Conde

Name: Conde (Benjamin)
Rasse: Galgo
Geschlecht: männlich, kastriert
Geb.: ca. 09/13
Größe: 65 cm
Gewicht: 23 kg
MMK: negativ, Ehrlichiose wurde damals bereits in Spanien behandelt
Wesen: zurückhaltend, freundlich
Umgang mit Hunden: sehr gut
Umgang mit Katzen: werden toleriert
Umgang mit Kindern: kein Problem
Pflegestelle: Raum Lüchow/Dannenberg

Kontakt:http://www.zona-de-galgos.de/wir-ueber-uns-3/unser-team/

Aufgrund eines dramatischen Unfalls mit schwerwiegenden Folgen, muß sich die Familie schweren Herzens von ihren drei Galgos trennen.

Hier der Rüde des Rudels:

Conde, der jetzt Benjamin gerufen wird,  ist ein neugieriger, liebevoller, aber auch schüchternen Hund. Hat er erst mal Vertrauen gefasst, weicht er einem nicht mehr von der Seite und folgt einem wirklich überall hin…Am liebsten ist es ihm, wenn er bei seinen neuen Zweibeinern tagsüber und auch nachts viel Körperkontakt bekommt.

Er lebt problemlos seit 3,5 Jahren mit mehreren Hunden und Katzen zusammen.

Benjamin spielt sehr gerne mit seinen Artgenossen, rangelt und jagt den anderen Hunden hinter her. Natürlich möchte Benjamin seinen täglichen Spaziergang und er läuft ganz ruhig an der Leine. Ist aber auch aufmerksam gegenüber Wildtieren ;-).

Wenn ein Lastwagen oder Trecker vorbei fährt, hat er ein bisschen Angst und generell reagiert er bei lauten Geräuschen schreckhaft, auch wenn mal in der Küche etwas runterfällt usw.

Benjamin zieht sich erstmal zurück, wenn fremde Menschen zu Besuch kommen, aber man merkt, er möchte sehr gerne schauen, wer ist denn da …. und manchmal überwindet er seine Scheu und schnuppert ganz still und leise an den Neulingen.

Fremden Hunden gegenüber ist er sehr aufgeschlossen und absolut unproblematisch er hat noch nie jemanden oder etwas angebellt.

Kennt er kleine Kinder, so ist er auch ihnen sehr aufgeschlossen und lässt sich gerne streicheln.

Benjamin bleibt alleine, bisher aber nur in seinem Rudel und wirklich schön findet er es nicht, wenn ihn sein geliebter Zweibeiner alleine lässt. Er liebt es sich eng auf der Couch anzukuscheln und dann kann man in seinen wunderschönen braunen Rehaugen die vollkommene Entspannung erkennen.

Benjamin sucht ein ruhiges, stressfreies, liebevolles und harmonisches Zuhause, die neuen Zweibeiner sollten ihm mit ihrer ruhigen, einfühlsamen Art viel Sicherheit geben können. Auch ein souveräner, angstfreier Hundekumpel, der noch gerne tobt, ist für den hübschen Rüden ganz wichtig. Er ist kein Stadthund und braucht seinen Garten, im Auto mitfahren ist für ihn kein Problem.

Benjamin ist geimpft , kastriert, gechipt und negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet. Ein Ehrlichiosetiter wurde bereits in Spanien behandelt.

Er würde gerne gemeinsam mit Lilly einen Platz finden.

Kategorie: Galgos, Rüden, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.