Queta und Paqui (noch sehr ängstlich)-AN

Name:                                               Queta, Paqui  (An)                   und Alpa  – wurde in Spanien adoptiert – 

Geschlecht:                                       weiblich, noch nicht kastriert
Alter:                                                  ca 7 Mon. alt
Größe:
Gewicht:

Charakter:                                          vorsichtig
Verhalten mit Hunden:                       kein Problem
Verhalten mit Katzen:                        Katzentest  versteht sie noch als Spiel

Mittelmeer-Checks:                           altersbedingt ungeteste

 

Sonstiges:

Alpa ist zusammen mit ihnen Schwestern Paqui und Queta ins Tierheim gekommen. Die Mama ist eine Galga, der Papa gehört sicherlich einer anderen Rasse an.

Alle 3 Mädels kannten nichts und waren sehr scheu.

Alpa ist in eine Pflegestelle umgezogen und dort entwickelt sie sich gut und wird immer offener im Umgang mit Menschen. Mit den anderen Hunden der Pflegestelle kommt Alpa prima klar und die Katze dort fordert sie auch gerne mal zu einem Spielchen auf.

Die Schwestern Paqui und Queta sind noch im Tierheim und sehr sehr scheu.

Von den beiden gibt es bisher nur die Fotos.

Kategorie: Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde | Kommentare deaktiviert für Queta und Paqui (noch sehr ängstlich)-AN

Jako + Junko -AS

 

JAKO  –  Rüde schwarz

JUNKO – Rüde weiß mit gestromten Platten

 

Diese beiden Brüder wurden etwa Ende Februar 2017 geboren – sind also jetzt 6 Monate alt.

Ihre Mama ist eine Galga  -der Papa unbekannt-  und es waren 5 Welpen, die die Mama in einem verlassenen Haus gut versteckt hatte. Man hat Ihr aber Futter und Wasser hingestellt und so die kleine Familie versorgt.

Letztlich wurde dann aber doch das Tierheim verständigt, damit die Hunde in Sicherheit kommen, dort haben sie sich prima entwickelt und auch alle sozialen Kontakte gelernt.

3 der jungen Hunde haben bereits ihre Familien gefunden, 2 in Spanien und die Schwester Jana lebt jetzt in Schleswig-Holstein.

Für Junko gab es auch eine Anfrage aus Deutschland, aber letztlich kam es dann doch nicht zustande, da die Familie jetzt erfahren hat, dass es menschlichen Nachwuchs geben wird.

 

Junko und Jako suchen also noch Ihre Chance.

 

Kategorie: Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde | Kommentare deaktiviert für Jako + Junko -AS

Uria Uceda-AL – Pflegestelle gefunden –

Name:                                    Uria Uceda (AL)

Rasse:                                   Galgo
Geschlecht:                           weiblich/kastriert
geboren:                                09/2017

Wesen:                                  lieb
Eignung als 2.Hund:             ja
Umgang m. Katzen:             zeigt im Tierheim kein Interesse, eher ängstlich
Umgang m. Menschen:        zutraulich

Mittelmeercheck:                  Leishmaniose, Ehrlichiose und Filarien negativ

 

Sonstiges:

Uria ist eine wunderhübsche Tochter von Uceda. Sie und ihr Bruder Usti  wurden als Welpen in Spanien adoptiert und sind nun wieder zurück ins ALBA-Tierheim gekommen, weil sie natürlich gewachsen sind und nun nicht mehr in die Wohnung passten. Ohne Kommentar…..

Da es unwahrscheinlich ist, das Uria wieder zusammen mit ihrem Bruder vermittelt wird, wurden sie im Tierheim jeweils in Zwingern mit anderen Hunden untergebracht, was auch gut klappt. Aber so richtig wohl fühlt sich Uria nicht im Tierheim, aber wen wundert das. Um so mehr genießt sie die Streicheleinheiten der Gassigänger (siehe Video).

Den Katzentest im Tierheim hat sie mit Bravour bestanden. Die Katzen haben sie nicht interessiert und sie war auch nicht dazu zu bewegen, ins Katzenzimmer zu gehen (siehe Video).

Uria ist inzwischen kastriert und Leishmaniose und Ehrlichiose negativ getestet.

https://youtu.be/ruMwiqhi2ac

Kategorie: Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde | Kommentare deaktiviert für Uria Uceda-AL – Pflegestelle gefunden –
Zurück nach oben...