Castanuela

Castanuela ist eine in sich ruhende, sehr freundliche und aufgeschlossene Hündin. Sie geht freundlich auf alle Menschen zu,  egal ob groß oder klein. In ihrer Pflegestelle lebt sie problemlos mit einem Kleinkind und einem Labradorrüden zusammen.

Sie spielt und tobt gerne mit ihrem Hundekumpel im Garten, wobei sie den jungen Wilden gut im Griff hat. Castanuela liebt es den Tag im Garten auf der Wiese zu verschlafen, bei schlechtem Wetter liegt sie im Körbchen oder auch mal im Bett ;-). Streicheleinheiten und Nähe zum Menschen findet sie toll und fordert diese auch sehr charmant ein.

Sie läuft brav an der Leine. Wegen ihres sehr stark ausgeprägten Jagdtriebes kann man sie im freien Geländer nicht ableinen. Sobald man mit ihr „draußen“ unterwegs ist, scannt sie permanent ihre Umgebung nach etwas Jagdbaren.
Fremden Hunden gegenüber ist sie meist freundlich oder ignoriert sie, ab und zu bellt sie auch mal einen an, sie ist aber gut händelbar und hört auch sofort wieder auf.

Katzen bringen die sonst so ruhige und ausgeglichene Castanuela völlig aus dem Häuschen, die möchte sie gerne jagen und vermutlich auch fangen. Kleine Hunde können bei ihr ein ähnliches Verhalten auslösen, wie der Anblick einer Katze.

Im Haus und Garten verhält sie sich vorbildlich. Essbares sollte allerdings außerhalb ihrer Reichweite sein, schaut sich Castanuela doch schon mal auf der Küchenarbeitsfläche um, was es so gibt.

Alleine bleiben klappt mit ihrem Hundekumpel zusammen sehr gut. Ohne ihn möchte sie aber nicht alleine sein.

Castanuela braucht auf jeden Fall einen Hundekumpel, alleine ist sie unglücklich, und einen Garten, da sie die Freiheit liebt und so viel Zeit wie möglich draußen verbringt.

Castanuela ist kastriert, geimpft, gechipt und negativ auf die Mittelmeerkrankheiten getestet.

Castanuela wartet in Lauda im lieblichen Taubertal auf Besuch.

 

Kategorie: Galgos, Hündinnen, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.