Author Archives: Jutta

Mhelox

Mhelox (Dauerpflegehund seit 2014) wurde in Spanien von einem Tierheimhelfer am Straßenrand gefunden und es wird vermutet, dass er von einem Auto angefahren wurde. Die Untersuchung ergab einen offenen Bruch im rechten Vorderbein sowie eine gebrochene Hüfte auf der rechten Seite. Er wurde mehrfach operiert und durfte dann im Oktober 2013 auf eine Pflegestelle nach Deutschland ausreisen. Hier zeigte sich aber nach einiger Zeit, dass er das rechte Hinterbein trotz PhysioÜbungen nicht richtig benutzt. Wir haben dann entschieden ihn nochmals röntgen zu lassen und es wurde festgestellt, dass eine weitere OP an der Hüfte erforderlich ist. Drei Wochen nach dieser Operation wurde mit Physiotherapie begonnen und es stellte  heraus, dass die Entscheidung zur nochmaligen OP richtig war, da er sein Bein doch wieder häufiger einsetzt.

In der Zwischenzeit geht es ihm wieder gut, allerdings ist und wird er ein Handicap-Hund bleiben, der doch immer wieder physiotherapeutische Behandlung braucht, um die Rücken- und Beinmuskulatur zu stärken. Die Platte im Vorderbein bleibt vorerst, da er keine Schmerzempfindlichkeit zeigt und auch der Bewegungsablauf gut ist.

Was fremde Menschen angeht hat er, sicherlich bedingt durch seine Erfahrungen, Ängste mitgebracht. In seiner Pflegefamilie ist Mhelox allerdings ein sehr lieber und verschmuster Rüde, der sich auch sehr gut in das vorhandene Rudel eingefügt hat.

Da sich in der Zeit, die er jetzt in Deutschland ist, niemand wirklich für ihn interessiert hat, haben wir mit der Pflegefamilie entschieden, dass er als Dauerpflegehund dort bleiben wird.

Somit ist er auf die Patenseite umgezogen und wir hoffen, dass er noch viele schöne und hoffentlich gesunde Jahre bei seiner Familie verbringen darf.

Kategorie: Patenhunde | Kommentare deaktiviert für Mhelox

Tristón

Pflegestellenfieber !!!!!!

TRISTON   und das war Liebe auf den ersten Blick – dagegen ist man einfach machtlos !!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tristón

Guillen

GUILLEN hat sein Köfferchen gepackt und ist umgezogen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Guillen

Leya

!cid_8F4056170790479194E2ED440E3CE2BB@GabiPC

LEYA     “eigentlich war es schon von vornherein klar……das ist UNSER Schlabberöhrchen”  dies schreibt die Pflegestelle.   Tja, da wollen wir dieser groߟen Liebe nicht im Wege stehen  –  alles Gute Kleines!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Leya

Miriam

MIRIAM   auch hier die Aussage der Pflegestelle:  “mein Herz sagt, es ist eine gute Entscheidung. Mia ist ganz nah bei mir. Ich werde gut auf sie acht geben und ihr helfen ein glückliches Mädchen zu sein.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Miriam

Castillo

!cid_17903DC79D224DFA832D3B38631D37EA@GabiPC

CASTILLO  ein Hund mit Handicap, denn er kann nicht sehen,  aber mit seiner liebenswerten und freundlichen Art hat er seine Pflegestelle so schnell um die Pfote gewickelt, dass er von dort nicht mehr wegzudenken ist.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Castillo

Saar

!cid_579BDCB95BE345FD8F764FA60384D0FC@GabiPC

SAAR  war nicht lange in der Pflegestelle bis die richtige Familie kam.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Saar

Sara

!cid_878CD9095C5C4E98ACAACCE6EA35EC18@GabiPC

und auch SARA hat sich schnell in das Herz einer eigenen Familie geschlichen. Nach dem ersten Kennenlernen klingelte 2 Stunden später schon das Telefon und die Familie kam zurück um Sara auf ihr eigenes Sofa zu holen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sara

Rufo

!cid_63FBEF606B5C40FDBCAA3C2DA954674E@GabiPC

RUFO  – der besondere Podenco –  auch seine Pflegestelle will auf ihn nicht mehr verzichten.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Rufo

Aude

!cid_BF6E51FE3C3946B195E1510294C8550F@GabiPC

AUDE    sollte eigentlich schon in die Rubrik Dauerpflegehund übersiedeln, aber es kam alles anders.  Eine OP stand an und Audes Ärztin verliebte sich in die kleine Maus, übernahm die Nachbetreuung bei sich zuhause und dann war auch schon alles entschieden,  Aude hat ein Zuhause gefunden !

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Aude

Albi

!cid_A86E58DB854D4EC99A57A08808B4F581@GabiPC

ALBI   hat sein Köfferchen gepackt  !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Albi

Granizo

!cid_66C16CF42E1F430589B3B153A3344F2C@GabiPC

GRANIZO    tja was soll man sagen  “kleiner Herzensbrecher” !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Granizo

Rosa

!cid_D4A357B049C84B5BBBC9F1B35F345202@GabiPC

ROSA  saß sehr lange im spanischen Tierheim, vielleicht auch ein Hund den man übersieht.  Aber dann hat sie es doch geschafft, jemandem direkt in den Bauch zu schauen und das “haben wollen” war so groß, dass sie sogar in Spanien abgeholt wurde.

Es war Zuneigung auf den ersten Blick und mit ihrer zauberhaften Art hat Rosa ganz schnell Liebe daraus gemacht  –  sie kam als Pflegehund aber eigentlich war das Pflegestellenfieber vorprogrammiert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Rosa

Flecha und Linda

Flecha und Linda (Dauerpflegehunde seit 2015)

Flecha und ihre Schwester Linda  wurden von einem Jäger im Alter von 9 Jahren im Tierheim abgegeben. Soll man nun sagen „na zum Glück hat er sie nicht getötet und immerhin hatte er sie 9 Jahre durchgefüttert“ ???   Immerhin scheint er die beiden Mädels gut behandelt zu haben aber was bleibt einem 9 jährigen Hund im Tierheim ……..

Nun, diese beiden hatten das Glück, dass hier ein Pflegepapa eine große Schwäche für ältere Tiere hat.

Seit Sommer 2014 sind beide Mädels nun in Deutschland.

Linda war sehr dünn und festgestellt wurde, dass sie eine Pankreasschwäche hat. Sie bekommt besonderes Futter – wird bekocht. Inzwischen hat sie auch gut zugenommen und die Tage an dem es ihrem Bauch nicht so gut geht, sind deutlich seltener geworden.

Flecha hat diese Probleme nicht – im Gegenteil bei ihr muss man aufpassen, dass sie nicht zu moppelig wird.

Beide Mädels sind ruhige, ausgeglichene und freundliche Mädels – sehr menschenbezogen und sehr schmusebedürftig.

Nur wenn sich ein Hase zeigt, dann wissen beide was sie bei ihrem Jäger gelernt haben.

Linda und Flecha haben nur ihr ganzes bisheriges Leben zusammen verbracht.

Es ist nicht so, dass sie permanent zusammenkleben aber man merkt doch, dass sie aufeinander eingespielt sind. Beide haben sich hier so problemlos und zufrieden in unser Rudel eingefügt, dass wir beschlossen haben – Flecha und Linda sollen auch ihre letzten Jahre miteinander verbringen und sich nicht noch einmal an neue Gegebenheiten gewöhnen müssen.

Sie werden also als Dauerpflegehunde in ihrer Familie bleiben.

Kategorie: Patenhunde | Kommentare deaktiviert für Flecha und Linda

Moi

!cid_B77D30FD20EC4F4582666A2A98DE7B6F@GabiPC

MOI –   der hübsche blonde Jungspund –  ist in eine Rüden WG umgezogen  und  hat sofort seinen neuen Lieblingskumpel entdeckt, mit dem das Abfetzen so richtig Spass macht.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Moi

Kartofen

 

KARTOFEN   und noch ein Jungspund hat hat sein Köfferchen gepackt und seinen Wirkungskreis gewechselt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Kartofen

Frida

Pflegestellenfieber !!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Frida

Perrigalga

Pflegestellenfieber !!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Perrigalga

Ventisca

!cid_EF5EDEEA1862491F83ACFD33D982A785@GabiPC

Pflegestellenfieber:

VENTISCA     ganz rechts  und die Pflegemama schreibt :

Mein vierblättriges Kleeblatt ist komplett…
Paco  Donna  Pepe  Dorie

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ventisca

Constance

!cid_253BE76DFB6C4CF998CF63B328C8B394@GabiPC

CONSTANCE   hat schon in ihrer Pflegestelle gezeigt, dass sie für ein grösseres Rudel nicht so geschaffen ist und lieber Einzelprinzessin wäre. Diesen Wunsch konnten wir ihr nun erfüllen – in ihrer neuen Familie muss sie nun keine Streicheleinheiten mehr teilen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Constance

Torrente

!cid_305738342B3848BC914339EFCBB51B01@GabiPC

TORRENTE  –  er hat sich seine neue Familie selbst gesucht.  Auf einem kleinen Alleingang hat seine neue Familie ihn zufällig kennengelernt und war von dem Rüden so begeistert, dass sie sich eigentlich sofort entschlossen haben, ihm ein Zuhause zu geben. Es musste nur noch geklärt werden, ob er die -schon in der Familie lebende- kleine Hündin akzeptieren würde und umgedreht.  Aber das war kein Problem und so stand dem Umzug nichts mehr im Wege.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Torrente

Nulina

Die kleine Terrierhündin NULINA hat endlich ein eigenes Zuhause gefunden – es ist kaum zu verstehen warum sie so lange warten musste.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Nulina

Estrella

 

ESTRELLA hat der Pflegemama ganz tief ins Herz geschaut und hat es geschafft, dass sie für immer bleiben darf!   Cleveres Mädchen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Estrella

Loola

LOOLA  hat auch ihr Köfferchen gepackt. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Loola

Orzi

ORZI   der “Fast-Galgo”  hat eine Familie gefunden, die auf kleine Knutschkugeln steht und bei denen dieser wirklich süsse kleine Kerl die allererste Geige spielen wird.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Orzi

Marialva

und dann…  na klar keine Woche ohne   ……..

MARIALVA   hat Pflegestellenfieber ausgelöst

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Marialva

Suki

SUKI  hat ihr Köfferchen gepackt  und ist umgezogen.  Die Kinder der Familie waren schon ganz ungeduldig und erwarteten ihren neuen Spielkameraden sehnsüchtig und Suki wird sicher viel Spass haben, in einer Familie wo immer was los ist.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Suki

Edo

!cid_6AD52D9621A94680A4FB4DDC3AB47066@GabiPC

EDO   war ein etwas vergessener Hund, er sass lange im Tierheim und dann auch in einer spanischen Pflegestelle – bis ihn seine Pflegemama entdeckte und ihn nach Deutschland holte. Edo ist kein gesunder Hund und er hat auch noch Unsicherheiten aber er hat sich in die Herzen seiner Pflegestelle geschlichen und letztlich gibt es genau das Happy End das wir ihm gewünscht haben – Pflegestellenfieber !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Edo

Sultan

!cid_F077914185C54BDD924F21FAAEFEAAA3@GabiPC

SULTAN   eine Tür schliesst sich und eine andere geht auf  – diesmal für Sultan.  Ein Familie hat in kürzester Zeit 2 ihren Rüden verloren und der noch verbleibende 3te Rüde war genauso unglücklich wie seine Familie. Es war also ganz nötig schnell wieder einen Hundefreund zu finden  und das ist Sultan.  Wir wünschen, dass die Freude über das neue Familienmitglied, den Schmerz und den Verlust  etwas abmildern kann.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sultan

Madame und Zabila

!cid_411B3BABDA304EC9B37B957162643C20@GabiPC

MADAME und  ZABILA     ein Bild sagt mehr als tausend Worte  und zumindest bei Madame hat man den Eindruck sie grinst, denn sie weiss längst, dass die Pflegestelle dem Virus erlegen ist.  

Nicht Zucker – nein feinste und edelste Schokolade sind diese Beiden für ihre Familie  –  also mal wieder Pflegestellenfieber.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Madame und Zabila

Arevalilla

!cid_90910DD4839F4DA8AFAB910F86345F36@GabiPC

AREVALILLA     hat es gar nicht aus die Vermittlungsseiten geschafft, bereits einige Tage nach ihrer Ankunft stand ihre neue Familie auf der Matte:“ Arevalilla ist angekommen. Sie ist eine ganz liebe und freundliche Hündin. Mit den anderen Hunden kommt sie prima klar. Auch im Auto mitfahren usw. macht sie ganz toll. Vielen Dank, dass Far from Fear uns wieder einen Hund anvertraut hat”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Arevalilla

Aragon

!cid_A970258B73D14576ADED6FF0AC7D7BDC@GabiPC

ARAGON  als eine Anfrage für diesen hübschen Jungen kam, rutschte der Pflegestelle das Herz in die Hose und  schnell beschloss der Familienrat  –  nein  er bleibt.

Dieser Pflegestellenvirus ist schon was schlimmes.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Aragon

Gyda

!cid_518123160C3A49E2AF01493DFC008300@GabiPC

GYDA   hier die Worte der Pflegemama:  “Ein feuchter Abschiedskuss und weg war sie…
Alles erdenklich Gute kleine Idafix! Wir wünschen dir ein langes, gesundes und erfülltes Leben bei deiner eigenen Familie!
Mach ihnen so viel Freude wie du uns gemacht hast.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gyda

Pegatina

PEGATINA hat sich bei allen ihren neuen Familienmitgliedern (außer den Pferden ;-) )  vorgestellt und fühlt sich schon recht wohl bei ihrer neuen Familie.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pegatina

Sinpa

!cid_3F58E797008A487B9E71A8535984A622@GabiPC

und  auch  SINPA  ist umgezogen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sinpa

Excalibur

 

EXCALIBUR  ist vom Norden in den Süden umgezogen und seine neue Familie freut sich sehr ihn zu haben, denn er ist ein ganz liebenswerter und offener Rüde, der an allem interessiert ist und mit den Kindern spielt und tobt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Excalibur

Mani

!cid_D91C49DF20374668A86DFD7B3F39341F@GabiPC

MANI –  unser “Flüchtling” hat nach langer Reise und anschliessender Reha sein Zuhause gefunden. Er hat viele Herzen gebrochen und auch viele zusammengebracht bei denen, die sich um ihn gesorgt haben und geholfen haben seine Geschichte doch zu einem Happy End zu bringen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Mani

Floki

!cid_9DB8114081EF4C8D80889B27A732F033@GabiPC

FLOKI  – seine Pflegefamilie hatte Besuch und diese Situation hat der kleine Herzensbrecher sofort für sich ausgenutzt.  Am Ende des Besuches war klar  FLOKI fährt mit.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Floki

Ron Anica

!cid_460AFFF188294640ABC5BD2AF7698295@GabiPC

RON –  bevorzugt Frauen  und nach so langer Zeit in seiner Pflegestelle hat die Pflegemama beschlossen  “der beste aller Hunde” bleibt bei ihr  –  Pflegestellenfieber !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ron Anica

Coti

COTI  ist eine sehr ängstliche Hündin, die sich den grossen Rüden der Pflegestelle als IHREN Held ausgesucht hat, an den sie sich anlehnen kann und der ihr Halt gibt. Und der Grosse duldet ihre Affenliebe,  also was sollen die Menschen tun ??  Nachgeben und Coti einen Platz für immer geben  –  Pflegestellenfieber der anderen Art.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Coti

Tryana

!cid_8CD9DADDF8EF4DDF9DF4F5E27B27F0FA@GabiPC

TRYANA   Die Pflegestelle hat Ferienwohnungen  und bekam Besuch von lieben Freunden mit zwei Galgas. Schon am ersten Tag spielte und tobte Tryana mit den beiden Hunden. Am nächsten Tag wurde die Tür im Zaun geöffnet und Tryana konnte nun ungehindert in den Garten und in die Wohnung der Gäste. Seit dem Moment wurde sie kaum noch gesehen. Nur zum Füttern kam sie noch und dann verschwand sie wieder.  Nach ein paar Tagen war auch den Menschen klar, dass sie wohl ein neues Mitglied in ihrem Rudel haben.

Nach sorgfältigem Abwägen, aller Für und Wider, fiel die Entscheidung und Tryana fuhr mit in ihr neues Zuhause – ganz allein hat sie sich ihre neue Familie ausgesucht.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tryana

Walentina

!cid_8C5F46FB452C4436BB2F26911269F95D@GabiPC

WALENTINA –  auch diese hübsche Hündin hat ihr neues Zuhause gefunden. Dort leben bereits 2 FFFler und gleich nach dem ersten Besuch war klar, Walentina wird aus dem Duo ein Trio machen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Walentina

Mochuelo

MOCHUELO   naja  wer bei diesem Blick nicht schwach wird ?!?!   Mochuelo’s neue Familie hat sich auch direkt nach den Feiertagen aufgemacht um den kleinen Kerle zu sich zu holen.  Sicher ist es dort jetzt mit der Ruhe vorbei, denn der Kleine wird Leben in die Stube bringen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Mochuelo

Merlot

MERLOT    mal wieder ein Fall von Pflegestellenfieber.  Er wurde sehnsüchtig erwartet und hat sich so toll eingefügt, dass er gar nicht erst auf der Vermittlungsseite vorgestellt wurde.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Merlot

Clark

CLARK    hat das Herz seiner neuen Familie gleich beim Kennenlernen erobert aber es sollte noch der “Weihnachtsstress” abgewartet werden, eher er umziehen sollte. Am 2ten Weihnachtstag ist er dann als verspäteter Weihnachtshund bei seiner Familie eingezogen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Clark

Munna

!cid_E19CC840B69E4B3E9937649C9BA5F468@GabiPC

 

Auch MUNNA  wird nicht mehr umziehen. Ihre Pflegeeltern haben mit ihr die Verwandlung vom zerrupften Entlein zum schönen Schwan durchlebt und nun wollen sie Munna nicht mehr hergeben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Munna

Fortuna

!cid_2B71BC481D2648FF9AB29DE156F8F035@GabiPC

FORTUNA    kam sah und siegte  –  ihre Pflegeeltern waren sich schnell darüber im Klaren, dass man so eine Traumhündin nicht wieder gehen lassen sollte.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Fortuna

Sasha

!cid_B9514040E7D440B9BE4CD89B86E4CE77@GabiPC

SASHA –  die süsse kleine Hündin –  mag Kinder und so wurde wunschgemäß ein Haushalt mit Kindern ausgesucht – da fühlt sie sich galgowohl.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sasha

Askia

!cid_D2B89B4F367E44C29E74D33B3C234410@GabiPC

ASKIA   hat sich nun endgültig auf dem Sofa ihrer Pflegefamilie breitgemacht. Eine Weile hat sie gebraucht um richtig anzukommen aber nun ist sie aus dem Rudel nicht mehr wegzudenken.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Askia

Sombra

!cid_29C2F3EE7EFA40C4AC5FDB46E969BBF3@GabiPC

SOMBRA –   Lauschangriff in der Lüneburger Heide – aber diese junge Hündin hat so ein sonniges, liebenswertes Gemüt. Sie hat ihren neuen Hundefreund – der eigentlich schon ein älterer und abgeklärter Herr ist – direkt erobert, genauso wie die Herzen ihrer Pflegeeltern.

Wen wundert’s, dass der Adoptionswunsch so schnell kam.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sombra

Gable

!cid_D31D33B8C05B44CC884F47E2F8B5E56D@GabiPC

Gable, der kleine Stubbelkerl, hat auch sein Revier gewechselt.  Bruder Clark war anfangs schon etwas geknickt – immerhin waren die beiden 9 Monate unzertrennlich, aber wir haben ihm versprochen, dass auch er noch seine Familie finden wird.

Und Gable geniesst es bei seinem neuen Frauchen sehr, nun keine Aufmerksamkeit mehr teilen zu müssen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gable

Guapo

!cid_5570F588DB304B77B3DFDD791D66E577@GabiPC

Guapo –  hatte ohnehin einen Platz mit Adoptionsoption –   und nachdem der Junge sich nun so toll in sein Rudel eingefügt hat, soll er auch für immer bleiben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Guapo

Cañon

!cid_C41FAB67EF4B4B7786225D6242C5CF1F@GabiPC

Cañóns  Pflegestelle schreibt:  “Chica und ich haben beschlossen, dass Cañón für immer bei uns bleiben darf. Er ist einfach ein Goldstück und wir wären blöd, wenn wir ihn wieder gehen lassen würden. Die Spaßkanone bringt mich täglich zum Lachen. Und Chica tut es gut, einen unerschrockenen Kumpel an ihrer Seite zu haben.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cañon

Belem

!cid_A38DB76BC60E4684A138B4E2D187D460@GabiPC

Die kleine Belem, die nun Conchi gerufen wird, ist in ihr neues Zuhause umgezogen.

Sie komplettiert eine Seniorinnen-WG und bringt dort mit dem Cairn-Terrier-Rüden Emil Leben in die Bude. Wie man auf dem Foto unschwer erkennen kann, hat sie sich in kürzester Zeit schon den besten Platz im Haus gesichert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Belem

Peeta

Peeta  hat sein Köfferchen gepackt und ist in seine neue Familie gezogen.

Vielleicht hat ihm ein Vögelchen gezwitschert, dass bei seiner Pflegemama demnächst ein Welpe einziehen wird und als gestandener Galgomann muss man sich mit solchem Kleingemüse doch nicht abtun. Dann lieber seine Energie darauf lenken, die neue Familie um die Pfoten zu wickeln  ;-)))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Peeta

Zenobia

!cid_92E550DC17D44DD6AF8AD41B8FAF1CDE@GabiPC

Na,  erkennt ihr sie  ??

Zenobia hat in ihrer Familie einen Einbürgerungsantrag gestellt und gestern erreichte uns dieses Foto. Die Pflegefamilie von Zenobia ist mit ihr einen langen und schweren Weg gegangen, hat sie in OPs begeleitet und soooo viel für sie getan.

Für Zenobia ist diese Entscheidung das Beste was für sie kommen konnte. Wir wünschen der Familie, dass sie noch ganz viele tolle Fortschritte mit Zenobia erlebt  und sagen ganz herzlichen Dank für Alles.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Zenobia

Okupo

!cid_FBE7F00BD5FA49BBB8BBD33AC263FD48@GabiPC

Okupo  –   seine neue Familie hat seine Geschichte schon verfolgt als er noch in Spanien war.

Nun hier angekommen, zeigte er sich als freundlicher und ruhiger Vertreter seiner Art. Genau der richtige Typ, um der in der Familie vorhandenen Hündin Dalia ein bisschen den Rücken zu stärken.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Okupo

Leon

!cid_0782860F17F244DC808F8905F22DC77E@GabiPC

Leon ist ein sehr agiler und sportlicher Hund.  Seine neue Familie freut sich über diese Eigenschaften und für Spiel und Spass sind ausserdem  auch die beiden kleinen Söhne der Familie  zuständig.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Leon

Baldwina

!cid_A5FE3F3BDEDD45CBA306BBA16367EEF8@GabiPC

Baldwina   ist eine echte Zuckerschnecke  und weil das so ist,  heisst sie nun Fee  -Nomen est Omen-  und sie hat auch ihren doch sehr wählerischen neuen Hundefreund Tree gleich auf ihre Seite gezogen.

Wir wünschen den beiden viel Spass.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Baldwina

Akane

 

Orzi-R-sp9

Die kleine Akane hat es auch geschafft. Diese Woche ist sie in ihr neues Zuhause gezogen und wurde von ihrer neuen Familie mit Freude empfangen. Die Kinder waren ganz aufgeregt und gespannt und Akane hat direkt die ersten Schmuseeinheiten genossen.

Viel Glück kleine Maus in deinem neuen Zuhause.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Akane

Fixto

Fitxo hat durch sein wunderbares Wesen alle Herzen im Sturm erobert. Er hat ein Traumplätzchen nicht weit weg von seiner Pflegemami gefunden und zusammen mit Hundekumpel Ole wird er jetzt erfahren wie toll ein Hundeleben sein kann.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Fixto

Zaro

ZARO   dieser süsse Kleinling – war kaum in seiner Pflegestelle angekommen, als auch schon die Adoptantenfamilie anklopfte  und der kleine Kerl eroberte die Familie im Sturm.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Zaro

Feria

FERIA  –  eine echte Zuckerschnute  – das hat ihre neue Familie auch sofort erkannt  und  schwapp war die Maus adoptiert und das ist Feria mit ihrem neuen Freund Luigi (ehemals Galg)  auch ein FFFler.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Feria

Puchi

!cid_70205A69BB8E424FA0A2783E3C801148@GabiPC

PUCHI   war einfach zu lange in der Pflegestelle ……

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Puchi

Kei

!cid_1DA461354F0841E1911B70CCE0ADCEF5@GabiPC

 KEI  ebenfalls unwiderstehlich……

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Kei

Mitsu

 

MITSU   wer kann da schon widerstehen …..

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Mitsu

Tuya

!cid_E6D7F9FCAE6844F28531560D54E2257A@GabiPC

Tuya    anfangs sehr ängstlich,  macht sie in ihrer Pflegestelle so gute Fortschritte, dass sie nicht mehr wegzudenken ist.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tuya

Tony

Tony vorprogrammiertes Pflegestellenfieber  –  ein Jungspund wie er sein soll – lustig, offen, fröhlich  und tralla tralla. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tony

Sardina

Sardina wird ihrer neuen Familie über den Verlust ihres verstorbenen Hundes hinweghelfen, sie zeigt sich von ihrer besten Seite und geniesst das Verwöhnen dort sehr.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sardina

Keiko

Keiko’s  neue Familie schreibt:   “sie heißt nun Ella und ist gut bei uns angekommen. Es hat alles super geklappt. Die Kleine ist so eine Kuschelmaus, sie hat unsere  Herzen im Sturm erobert.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Keiko

Capirota

Capirota ist noch eine sehr vorsichtige Maus aber ihre neue Familie wird mit ihr gemeinsam den Weg in ein freies Hundeleben finden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Capirota

Beatriz

 

BEATRIZ   hat lange gewartet, bis sich die richtige Familie für sie gemeldet hat –  aber Ende gut alles gut.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Beatriz

Tyzon

TYSON   hat sooo lange auf eine Chance gewartet und dann ging alles ganz schnell.

Der große Schwarze kuschelt jetzt mit Frauchen und einer Windhundkumpeline wo er sich sehr wohl fühlt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tyzon

Kroketten

KROKETTEN    die süße Turbomaus hat ihr Köfferchen gepackt und wird nun mit ihrem lustigen Wesen Hamburg unsicher machen.

Sie darf ihre Adoptivmama jeden Tag zur Arbeit in eine Modelagentur begleiten und hat dort auch gleich zwei Hundefreunde zum spielen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Kroketten

Tiziana

TIZIANA  noch immer etwas schüchtern und vorsichtig aber in ihrer Familie ist sie glücklich und so soll es auch bleiben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tiziana

Diore

DIORE  ist gar nicht erst auf der Vermittlungsseite erschienen. Ihre neue Familie hatte sich bereits in die Bilder aus Spanien verliebt und kaum war sie in der Pflegestelle – schwub ist sie auch schon wieder umgezogen.  

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Diore

Principe

Principe  eigentlich wollte seine neue Familie lieber einen jungen Hund aber wie das Leben nun mal spielt….  Den Vorbesuch machte die Pflegestelle von Principe und hatte den Rüden dabei und ruck zuck war der Umzug perfekt     Veni Vedi Vici  !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Principe

Tabita

Sicher erinnert ihr euch noch an die Galga, die in Spanien von einer Tierheimmitarbeiterin aus einem Schuppen befreit wurde, der es sehr schlecht ging und deren Leben dann in einer Not-OP  gerettet wurde …..

Tabita   und sie möchte sich von euch mit eigenen Worten verabschieden:

“Huhu ich bin`s Tabita. Ein großes Dankeschön an alle, die an meiner Rettung beteiligt waren.
Ich bin soooo glücklich in meinem neuen Zuhause und weiß jetzt wie schön das Leben ist. Nochmals vielen Dank für alles.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tabita

Luna

LUNA   hat ihre Pflegefamilie ruck zuck um die kleinen Pfoten gewickelt.

“ Luna ist bereits heute ein fester Bestandteil unserer Familie geworden und nicht mehr wegzudenken. Wir sind unsagbar froh sie hier bei uns zu haben und möchten sie gern adoptieren.”

Luna’s Leben fängt jetzt neu an.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Luna

Miel und Guakamole

Unsere 3 Beinchen   MIEL und GUAKAMOLE  haben ein gemeinsames Zuhause gefunden.

Beide leben jetzt in einer Tierarztfamilie “behindertengerecht”,  ganz toll mit Wiesen und Strand direkt vor der Tür. Wir wünschen den beiden, dass sie ihr neues Leben ganz lange geniessen können.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Miel und Guakamole

Canito

CANITO  “Auf dem Podenco-Treffen in Offenbach kreuzten sich unsere Wege das erste Mal. Er schlich sich in unsere Herzen und Köpfe und wollte da auch einfach nicht mehr raus! Drei Monate und etliche Besuche bei der Pflegefamilie später, zog Canito dann zum Beginn unseres Urlaubs endlich bei uns ein. Er ist  ein lustiger und verspielter Geselle, der alle sofort mit seinem treuen Blick für sich gewinnt und unser kleines Rudel ungemein bereichert. Wir freuen uns sehr über den Neuzugang und wünschen ihm viel Spaß, ein langes und glückliches Leben bei uns.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Canito

Urdo

URDO  hat lange auf die richtigen Menschen gewartet.  Ein Seelchen von Hund, der noch einige schlechte Erinnerungen im Gepäck hat und eine Familie mit Einfühlungsvermögen und Geduld gesucht hat.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Urdo

Patapalo

PATAPALO   ist der Beweis dafür, dass nicht nur die Jungen und Gesunden ihre Chancen haben. Jeder, der sich an seine ersten Bilder aus Spanien erinnert, wird sich freuen, dass der Junge ein eigenes Zuhause gefunden hat.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Patapalo

Manchax

MANCHAX  musste mit ihrem Umzug noch ein bisschen warten, weil in ihrer neuen Familie noch einige Feiern anstanden und man ihr nicht sofort soviel Trubel zumuten wollte. Aber nun ist sie endlich in ihrem neuen Zuhause  und ihre neuen Eltern sind sehr glücklich das kleine “Fleckentierchen” nun bei sich zu haben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Manchax

Runa

RUNA hat in ihrem neuen Zuhause sofort die Regie übernommen. Ihre Familie schreibt:  “Das ganze Haus (inklusive aller Spielsachen von Nelson) wurden erst mal alle in Beschlag genommen. Die  beiden Hunde nähern sich täglich mehr an. Runa orientiert sich draußen sehr stark an Nelson, auf der Couch möchte sie dann aber lieber ihre Ruhe haben.  Störend ist für sie nur das blöde nasse Gras, das wir überall ums Haus haben und in das sie mit ihren Pfoten treten soll.  Wir sind alle super froh, dass sie jetzt bei uns ist.”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Runa

William

WILLIAM – nach nur einer Woche zieht der kleine Charmeur in sein neues Zuhause. Im Sturm hatte er erst das Herz des Nachbarmädels und dann das der Eltern erobert. Uns freut es ganz besonders, dass er nur 2 Häuser weiterzieht, denn auch uns ist der kleine Williwatz mit seiner freundlichen und unkomplizierten Art ans Herz gewachsen. Kleiner Mann, wir wünschen dir sooo viel Glück und ganz viel Spaß mit deiner neuen Familie – und deiner neuen Familie wünschen wir natürlich ganz viel Freude mit dir.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für William

Moon

MOON – ich nehme an, niemand wundert sich.  So ein süsser kleiner Purzel  und ganz schnell stand fest, der kommt nie und nimmer auf die Vermittlungsseiten.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Moon

Zaba

ZABA   hat ein Traum-Zuhause gefunden  und wie man sieht wurde sie liebevoll erwartet (obwohl Zaba sicher mehr Gefallen an den angehängten Kringeln als am Willkommensschild hatte) – die Pflegemama  freut sich sehr, weil Klein-Zaba in der Nähe bleibt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Zaba

India

Auch INDIA  ist in ihre neue Familie umgezogen  und bleibt ebenfalls in der Nähe ihrer Pflegestelle.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für India

Jimmy-Notfall (Pflegestelle oder neues Zuhause gesucht)

Jimmy –          Notfall     (Pflegestelle oder neues Zuhause gesucht)

Eignung als Zweithund: ja
Umgang mit Kindern: kennt er
Umgang mit Katzen: nicht bekannt
Größe: keine Angabe
Rasse: Galgo Espanol
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: 2005
Pflegestelle: Raum Aachen
Anfragen an:  ursula.koch@farfromfear.org

Jimmy kam 2009 noch Deutschland und fand auch sehr schnell seine eigene Familie.

Leider sind dort Umstände eingetreten, die es nicht möglich machen Jimmy zu behalten und er wird hier als Notfall vorgestellt.

Zunächst sah es noch so aus, als wenn Jimmy doch in seiner Familie bleiben könnte aber die neue Umgebung in einer Wohnung im Mehrfamilienhaus macht Jimmy Probleme und wenn seine Leute nicht da sind, dann weint und fiept er. Das hat dann dazu geführt, dass andere Mieter sich beschwert haben und der Vermieter die Erlaubnis zur Hundehaltung zurückgezogen hat.

Seine Familie schreibt über Jimmy:

“Jimmy ist ein ausgeglichener und ruhiger Rüde. Bellen ist ein Fremdwort für ihn. Er versteht sich mit anderen Hunden, zeigt aber schon, dass er ein starker Rüde ist. In seinem bisherigen Rudel ist er eher der Beschützer und stellt sich vor seine Kameraden. Jimmy ist es gewohnt, dreimal am Tag, je 20-30 Minuten in Ruhe spazieren zu gehen. Hin und wieder powert er sich durch einen Sprint aus und freut sich im Anschluss auf seinen Platz auf der Couch.

Ein Leben im Haushalt mit anderen Hunden ist er gewohnt, es ist auch kein Problem für ihn mit den anderen längere Zeit alleine zu sein. Trotz seines Alters, hat er den Spieltrieb mit jüngeren Hunden nicht verloren.

Auf “Neues” geht Jimmy aufgeschlossen zu. Besuch und fremde Menschen, auch Kinder, sind für ihn überhaupt kein Thema.”

Jimmy ist kastriert, geimpft und gechipt.  Der Rüde lebt derzeit in Aachen.

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jimmy-Notfall (Pflegestelle oder neues Zuhause gesucht)

Shiva

SHIVA   hat ihr Köfferchen gepackt und ist aus dem Süden in den Norden umgezogen.  Die “Angstmaus” Shiva  hat hier Zwischenstop gemacht und es war erstaunlich zu sehen, dass sie bereits gut auf ihre neue Familie reagiert hat. Dennoch wird es sicher immer noch Situationen geben die Shiva erschrecken und die ihre Familie mit Geduld und Ruhe meistern wird.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Shiva

Yuka

YUKA,  die Schäferhündin, die sich zwischen die Galgos “verirrt” hatte,  hat ihr neues Zuhause gefunden.  Yuka ist Meisterin der Anpassung, Pferde, kleine Kinder, andere Hunde – alles kein Problem für sie – ihre neue Familie ist von dieser tollen Hündin restlos begeistert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Yuka

Lilita

LILITA  ist nun ein Schweizer-Madi geworden.  Ihr neues Herrchen hatte sich schon in die Bilder aus Spanien verliebt und als sie dann da war hat das Pflegestellenfieber sofort zugeschlagen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lilita

Dolce

DOLCE  bildschön und noch ein bisschen scheu, aber mit Geduld und Ruhe wird auch das langsam werden. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Dolce

Anuk

ANUK hat lange im spanischen Tierheim auf ihre Chance gewartet. Dann kam die Familie, die genau sie gesucht hat, passend zu dem bereits vorhandenen Rüden – die beiden haben große Ähnlichkeit. Nun kann Anuk endlich ihre Stepps in ein freies Leben machen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Anuk

Arabiga

ARABIGA    hat nun hoffentlich ihren endgültigen Platz gefunden. Sie ist zu einem netten Rüden gezogen und gewöhnt sich prima ein.  Ihren neuen Kumpel biegt sie sich gerade ein bisschen hin und zeigt ihm was gestandene Hündinnen so mögen und was nicht – er erträgt’s  mit stoischer Geduld.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Arabiga

Monrow

 

MONROE  – jetzt Socke –  ist am Wochende in sein neues Zuhause gezogen. Er verhält sich „…als ob er schon immer hier zuhause gewesen wäre…“ – wir sind beruhigt, es gab keinen Trennungsschmerz und der süße Bub wurde auch sehr nett von seiner neuen Hundefreundin aufgenommen. Jetzt erkunden sie täglich gemeinsam die Wiesen und Ställe und begleiten ihr Frauchen bei ihrer Arbeit rund um die Pferde. Viel Spaß, kleiner Bub! Ein perfektes Hundezuhause für einen perfekten Hund! Wir freuen uns, dass wir Dich in Zukunft auch noch öfter sehen werden! Deine Pflegemama und –papa (mit etwas Tränchen in den Augen).

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Monrow

Broma

BROMA   hat sich einen Platz als Einzelprinzessin erobert.  Sie ist eine fröhliche und agile junge Hündin und ihre neue Familie sagt von ihr  “Sie hat ein bombiges Wesen”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Broma

Estrella

ESTRELLA  ist eine echte Frohnatur.  Ihre neue Familie hat bereits den 1,5 jährigen Sloughi Sam.  Sam und Estrella werden dort nun ordentlich Leben ins Haus bringen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Estrella

Tyerra

TYERRA   diese Hündin wurde in Spanien mit extremem Parasitenbefall gefunden, durch den ihre Haut so geschädigt wurde, dass sie am Körper kaum noch Haare hatte. Da in Spanien die Sonnenbrandgefahr zu groß war, durfte Tyerra schnell in eine deutsche Pflegestelle reisen.

Rasse  unbekannt  – Wesen traumhaft,  ganz schnell war klar, diese Hündin bleibt für immer und Tyerra findet das völlig in Ordnung so. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tyerra

Laila

Die hübsche Laila  hatte bereits von Beginn an die Chance auf eine Adoption, fraglich war nun wie die vorhandene Hündin wohl reagieren würde.  Anfangs war die auch etwas irritiert, zumal Laila eine  “Hoppla hier komm ich” Hündin ist.Aber die beiden Mädels haben sich schnell arrangiert und nun hat Laila ihre Familie und ihr Sofa gefunden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Laila

Puchi

Puchi jetzt Pascha hat sich prima entwickelt. Er geht freundlich auf alle Zwei- und Vierbeiner zu und hat mit nichts und niemandem Probleme. Pascha ist bei nahezu jeder Unternehmung dabei, er macht alles mit. Er läuft toll an der Leine, fährt problemlos Auto und ist zuverlässig stubenrein. Pascha ist ein pfiffiger Kerl, der gerne und schnell lernt. Am liebsten rennt er und tobt er in Hundegesellschaft oder kuschelt auf dem Sofa. Das Alleine bleiben, auch in Hundegesellschaft, wird weiterhin noch geübt.

Alles in allem ist Pascha ein richtiger Schatz, der unbedingt auch in seinem neuen Zuhause wenigstens einen Hundekumpel haben sollte.

Pascha wird demnächst kastriert, er ist geimpft, gechipt und sein Mittelmeercheck ist negativ.

Pascha hat nun 67 cm Schulterhöhe und wiegt 20 kg. Leider hat Pascha, wenn er ohne Leine unterwegs ist, immer seeeehr wenig Zeit und Verständnis für “Fotoshootings”, das macht`s nicht einfacher…

Pascha lebt in der Nähe von Lüdenscheid und freut sich auf Ihren Besuch.

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Puchi

Gualo


Gualo heißt nun Alano und ist inzwischen schon seit einiger Zeit bei uns. Er hat sich schnell in das vorhandene Rudel eingefügt und auch schon viel gelernt. Alano macht alles mit und will überall dabei sein. Er läuft toll an der Leine und fährt gerne im Auto mit. Er ist freundlich und offen zu Jedermann, egal ob Mensch oder Hund.
Alano ist ein glücklicher junger Hund mit einer Riesenportion Power, der täglich gefordert werden will. Er braucht in jedem Fall einen Hundekumpel, der da mithalten kann. Als Einzelhund würde er nicht glücklich!
Alano hat sich weiterhin gut entwickelt. Inzwischen ist er zuverlässig stubenrein und kann in Hundegesellschaft auch alleine bleiben.
Er ist bei sämtlichen Unternehmungen gerne dabei und fährt problemlos Auto.
Alano ist ein freundlicher und offener Hund, der mit nichts und niemandem Probleme hat.

Gutes Essen, Leckerli´s, ein weicher Sofaplatz und möglichst viele Streicheleinheiten machen ihn wunschlos glücklich.
Alano ist gechipt, geimpft, kastriert und negativ auf MMK getestet.
Er freut sich in der Nähe von Lüdenscheid auf Ihren Besuch.

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Gualo

Outlet

OUTLET/Leo – Leo’s neues Herrchen töpfert schon seit einiger Zeit ganz besonders schöne Hundenäpfe in seinem Atelier. Jetzt hat er dabei endlich auch einen ganz besonderen Hund an seiner Seite.

Wir werden immer an dich denken, Leo Lausbub!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Outlet

Julieta

JULIETA –    auch hier gab es kurzzeitig noch die Überlegung “sollen wir sie wirklich gehen lassen”   das Seelen-Julchen ?

Aber letztlich siegte die Gewissheit, sie bekommt ein wunderbares neues Zuhause und wird dort genauso geliebt werden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Julieta

Trolera

TROLERA  –  das Finchen – war seit Anfang Juni reserviert, weil ihr neues Frauchen erst noch eine Kur hinter sich bringen wollte.  Die Pflegefamilie hat in dieser langen Zeit mehr als einmal geschwankt, denn Finchen ist einfach nur ein Sonnenschein.

Nun ist sie umgezogen und die Tränen der Pflegemama sind getrocknet, denn Finchen lebt sich gut ein und fühlt sich in ihrer neuen Familie sehr wohl.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Trolera

Melibea

MELIBEA   ist  ein wirklicher Umzügler und das gleich richtig weit  –  bis in die Schweiz. Sie fand den Rüden der Familie sofort spannend  und freut sich jetzt besonders darüber, dass ihre neuen Eltern ganz viel Zeit für sie haben und nicht mehr arbeiten müssen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Melibea

Aila

AILA      ein richtiger Hingucker, kein Wunder, dass sie trotz allem jugendlichen Übermut ihre Pflegemama von sich überzeugt hat ……….

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Aila

Sonia

Dieses Jahr, sagten sich die Pflegestellenversager vom letzten Jahr( weißer tauber Podibub), versuchen wir´s nochmal…es gibt so viele arme Socken und nahmen die schon etwas ältere Sonja (zweite von rechts…schaut sie euch an!!!) in Pflege.

TJAAAAAAAAAAA… was sollen wir euch sagen, es sind und bleiben Versager, aber gaaaaaanz Liebe :)))

Alles Gute Mausel und noch ganz viele schöne Jahre in deinem tollen Rudel

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sonia

Naya

Die Pflegefamilie schrieb:

Nami hat vom ersten Foto an unsere Herzen erobert. Beim Abholen hat sie überhaupt nicht gefremdelt und sich auch gleich wohl mit uns gefühlt. Auch die “grosse Schwester” Talia ist froh und somit war dann klar: so was Liebes können wir doch nicht mehr hergeben!

Alles alles Gute Mäuschen!!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Naya

Kenia

 

KENIA

Ob der Plan, dass Kenia der kleinen Kimmy hilft, sich endlich mehr zu lösen und ihren Menschen zu vertrauen, endgültig aufgeht, das wird sich erst mit der Zeit zeigen. Aber eines hat Kenia direkt geschafft, nämlich sich in das Herz ihrer Pflegefamilie zu schleichen.

Und weil sie sich auch bei ihrem Pflegepapa so anschmiegsam und zutraulich zeigt, hat Kenia sich ihre eigene Familie gesichert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Kenia

Zulima

ZULIMA

für die bisher noch niemand angefragt hat.  Es kommt alles wie es kommen soll und manche Hunde haben ein nur für Interessenten sichtbares Schild vor dem Kopf  “Für mich brauchst du nicht anfragen, ich bin da wo ich bin genau richtig und sehr glücklich”

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Zulima

Charles

 

CHARLES

Der Text für die Vermittlungsseite war schon geschrieben, die Fotos endlich gemacht, da zeigte CHARLES seiner Pflegefamilie sehr deutlich, dass der Platz zwischen den beiden älteren Herren auf dem Sofa sein Platz ist. Er ist derjenige, der hier auch mal wieder Schwung in die beiden bringt, der sich aber auch ganz entspannt dazu kuschelt. Und falls noch jemand Zweifel daran hat, dass sich Rüden gut verstehen, wird er hier ganz klar eines Besseren belehrt.

CHARLES, wir wünschen dir und deiner Familie ein wunderbares, langes und glückliches Leben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Charles

Ares

Dass  ARES für immer in seiner Pflegefamilie bleiben wird, haben wohl alle mehr oder weniger erwartet. Wenn man mit einem Hund soviel durchgemacht hat, dann bindet das  und noch dazu ist Ares ein wunderschöner und liebenswerter Bub.

Wir hoffen, dass wir alles was machbar war, für ihn tun konnten und wünschen ihm nun ein langes und glückliches Leben in seiner Familie.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Ares

Milkybar

MILKYBAR   der hübsche Rüde, der leider so gut wie nichts mehr sehen kann und bei dem die Tierärzte leider auch keine Chance sehen noch irgend etwas zu verbessern, hat Menschen gefunden, die mit seinem Handicap kein Problem haben und ihm sein Zuhause gegeben haben. Seine neue Hundefreundin ist ebenfalls sehr rücksichtsvoll mit ihm.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Milkybar

Mhelox

Update Juni 2014
Mhelox ist umgezogen  !!!!! Nein, nicht auf die “Zuhause gefunden” Seite, sondern vorerst auf die Seite “Notfelle”. Nachdem er sein Bein immer noch nicht benutzt, haben wir entschieden, ihn einem Spezialisten vorzustellen. Mhelox wurde am Mittwoch noch einmal an der Hüfte operiert und wir sind zuversichtlich in 2-3 Wochen mit der Physio beginnen zu können.
Wir werden weiter berichten.

 

Mhelox – den sein Pflegepapa Wanja ruft –  wurde in Spanien vom einem Tierheimhelfer am Straßenrand gefunden und es wird vermutet, dass er von einem Auto angefahren wurde. Die Untersuchung ergab einen offenen Bruch im rechten Vorderbein sowie eine gebrochene Hüfte auf der rechten Seite. Er hat alle OPs und Behandlungen gut überstanden und die spanischen Tierärzte haben nach einer abschließenden Untersuchung grünes Licht für seine Ausreise gegeben.

Sein Pflegepapa schreibt:
” Die Wunden der letzten OP sind gut verheilt und auch der Aufbau der Muskulatur an Hüfte und Hinterbein geht gut voran. Wanja hat sich seither zu einem freundlichen und aufgeschlossenen jungen Galgo entwickelt.Anfangs zu Fremden eher etwas zurückhaltend,  mutiert er schnell zu einem Kampfschmuser, der gerne seine Streicheleinheiten auch mal einfordert. Mit anderen Hunden hat Wanja keine Probleme. Trotz seines (noch) Handicaps (ab und zu läuft er noch auf drei Beinen)  kann er sich schnell durchsetzen.Wanja ist stubenrein und ein Langschläfer, den man zum Gassi gehen auch mal  “überreden” muss :-)) Im Haus ist er galgotypisch ein ruhiger Vertreter, der auch die Inneneinrichtung in Ruhe lässt. “

Da Wanja ein sehr vermuster Rüde ist, könnten wir uns vorstellen, dass er auch als Einzelhund glücklich wird, wenn seine Bezugsperson viel Zeit für ihn hat. Wanja ist kastriert, geimpft, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet. Besuchen können Sie diesen hübschen Rüden in der Nähe von Darmstadt.

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mhelox

Marko

MARKO  ein Hund mit Schmelzblick und sehr sanftem und empfindsamem Gemüt, hat seine neue Familie schon beim ersten Treffen von sich überzeugt. Aber sie hatten Geduld und lernten den Jungen auf Spaziergängen langsam näher kennen, sodass beim Umzug dann schon alles sehr vertraut war. Die Nordlichter freuen sich, Marko bleibt in der Nähe und wird bei den Sonntagsspaziergängen weiter dabei sein.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Marko

Klona

KLONA lebt nun ebenfalls in Berlin  und wie man sieht, sind ihre neuen Eltern sehr glücklich die süsse Schmusemaus bei sich zu haben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Klona

Fatima

FATIMA – eine Rehlein-Galga – hat auch ihr Köfferchen gepackt. Ihre neue Familie hat das Angenehme mit dem Nützlichen verbunden, bei Fatimas Pflegestelle Urlaub gemacht und die Zeit genutzt die kleine Maus richtig gut kennen zu lernen.  Und am Tag der Heimreise ist Fatima ins Auto gehüpft und in ihr neues Leben gestartet.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Fatima

Andi

ANDI  hatte vor kurzem als Trennungwaise ihr Zuhause verloren und nun hat diese hübsche Hündin noch einmal in den Glückstopf gegriffen und wird im Raum Berlin heimisch.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Andi

Honey

Ihr alle ahnt es,  HONEY  kommt nicht in die Vermittlung.  Sie ist keine gesunde Hündin aber ein echter Schatz  und so hat die Doberfrau  beschlossen  “Honey bleibt bei mir”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Honey

Chip

!cid_890AB609A7364112AABE254493BDC823@GabiPC

Für CHIP, der jetzt Carlos heißt, passt in seiner neuen Familie einfach alles: Er wird von den Zweibeinern und seiner neuen Podenca-Schwester gleichermaßen geliebt und auch die Hundesitterin hat er schon um die Pfote gewickelt.

Und das Beste ist: Er bleibt nicht nur im Freundeskreis der Pflegestelle, sondern lebt auch direkt in der Nachbarschaft!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Chip

Papafrita

PAPAFRITA    hat es ganz schlau gemacht, auf der Mitgliedersammlung ist sie einfach einem jungen Paar auf den Schoß gekrabbelt, hat angefangen zu schmusen und wer kann diesem Blick schon widerstehen….  nun ist sie dort eingezogen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Papafrita

Ares

ARES  ist ein bildhübscher Galgobub und zugleich ein großes Sorgenkind.

Geboren wurde er wohl im September 2012, aber ihm war keine glückliche und unbeschwerte Kindheit vergönnt.

Was genau geschehen ist, bleibt Vermutung  –

Am 27.12.2012 erhielten wir eine Anfrage, ob wir ganz kurzfristig einen Pflegeplatz für einen etwa 4 Monate alten Junghund anbieten könnten. Der kleine Zwerg saß als Notfall in einem Tierheim in Süd-Spanien. Man hatte ihn mit Wunden an Hals, Kopf und Hinterbein gefunden. Erste Untersuchungen hatten ergeben, gebrochen ist nichts, aber er muss regelmäßig eine Versorgung der Wunden haben und ist im Tierheim nicht wirklich gut aufgehoben.

Wie der Zufall mitunter so spielt, hatten wir tatsächlich ein Pflegestellenangebot für einen Welpen.
Also alle Telefone auf heiß geschaltet und tatsächlich ARES hatte einen Platz.
Am 30.12. traf er in seiner Pflegestelle ein. Ein niedlicher kleiner Kerl, zwar das Hinterbein dick eingepackt und eine größere Wunde im Halsbereich, aber an sich putzmunter und fröhlich.
In der Pflegestelle zeigte sich dann aber sehr schnell, Ares hatte etwas Schlimmes erlebt und sein fröhliches Wesen verlor sich schnell, wenn der Gassigang anstand.
Dass Ares Autos nicht mochte, hatte sich schon bei der Abholung gezeigt, vorher lustig in der Hundegruppe, veränderte sich sein Verhalten im Auto sofort, während der Fahrt speichelte er sich völlig ein, war unruhig und ängstlich. Und dieses Verhalten zeigt Ares auch bei Spaziergängen, sobald er ein Auto hörte oder sah, fror er ein und bekam das große Zittern.
Es lag also die Vermutung nah, dass Ares eine böse Begegnung mit einem Auto hatte.
Auch bei seinen äußeren Wunden ist es mit einer einfachen Versorgung leider nicht getan.

Die Vorstellung an der Uniklinik in München erbrachte folgende schlimme Diagnosen
– äußerliche Wunde am Hals
– auf einer Seite fehlten fast alle Zähne (zum Glück die Milchzähne)
– und am schlimmsten das Hinterbein, das ohne stützenden Verband kaum Halt hatte, Risse an Sehnen und     Bändern, Verschiebung der Kniescheibe, Verletzungen an den inneren und äußeren Muskeln – auch die Hüfte   ist in Mitleidenschaft gezogen, die Kugel sitzt nicht richtig in der Pfanne.

Die Prognose ist vorsichtig, man wollte aber durch OPs versuchen dem kleinen Mann das Bein zu erhalten.
Ende Februar  war der erste OP Termin, gerichtet wurde der Unterschenkel. Ende März folgt die 2te OP und der Oberschenkel  und die Kniescheibe werden gerichtet, gleichzeitig die falsch im Kiefer liegenden Zähne. Weitere OPs gehen dann erst mal nicht, wegen des Medikamentenrisikos. Dafür beginnt die Physiotherapie,  um den Bewegungsablauf wieder in Gang zu bringen und Muskeln aufzubauen.

Nun sind weitere Monate vergangen und Ares ist jetzt auch ein ganzes Stück gewachsen, leider ist er immer noch sehr schmal und das Zunehmen will nicht so recht klappen, trotz vielfacher Futterumstellungen – der Herr ist sehr mäkelig ;-). Aber der Muskelaufbau funktioniert gut, auch wenn das operierte Bein immer noch deutlich schmaler ist, als das gesunde Bein. Die Physiotherapie ist sehr zufrieden mit ihm. Und im Vergleich zu den Bildern und Videos kurz nach der zweiten OP läuft er wesentlich besser. Mittlerweile bekommt er glücklicherweise keine Schmerzmittel mehr. Wenn er nicht drüber nachdenkt setzt er das Bein auf und nutzt es auch beim Laufen und Spielen. Wenn er steht, zieht er es immer noch hoch aber sowohl Physiotherapeutin als auch Ärzte denken, dass dies nicht aufgrund von Schmerzen passiert, sondern, dass er aufgrund seiner Erfahrung/Erinnerung Angst vor einem möglichen Schmerz hat.

Frech ist er wie Oskar – kein Wunder, er befindet sich nun in der Pubertät und ist natürlich auch ein wenig frustriert, dass er nicht so mit den anderen wild mitspielen darf.

Während seiner OP- und Genesungszeit haben viele Menschen für Ares die Daumen gedrückt und seine Behandlungen auch durch Spenden unterstützt. Wofür wir hier nochmals Allen ganz herzlichen Dank sagen.

Uns ist klar, dass Ares immer ein Hund mit Handicap sein wird, dass er nie so flitzen kann wie andere Windis in seinem Alter. Aber Ares ist ein fröhlicher junger Hund, der sein Leben auch genießen soll und er verdient es, seine eigene Familie zu finden.  

Das Handicap eines Tieres ist in den Köpfen der Menschen und wenn Sie, bei allem was Sie hier gelesen haben, nicht zurückzucken, sondern sich vorstellen könnten ein Leben mit diesem Galgojungen zu verbringen, dann führen wir gerne Gespräche über weitere Einzelheiten zu Ares mit Ihnen.

 

http://www.youtube.com/watch?v=UqrcYfpuI78

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ares

Halma

HALMA musste mit ihrem Umzug warten bis die Europawahlen durch waren, weil ihre neue Mama vorher keinen Urlaub bekam.  Und dann hätte fast noch eine plötzliche Kontaktallergie bei der Hündin einen Strich durch den Umzug gemacht aber Halmas neue Mama blieb ganz entspannt und wollte auf ihre Maus nicht länger warten  – nun kuschelt sie im neuen Körbchen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Halma

Fari

FARI sollte eigentlich erst nach dem Familienurlaub umziehen  aber beim Besuch zeigte sich der Junge von seiner entspanntesten Seite und so stand fest: nein nicht mehr warten, der Schnuckel fährt direkt mit in den Urlaub.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Fari

Troyka

TROYKA’S  neue Familie hatte den Verlust ihrer Hündin zu beklagen und der verbliebene Rüde hat sehr darunter gelitten. Nun ist Troyka seine neue Freundin und wird ihn sicher über den Verlust hinwegtrösten.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Troyka

Rayito

RAYITO ist ja nun noch ein junger Hüpfer, der seine neue Familie gut in Trab halten wird.  Aber wenn man müde gespielt ist, dann findet auch ein Jungspund die bequemsten Plätze absolut zielsicher.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Rayito

Lisboa

LISBOA   –  die hübsche Fluse –  lebt nun als Einzelprinzessin  –  das extra für sie gekaufte Spielzeug verschmäht sie, ihr Lieblingsspiel ist, die Schuhe des kleinen Sohnes ihrer Familie zu verstecken.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lisboa

Dublin

DUBLIN  –   die Pflegemama hat gleich bei ersten mal kapituliert, aber sie sagt “Dobby” sei ein ganz besonderer Galgo  und so etwas liebes müsse man einfach behalten.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Dublin

Zoraida

und

dann gibt es noch einen ganz krassen Fall von Pflegestellenfieber bereits zum dritten mal,
ZORAIDA, die nun seit über einem Jahr bei ihrer Pflegefamilie ist und “einfach zum Rudel gehört”.

 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Zoraida

Noa

Tja, unglaublich aber wahr,  auch unsere Herzensbrecher Oma  NOA   hat noch ein eigenes Zuhause gefunden. Wenn man das Bild anschaut soll man nicht glauben, dass diese Lady schon 10 Jahre alt ist  und wir wünschen ihr noch viele tolle Jahre.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Noa

Moro

MORO –  der Flusenbär  – hat sich seine neue Familie aus dem Bekanntenkreis der Pflegemama mehr oder weniger selbst ausgesucht, tja und manchmal müssen die Menschen dann einfach klein beigeben.    

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Moro

Azor

Seine Pflegefamilie schreibt:

” Am Freitag zog unser Pflegling AZOR in sein neues Zuhause!

Es ist hier nun wieder sehr viel ruhiger geworden… leider :-(  Mach’s gut kleiner Mann, pass auf dich auf und mach’  deiner neuen Familie so viel Freude, wie du uns schon in der kurzen Zeit gemacht  hast :-))) “

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Azor

Orión

Der kleine ORION hat sein Zuhause gefunden. Er musste noch schnell durch den Katzentest aber das hat er mit Bravour gemeistert und sich so sein Zuhause gesichert. Der Jungspund wird nun seine neue Familie sicher auf Trab halten  (auf dem Foto:  na klar der schwarze Wildfang).

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Orión

Iman

IMAN – hat sich als perfekter Gentleman gezeigt und sich so den Sofaplatz bei seiner Pflegefamilie für immer gesichert. Hündin Lagartija freut sich über den Galgozuwachs.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Iman

Izan

Die Familie, die IZAN adoptiert hat, hatte schon ein Auge auf ihn geworfen, als er noch auf der “Pflegestelle gesucht” Seite war. Als dann sein Vermittlungstext auf der Seite erschien, war die Begeisterung groß, genau so hatte man sich das neue Familienmitglied gewünscht. Es kam dann noch ein Urlaub dazwischen, aber endlich war der Besuchstermin da.  Wie nicht anders zu erwarten – Izan ist ein toller Hund und hat live natürlich sofort überzeugt. So fuhr er dann mit seiner neuen Familie nach Hause.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Izan

Alma

ALMA musste nicht mehr umziehen – sie ist jetzt zuhause und fühlt sich sehr wohl  :-)))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Alma

Django

DJANGO –  der hübsche blonde Rüde – hat sich als wirklich katzentauglich erwiesen und sich so seine neue Familie gesichert. Er bleibt im hohen Norden in der Nähe seiner Pflegemama, die sich darüber sehr freut 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Django

Pipe

Und wieder dürfen wir ein Doppel Happy-End verkünden. Direkt nachdem Fayo sich ein wenig eingelebt hatte, ist nun auch PIPE eingezogen :)   Die beiden Buben verstehn sich prima….alles Gute!!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pipe

Farfala

 Pflegestellenfieber  :-))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Farfala

Perla

Ihre Familie schreibt:  ” Die Maus macht uns super viel Freude und wir sind sehr glücklich dass sie nun bei uns daheim ist. “

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Perla

Madiba

MADIBA  ist zu unserem  Ex-Pflegi Quijote nach Berlin gezogen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Madiba

Artica

ARTICA hat ihre Familie gefunden. Sie ist zu Sola gezogen, die auch erst kürzlich umgezogen ist. Beide Mädels verstehen sich prächtig, Sola pennt bei Mama im Bett, Artica bei Papa…der sich riesig darüber freut.

Alles Gute Mäuschen  !!!!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Artica

Audrey

AUDREY ist in ihre neue Familie umgezogen und lebt dort als Einzelprinzessin, was ihr sehr gut gefällt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Audrey

Shalira

Hallo hier ist SHALIRA . Da ich ja nicht schreiben kann muss das Mama machen,  auf zum Diktat.
So, heute ein schönes Halsband bekommen mit meinem Namen und Telefonnummer.
Gleich musste ich mit Herrchen kuscheln finde ich ja sooooooooooooo toll, nix erst essen, nee kuscheln, du warst auf Arbeit jetzt bin ich dran.
Ganz liebe Grüße von Shalira

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Shalira

Santta

SANTTA   ist zu einer Familie umgezogen, die erst kürzlich ihren Galgorüden verloren hat.  Obwohl er im Prinzip noch ein wenig vorsichtig ist, mag er Menschen und baut recht schnell Vertrauen auf. Wir wünschen ihm, dass er sich dort schnell einlebt, denn die Familie ist sehr aktiv und möchte, dass ihr Hund sie auf allen Unternehmungen begleitet.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Santta

Fusilla Sos

Nachdem sich über ein Jahr keine geeigneten Interessenten für unsre wilde Hummel gefunden haben, hat ihre Pflegefamilie gemeint: selbst schuld,nun bleibt unsre Maus bei uns…. basta.

Wir vermuten, dass das von Anfang an Fusilla´s Plan war :)))))))) recht haste

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Fusilla Sos

Teo

TEO  hat auch seine neue Familie gefunden  und schön ist was die Familie schreibt   “Danke für diesen tollen Hund”  –   das freut dann alle Beteiligten ganz besonders. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Teo

Bert

Bert  hat die ersten Jahre seines Lebens in einem rumänischen Innenhof an einer Kette verbracht. Nun soll sich sein Leben von Grund auf ändern und der tolle Rüde lernt derzeit mit den vielen Einflüssen und Veränderungen umzugehen. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Bert

Apolo

Apolo  hat bereits einmal seine Familie verloren, aber nun soll es ein Happyend für immer geben. In seiner neuen Familie erwartet ihn bereits eine tolle neue Freundin und die beiden werden bestimmt ein Dreamteam.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Apolo

Prusita

Prusita  ist eine ganz entspannte und relaxte Hündin. Anfangs fand sie es aber doch komisch warum sie ihr vertrautes Rudel verlassen sollte, aber nach wenigen Tagen war sie mit ihrer neuen Kumpeline Roda doch schon beste Freundin.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Prusita

Judith

Judith  ist eine lustige und freie junge Hündin, sie ist in einen Mehrgenerationenhaushalt gezogen und so wird immer jemand da sein, der für Spiel und Spass sorgt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Judith

Piedra

Piedra ist eine lustige und agile kleine Langnase. Ihre neue Familie möchte mit ihr viel gemeinsam unternehmen  –  wandern, joggen, fahrradfahren  –  all das wird Piedra viel Spass machen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Piedra

Gala

Gala  hat aus der Vergangenheit eine große Unsicherheit in sich. Sie braucht Geduld und Verständnis und ihre neue Mama wird sich viel Zeit nehmen und ihr in ein neues und schönes Leben helfen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gala

Xian

Xian   hat seinen Pflegepapa endgültig von sich überzeugt und auch seine Freundin Nina ist fröhlich, dass sie nun wieder jemanden zum gemeinsamen Löcher buddeln und Sofa kuscheln hat.  

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Xian

Octubre

Für Octubre sollte es über ein Jahr dauern…aber nun hat auch er endlich seine Menschen und seine Kumpeline Nena gefunden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Octubre

Fayo

Fayo hatte bereits Interessenten als er noch in Spanien war. Seine Menschen warteten geduldig bis er auf seiner Pflegestelle angekommen war, besuchten ihn mehrfach…..und es hat Zooom gemacht :)))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Fayo

Sola

Sola hat das Erbe einer verstorbenen FFF-Nase übernommen und macht ihre neue Familie sehr sehr glücklich damit.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Sola

Harry Anica

Harry Anica hat es geschafft und seine Pflegestelle sofort für sich eingenommen, nun musste er nur noch die etwas wählerische Hündin der PS von sich überzeugen und wie man sieht –  er hat es hingekriegt  :-)))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Harry Anica

Laia

LAIA,  ein weisser Engel, hat ihr Köfferchen in der Pflegestelle gar nicht richtig ausgepackt.  Ihre neue Familie hat schon sehnsüchtig auf sie gewartet und ihr neuer Freund Siri, der anfangs etwas skeptisch war, hat nun auch gefallen an seiner großen Kumpeline gefunden.  

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Laia

Apolinar

Apolinar, der so lange auf eine Pflegestelle warten musste, ist jetzt “zuhause”. Seine Pflege-/Adoptivmama schreibt:

“Apolinar war wohl eine ganz, ganz arme Socke und es wird noch dauern bis er draußen halbwegs ohne Ängste sich bewegen kann. Aber in der Wohnung ist er ein Schatz und traut sich schon mal zu gucken wenn ich im Bett liege aber dann schnell wieder auf sein Plätzchen.
Er hat es einfach verdient ein schönes liebevolles zu Hause zu kriegen. Man merkt ja, dass er sich hier schon sicher und geborgen fühlt, er zeigt es mit einem kleinen Schwanzwedeln und das ist für mich schon eine gaaanz große Freude.”

Wir freuen uns ganz arg  :-)))))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Apolinar

Pescaito

Pescaito kam als Pflegehund aber es war ganz schnell klar, dass die Familie den Jungen nicht mehr gehen lassen wird .. bei dem Blick   :-))))

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pescaito

Bicra

BICRA,  die kleine schüchterne Maus mit den verschiedenfarbigen Augen, taut so langsam in ihrer Pflegestelle auf.  Und weil ihre “Mama” das so anrührend findet, soll Bicra sich nun auch nicht mehr umgewöhnen müssen.

–  Pflegestellenfieber !!!   

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Bicra

Romeo

ROMEO (Dauerpflegehund seit 2014)

Wurde uns im Dezember vorgestellt, ein Rüde der bereits auf 10 Jahre geschätzt wird, der im Mittelmeercheck in allen Bereichen als positiv getestet wurde.

Welche Chancen hat so ein Hund ? zwischen all den jungen und gesunden Rüden, die auch schon lange auf ihre eigenen Familien warten  (nur weil es Rüden sind und viele Adoptanten meinen die Hündinnen sind netter und einfacher) ?

Und dann  –  es meldet sich eine Pflegestelle, die anbietet Romeo aufzunehmen und ihm bis zu seinem Lebensende einen Platz zu geben. Und natürlich haben wir für Romeo zugegriffen.

Nun ist er da  und er macht so gar nicht den Eindruck eines alten und kranken Herren, aber natürlich können wir nicht in ihn hineinschauen.

Seine Pflegefamilie sagt über ihn: ….ansonsten ist er einfach  

–          sehr lieb

–          sehr verfressen, man kann in seinem Gesicht sehen, dass er sein Glück kaum fassen kann, wenn                  er es knistern hört

–          sehr freundlich

–          sehr verschmust, da kann er dann auch schon mal schubsen um als erster dran zu sein

–          andere Hunde interessieren ihn überhaupt nicht und im Moment ist er etwas überschwenglich, rast                  wie ein Jungspund ganz genau eine Runde durch den Garten und ist dann total ausser Atem, aber                  man sieht ihm an, dass es für ihn total toll war.

Wir wünschen Romeo, dass er sein neues Leben noch lange geniessen kann und gemeinsam mit seiner Pflegefamilie werden wir unser Bestes tun, um das zu gewährleisten.

Vielen Dank für die Unterstützung an die Patin   Christine Bogner.

Kategorie: Patenhunde | Kommentare deaktiviert für Romeo

Lagartija

Lagartija –   noch so eine tolle und menschenbezogene Hündin. Ihre neue Familie nahm sich Urlaub, um sie in der Pflegestelle gut kennenzulernen und vor allem die 4 vorhandenen Pudel sollten sich mit der windigen Nase  richtig anfreunden.  Alles klappte super und Lana hat sich ihr neues Zuhause gesichert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lagartija

Mikron

Mikron hat es gar nicht bis auf die Vermittlungsseite geschafft – Pflegestellenfieber  !!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Mikron

Berta

Berta  hat die Gabe alle Menschen ruck zuck für sich einzunehmen. Sie geht auf jeden zu, sie schmeichelt, sie schmust und schon hat sie alle um die Pfote gewickelt. So ging es auch der neuen Familie und Berta hat ganz schnell ihren Koffer packen dürfen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Berta

Invernalia

Invernalia, die kleine zurückhaltende und schüchterne Galga, die sich so toll auf ihrer Pflegestelle entwickelt hatte, hat sofort in ihrem neuen gemischten Rudel angedockt.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Invernalia

Fama

FAMA, die kleine Angstmaus, hat nun angefangen sich an ihren Hundefreunden in der Pflegestelle zu orientieren und macht vorsichtige Schritte in ihr neues Leben.  Es kam wie es kommen musste – zumal Fama eine wirklich bildschöne Galga ist  –  Pflegestellenfieber!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Fama

Rey

REY  eigentlich waren alle verwundert, dass es überhaupt so lange gedauert hat, bis dieser hübsche Junge sein neues Zuhause gefunden hat.  Aber nun ist er nördlich gezogen, sehr ländlich -was er mag- in ein nettes Rudel -das er mag-. Seine neue Mama wird ihm helfen auch noch den Rest seiner Unsicherheit wegzuschaffen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Rey

Lluvi

LLUVI  ist südwärts gezogen und sie hat sich einen ganz tollen und sehr lustigen, kleinen neuen Freund ergattert. In ihrer neuen Familie ist Aktion angesagt und Lluvi wird sicher ihren Spaß dabei haben.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Lluvi

Faraona

FARAONA  hat doch einige Zeit gebraucht, bis sie nun ihre eigene Familie gefunden hat. Anfangs ist diese niedliche Hündin Fremden gegenüber sehr zurückhaltend gewesen, nur zu ihrer Pflegemama hatte sie großes Vertrauen. Um so schöner ist es, dass sie sich ihrer neuen Familie doch recht offen zeigt. Die Familie hatte sich aber auch gut vorbereitet und der neue Hundefreund hat bestimmt auch einen Anteil daran.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Faraona

Cañada

Und auch Cañada, das letzte der Caña Babies, hat nun seine eigene Familie gefunden. Cañada zieht in den hohen Norden und wird dort sicher die “Bude rocken”.  

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cañada

Caña

Und um die Sache rund zu machen, auch Caña (die Mama der C-Welpen), hat ihr Zuhause gefunden, dabei war ihre Schönheit weniger ausschlaggebend  als ihr tolles und entspanntes Wesen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Caña

Cañete

 

DSCF0910

Unser kleiner bzw. großer Kuschelbär Canete, jetzt Timmy (Schulterhöhe 59 cm), hat sich gut bei uns eingelebt. Die Couch und den Teppich vorm Ofen hat er bereits fest in seiner Hand. Mit seiner “Schwester” Hava kuschelt er am liebsten im Hundebett und hält sie  und den “großen” Bruder Paco schön auf trab.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cañete

Polizona

Polizona  hat in ihrer Pflegestelle auch den ach so gefährlichen Fieber-Virus ausgelöst. Ayla  – die weisse Galga im Hintergrund – freut sich, nun ihre Freundin behalten zu können.    

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Polizona

Kanelita

Kanelita,  dieses Trauerbild von einem Hund, hat sich zu einer wunderschönen Galga entwickelt und mit ihrem lieben Wesen hat sie sich dann auch ihre neue Familie gesichert.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Kanelita

Gola

Und dann noch ein Fall von Pflegestellenversagen, nun ja, auch so einer süssen kleinen Maus muss man erstmal widerstehen können. Auch Gola  bleibt für immer.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gola

Gul + Gulu

Gul und Gul, die beiden Brüder, waren zusammen in einer Pflegestelle und werden nun auch ihr weiteres Leben zusammen verbringen.  Ihre neue Familie weiss, dass mit den beiden 6 Monate alten Jungspunden nun viel Leben ins Haus kommt und einiges an Erziehungsarbeit zu leisten ist, aber die beiden haben die besten Anlagen tolle Familienhunde zu werden.   Ganz viel Glück im neuen Leben !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gul + Gulu

Cold

Unsre Marion schreibt:

Unsere wunderbare Pflegemaus Cold hat die Segel gestrichen und hat Hamburg
verlassen in ein neues Leben.
Es fiel uns schwer sie gehen zu lassen, weil sie in der Zeit bei uns immer mehr
von ihren Ängsten verloren hat und sich so wunderbar entwickelt hat.
..um so schöner, dass sie nun ein Zuhause gefunden hat, in dem es einen Hundekumpel
gibt und sehr liebe einfühlsame Menschen.

Alles Gute im neuen Leben  !!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cold

Galg

GALG – der kleine schwarze Wirbelwind-Welpe –  hat seine eigene Familie gefunden.  

Gabi schreibt: schön ist, dass er nun hier ganz in meiner Nähe zuhause ist und ich hoffe, wir werden ihn auf unseren Sonntagsspaziergängen sehen und seine Entwicklung verfolgen können.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Galg

Cañita

 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cañita

Pyrata

Pflegestellenfieber die zweite :)) Die Pflegemamas haben sich anfangs noch gewehrt, doch der Pirat hat SEIN Schiff geentert ;). Nadann Ahoi und alles Gute Bub!!!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pyrata

Miluca

Miluca   hat ihren neuen Platz im Leben gefunden. Sie hat nun einen Bürojob und begleitet ihre Menschen täglich zur Arbeit  –  in den ersten Tagen war es sooo neu und aufregend, da muss man abends im Sessel relaxen. 

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Miluca

Buleria

Buleria  kann wieder lachen. Sie hat vor kurzem ihre bisherige Familie verlassen müssen, aber mit ihrer lieben, freundlichen und unproblematischen Art hat sie sich sofort in das Herz ihrer Pflegefamilie geschlichen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Buleria

Juanitta

Zwei die beste Freundinnen sind  –   Juanitta (links)  und  Epona (rechts) haben schon lange gewusst, dass sie zusammengehören  und nun haben es auch die Menschen begriffen   “Pflegestellenfieber”.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Juanitta

Josefyna

Pflegestellenfieber  !!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Josefyna

Tripeta

Tripeta  die kleine “Tüpfelhyäne”  hat sich auf sehr charmante Art ihre neue Familie gesichert.  Einschmeicheln und Einschmusen war ihre Devise  und auch mit ihrer neuen Freundin Oline  versteht sie sich bestens.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Tripeta

Pretty Cog

Pretty    “Nomen est Omen”   war eine ganze Weile reserviert, denn es sollte alles bestens vorbereitet sein in ihrem neuen Zuhause, sogar der Garten wurde komplett eingezäunt. Sie lebt nun mit einer Katzenfreundin und fühlt sich rundum wohl.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Pretty Cog

Cañito

Canito –  der kleine Herzensbrecher – hat über Umwege ganz schnell in sein eigenes Zuhause gefunden.
Der Zauselbär hat sich nahtlos eingefügt. 

Alles liebe und ein wunderschönes Leben!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Cañito

Kalina

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Kalina

Gunnar

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gunnar

Duquesa

DUQUESA – wirkt so selbstbewusst, aber als sie nun umziehen sollte, war sie doch etwas verwirrt und irritiert. Aber die kleine Tochter ihrer neuen Familie  ist eine kleine <Hundeflüsterin>  und zu ihr zieht es Duquesa. Die Eingewöhnung wird bestimmt schnell gehen. Alles Gute Flusenmädel.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Duquesa

Londres Cuenca

LONDRES –  dieser gut aussehende Flusenmann – hat die Familie der Flusendame Humilde mit seinem treuherzigen Augenaufschlag sofort beeindruckt.  Auch Humilde hatte nichts gegen ihren neuen Lebenspartner einzuwenden – also Köfferchen gepackt  und umgezogen.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Londres Cuenca

Antigua

ANTIGUA –  gesehen, verliebt und besucht und mitgenommen, eine gute Wahl, denn –  auch wenn diese Hündin anfangs erstmal skeptisch schaut, sobald man näheren Kontakt mit ihr hat, besticht sie durch ihre tolle und liebe Art – eine echte Sahneschnitte.  Viel Spaß im neuen Leben.  

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Antigua

Gal

Pflegestellenfieber   !!!!!!

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Gal

Caneta

Die kleine Cañeta  kuschelt jetzt mit dem kleinen Plumillo, an den sich vielleicht noch einige erinnern werden,   ein dreibeiniger Flusenbär  aus dem letzten Winter.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Caneta

Marife

Marife, eine ganz sanfte und liebe Hündin, hat sich auf eben diese Art ins Herz ihrer neuen Familie geschlichen.

Wir wünschen der kleinen Langnase  ganz viel Liebe und Fröhlichkeit in den nächsten Jahren.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Marife

Hommer

Einer ist gegangen und der andere darf bleiben. So könnte man es beschreiben.

Da Hommer’s vierbeiniger Freund vor kurzem an einem Milztumor gestorben ist, hat sein Pflegepapa entschieden, dass Hommer/Pablo bei ihm bleiben soll.

Alles Gute euch beiden.

Kategorie: Zuhause gefunden | Kommentare deaktiviert für Hommer
Zurück nach oben...