA – eine Rehlein-Galga – hat auch ihr Köfferchen gepackt. Ihre neue Familie hat das Angenehme mit dem Nützlichen verbunden, bei Fatimas Pflegestelle Urlaub gemacht und die Zeit genutzt die kleine Maus richtig gut kennen zu lernen.  Und am Tag der Heimreise ist Fatima ins Auto gehüpft und in ihr neues Leben gestartet.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Fatima

Andi

ANDI  hatte vor kurzem als Trennungwaise ihr Zuhause verloren und nun hat diese hübsche Hündin noch einmal in den Glückstopf gegriffen und wird im Raum Berlin heimisch.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Andi

Latin Lover und Marishka

und hier noch ein tragischer Fall von Doppel-Pflegestellenfieber
aber mal ehrlich   sollte man das trennen ?

LATIN-LOVER  hatte in 2 Jahren keine wirklich reale Vermittlungsanfrage
und MARISHKA  liebt nichts mehr als IHR Rudel.  Dann soll es so sein.

Es bedeutet aber leider auch, dass sich die Pflegemama zunächst mal aus der Pflegestellentätigkeit zurückzieht, sie hat aber versprochen uns auch weiterhin mit Vorbesuchen und als “Not am Hund Stelle” zu unterstützen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Latin Lover und Marishka

Honey

Ihr alle ahnt es,  HONEY  kommt nicht in die Vermittlung.  Sie ist keine gesunde Hündin aber ein echter Schatz  und so hat die Doberfrau  beschlossen  “Honey bleibt bei mir”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Honey

Chip

!cid_890AB609A7364112AABE254493BDC823@GabiPC

Für CHIP, der jetzt Carlos heißt, passt in seiner neuen Familie einfach alles: Er wird von den Zweibeinern und seiner neuen Podenca-Schwester gleichermaßen geliebt und auch die Hundesitterin hat er schon um die Pfote gewickelt.

Und das Beste ist: Er bleibt nicht nur im Freundeskreis der Pflegestelle, sondern lebt auch direkt in der Nachbarschaft!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Chip

Papafrita

PAPAFRITA    hat es ganz schlau gemacht, auf der Mitgliedersammlung ist sie einfach einem jungen Paar auf den Schoß gekrabbelt, hat angefangen zu schmusen und wer kann diesem Blick schon widerstehen….  nun ist sie dort eingezogen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Papafrita

Halma

HALMA musste mit ihrem Umzug warten bis die Europawahlen durch waren, weil ihre neue Mama vorher keinen Urlaub bekam.  Und dann hätte fast noch eine plötzliche Kontaktallergie bei der Hündin einen Strich durch den Umzug gemacht aber Halmas neue Mama blieb ganz entspannt und wollte auf ihre Maus nicht länger warten  – nun kuschelt sie im neuen Körbchen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Halma

Fari

FARI sollte eigentlich erst nach dem Familienurlaub umziehen  aber beim Besuch zeigte sich der Junge von seiner entspanntesten Seite und so stand fest: nein nicht mehr warten, der Schnuckel fährt direkt mit in den Urlaub.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Fari

Troyka

TROYKA’S  neue Familie hatte den Verlust ihrer Hündin zu beklagen und der verbliebene Rüde hat sehr darunter gelitten. Nun ist Troyka seine neue Freundin und wird ihn sicher über den Verlust hinwegtrösten.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Troyka

Rayito

RAYITO ist ja nun noch ein junger Hüpfer, der seine neue Familie gut in Trab halten wird.  Aber wenn man müde gespielt ist, dann findet auch ein Jungspund die bequemsten Plätze absolut zielsicher.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Rayito

Lisboa

LISBOA   –  die hübsche Fluse –  lebt nun als Einzelprinzessin  –  das extra für sie gekaufte Spielzeug verschmäht sie, ihr Lieblingsspiel ist, die Schuhe des kleinen Sohnes ihrer Familie zu verstecken.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lisboa

Dublin

DUBLIN  –   die Pflegemama hat gleich bei ersten mal kapituliert, aber sie sagt “Dobby” sei ein ganz besonderer Galgo  und so etwas liebes müsse man einfach behalten.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Dublin

Zoraida

und

dann gibt es noch einen ganz krassen Fall von Pflegestellenfieber bereits zum dritten mal,
ZORAIDA, die nun seit über einem Jahr bei ihrer Pflegefamilie ist und “einfach zum Rudel gehört”.

 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Zoraida

Noa

Tja, unglaublich aber wahr,  auch unsere Herzensbrecher Oma  NOA   hat noch ein eigenes Zuhause gefunden. Wenn man das Bild anschaut soll man nicht glauben, dass diese Lady schon 10 Jahre alt ist  und wir wünschen ihr noch viele tolle Jahre.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Noa

Moro

MORO –  der Flusenbär  – hat sich seine neue Familie aus dem Bekanntenkreis der Pflegemama mehr oder weniger selbst ausgesucht, tja und manchmal müssen die Menschen dann einfach klein beigeben.    

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Moro

Azor

Seine Pflegefamilie schreibt:

” Am Freitag zog unser Pflegling AZOR in sein neues Zuhause!

Es ist hier nun wieder sehr viel ruhiger geworden… leider :-(  Mach’s gut kleiner Mann, pass auf dich auf und mach’  deiner neuen Familie so viel Freude, wie du uns schon in der kurzen Zeit gemacht  hast :-))) “

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Azor

Orión

Der kleine ORION hat sein Zuhause gefunden. Er musste noch schnell durch den Katzentest aber das hat er mit Bravour gemeistert und sich so sein Zuhause gesichert. Der Jungspund wird nun seine neue Familie sicher auf Trab halten  (auf dem Foto:  na klar der schwarze Wildfang).

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Orión

Iman

IMAN – hat sich als perfekter Gentleman gezeigt und sich so den Sofaplatz bei seiner Pflegefamilie für immer gesichert. Hündin Lagartija freut sich über den Galgozuwachs.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Iman

Izan

Die Familie, die IZAN adoptiert hat, hatte schon ein Auge auf ihn geworfen, als er noch auf der “Pflegestelle gesucht” Seite war. Als dann sein Vermittlungstext auf der Seite erschien, war die Begeisterung groß, genau so hatte man sich das neue Familienmitglied gewünscht. Es kam dann noch ein Urlaub dazwischen, aber endlich war der Besuchstermin da.  Wie nicht anders zu erwarten – Izan ist ein toller Hund und hat live natürlich sofort überzeugt. So fuhr er dann mit seiner neuen Familie nach Hause.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Izan

Alma

ALMA musste nicht mehr umziehen – sie ist jetzt zuhause und fühlt sich sehr wohl  :-)))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Alma

Django

DJANGO –  der hübsche blonde Rüde – hat sich als wirklich katzentauglich erwiesen und sich so seine neue Familie gesichert. Er bleibt im hohen Norden in der Nähe seiner Pflegemama, die sich darüber sehr freut 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Django

Pipe

Und wieder dürfen wir ein Doppel Happy-End verkünden. Direkt nachdem Fayo sich ein wenig eingelebt hatte, ist nun auch PIPE eingezogen :)   Die beiden Buben verstehn sich prima….alles Gute!!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pipe

Farfala

 Pflegestellenfieber  :-))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Farfala

Perla

Ihre Familie schreibt:  ” Die Maus macht uns super viel Freude und wir sind sehr glücklich dass sie nun bei uns daheim ist. “

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Perla

Madiba

MADIBA  ist zu unserem  Ex-Pflegi Quijote nach Berlin gezogen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Madiba

Artica

ARTICA hat ihre Familie gefunden. Sie ist zu Sola gezogen, die auch erst kürzlich umgezogen ist. Beide Mädels verstehen sich prächtig, Sola pennt bei Mama im Bett, Artica bei Papa…der sich riesig darüber freut.

Alles Gute Mäuschen  !!!!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Artica

Audrey

AUDREY ist in ihre neue Familie umgezogen und lebt dort als Einzelprinzessin, was ihr sehr gut gefällt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Audrey

Shalira

Hallo hier ist SHALIRA . Da ich ja nicht schreiben kann muss das Mama machen,  auf zum Diktat.
So, heute ein schönes Halsband bekommen mit meinem Namen und Telefonnummer.
Gleich musste ich mit Herrchen kuscheln finde ich ja sooooooooooooo toll, nix erst essen, nee kuscheln, du warst auf Arbeit jetzt bin ich dran.
Ganz liebe Grüße von Shalira

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Shalira

Santta

SANTTA   ist zu einer Familie umgezogen, die erst kürzlich ihren Galgorüden verloren hat.  Obwohl er im Prinzip noch ein wenig vorsichtig ist, mag er Menschen und baut recht schnell Vertrauen auf. Wir wünschen ihm, dass er sich dort schnell einlebt, denn die Familie ist sehr aktiv und möchte, dass ihr Hund sie auf allen Unternehmungen begleitet.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Santta

Fusilla Sos

Nachdem sich über ein Jahr keine geeigneten Interessenten für unsre wilde Hummel gefunden haben, hat ihre Pflegefamilie gemeint: selbst schuld,nun bleibt unsre Maus bei uns…. basta.

Wir vermuten, dass das von Anfang an Fusilla´s Plan war :)))))))) recht haste

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Fusilla Sos

Teo

TEO  hat auch seine neue Familie gefunden  und schön ist was die Familie schreibt   “Danke für diesen tollen Hund”  –   das freut dann alle Beteiligten ganz besonders. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Teo

Bert

Bert  hat die ersten Jahre seines Lebens in einem rumänischen Innenhof an einer Kette verbracht. Nun soll sich sein Leben von Grund auf ändern und der tolle Rüde lernt derzeit mit den vielen Einflüssen und Veränderungen umzugehen. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Bert

Apolo

Apolo  hat bereits einmal seine Familie verloren, aber nun soll es ein Happyend für immer geben. In seiner neuen Familie erwartet ihn bereits eine tolle neue Freundin und die beiden werden bestimmt ein Dreamteam.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Apolo

Prusita

Prusita  ist eine ganz entspannte und relaxte Hündin. Anfangs fand sie es aber doch komisch warum sie ihr vertrautes Rudel verlassen sollte, aber nach wenigen Tagen war sie mit ihrer neuen Kumpeline Roda doch schon beste Freundin.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Prusita

Judith

Judith  ist eine lustige und freie junge Hündin, sie ist in einen Mehrgenerationenhaushalt gezogen und so wird immer jemand da sein, der für Spiel und Spass sorgt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Judith

Piedra

Piedra ist eine lustige und agile kleine Langnase. Ihre neue Familie möchte mit ihr viel gemeinsam unternehmen  –  wandern, joggen, fahrradfahren  –  all das wird Piedra viel Spass machen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Piedra

Gala

Gala  hat aus der Vergangenheit eine große Unsicherheit in sich. Sie braucht Geduld und Verständnis und ihre neue Mama wird sich viel Zeit nehmen und ihr in ein neues und schönes Leben helfen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gala

Xian

Xian   hat seinen Pflegepapa endgültig von sich überzeugt und auch seine Freundin Nina ist fröhlich, dass sie nun wieder jemanden zum gemeinsamen Löcher buddeln und Sofa kuscheln hat.  

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Xian

Octubre

Für Octubre sollte es über ein Jahr dauern…aber nun hat auch er endlich seine Menschen und seine Kumpeline Nena gefunden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Octubre

Fayo

Fayo hatte bereits Interessenten als er noch in Spanien war. Seine Menschen warteten geduldig bis er auf seiner Pflegestelle angekommen war, besuchten ihn mehrfach…..und es hat Zooom gemacht :)))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Fayo

Sola

Sola hat das Erbe einer verstorbenen FFF-Nase übernommen und macht ihre neue Familie sehr sehr glücklich damit.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sola

Harry Anica

Harry Anica hat es geschafft und seine Pflegestelle sofort für sich eingenommen, nun musste er nur noch die etwas wählerische Hündin der PS von sich überzeugen und wie man sieht –  er hat es hingekriegt  :-)))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Harry Anica

Laia

LAIA,  ein weisser Engel, hat ihr Köfferchen in der Pflegestelle gar nicht richtig ausgepackt.  Ihre neue Familie hat schon sehnsüchtig auf sie gewartet und ihr neuer Freund Siri, der anfangs etwas skeptisch war, hat nun auch gefallen an seiner großen Kumpeline gefunden.  

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Laia

Apolinar

Apolinar, der so lange auf eine Pflegestelle warten musste, ist jetzt “zuhause”. Seine Pflege-/Adoptivmama schreibt:

“Apolinar war wohl eine ganz, ganz arme Socke und es wird noch dauern bis er draußen halbwegs ohne Ängste sich bewegen kann. Aber in der Wohnung ist er ein Schatz und traut sich schon mal zu gucken wenn ich im Bett liege aber dann schnell wieder auf sein Plätzchen.
Er hat es einfach verdient ein schönes liebevolles zu Hause zu kriegen. Man merkt ja, dass er sich hier schon sicher und geborgen fühlt, er zeigt es mit einem kleinen Schwanzwedeln und das ist für mich schon eine gaaanz große Freude.”

Wir freuen uns ganz arg  :-)))))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Apolinar

Pescaito

Pescaito kam als Pflegehund aber es war ganz schnell klar, dass die Familie den Jungen nicht mehr gehen lassen wird .. bei dem Blick   :-))))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pescaito

Bicra

BICRA,  die kleine schüchterne Maus mit den verschiedenfarbigen Augen, taut so langsam in ihrer Pflegestelle auf.  Und weil ihre “Mama” das so anrührend findet, soll Bicra sich nun auch nicht mehr umgewöhnen müssen.

–  Pflegestellenfieber !!!   

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Bicra

Lagartija

Lagartija –   noch so eine tolle und menschenbezogene Hündin. Ihre neue Familie nahm sich Urlaub, um sie in der Pflegestelle gut kennenzulernen und vor allem die 4 vorhandenen Pudel sollten sich mit der windigen Nase  richtig anfreunden.  Alles klappte super und Lana hat sich ihr neues Zuhause gesichert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lagartija

Mikron

Mikron hat es gar nicht bis auf die Vermittlungsseite geschafft – Pflegestellenfieber  !!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Mikron

Berta

Berta  hat die Gabe alle Menschen ruck zuck für sich einzunehmen. Sie geht auf jeden zu, sie schmeichelt, sie schmust und schon hat sie alle um die Pfote gewickelt. So ging es auch der neuen Familie und Berta hat ganz schnell ihren Koffer packen dürfen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Berta

Invernalia

Invernalia, die kleine zurückhaltende und schüchterne Galga, die sich so toll auf ihrer Pflegestelle entwickelt hatte, hat sofort in ihrem neuen gemischten Rudel angedockt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Invernalia

Fama

FAMA, die kleine Angstmaus, hat nun angefangen sich an ihren Hundefreunden in der Pflegestelle zu orientieren und macht vorsichtige Schritte in ihr neues Leben.  Es kam wie es kommen musste – zumal Fama eine wirklich bildschöne Galga ist  –  Pflegestellenfieber!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Fama

Rey

REY  eigentlich waren alle verwundert, dass es überhaupt so lange gedauert hat, bis dieser hübsche Junge sein neues Zuhause gefunden hat.  Aber nun ist er nördlich gezogen, sehr ländlich -was er mag- in ein nettes Rudel -das er mag-. Seine neue Mama wird ihm helfen auch noch den Rest seiner Unsicherheit wegzuschaffen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Rey

Lluvi

LLUVI  ist südwärts gezogen und sie hat sich einen ganz tollen und sehr lustigen, kleinen neuen Freund ergattert. In ihrer neuen Familie ist Aktion angesagt und Lluvi wird sicher ihren Spaß dabei haben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lluvi

Faraona

FARAONA  hat doch einige Zeit gebraucht, bis sie nun ihre eigene Familie gefunden hat. Anfangs ist diese niedliche Hündin Fremden gegenüber sehr zurückhaltend gewesen, nur zu ihrer Pflegemama hatte sie großes Vertrauen. Um so schöner ist es, dass sie sich ihrer neuen Familie doch recht offen zeigt. Die Familie hatte sich aber auch gut vorbereitet und der neue Hundefreund hat bestimmt auch einen Anteil daran.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Faraona

Lucy

Eloisa (Lucy), die sooo lange in ihrer Pflegestelle gewartet hat, hat nun bei ihrer ehemaligen Mit-Pflegehündin Endika endlich ihr Zuhause gefunden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lucy

Cañada

Und auch Cañada, das letzte der Caña Babies, hat nun seine eigene Familie gefunden. Cañada zieht in den hohen Norden und wird dort sicher die “Bude rocken”.  

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cañada

Caña

Und um die Sache rund zu machen, auch Caña (die Mama der C-Welpen), hat ihr Zuhause gefunden, dabei war ihre Schönheit weniger ausschlaggebend  als ihr tolles und entspanntes Wesen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Caña

Cañete

 

DSCF0910

Unser kleiner bzw. großer Kuschelbär Canete, jetzt Timmy (Schulterhöhe 59 cm), hat sich gut bei uns eingelebt. Die Couch und den Teppich vorm Ofen hat er bereits fest in seiner Hand. Mit seiner “Schwester” Hava kuschelt er am liebsten im Hundebett und hält sie  und den “großen” Bruder Paco schön auf trab.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cañete

Polizona

Polizona  hat in ihrer Pflegestelle auch den ach so gefährlichen Fieber-Virus ausgelöst. Ayla  – die weisse Galga im Hintergrund – freut sich, nun ihre Freundin behalten zu können.    

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Polizona

Kanelita

Kanelita,  dieses Trauerbild von einem Hund, hat sich zu einer wunderschönen Galga entwickelt und mit ihrem lieben Wesen hat sie sich dann auch ihre neue Familie gesichert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Kanelita

Gola

Und dann noch ein Fall von Pflegestellenversagen, nun ja, auch so einer süssen kleinen Maus muss man erstmal widerstehen können. Auch Gola  bleibt für immer.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gola

Tigre

Im Oktober 2009 ist er in seiner Pflegestelle angekommen – für ihn ist es längst sein Zuhause – aber noch steht er auf unserer Vermittlungsseite
und nun
am 24.12.2013 bekommt er endlich seinen Nachnamen – er heisst nun nicht mehr Tigre Chiam –  sondern ganz amtlich   Cosmo Gedon.

Seine Menschen schreiben:

” Der Rest der Welt hat nun die Chance verpasst den wohl sanftesten und sensibelsten Galgorüden auf Erden     zu adoptieren.”

Alles Gute du sanfte Langnase!!!!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tigre

Sureña

Sureña,  die kleine, zierliche Galga mit dem intensiven Blick, hat ihre neue Familie genau mit diesen Augen direkt verzaubert. Auch wenn sie noch ein wenig schüchtern ist, ihre Familie hat die nötige Geduld sie langsam in das neue Leben zu integrieren und weil Sureña eigentlich einen Hundefreund an ihrer Seite braucht ist direkt noch ein Pflegerüde als Kumpel mit eingezogen. Kleine Suri    viel Spass in deiner neuen Familie !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sureña

Gul + Gulu

Gul und Gul, die beiden Brüder, waren zusammen in einer Pflegestelle und werden nun auch ihr weiteres Leben zusammen verbringen.  Ihre neue Familie weiss, dass mit den beiden 6 Monate alten Jungspunden nun viel Leben ins Haus kommt und einiges an Erziehungsarbeit zu leisten ist, aber die beiden haben die besten Anlagen tolle Familienhunde zu werden.   Ganz viel Glück im neuen Leben !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gul + Gulu

Cold

Unsre Marion schreibt:

Unsere wunderbare Pflegemaus Cold hat die Segel gestrichen und hat Hamburg
verlassen in ein neues Leben.
Es fiel uns schwer sie gehen zu lassen, weil sie in der Zeit bei uns immer mehr
von ihren Ängsten verloren hat und sich so wunderbar entwickelt hat.
..um so schöner, dass sie nun ein Zuhause gefunden hat, in dem es einen Hundekumpel
gibt und sehr liebe einfühlsame Menschen.

Alles Gute im neuen Leben  !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cold

Idea

IDEA   nachdem es nun fast 2 Jahre lang keine wirklichen Interessenten für diese Hündin gegeben hat, hat die Pflegestelle beschlossen, dass Idea für immer bleiben soll, zudem ist die Familie der Meinung  “wenn man morgens nicht mehr in Ideas erwartungsvolle große Augen blicken kann, dann geht der Tag nicht richtig los”.

Alles liebe Idea.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Idea

Galg

GALG – der kleine schwarze Wirbelwind-Welpe –  hat seine eigene Familie gefunden.  

Gabi schreibt: schön ist, dass er nun hier ganz in meiner Nähe zuhause ist und ich hoffe, wir werden ihn auf unseren Sonntagsspaziergängen sehen und seine Entwicklung verfolgen können.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Galg

Cañita

 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cañita

Ximena

Ximena hatte Anfang Dezember Geburtstag und somit einen Wunsch frei:

” Ich möchte für immer in diesem Rudel und mit dieser Familie leben. Und vor allem will ich immer bei meinem   besten Freund Finnie bleiben dürfen !!! ”

Ximena, die in ihren ersten Lebensmonaten wie ein Wanderpokal herumgereicht wurde, ist endlich angekom-men. Da, wo man ihr bezauberndes Wesen und ihre noch so kindliche Art zu schätzen und lieben weiß.

Alles Gute Süße !

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ximena

Pyrata

Pflegestellenfieber die zweite :)) Die Pflegemamas haben sich anfangs noch gewehrt, doch der Pirat hat SEIN Schiff geentert ;). Nadann Ahoi und alles Gute Bub!!!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pyrata

Miluca

Miluca   hat ihren neuen Platz im Leben gefunden. Sie hat nun einen Bürojob und begleitet ihre Menschen täglich zur Arbeit  –  in den ersten Tagen war es sooo neu und aufregend, da muss man abends im Sessel relaxen. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Miluca

Buleria

Buleria  kann wieder lachen. Sie hat vor kurzem ihre bisherige Familie verlassen müssen, aber mit ihrer lieben, freundlichen und unproblematischen Art hat sie sich sofort in das Herz ihrer Pflegefamilie geschlichen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Buleria

Juanitta

Zwei die beste Freundinnen sind  –   Juanitta (links)  und  Epona (rechts) haben schon lange gewusst, dass sie zusammengehören  und nun haben es auch die Menschen begriffen   “Pflegestellenfieber”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Juanitta

Josefyna

Pflegestellenfieber  !!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Josefyna

Serena

nach fast zwei Jahren Pflegestellenaufenthalt haben ich, die Serena, u. Herrchen beschlossen ” ich bleibe”     Frauchen sagt zwar , so war das nicht geplant, aber erstens kommt es anders u. zweitens…… ihr wisst schon :)))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Serena

Tripeta

Tripeta  die kleine “Tüpfelhyäne”  hat sich auf sehr charmante Art ihre neue Familie gesichert.  Einschmeicheln und Einschmusen war ihre Devise  und auch mit ihrer neuen Freundin Oline  versteht sie sich bestens.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tripeta

Pretty Cog

Pretty    “Nomen est Omen”   war eine ganze Weile reserviert, denn es sollte alles bestens vorbereitet sein in ihrem neuen Zuhause, sogar der Garten wurde komplett eingezäunt. Sie lebt nun mit einer Katzenfreundin und fühlt sich rundum wohl.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pretty Cog

Cañito

Canito –  der kleine Herzensbrecher – hat über Umwege ganz schnell in sein eigenes Zuhause gefunden.
Der Zauselbär hat sich nahtlos eingefügt. 

Alles liebe und ein wunderschönes Leben!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cañito

Kalina

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Kalina

Gunnar

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gunnar

Duquesa

DUQUESA – wirkt so selbstbewusst, aber als sie nun umziehen sollte, war sie doch etwas verwirrt und irritiert. Aber die kleine Tochter ihrer neuen Familie  ist eine kleine <Hundeflüsterin>  und zu ihr zieht es Duquesa. Die Eingewöhnung wird bestimmt schnell gehen. Alles Gute Flusenmädel.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Duquesa

Londres Cuenca

LONDRES –  dieser gut aussehende Flusenmann – hat die Familie der Flusendame Humilde mit seinem treuherzigen Augenaufschlag sofort beeindruckt.  Auch Humilde hatte nichts gegen ihren neuen Lebenspartner einzuwenden – also Köfferchen gepackt  und umgezogen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Londres Cuenca

Antigua

ANTIGUA –  gesehen, verliebt und besucht und mitgenommen, eine gute Wahl, denn –  auch wenn diese Hündin anfangs erstmal skeptisch schaut, sobald man näheren Kontakt mit ihr hat, besticht sie durch ihre tolle und liebe Art – eine echte Sahneschnitte.  Viel Spaß im neuen Leben.  

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Antigua

Gal

Pflegestellenfieber   !!!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gal

Caneta

Die kleine Cañeta  kuschelt jetzt mit dem kleinen Plumillo, an den sich vielleicht noch einige erinnern werden,   ein dreibeiniger Flusenbär  aus dem letzten Winter.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Caneta

Marife

Marife, eine ganz sanfte und liebe Hündin, hat sich auf eben diese Art ins Herz ihrer neuen Familie geschlichen.

Wir wünschen der kleinen Langnase  ganz viel Liebe und Fröhlichkeit in den nächsten Jahren.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Marife

Hommer

Einer ist gegangen und der andere darf bleiben. So könnte man es beschreiben.

Da Hommer’s vierbeiniger Freund vor kurzem an einem Milztumor gestorben ist, hat sein Pflegepapa entschieden, dass Hommer/Pablo bei ihm bleiben soll.

Alles Gute euch beiden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Hommer

Busqueda/Nala

Busqueda – Nala –    die süsse rauhaarige Podi, zeigte sich in der Pflegestelle gar nicht so wirklich Podi-typisch,  katzentauglich und auch kein übergroßer Hetztrieb,  einfach neugierig  dabei aber menschbezogen, verschmust und freundlich.

Nun hat sie ihr Zuhause bei einer älteren Dame als Einzelhund, die beiden werden viel miteinander unternehmen und das wird der aktiven Nala viel Spass machen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Busqueda/Nala

Lena – Cuenca

“Die bezaubernde Leni hatte über ein Dutzend Bewerber, und doch hat sie
lange auf ihr neues Traumzuhause warten müssen. Doch jetzt ist sie
angekommen und ihre Adoptivfamilie ist total im “Leni-Fieber”!

Alles Gute, du kleine Laaaangnase!”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lena – Cuenca

Picopata

Picopata  –  tja was soll man sagen –  die Pflegestelle schreibt “ wir haben ihr ein eigenes Halsband gekauft und wer ein eigenes Halsband hat, der bleibt und ausserdem    wer kann diesem Blick widerstehen ???”

Recht haben sie und wir kennen ja diesen fürchterlichen Virus, der sich Pflegestellenfieber nennt.

Viel Glück Pitschpatsch !!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Picopata

Comotuki

und noch einmal Köfferchen gepackt – Comotuki/Momo –

Die Kleine ist anfangs noch recht zurückhaltend bei fremden Menschen, aber ihre neuen Eltern haben Erfahrung mit schüchternen Mädels und werden ihr auf dem weiteren Weg mit Geduld und Verständnis helfen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Comotuki

Fyto

Fyto – unser hübscher Daddy-Langbein –  hat seine eigene Familie gefunden und sein Köfferchen gepackt. Er hinterläßt einen Pflegepapa mit einem weinenden und einem lachenden Auge.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Fyto

Nyma

Nyma geniesst jetzt das Relaxen auf dem Sofa in ihrer neuen Familie, auch hier ist die Pflegefamilie traurig über den Abschied von der fröhlichen Langnase – alles Gute in deinem neuen Leben.

 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Nyma

Korsario

Korsario mit seinem neuen Freund in seiner neuen Familie  :-))))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Korsario

Cindy

Cindy hat die kleine Tochter ihrer neuen Familie sofort “adoptiert”, schläft vor ihrem Bett und hat sich so schnell in die neuen Gegebenheiten eingefügt, dass ihre neue Familie total begeistert ist.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cindy

Quijote-Anaa

Quijote  hat sich sofort in das Herz seines neuen Frauchens geschlichen – kein Wunder bei diesem hübschen Kerl –  und als er auch noch der Familienkatze Freundschaft angeboten hat, stand dem Umzug nichts mehr im Weg.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Quijote-Anaa

Triquiñuelo

Triquiñuelo hat vielleicht wegen seines deformierten Vorderbeins lange auf eine Pflegestelle warten müssen.

Aber er kam, sah und siegte  :-)))  Schon am nächsten Tag war der Familie klar – der bleibt – !!!!
Mit Galga Farruca und Mix Pepper hält er jetzt die Familie auf Trapp.

Wir freuen uns über diese Geschichte mit happy end. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Triquiñuelo

Butterfly Cog

Butterfly Cog hat ein Herz nach dem anderen gebrochen aber die große Liebe fand sie durch einen Zufall.

Im Nebenhaus der Pflegefamilie zog zur Urlaubsbetreuung eine sehr gute Freundin….fast Familienmitglied ;)… ein. Tja und dann ging alles ganz schnell, zack um den Finger gewickelt und es war ganz schnell klar, dass die beiden sich nicht mehr trennen.

Schön, dass die Maus in Hamburg bleibt –  alles gute du wunderbares Cookietier ;)

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Butterfly Cog

Ari – Asis

ARI-Asis  hat ihr neues Zuhause in der Nähe ihrer Pflegefamilie gefunden. Diese hübsche Hündin, mit sagenhaft ausdrucksvollen Augen, ist ein kleiner Kobold und ihre neue Familie wird sicher viel Spass mit ihr haben. Wir wünschen ein tolles Leben. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ari – Asis

Mony

MONY  hatte bereits Interessenten gefunden, als sie noch im spanischen Tierheim war. Eine Pflegestelle in der Region nahm Mony auf und so konnten sich Interessenten und Hündin schnell näher kennenlernen. Die Chemie hat gestimmt und so hat Mony es gar nicht erst auf die Vermittlungsseiten geschafft.   Alles Gute!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Mony

Eau


EAU 
hat etwas länger gewartet bis ihre richtigen Menschen kamen, die nun auch mit der anfänglichen Zurückhaltung der Hündin kein Problem hatten. Ihre neue Familie hat den weiten Weg vom südlichen Zipfel Deutschlands nicht gescheut und Eau hat ihr Köfferchen gepackt.  Alles Gute.   

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Eau

Piedra


PIEDRA,
 diese kleine Zaubermaus, hätte man klonen müssen. Sie hatte so viele Anfragen wie selten ein anderes Tier, aber es gab ja nur für eine Familie die Möglichkeit sie als Familienmitglied aufzunehmen.  Für Piedra – die gerne spielt-  war es dann eine Familie mit 2 Kindern, in der nun für sie viel Abwechslung, Spass und Toben auf dem Programm stehen. Relaxt wird dann mit den Erwachsenen. Wir wünschen ihr ein tolles Leben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Piedra

Camelot

CAMELOT –  ein gestandener, toller Rüde in lackschwarz –  und eigentlich suchte die Familie doch ein Mädel !!!!!   Aber zwischen Camelot, den Zweibeinern und vor allem Ersthund,  IW Barney, stimmte die Chemie sofort.

Da der Sohn der Familie sich gewünscht hat, gerade anfangs viel Zeit mit Camelot zu verbringen, wurde der Umzug in die neue Familie in die Schulferien gelegt. Nun war es endlich soweit und alles läuft super. Wir freuen uns für den tollen Rüden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Camelot

Consome

Die Familie suchte bereits seit längerem nach dem “passenden” neuen Familienmitglied. Der Besuch war schnell vereinbart und der Junge ist auch gleich zu seiner neuen Familie an die Ostsee umgezogen :-)))

Alles Gute Bub!!!!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Consome

Chilly

Chilly ist in ihre neue Familie umgezogen  :-)

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Chilly

Rodalo

Pflegestellenfieber !!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Rodalo

Agutin und Galguita

Doppelhappy-End !!!!! für Agutin und Galguita

….und es hat Zoooom gemacht :)))))

es hat keine 24 Stunden gedauert, bis feststand *diese beiden Seelchen geben wir nicht mehr her !!*

Nadann…..alles Glück der Welt ihr Strubbelmäuse ;)

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Agutin und Galguita

Timon


TIMON 
hat sich in die Herzen seiner Pflegestelle geschlichen. Und da er ein kluger Hund ist, hat er auch schnell kapiert, dass die Katzen auch zur Familie gehören und kein Beuteobjekt sind.

Weil Timon so gerne rennt und spielt und die eigene Hündin der Familie eher keine Lust auf wilde Spiele hat,  hat die Familie vor kurzem beschlossen, noch ein renn- und tobefreudiges Mädel zu adoptieren und weil die beiden so prima klar kommen, hat nun auch Timon einen neuen Nachnamen. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Timon

Lucero


LUCERO 
hatte anfangs noch viele Unsicherheiten und Ängste, die er aber in seiner Pflegestelle schon sehr gut abgebaut hat.  Nun hat er seine eigene Familie gefunden, die ihm helfen wird auf dem Weg in ein freies und fröhliches Hundeleben.

Und eines ist sicher, Lucero wird für Ordnung in der Küche sorgen, denn was rumliegt wird von ihm entsorgt – er klaut wie ein Rabe.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lucero

Argandas King

ARGANDAS KING  hat nun, nach einiger Odyssee, endlich seinen sicheren Hafen gefunden und wird für immer in seiner Pflegestelle bleiben.

Seine Pflegefrauchen schreiben: wir lieben ihn so wie er ist und somit darf er dauerhaft sein Körbchen/seine Couch bei uns beziehen :-))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Argandas King

Aurah

Aurah,  die hübsche schwarze Maus – hier im Kreis ihrer neuen Familie.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Aurah

Areiro

Areiro,  unser weisser Schmusebär, der seine neue Familie durch sein ruhiges und ausgeglichenes Wesen sofort von sich überzeugt hat.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Areiro

Naba

Naba hat auch ihr Köfferchen gepackt – sie hat sich bei der Wahl ihrer neuen Familie viel Zeit gelassen, aber nun hat sie ihre neuen Menschen und Hundefreunde getroffen. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Naba

Viruta


Viruta
hat das Pflegestellenfieber ausgelöst – wie man sehen kann absolute Harmonie   :-)))))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Viruta

Kimi Cruz

Kimi ist erst letzte Woche eingereist und es war sofort klar – sie zieht nicht wieder aus  – nochmal Pflegestellenfieber   :-)))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Kimi Cruz

Nora

Pflegestellenfieber

Nora – mal wieder ein Fall, der es nicht bis auf die Vermittlungsseite geschafft hat.
Sie kam, sah und siegte  !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Nora

Ocaño


Ocano
hat etwas länger gebraucht um hier anzukommen. Aber nun ist der Junge immer mehr aufgetaut, zeigt Temperament, Lebensfreude und geniesst die Unternehmungen mit seiner Familie.

Das Special ist, Ocano ist ein Campingfreund und die Wochenenden auf dem Wohnwagengelände findet er besonders spannend.

 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ocaño

Liv

 

LIV das kleine Mädel wurde als Welpe aus Polen geholt und hat bis zu ihrem 1. Lebensjahr mehrfach die Familie gewechselt, bis sie dann endlich bei uns landete.

In ihrer Pflegestelle hat Liv sich sofort an die dortige Hündin angeschlossen und mit der Katze ist sie beste Freundin. Liv ist aus der Familie nicht mehr wegzudenken und nun bleibt sie eben für immer. Wir freuen uns für die Kleine.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Liv

Sheldom

Sheldom kam in eine Pflegestelle mit Adoptionsanwartschaft und es hat genau eine Nacht gedauert, dann war klar ……… er bleibt   :-)))

 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sheldom

Rhona

Rhona hat Pflegestellenfieber ausgelöst.

Die Maus stand bei uns gar nicht mehr auf der Seite, sie hatte ja eine Femurkopfresektion und für die Zeit des wieder Laufen lernens hatten wir sie runtergenommen.

Eigentlich sollte sie nun wieder auf die Seite und da stellt die Pflegestelle den Adoptionsantrag  –   Glück gehabt Rhona  :-))

 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Rhona

Pescailla

Pescailla,der kleine Flusenbär, ist in ein Rüdenrudel umgezogen und dort sofort super aufgenommen worden und so sieht er nach einem Tag toben und spielen aus…….. platt !!!!

 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pescailla

Wonderful

Wonderful das weisse Energiebündel, hat auch seine Koffer gepackt und ist nun die Freundin von einem Kleinling, mit dem sie recht rücksichtsvoll umgeht.

 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Wonderful

Colorado

DSC_1011

COLORADO – der kleine Podi-Mann – kam in eine Pflegestelle mit Adoptionsanwartschaft. Er hat sofort seinen Charme spielen lassen, sich so toll eingefügt und alle um seine kleine Pfote gewickelt, dass sofort feststand “er bleibt für immer”.

Viel Glück kleiner Mann !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Colorado

Shadow

shadow104

Shadow -unsere Scheidungswaise- hat es letztlich geschafft ihre Pflegestelle zu überzeugen, dass sie eigentlich schon längst fest zur Familie gehört.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Shadow

Dulce

Dulce hat es gar nicht auf die Vermittlungsseite geschafft.

Ihre neue Familie hat für sie eine Fahrt quer durch Deutschland gemacht.

 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Dulce

India

CIMG2135

Pflegestellenfieber

India hat nicht nur das Herz der Zweibeiner ihrer Pflegefamilie erobert, sondern, wie man sieht, auch den Beschützerinstinkt der Vierbeiner geweckt. Gerade die Wölfe mit ihrem unerschrockenen Gemüt sind India ein Vorbild, um in ihrem neuen Leben gut Fuß zu fassen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für India

Lhena

Lhena ist jetzt das neue Familienmitglied in einer Familie mit zwei Kindern und hat Whippets und eine Galga in der Verwandtschaft, mit denen sie spielen kann.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lhena

Yunet Hippy

Yunet hat Pflegestellenfieber ausgelöst und wird sein neues Leben in Hamburg verbringen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Yunet Hippy

Otoñal

Auch Otonal, die knopfigste aller Knopfaugengalgas kann sich freuen!
Trotz ihrer gesundheitlichen Beschwerden hat der liebe Schatz, der jetzt
Gaia (Mutter Erde) genannt wird, ein eigenes Zuhause gefunden. Sie ist
der Mittelpunkt im Leben ihrer neuen Mama und laesst sich als
Einzelprinzessin verwoehnen.

Alles Gute fuer den lieben Schatz!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Otoñal

Orson

Orson ist ein ganz toller Rüde und kannte sein neues zu Hause bereits durch Besuche. Damals hätte niemand gedacht, dass er einmal dort einziehen würde. Nun ist der Rüde der Familie leider verstorben und das Rudel hat deutlich gezeigt, dass sie einen gestandenen Kerl brauchen. Und so ist Orson vom Hamburger Jung zum Hessebub geworden und lebt nun in einem Rudel mit anderen kleinen und großen (Wind)-hunden zusammen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Orson

Georgeous

Gorgeous ist eine echte Zuckerschnecke und das haben auch ihre neuen Menschen schnell erkannt. Gorgeous liebt es zu kuscheln, sei es nun mit Menschen oder Hunden und nun teilt sie sich das Sofa mit einer neuen Freundin.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Georgeous

Eko

Da sich für den hübschen Buben über ein Jahr nicht EIN Mensch interessiert hat, hat die Pflegemama entschieden: Er bleibt !!!!!! :-)))      Alles Gute Großer !!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Eko

Lucera

Lucera bleibt in der Nähe von Hamburg und wird so vielleicht die Hamburger Gruppe bereichern.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lucera

Ocaña

Ocaña hat ihre Pflegestelle um die kleine Pfote gewickelt. Auch wenn sie mitunter noch zurückhaltend ist, Spaziergänge und neben dem Fahrrad laufen machen ihr schon riesigen Spass und mit der Zeit wird sie immer mehr erkennen, dass das Leben hier einfach toll ist.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ocaña

Zaida

20130306_174053-1

Zaida wohnt nun nicht weit weg von ihrer Pflegestelle bei den beiden Adoptivmamas, wo sie sich pudelwohl fühlt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Zaida

Zingara

Zingara –  als sie kam, war sie Angst pur, aber das Rudel und die Geborgenheit in der Pflegestelle haben ihr so viel Sicherheit gegeben, dass eine Adoption schon angedacht werden konnte. Dazu gehören natürlich die richtigen Menschen, die sich Zeit nehmen und die nötige Geduld haben.

Der in der Familie vorhandene Rüde fand Zingara von Anfang an toll und hat ihr das auch liebevoll gezeigt. Nun hat Zingara den Namen Stella bekommen und zu einer Stella passt kein “schissbüxiges” Verhalten, kaum zu glauben aber wahr Stella zeigt sich plötzlich verändert, präsentiert sich als die Schönheit, die sie ist und geht vorwärts in ihr neues Leben. Natürlich wird es noch eine Weile Geduld und Verständnis in bestimmten Situationen erfordern, aber die Schritte gehen in die richtige Richtung. Viel Glück Stella !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Zingara

Apuff

 

apuff1

Apuff –   dieses Bild zeigt Apuff noch im spanischen Tierheim. 10 Jahre alt und so eine Verletzung – welche Chance hat diese Hündin noch? Nun zumindest die, auf einen Dauerpflegeplatz bei uns. Sie kam und es zeigte sich, dass Apuff trotz allem noch nicht zum alten Eisen gehören wollte.

Und so unglaublich es uns erschien, Apuff hat jemanden gefunden, der ihr noch einen eigenen Sofaplatz gegeben hat. Im Wohnort der Pflegemama hat Apuff nun ein zuhause und wird ihre Pflegefamilie sicher des öfteren treffen. Alles Gute !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Apuff

Isis

isis-nl

ISIS hat ihre neue Besitzerin gleich von sich überzeugt, es war nur die Frage – ob sie mit dem Rüden der Eltern auch klarkommen würde. Aber Galgos sind doch kluge Hunde, alles klappt bestens und Isis geniesst es bei ihrem Frauchen die Nummer 1 zu sein. Beide werden demnächst auch die Schule besuchen, um gemeinsam zu lernen und dann noch mehr Spass miteinander zu haben.

Wir wünschen ein tolles gemeinsames Leben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Isis

Belena

Belena-nl

Belena fand es anfangs sehr merkwürdig mit den vielen Katzen in der Pflegestelle. Aber sie ist ja ein schlaues Mädel und hat sich schnell daran gewöhnt, dass die auch mal von der Höhe der Kratzbäume runterkommen.

Mit Mira hat sie auch ganz schnell eine dicke Freundschaft aufgebaut. Fazit Pflegestellenfieber – es passt einfach alles zusammen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Belena

Atenax

atenax-nl

Atenax hat solange auf einen Pflegeplatz gewartet. Und dann kam sie – ein zitterndes Bündel Hund, das sich nur verstecken wollte. Alles war gefährlich bis….. nach der ersten Nacht in der Pflegestelle, das dortige Rudel sie unter die Fittche nahm.

Nach nur einer Woche ist aus der Angstmaus schon ein fröhlicher Kumpel geworden. Sicher wird noch einige Zeit vergehen, bis Atenax alle Unsicherheiten überwunden haben wird, aber ihre Pflegefamilie ist sicher, bei ihr ist für die Maus der beste Platz und das Rudel wird ihr helfen. Also noch ein Fall von Pflegestellenfieber!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Atenax

Pumba

Pumba hat sehr lange auf einen Platz in einer Pflegestelle gewartet. Dann die erlösende Nachricht “PS gefunden” und nun ist er da – lebt in einer Männer WG und bleibt für immer.

Sein neues Frauchen schreibt: “ Pumba ist Spitze. Alle anderen Buben finden ihn klasse und liegen auch schon vom ersten Tag an mit ihm zusammen. So einen gut gelaunten Kerl hat man selten gesehen, die Rute wedelt in einer Tour. Er stiehlt wie alle und verfügt über einen gesegneten Hunger. Kurz gesagt, ein Glücksgriff, aber selbst wenn ich noch Zweifel hätte, haben die Jungs ihn schon lang adoptiert. Wer kann sich da schon dagegen stellen.”

Alles gute dem schwarzen Schönling :-)))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pumba

Canela Asis

 

Canela = Pflegestellenfieber !!!!!

Es hat ein bisschen gedauert, bis die bereits vorhandene Hündin und Canela wirklich ein Team geworden sind und die Pflegefamilie dann beschlossen hat sie nie wieder gehen zu lassen, aber letztlich hat die süße Blonde doch ihr Ziel erreicht.

Auch hier wünschen wir viel Spaß und eine tolle gemeinsame Zeit.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Canela Asis

Yani

 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Yani

Karioko

Eine Familie suchte für ein Ferienwoche eine Unterbringung für ihre Galga und bei dieser Gelegenheit lernten sie auch Karioko kennen. Die Galga Grace und Karioko verstanden sich sofort und nach Ablauf der Woche fanden beide es doof, wieder getrennt zu sein.

Da die Familie ohnehin überlegt hat, einen zweiten Galgo zu sich zu nehmen…… kurzum Karioko hat ein neues Zuhause

Viel Spass im neuen Rudel für 2 und 4 Beiner.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Karioko

Rodolfa

Rodolfa hat nicht lange auf Interessenten warten müssen. Wunderhübsch ist sie sowieso und mit ihrer lieben und freundlichen Art hat sie dann auch gleich die Herzen ihrer neuen Familie erobert.

Ihr neuer Freund ist der kleine Sammy und der zeigt seine Freude und Sympathie in dem er Rodolfa immer die Ohren küsst, was diese nun wiederum sehr witzig findet. Es ist schön, wenn so positive Nachrichten kommen und wir wünschen weiter allen ganz viel Spaß.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Rodolfa

Tamboril

tamboril

Zu Tamboril wurde uns aus Spanien mitgeteilt, er hat auf einem Auge einen grauen Star und auch das andere ist nicht 100%ig in Ordnung. Seine Pflegemama kommentierte das mit den Worten “endlich mal einer der wohl länger bei uns bleiben wird”.

Dann kam der Junge an, lustig, freundlich, aufgeweckt und schön, sein Pflegepapa schaute ihn an und prognostizierte “den haben wir trotz Augenfehler nicht lange”. Und genauso ist es gekommen, seine neue Familie war so begeistert, dass sie es kaum abwarten konnten.

Wir haben es gerade noch geschafft, den bereits angesetzten Augenarzttermin wahrzunehmen, am nächsten Tag düste seine neue Mama schon nach Stade um ihren Jungen abzuholen. Tamboril zeigt sich von der allerbesten Galgoseite, kein Stress mit den Katzen und der “Bollehund” ist bereits sein bester Freund. Wir wünschen ein tolles Leben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tamboril

Beautiful

!cid_E7488E7D-6752-4B95-B777-8EF22657D52E

Ihre Pflegestelle hat es immer gewusst: irgendwo gibt es DEN Menschen für Betty der über ihre vielen Narben und kleinen Marotten hinweg sieht und ihr wundervolles Wesen erkennt. Nach so langer Zeit hat sich jetzt genau das Zuhause gefunden. Betty ist zu den FFF-Nasen Jule und Toledana gezogen, die ihre Vorliebe für Spielen mit ganzem Körpereinsatz teilen und sie ein riesengroßes Grundstück zum Toben und Erkunden hat. Also genau das Richtige für das Landei Betty!

Alles Gute, Fräulein Beautiful ;-)!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Beautiful

Nina

nina-nl

Nina hat den Mantel angezogen und ist ostwärts in ihr neues Zuhause gezogen. Menschenbezogen wie sie ist, hat sie sich gleich ihren neuen Menschen zugewandt und gestandene Galgomänner findet sie ja ohnehin toll. Ihr neuer Freund heißt Sambo und wir sind sicher, die beiden werden viel Spaß miteinander haben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Nina

Humilde

Humilde jetzt Milly, diese ungewöhnlich aussehende und wirklich zauberhafte Fluse hat gar keine Zeit gehabt ein Köfferchen zu packen. Verliebt hatte sich ihre neue Familie schon beim ersten Kennenlernen und beim Vorbesuch im neuen Zuhause wolle man Milly nicht mehr gehen lassen. Nur gut, dass die Geschäfte lange geöffnet sind, so gabs gleich noch eine Shoppingtour. Und wie man sieht, das Körbchen ist direkt farblich abgestimmt und Milly findet es sichtbar sehr gemütlich. Alles Gute Mäuschen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Humilde

Nesquick

Nun ist er ausgezogen, der Herzensbrecher.

Mit heimtückischer Niedlichkeit und zuckersüßem Wesen, hat er das Herz einer anderen fff Pflegestelle zum schmelzen gebracht.  Nesqick bleibt im Norden, was für uns als seine Pflegestelle, ein kleines Trostpflaster ist.

Alles Liebe für deine Familie und dir ein Leben voller Liebe, du wunderbares Hundekind..

Danke, dass wir für dich da sein durften.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Nesquick

Tamara

Die kleine Tamara, die schon –als sie noch auf der PS gesucht Seite stand- ihre neue Familie für sich eingenommen hat, ist nun nach 7 Tagen in ihr eigenes Zuhause umgezogen.

Alles Gute kleine Maus.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tamara

Olivia

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

We got home about an hour ago and Olivia was an angel the whole way! She cried for about 1 minute and then she slept. She loves the garden and so we had a quick game and now she is passed out next to the fire. I hope you´ll sleep well knowing that she is safe and happy.”

Happy sieht die kleine Maus wirklich aus, mit ihrem neuen Freund!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Olivia

Globo

Globo kam als Angsthund, aber da er noch ein junger Hund ist, hat er schnell verstanden ”nun ist alles anders” . Als nun für ihn der der grosse Tag des Besuches kam, ist er super auf seine neue Besitzerin zugegangen. Die Rückmeldungen sind total positiv – Globo macht alles super mit, begleitet sein neues Frauchen sogar ins Geschäft und bewährt sich als “Ladenhüter”. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Globo

Plumillo

Unser Dreibeinchen Plumillo wird seine Pflegestelle nicht mehr verlassen  :-)))
Wir freuen uns sehr und wünschen ihm und seiner Familie alles Liebe.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Plumillo

Carmela

Carmela

Carmela wurde auf der Pflegestellen gesucht Seite mit Katze in ihrem Körbchen abgelichtet. Dieses Foto hat ihre neue Familie so sehr begeistert, dass sofort eine Anfrage gestartet wurde. So kam es, dass Carmela gar nicht erst auf der Vermittlungsseite landete. Nach einer Woche in der Pflegestelle machte ihre neue Familie den Ritt aus dem Raum München in den Norden und na klar, Carmela lernt nun bayrisch.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Carmela

Paty

paty

Für Paty war bereits seit einiger Zeit klar, dass sie umziehen sollte. Für dieses prachtvolle Hundemädel war es ihrer neuen Familie nicht zu viel, den weiten Weg 2 mal zu machen. Jetzt wünschen wir der Familie ein glückliches und vor allem gesundes neues Jahr mit ihren 4-Beinern.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Paty

Flauta

Flauta hat recht lange in ihrer Pflegestelle gewartet. Irgendwie hat sie gewusst, warum sie sich bisher bei Besuchern immer so schüchtern verhalten hat, es waren noch nicht ihre Menschen. Aber nun …. und die Rückmeldung “wunderbar, als wenn sie 100 Jahre bei mir wäre”.

Das freut uns dann doch richtig, alles liebe Flauta.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Flauta

Josema

Die Pflegemama schreibt:
“hiermit möchte ich endlich offiziell machen, was schon lang passieren sollte. Josema meine Schmusebacke soll endlich ein fester Teil in unserer Mitte sein.

Auch wenn Freud und Leid zur Zeit sehr nah liegen, ist es doch für uns das beste Weihnachtsgeschenk was man bekommen kann.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Josema

Ontario

Hallo Ihr Lieben,

jetzt bin ich fast 2 Wochen bei meinen 2B (Zweibeinern) und meinem Bruder Xavi – auch so ein Spanier ;-) im verschneiten Westerwald. Ich finde den Schnee ganz tooooll und auch den Xavi und die 2B`s! Ich verstehe manchmal gar nicht warum die immer so oft nein, oh nein, neeeeiiiiinnn, nein Ramirez rufen???!! *hihi* Bin doch total lieb und gebrauche nur meine scharfen Zähne, die spitzen Krallen und meine viiiiieeelle Energie ganz emsig. Aber wie Ihr auf dem Bild sehen könnt, bin ich ab und zu auch mal etwas müde – dann schlaf ich einfach ein, Hauptsache schön weich ;-).

Feuchte Schmatzies
der Ramirez

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ontario

Bisiesto

Bisiesto (Marron) wurde gestern, rechtzeitig zum Weihnachtsfest, von seiner Adoptivmama abgeholt und hat heute Nacht auch sofort das Bett erobert. Was will man mehr :-)

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Bisiesto

Wartolo

Wartolo ist seit über einem Jahr in seiner Pflegestelle. Manche Hunde tragen ein nur für Interessenten sichtbares Schild um den Hals “bitte nicht für mich anfragen”. Und warum ??? Na klar – sie haben ihre Pflegestelle längst adoptiert.

Wir wünschen Wartholo-Pedro ein langes und tolles Leben in seinem neuen-alten Rudel.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Wartolo

Henry

Sir Henry hat sein Köfferchen gepackt und ist zu einer Galgodame umgezogen, die vor kurzem ihren Freund verloren hat und nun sehr traurig war.

Da Henry ein sehr offener und aufgeschlossener Rüde ist, hat er sofort angedockt und mit seinem neuen Papa verbindet ihn schon eine “echte Männerfreundschaft”. Viel Glück dem neuen Team.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Henry

Galgui

l

Eine besondere Geschichte      Galgui

Man kann überlegen, alles bedenken und sicher sein, dass man eine gute und richtige Entscheidung getroffen hat – und plötzlich geschieht etwas, dass alles über den Haufen wirft.

So war das bei Galgui-Tami.

Alle beteiligten 2-Beiner waren der Meinung, Tami’s Zukunft in ihrer neuen Familie wird toll. Ruhige und verständnisvolle Personen und eine offene und freundliche Ersthündin – alle Voraussetzungen erschienen perfekt. Nur Tami, die hatte da ganz eigene Vorstellungen. Bereits in der ersten Nacht in ihrem neuen Zuhause öffnete sie 2 Türen und verschwand. Glücklicherweise brachte die sofort eingeleitete Verteilung der Suchplakate schnellen Erfolg, Tami war im Nachbarort gesichtet worden, aber sie wich den Menschen aus. Glücklicherweise haben die Bewohner des Ortes unsere Appelle verstanden, alle beobachteten, informierten, aber unternahmen keine unsinnigen Jagd- und Einfangversuche. So konnte Tami ortstreu gehalten werden und nach einigen Tagen nahm sie auch die eingerichteten Futterstellen an.

Am ersten Wochenende nach Tami’s Entlaufen, haben sich viele Helfer bereit erklärt vor Ort zu versuchen Tami mit anderen Hunden anzulocken. Einige sahen Tami auch, aber ein Anlocken oder Herankommen lies sie nicht zu. Da sich die Temperaturen nun immer mehr in Gefrierpunktnähe bewegten, waren wir natürlich sehr besorgt und irgendwann kam dann auch die Idee “wenden wir uns an eine Tierkommunikatorin”. Nun mag man daran glauben oder auch nicht, den Versuch wollten wir auf jeden Fall machen und fanden auch zwei vertrauenswürdige Damen, die bereit waren uns zu helfen. Zunächst zögerlich, aber dann doch konkreter wurden uns Informationen übermittelt, die vielleicht für einen kühlen Kopf schwer zu verstehen aber irgendwie auch wieder nachvollziehbar waren.

Wir wollen hier nicht auf alle Einzelheiten eingehen – eine Botschaft kam aber klar rüber “Tami hatte alle unsere Aktionen mitbekommen, war zutiefst verzweifelt, wünschte sich sehnlichst wieder zu ihren bisherigen Freunden zurück, hatte aber kein Zutrauen mehr”. Nun war es an uns, ihr über die Kommunikatorinnen zu vermitteln, dass wir auf ihre Wünsche eingehen wollten und ihr klar zu machen, dass sie sich annähern muss, damit wir ihr helfen können.

Tami’s “Bedingung” war, dass nur ihre Pflegefamilie sie am Abend an einer bestimmten Stelle erwarten sollte. Alles war vorbereitet und nach geraumer Wartezeit, als alle schon kurz vor dem Aufgeben waren – kam Tami. Sie weinte und jaulte, begrüßte die Hündin der Pflegestelle mit Geheul, nahm das angebotene Futter, ging sogar an die Hand ihrer Pflegemama, aber bei jedem Versuch zuzugreifen wich Tami zurück. Sie schaffte es auch nicht in das offene Auto zu springen. Man merkte ihr schon die Verzweiflung an, aber der letzte Schritt fehlte noch. Nach mehr als 6 Stunden musste die Aktion -unter Einschaltung der Kommunikatorinnen- abgebrochen werden, denn bei anhaltenden Minustemperaturen waren Menschen und Hunde am Ende Ihrer Kräfte – körperlich und vor allem auch psychisch.

Es wurde vereinbart, am nächsten Abend einen weiteren Versuch zu starten.

Am Vormittag hatten die Kommunikatorinnen nochmal intensiven Kontakt zu Tami gesucht und diesmal wollten sie das Zusammentreffen begleiten und versuchen direkt Einfluß zu nehmen. Vereinbarter Treffpunkt 17 Uhr – zunächst geschah wieder etwa 1 Stunde lang nichts, dann gab es ein kurzes Telefonat zwischen Pflegestelle und einer Kommunikatorin, die nun noch einmal eine eindeutige Ansage an Tami richten wollte. Kurz darauf erschien Tami und blieb einige Meter vom Auto entfernt stehen. Die Pflegemama stieg aus, öffnete die hintere Tür und liess ihre eigene Hündin raus. Dann gab sie ihrer eigenen Hündin die Anweisung wieder einzusteigen und forderte Tami auf, ebenfalls in den Wagen zu steigen, drehte sich um und ging um das Auto herum. Im Fahrzeug saß der Pflegepapa, der in dem Moment nur dachte “Himmel, warum macht sie die Autotür nicht zu, die Tami ist doch schon drin”. Die Hündin war also in dem Moment ins Auto gesprungen, als ihre Pflegemama ihr den Rücken zugedreht hat.

18.20 Uhr – 13 Tage nach ihrem Entlaufen war Tami wieder in Sicherheit und dann ging es nur noch ab nach Hause. Noch am selben Abend kam die Tierärztin und hat Tami durchgecheckt, ein leichtes Pfeifen auf den Lungen, ein paar kleinere Hautblessuren, einige Kilo Gewichtverlust, dreckig und müde – ansonsten alles soweit ok.

Tja wie gesagt man mag glauben oder nicht …..

Fest steht aber, dass man das, was man versprochen hat, auch halten muss.

Tami’s Adoptivfamilie hatte vollstes Verständnis und zum Wohl der Hündin verzichtet. Gemeinsam mit der Pflegefamilie wurde dann beschlossen, dass Tami nun für immer dort bleiben soll.

Ende gut – alles gut. Ja schon, aber die nervliche Belastung dieser 14 Tagen war für alle fast kaum auszuhalten.

Unser Dank geht an alle an der Suche beteiligten Personen, insbesondere aber an Tami’s Pflegestelle, die wirklich nichts unversucht gelassen hat und unermüdlich im Einsatz war und natürlich an die beiden Tierkommunikatorinnen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Galgui

Xervante (Basti)

Sein neuer Papa sagt, auch wenn er manchmal noch etwas unruhig ist, hat er schon guten Bezug aufgebaut und liebt die langen Spaziergänge, die die beiden nun machen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Xervante (Basti)

Leo Anica

Leo Anica, der nun Lian heisst, brauchte seinen Koffer erst gar nicht zu packen.

Es gab für ihn eine Anfrage und nachdem die Pflegemama mit dem Interessenten gesprochen hatte, überfiel sie die grosse Traurigkeit, die erst aufhörte als ihr Mann sagt “na dann behalt ihn doch”  :-)))))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Leo Anica

Octavian

Octavian2 (640x425)

 

 “Der kleine Prinz Octavian hat ganz schnell alle übrigen Herzen unserer Familie im Sturm erobert und macht seinem Namen alle Ehre. Er sammelt gerne alle möglichen Schätze in seinem Körbchen und kann in nullkommanix vom kleinen Wirbelwind (Spitzname: Piranha) zum Kuschler mutieren!”

Machs gut, mein Baby!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Octavian

Ortiga

Ortiga2 (640x480)

 

Ortiga, die Kleinste aus dem Wurf der Familie Herbstlich, ist zu einer Whippethuendin gezogen, die sie nicht nur gut im Griff, sondern auch schon fast ueberholt hat. Tja, wie schnell die Zeit vergeht und Zwerge wachsen.

Alles Gute fuer Ortiga und Ari, die es nicht immer leicht hat mit der kleinen Madame ;-)

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ortiga

Olea

Olea1

Die erste Nacht ist überstanden und es ist alles gut. Haus und Garten wurden gründlich inspiziert und für gut befunden.” Toffee, Oleas grosser Bruder und auch ein FFFler, kuemmert sich gut um sie und wird ihr noch vieles beibringen.

Alles Gute fuer euch zwei !

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Olea

Whita

Hallo, mein Name ist Whita.

Anbei ein paar Bilder aus meinem neuen Zuhause mit meinen neuen Kumpels.

Als ich meine ” Pflegeeltern ” gesehen habe, dachte ich jetzt bloß nix verkehrt machen, die hast du in Null Komma nix um den Finger gewickelt. In der Pflegestelle angekommen erwarteten mich 3 weitere Artgenossen mit denen ich mich auf Anhieb super verstanden habe. Noch am selben Abend habe ich gehört wie Mama zu Papa sagte ” die geben wir nicht wieder her”.

Endlich hatte ich mein Ziel erreicht, die Papiere sind unterschrieben und ich bin sooooooo glücklich.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Whita

Oreo

Oreo’s neue Familie schreibt:

Oreo ist nun schon eine Woche in seinem neuen zu Hause und hat sich schon richtig gut eingewöhnt. Er hält sowohl Mensch als auch Tier auf Trab. Aber zum Glück wird auch ein kleiner Galgowelpe mal Müde !

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Oreo

Patachula

Die Pflegemama schreibt:

Raya (ehemals Patachula) ist am Freitag zu ihrer neuen Familie und FFF-Maus Mola gezogen, nicht weit von uns weg, so dass wir uns jede Woche sehen können. Zwei “Ehemalige” in einer Familie… das ist wohl ein Traum jeder Pflegemama!

Alles, alles Gute Mäuschen!!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Patachula

Zoilo

Nach den Entzückensbekundungen des Pflegefrauchens auf der Heimfahrt haben wir es schon geahnt, doch als der Pflegepapa (es kommt mir kein Hund mehr ins Bett) in der ersten Nacht die Decke mit einem leisen *Komm Hoppsche Bub* lüftete……hatte es endgültig Zooom gemacht :)) Ist das ein Wunder bei diesem Blick?

Alles Glück der Welt kleiner Maylo !!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Zoilo

Asia

ASIA diese “Jagd”Hundedame kam bereits 2008 in ihre Pflegestelle. Es gab schon Interessenten, aber mit einem jungen Spurensucher/Schweisshund muss man arbeiten, das ist kein Hund der einfach mitläuft. Und so hat es irgendwie nie richtig gepasst.

Eigentlich hatten sich alle schon mehr oder weniger damit abgefunden, dass Asia wohl in der Pflegestelle bleibt. Doch unglaublich, zufällig kommt eine Familie, die einen schon etwas älteren Hund sucht, der nur eine wichtige Eigenschaft mitbringen muß “er muss kleine Kinder mögen”. Asia liebt Kinder, ist immer sanft und vorsichtig mit Ihnen und so erobert sich Asia doch noch Ihr eigenes Sofa.

Alles gute Frau Schlabberohr !!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Asia

Karina

KARINA auch diese süsse Maus hat nun ihr Köfferchen gepackt. Als sie nach Deutschland kam, war sie sehr ängstlich und unsicher. Seither hat sie schon viel gelernt und in ihrer neuen Familie wird sie sich wieder weiter entwickeln. Schön ist, dass sie die Kinder der Familie mag und da schon recht zutraulich ist. Alles andere ist eine Frage der Zeit und Karinas neue Familie hat Geduld und Einfühlungsvermögen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Karina

Perenquen

Perenquen’s neue Familie schreibt:

Wir sind sehr glücklich mit Perenquen jetzt Pino, der bisher fast alle Eigenschaften zeigt die ihm zugeschrieben waren.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Perenquen

Talia

 

Talia ist zum Bruder und dessen Familie der Pflegemama gezogen, bleibt also in der *Familie* …alles Gute Frau Naseweiß!!!!!!!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Talia

Jitana

 

JITANA       wenn man als Pflegemama eigentlich spezialisiert ist auf ältere oder kranke Tiere, dann ist es eine besondere Überraschung wenn ein Mädel, dass als sehr schüchtern und Leish-positiv angekündigt ist, sich hier in kürzester Zeit als ein liebes, lustiges und freies Wesen zeigt.

Ein Geschenk, das man bekommt und das man gerne annimmt und hüten möchte. Also wen wundert es, dass Jitana ihre Pflegemama so bezaubert hat, dass sie nie wieder gehen soll. Ein langes und fröhliches Leben – kleine Jitana.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Jitana

Guala

Guala wurde von ihrer neuen Familie abgeholt und sieht einer glücklichen Zukunft in Berlin entgegen!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Guala

Ines

Galga INES/gerufen IRMIE ist am 23.10.2012 in ihre neue Familie umgezogen. Es ist eine Freundin der Pflegemama, die im Nachbardorf wohnt. So können sie sich auch in Zukunft häufig treffen und austauschen, wie es der Fellnase geht.

IRMIE fühlt sich wohl und es geht ihr gut.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ines

Guapisima

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Guapisima

Zola

Zola, 4 Monate jung, voller Temperament und süüüüüß. Sie hatte einige Interessenten, aber nur bei einem kann sie Familienmitglied werden. Der Besuch zeigte schnell – nicht nur die Menschen hat die kleine Maus ganz schnell um die Pfötchen gewickelt, nein auch ihr neuer Freund Gem ist von seiner Spielgefährtin total begeistert. Alles Glück Süße. (Ihre Schwester Zaida ist übrigens noch zu haben)

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Zola

Selva

Selva hat ihre Pflegefamilie endgültig davon überzeugt, dass sie bleiben möchte.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Selva

Hobi

,

Hobi hat durch ihre freundliche und liebe Art ihre neue Familie erobert. Mit dem dort vorhandenen Dalmi-Rüden versteht sie sich prima, aber dass der Kater auch ins Haus gehört, da muss noch ein bisschen geübt werden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Hobi

Scratchy

Scratchy – der süsse kleine Zwerg, hat es in null komma nichts geschafft
seine Pflegemama um die Pfote zu wickeln.

Sie schreibt

” Scratchy heisst nun Aiolos (griech. Gott der Winde) und bleibt bei uns”

” Er ist sehr süß und hat sich in der einen Woche, die er bei uns ist, so
tadellos benommen, dass meinem Mann die Argumente dagegen aus
gegangen sind. Bei mir war es eigentlich von Anfang an klar. Unsere
Hündin Corsa spielt nun Gouvernante und findet sich dabei sehr wichtig.”      Pflegestellenversager !!!


Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Scratchy

Eleni

Eleni, das niedliche Flusentier, hat es nicht auf die Homepage geschafft. Ihre neue Familie hat schon gespannt auf ihre Ankunft gewartet und nach 5 Tagen in der Pflegestelle, war klar – Eleni zieht um. Und wie man sieht findet ihr neuer Hundefreund ihre Nähe auch sehr gut.  

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Eleni

Toledana

Dana hat ein Zuhause gefunden und lebt jetzt bei unserer Molinera und einer weiteren Galga.
Alles liebe kleine Nase.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Toledana

Xino

Xino das zauberhafte Riesenbaby hat nun auch seine Koffer gepackt und ist in seine neue Familie umgezogen. Sein neuer Kumpel ist die prächtige Katze, die ihn bewacht (siehe Foto). Seine Spielpartner sind die Kinder der Familie und das findet Xino toll, denn Kinder mag er besonders gern. Alles Gute Großer !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Xino

Filete

 

Auch Filete /Amino hat in diesem Monat sein Köfferchen gepackt und ist zu tollen Menschen und seiner mütterlichen Podencofreundin Chica gezogen. Er orientiert sich sehr an ihr und hat seinen Spaß wenn sie ihn über die Wiesen scheucht. Nun wird der kleine Mann, der völlig angstfrei und offen ist, die Welt entdecken. Wir freun uns mit dir….alles Gute Männlein.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Filete

Nory

Und auch die hübsche Nory hat Ihr Zuhause gefunden. Wir freuen uns mit ihr und wünschen eine tolle Zeit und ein glückliches, gesundes Leben!

,

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Nory

Lubayo (Galgofen)

 

Lubayo (Galgofen) hat das Herz seiner Adoptivmama im Sturm erobert und bei ihr ein wundervolles Zuhause gefunden. Er ist jetzt der Hahn im Korb und lebt bei zwei Hundemädels:-)! Da er quasi nur um die Ecke gezogen ist kommt er seine Pflegefamilie regelmäßig besuchen, worüber sich alle Zwei- und Vierbeiner riesig freuen.

Anmerkung von FFF:Schatzele, das haste dir aber auch wirklich zwei Vollweiber ausgesucht :-)) Alles Glück der Welt kleiner Mann!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lubayo (Galgofen)

Morante

Morante, jetzt Paco, hat sich ein nettes Whippet-Mädel als neue Freundin ausgesucht und ist zu ihr in die Nähe von Giessen gezogen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Morante

Rastri

Rastri, jetzt Mira, ist zur Freude ihrer Pflegemama in der Nähe geblieben und lebt nun als Einzelprinzessin mit eigenem Samtpfoten-Hofstaat.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Rastri

Londres

 

LONDRES dieser hübsche Rüde hat sehr lange auf seine Chance auf eine deutsche Pflegestelle gewartet, denn er hatte den Ruf nicht ganz einfach zu sein. Als er endlich hier ankam, zeigt sich, dass sein Verhalten zu anderen Hunden wirklich angstaggressiv besetzt war. Die Pflegestelle hat tolle Arbeit mit ihm geleistet und Londres hat andere Aufgaben bekommen um sein Verhalten umzulenken. Jetzt nach gut 4 Monaten ist er soweit, eine erfahrene neue Familie stand auch geduldig in Warteschleife und mit ihrer Hilfe wird Londres jetzt den Rest des Weges schaffen und in ein freies und offenes Leben gehen können.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Londres

Piedrahita

Piedrahita hat keine 14 Tage gebraucht um sein Zuhause zu finden, hat seiner Ma in die Augen geschaut….und es hat *Suuummmmm* gemacht   !!!

Wie Leo-Harlem, sein Bruder, dessen Pflegema ja auch innerhalb kürzester Zeit mit dem Pflegestellenfieber infiziert war, hat nun Piedrahita auch hier in Deutschland direkt einen Durchmarsch gemacht, spendet seiner neuen Familie Trost.

 Alles Gute du großer Schatz  !!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Piedrahita

Divo

 

Weil ich mich jetzt richtig gut eingelebt habe..(und so gut mit ins Bett passe)…haben mein Herrchen und Frauchen beschlossen, mich nicht mehr gehen zu lassen. Und darüber bin ich sehr froh….als sie nämlich vor ein  paar Monaten versucht haben, mich nach Hamburg zu vermitteln, bin ich da gleich abgehauen und hab 2 Tage nach Frauchen gesucht…und Frauchen nach mir…das war für alle ganz schrecklich! Und deswegen darf ich jetzt bleiben wo ich bin und muss nie mehr umziehen!

Schlabbernde Grüße
Euer Shadow (ehemals Divo)

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Divo

Terazza Coca

 

Terraza Coca  hat ganz schnell ihre Fans gefunden. Kein Wunder – denn sie ist wirklich eine ganz zauberhafte und freundliche Hündin.  Das Foto beweist Adoptivmama und Hundekumpel Champ haben sie ganz lieb in die Familie aufgenommen.

 
Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Terazza Coca
Zurück nach oben...