Bibi-MAG

Geboren: 12/2018 geboren
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo Mix
Größe:
Umgang mit Katzen: Katzen werden ignoriert
Umgang mit Kindern: kein Problem
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht

Anfragen an: Regionalbetreuung http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Bibi lebte bisher mit ihrer Mama (einer Galga) und ihrer Schwester auf einer Finca und die Besitzer der Galga haben sich um die beiden Junghunde gekümmert.  Wer Bibis Vater ist, ist nicht bekannt.

Jetzt werden die beiden Mädels grösser, für Bibis Schwester hat sich im Bekanntenkreis der Besitzer ein neues Zuhause gefunden. Wegen Bibi hat man sich an eine Tierschützerin bei Malaga gewandt. Die hat dann zugesagt Bibi zu übernehmen, wenn im Gegenzug die Galga kastriert wird.

So stellen wir Bibi nun hier vor.

Die kleine Hündin hat einen offenen und lieben Charakter, ist sehr anhänglich und auf Menschen bezogen – auch mit Kindern hat sie kein Problem.  Mit anderen Hunden kommt sie prima klar und auch Katzen werden akzeptiert.

Altersbedingt gibt es noch keinen Mittelmeercheck.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde | Kommentare deaktiviert für Bibi-MAG

Kika-ARC – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca Ende 11/2019
Geschlecht: weiblich, unkastriert
Rasse: Galgo
Größe: im Wachstum
Umgang mit Katzen:  noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: kein Problem
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Hannover
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Die kleine Kika lief abends völlig alleine in einem Park herum, glücklicherweise wurde sie von einer Tierheimmitarbeiterin entdeckt, die sie sofort einfing und mitnahm. Was passiert ist ? Die Vermutung liegt nahe, dass man sie dort bewusst ausgesetzt hat, denn eigentlich laufen Welpen ja nicht weg.

Jetzt ist Kika in einer Welpenpflegestelle untergebracht, denn man muss davon ausgehen, dass sie noch keinen Impfschutz hat. Das wird jetzt natürlich alles veranlasst.  Altersmässig wird sie auf etwa 2 Monate geschätzt.  Kika hat ein lustiges und verspieltes Wesen, ist offen und fröhlich – scheint also keinerlei schlechte Erfahrungen gemacht zu haben.

Kategorie: Pflegestelle gesucht, Welpen, Welpen und Junghunde, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Kika-ARC – Pflegestelle gefunden –

Carboncito-AN – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca. 06/2019
Geschlecht: männlich,kastriert
Rasse: Whippet-Mix ?
Größe:
Umgang mit Katzen:
Umgang mit Kindern: kein Problem
Eignung als Zweithund: geeignet
Mittelmeercheck: noch zu jung für den MMC
Pflegestelle: Raum Berlin
Anfragen an: Ulrieke Gerken – u.gerken@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

 

Hier ein neues Update: Dezember 2019
Carboncito wurde nochmal am Femurkopf operiert und auch diese OP ist gut verlaufen. Außerdem wurde er kastriert. Es sind jetzt keine weiteren medizinischen Maßnahmen mehr erforderlich und er kann sich auf die Suche nach einer Pflegestelle machen. Da er nicht wirklich wächst, vermuten die Spanier, dass er eher ein Whippet-Mix ist.

Das neueste Video:

Neues von Carboncito Oktober 2019
Der Heilungsprozess der Knochen geht gut voran und er ist ein ganz lieber Bub. Wann der Fixateur entfernt wird, kann man im Moment noch nicht sagen.

Hier ein neues Video:

Dieser 4 Monate alte Galgowelpe wurde mit zwei gebrochenen Hinterbeinen (5-fach Bruch) gefunden und in der Zwischenzeit operiert.

Über den Fortgang der Heilung werden wir weiter informieren.

Kategorie: Pflegestelle gesucht, Welpen, Welpen und Junghunde, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Carboncito-AN – Pflegestelle gefunden –

Trevor-AS – Pflegestelle gefunden –

Geboren: 09.09.2019
Geschlecht: männlich unkastriert
Rasse: Galgo
Größe:
Umgang mit Katzen: werden toleriert 
Umgang mit Kindern: dürfte kein Problem sein 
Eignung als Zweithund: ja
Pflegestelle:  Raum Remscheid 
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de  

mehr Bilder unter: Facebook Album

Ein Jäger gab Anfang September 3 seine Hunde im Tierheim ab.

Was er wohl nicht ahnte, die Hündin Triana war „ein bisschen“ trächtig und am 09.09. hat sie im Tierheim ihren Sohn Trevor zur Welt gebracht (für den kleinen Mann ein Glücksfall).

Ungewöhnlich – ein Einzelkind, was für das kleine Kerlchen etwas traurig ist, weil er keinen Spielkameraden hat. Bis zum vollen Impfschutz in etwa 4 Wochen muss er mit seiner Mama noch alleine bleiben.

Mama Triana bewacht und beschützt ihren Nachwuchs, ist aber Menschen gegenüber noch recht zurückhaltend. 

Trevor, jetzt 1 Monat alt, ist ein propperes Baby – na klar er hatte ja die gesammte Milchbar für sich allein. Da lässt darauf schliessen, dass er mal ein grosser und kräftiger Rüde wird.

Ansonsten ist der kleine Zwerg sehr aufgeweckt. Er kommt gerne ans Gitter und lässt sich beschmusen. In seinem Zwinger liegt Spielzeug mit dem er sich gerne beschäftigt. 

Es wäre schön, wenn Trevor nicht seine Kindheit im Tierheim verbringen müsste.

Wenn alles weiter gut läuft, dann wäre er ab Anfang Januar ausreisefertig.

Update 11.01.2020

Der kleine Kerl ist jetzt 4 Monate alt, komplett geimpft und könnte am 31.01. zusammen mit seiner Mama Triana ausreisen.

Es ist schwierig Fotos von ihm zu machen, da er junghundmässig sehr verspielt ist und still halten doof findet.

Trevor ist ja im Tierheim geboren, liebevoll aufgezogen und völlig unbelastet und angstfrei. Er liebt Menschen, lässt sich gerne beschmusen und streicheln.  Von den erwachsenen Hunden hat er gutes Sozialverhalten gelernt und spielt gerne mit ihnen.

Man hat jetzt auch angefangen mit ihm das Leine gehen zu trainieren.

Es wäre schön, wenn er auch einen Platz finden würde,

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht, Welpen, Welpen und Junghunde, Zuhause gesucht | Kommentare deaktiviert für Trevor-AS – Pflegestelle gefunden –
Zurück nach oben...