Casper

Geboren: 06/2019
Geschlecht: männlich, unkastriert
Rasse: Galgo
Größe: ca. 58 cm
Umgang mit Katzen: kein Problem
Umgang mit Kindern: kein Problem
Eignung als Zweithund: geeignet
Pflegestelle: Raum Soest
Anfragen an: Gabi Däwes – g.daewes@farfromfear.de

mehr Bilder unter: Facebook Album

Casper – sein Name ist Programm.

Er ist -altersentsprechend- ein lustiger junger Hund, der gerne rennt, tobt und spielt. Natürlich hat er auch noch allerlei Unsinn im Kopf – probiert vieles aus und erzieht zur Ordnung.

In seinem jugendlichen Temperament neigt er dann auch schon mal zu Übermut und man muss ihn einbremsen – eben typisch junger Hund.

Mit der Stubenreinheit klapp es schon sehr gut, er läuft zur Tür und zeigt an, dass er raus muss (allerdings fiept er nicht, man muss ihn beobachten).

Casper versteht sich prima mit anderen Hunden und in Spanien hat er auch Katzen kennengelernt.

Erwachsene und Kinder – alles kein Problem für ihn – er findet jeden toll.

Auch im Auto verhält er sich sehr brav.

Casper sucht die Familie, die Lust auf einen jungen und unternehmungslustigen Begleiter hat.

Er ist geimpft und gechippt, aber altersbedingt noch nicht kastriert.

Er hat sich noch in Spanien eine Infektion im linken Auge eingefangen, das wird aktuell mit Salbe und Tropfen behandelt.

Wenn Sie sich für Casper interessieren, dann lernen Sie ihn im Raum Soest kennen.

Kategorie: Galgos, Welpen, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.