Bibi-SON

Geboren: 12/2018 geboren
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Galgo Mix
Größe:
Umgang mit Katzen: Katzen werden ignoriert
Umgang mit Kindern: kein Problem
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: gesucht

Anfragen an: Regionalbetreuung http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

mehr Bilder unter: Facebook Album

Bibi lebte bisher mit ihrer Mama (einer Galga) und ihrer Schwester auf einer Finca und die Besitzer der Galga haben sich um die beiden Junghunde gekümmert.  Wer Bibis Vater ist, ist nicht bekannt.

Jetzt werden die beiden Mädels grösser, für Bibis Schwester hat sich im Bekanntenkreis der Besitzer ein neues Zuhause gefunden. Wegen Bibi hat man sich an eine Tierschützerin bei Malaga gewandt. Die hat dann zugesagt Bibi zu übernehmen, wenn im Gegenzug die Galga kastriert wird.

So stellen wir Bibi nun hier vor.

Die kleine Hündin hat einen offenen und lieben Charakter, ist sehr anhänglich und auf Menschen bezogen – auch mit Kindern hat sie kein Problem.  Mit anderen Hunden kommt sie prima klar und auch Katzen werden akzeptiert.

Altersbedingt gibt es noch keinen Mittelmeercheck.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde | Kommentare deaktiviert für Bibi-SON

Queta- AN

Queta ist zusammen mit ihren Schwestern Paqui und Alpa ins Tierheim gekommen. Die Mama ist eine Galga, der Papa gehört sicherlich einer anderen Rasse an. Alle 3 Mädels kannten nichts und waren sehr scheu. Alpa zog in eine Pflegestelle um und wurde in Spanien vermittelt. Auch Paqui (sie wird separat vorgestellt) zog in eine Pflegestelle um und hat sich dort gut entwickelt.

Queta ist noch im Tierheim und scheu.

Der Mittelmeertest ist negativ.

Kategorie: Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde | Kommentare deaktiviert für Queta- AN

Sherlock-CD – Pflegestelle gefunden –

Geboren: ca 4 Monate alt
Geschlecht: männlich, altersbedingt noch nicht kastriert
Rasse: Galgo Español (evtl. auch Mix)
Größe:
Umgang mit Katzen: in dem Alter kein Problem
Umgang mit Kindern: sollte kein Problem sein
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Ostharz
Anfragen an:  Gabi Däwes –   gabriele.daewes@farfromfear.org

mehr Bilder unter: Facebook Album

Dieser kleine Flusenzwerg bekam den Namen Sherlock. Ob er ein reiner Galgo ist oder evtl.  ein Lurcher ? – eigentlich doch auch egal.

Der kleine Kerl irrte in der Stadt herum und war völlig überfordert. Ein Passant erbarmte sich und brachte ihn ins Tierheim.

Dort sucht Sherlock die Nähe der anderen Hunde und wenn die Tierheimmitarbeiter da sind, dann folgt er ihnen wie ein Schatten und bettelt um Streicheleinheiten.

Für den jungen Rüden wäre es schön, wenn sich schnell eine Pflegestelle finden würde.

Kategorie: Galgos, Pflegestelle gesucht, Welpen und Junghunde | Kommentare deaktiviert für Sherlock-CD – Pflegestelle gefunden –
Zurück nach oben...