Andrea

Wir haben es schwarz auf weiß, Lebensfreude pur = Pflegemaus Andrea.

Andrea ist eine lustige, lebensfrohe, junge Galga. Direkt ab dem zweiten Tag ist sie durch unseren Garten gehüpft und hat uns mal wieder gezeigt wie schön so ein Hundeleben sein kann.

Andrea ist verschmust und findet Menschen wunderbar. Da ist es auch egal ob groß oder klein, jung oder alt.
Sie ist neugierig, was uns richtig freut, denn dadurch hat sie auch Spaß am lernen. Natürlich kann sie schon alle galgowichtigen Dinge aus dem FF, Jagdtrieb ist vorhanden.

Sie ist stubenrein, fährt gerne Auto, geht sehr gut an der Leine, liegt mit im Büro und ist da wirklich auch entspannt und ruhig.Im Garten dreht Madame jedoch dann auch richtig auf, strotzt vor Lebensfreude…liebt es zu flitzen.

Was wirklich schön wäre, wenn sie mindestens einen Hundekumpel hätte, der sollte allerdings nicht zu klein sein um die ein oder andere Sprintrunde mit ihr hinlegen zu können. Sie liebt große Gassirunden, toll wäre auch ein schönes, großes eingezäuntes Grundstück.

Andrea ( die übrigens einen Hauch von Rauhaar hat) ist eine wundervolle Frohnatur die ihre richtigen Menschen sucht.

Sie ist gechipt,geimpft kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und wartet im Raum Bernkastel-Kues auf Ihren Besuch.

 

Update
die Pflegefamilie schreibt:
Wir suchen für unsere Pflegenase Nina  (Andrea) ein ganz wunderschönes Zuhause. Mit Menschen die Nina ihr Herz schenken, denn diese feine Nase macht genau das.
Sie möchte einfach nur gefallen und ihren Platz bei ihrer Familie finden. An Nina ist der Podenco nicht nur vorbei gelaufen. Ein wenig Podi-Dickkopf ist drin, aber eben auch „ für dich tue ich alles“ Podi-Herz schlägt in ihr. Natürlich kann sie auch ganz auf Galgomädchen, in ihr steckt eben  der wunderbare Windhund schlechthin 💖

Was kann Nina alles?
Schmusen zu jeder Tageszeit,
auf dem Rasen rasen,
Panamakanal buddeln,
in der Sonne posen,
sowas von gut aussehen,
tatsächlich sehr gut im Training mitarbeiten ( siehe Schnüffelbild mit Minipin)
anderen Hunden immer freundlich begegnen,
dem Menschen vertrauen,
spielen und auch genüsslich in ihrem Körbchen schlafen.
Nina muss noch das eine oder andere lernen, ein wenig Feinschliff .
Alles andere kann sie sowieso.

Wer jetzt schon schockverliebt ist, kann sich gerne melden.

Kategorie: Galgos, Hündinnen, Zuhause gesucht. Bookmark the permalink.

Comments are closed.